Autor Thema: Reading UNPARSED in ZWave-Device?  (Gelesen 2470 mal)

Offline MichaelO

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 316
Reading UNPARSED in ZWave-Device?
« am: 03 November 2015, 22:01:51 »
Moin,

ich habe bei einem einzigen Fibaro Zwischenstecker in den Readings eine Zeile

UNPARSED             SENSOR_MULTILEVEL 06310404220aff
Dies taucht bei keinem anderen Stecker auf. Weiß jemand, was dieses Reading besagt? Kann ich es einfach löschen?

Gruß
Michael

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 20891
Antw:Reading UNPARSED in ZWave-Device?
« Antwort #1 am: 04 November 2015, 07:06:52 »
UNPARSED bedeutet eine Nachricht, was FHEM bisher noch nicht interpretieren kann.
In diesem Fall ist das ein SENSOR MULTILEVEL Datensatz, was mit der Kennung 04 (GET) statt 05 (REPORT) gesendet wurde, entschluesselt ist es "power:281.5 W". Ich bin jetzt nicht sicher, ob das ein Empfangsfehler ist, ein kaputtes Firmware, oder doch gueltige Nachricht, deswegen noch nicht eingebaut.

Offline MichaelO

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 316
Antw:Reading UNPARSED in ZWave-Device?
« Antwort #2 am: 04 November 2015, 09:02:34 »
Hm, jetzt wo du es so "übersetzt" sagst... es kann sein, dass das Reading kam, nachdem ich manuell get meter für den Stecker per Kommandozeile gesendet hatte. Ich hab vor ein paar Tagen da was ausprobiert, bin mir aber nicht mehr sicher, ob dann das Reading auftauchte. Ich teste das die Tage mal mit anderen Steckern, vielleicht hat es ja System.

Offline feeeem

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 32
Antw:Reading UNPARSED in ZWave-Device?
« Antwort #3 am: 05 November 2015, 13:08:58 »
Ich habe mal bei mir geschaut und auch noch einige Fälle von UNPARSED (und UNKNOWN) gefunden, die ich hiermit mal poste:

1. devolo Türkontakt (modelId 0175-0002-000e):
UNKNOWN    multilevel type 00 fl: 22 arg: 00c8    2015-10-14 18:30:11
UNPARSED   BATTERY 03801364                       2015-10-03 13:17:49

2. FIBARO System FGRM222 Roller Shutter Controller 2 (modelID 010f-0301-1001)
UNPARSED  SENSOR_MULTILEVEL 063104012200a7        2015-10-08 00:37:57
3. FIBARO System FGWPE Wall Plug (modelID 010f-0600-1000)
UNPARSED  CONTROLLER_REPLICATION 06210504220000       2015-10-25 22:31:09
4. FIBARO System FGRGBWM441 RGBW Controller (modelID 010f-0900-1000)
UNPARSED  INDICATOR 10870102053105030147063105012200d7  2015-10-12 17:14:39
5. Everspring ST814 Temperature and Humidity Sensor (modelID 0060-0006-0001)
UNPARSED  SENSOR_MULTILEVEL 06310101220098         2015-10-21 05:06:31
Zum Teil sind diese readings schon ein paar Wochen alt, also möglicherweise schon bekannt/berücksichtigt?
Wenn mehr Infos benötigt werden bitte melden.
RasPi-2 mit Razberry & FHEM
Fibaro: Wallplug, Universal Binary Sensor, RGBW Controller, Dimmer 2, Roller Shutter 2, devolo: Door/Window, D-Link DCH-Z110, everSpring ST814

Offline krikan

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 6512
Antw:Reading UNPARSED in ZWave-Device?
« Antwort #4 am: 05 November 2015, 13:19:47 »
Gegenfrage: Ist deine nodeList sauber, d.h. es gibt keine Nodes denen kein Gerät zugehörig ist?

Offtopic: Hat sich Fibaro gemeldet http://forum.fhem.de/index.php/topic,41591.msg338421.html#msg338421

Offline feeeem

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 32
Antw:Reading UNPARSED in ZWave-Device?
« Antwort #5 am: 05 November 2015, 13:47:29 »
Meine nodeList zeigt mir 9 Geräte und den Controller ZWAVE1 nodeList => 1,3,9,10,11,12,13,14,15,16
Sind alles bekannte Geräte, obgleich ein paar derzeit nicht in Betrieb sind.
Das betrifft von den gemeldeten 5 allerdings nur den RGBW Controller.

Zum Offtopic: Danke für den Hinweis, habe gerade ein Update gepostet.
RasPi-2 mit Razberry & FHEM
Fibaro: Wallplug, Universal Binary Sensor, RGBW Controller, Dimmer 2, Roller Shutter 2, devolo: Door/Window, D-Link DCH-Z110, everSpring ST814

Offline krikan

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 6512
Antw:Reading UNPARSED in ZWave-Device?
« Antwort #6 am: 06 November 2015, 10:26:54 »
Habe mir die UNPARSED - Meldungen mal angeschaut:

1. devolo Türkontakt (modelId 0175-0002-000e):
UNPARSED   BATTERY 03801364Code sieht ähnlich Mitteilung des Batteriezustandes (parse) aus -> vermutlich fehlerhafte Nachricht

2. FIBARO System FGRM222 Roller Shutter Controller 2
UNPARSED  SENSOR_MULTILEVEL 063104012200a7Code gibt get-Abfrage vor; sieht aber eher nach Mitteilung (parse) aus -> vermutlich fehlerhafte Nachricht

3. FIBARO System FGWPE Wall Plug
UNPARSED  CONTROLLER_REPLICATION 06210504220000laut pepper1 hat Aktor die Class nicht, was ich auch erwartet hatte. Steht die bei Dir im Attribut classes?
Die Class ist in FHEM noch nicht eingebaut und im alltäglichen Betrieb grds. nicht notwendig.
-> vermutlich fehlerhafte Nachricht oder fehlerhafte Zuordnung zum Device

4. FIBARO System FGRGBWM441 RGBW Controller
UNPARSED  INDICATOR 10870102053105030147063105012200d7Laut pepper1 hat Aktor die Class nicht.  Steht die bei Dir im Attribut classes?
Den Code-Aufbau kann ich anhand der mir bekannten Infos zur Class INDICATOR nicht nachvollziehen.
-> vermutlich fehlerhafte Nachricht oder fehlerhafte Zuordnung zum Device

5. Everspring ST814 Temperature and Humidity Sensor
SENSOR_MULTILEVEL 06310101220098Laut Code das Command "SupportedGet" der Class SENSOR_MULTILEVEL. Das ist in FHEM nicht implementiert und wird eigentlich vom Controller ans Device geschickt. Warum das hier andersherum ist, kann ich nicht nachvollziehen. Passt aber auch nicht zum Device. Außerdem hat das Command mWn keine Argumente, die der Code aber aufweist und das würde zu einem kaputten Report des Sensors passen.
-> vermutlich fehlerhafte Nachricht

Im Fazit:
Wenn UNPARSED-Meldungen nur einmalig auftreten und aufgetreten sind, spricht das eindeutig für fehlerhafte Nachrichten/Zuordnungen. Würde die UNPARSED-Meldungen dann per deletereading löschen. Interessant wäre nur wodurch diese Meldungen entstanden sind. Dazu bräuchte man Logs mit verbose 5 des Entstehungszeitraumes der Readings, um Schlüsse zu ziehen. Wenn so etwas vorhanden ist, dann bitte zeigen. Wenn nicht vorhanden, dann würde ich erst einmal abwarten, bis der geplante Umbau des ZWave-Sendstacks erledigt ist.

Wenn die Meldungen mehrfach auftreten, dann bitte Logs mit verbose 5 liefern und Beobachtungen wann und warum sie auftreten könnten mitteilen.
« Letzte Änderung: 06 November 2015, 10:30:42 von krikan »

 

decade-submarginal