Autor Thema: Dringende Hilfe - mehrere Probleme mit ZWave (Fibaro) Aktoren  (Gelesen 10845 mal)

Offline math78

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 162
Antw:Dringende Hilfe - mehrere Probleme mit ZWave (Fibaro) Aktoren
« Antwort #15 am: 01 November 2015, 19:15:14 »
Ich habe als Beispiel mal gerade eine Kopie der Readings bei meinem Rolladenaktor beigefügt. Richtung Ende wird die Temperatur aufgeführt. Ich glaube nicht, dass das Device dies kann!
Bezüglich der "Geistermeldungen" würde ich gerne noch wissen, wie diese denn entstehen können? Weiß man das?

UNPARSED
CONTROLLER_REPLICATION 062105030a003d
2015-10-27 15:32:32
basicReport
ff
2015-10-24 08:36:15
basicSet
00
2015-10-31 17:43:17
energy
0.02 kWh
2015-11-01 19:10:57
model
FIBARO System FGRM222 Roller Shutter Controller 2
2015-10-02 15:01:36
modelConfig
fibaro/fgrm222.xml
2015-10-02 15:01:36
modelId
010f-0301-1001
2015-10-02 15:01:36
power
0.0 W
2015-11-01 18:40:32
reportedState
off
2015-11-01 17:40:33
state
off
2015-11-01 17:40:33
temperature
19.7 C
2015-10-15 01:34:16
transmit
OK

Danke für Eure Hilfe

Grüße

Matthias

Offline krikan

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 6355
Antw:Dringende Hilfe - mehrere Probleme mit ZWave (Fibaro) Aktoren
« Antwort #16 am: 01 November 2015, 19:23:19 »
Das sind aber schon ältere Readings.
(Gestrichen, da ich das mangels Codetags nicht korrekt erkannt hatte; nimm besser "list <device>" und poste das (für mich ;) )
Hast Du Logs mit verbose 5 (Rohnachrichten) der seltsamen Vorkommnisse?
Ist Deine NodeList sauber, d.h. ist jedem Node auf der NodeList ein Gerät zugeordnet oder gibt es Nodes ohne zugeordneten Gerät?
Sind die Routen per neigborUpdate gepflegt?
« Letzte Änderung: 01 November 2015, 19:25:41 von krikan »

Offline math78

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 162
Antw:Dringende Hilfe - mehrere Probleme mit ZWave (Fibaro) Aktoren
« Antwort #17 am: 01 November 2015, 21:10:14 »
Hallo,

List Device gibt folgende Meldung:Internals:
   DEF        f5e1d9cc 47
   IODev      ZWDongle_0
   LASTInputDev ZWDongle_0
   MSGCNT     43
   NAME       Rolladen_Kueche_links
   NR         270
   STATE      Zu
   TYPE       ZWave
   ZWDongle_0_MSGCNT 43
   ZWDongle_0_RAWMSG 0004002f06310504220000
   ZWDongle_0_TIME 2015-11-01 20:40:32
   homeId     f5e1d9cc
   isWakeUp
   lastMsgSent 1446396020.01541
   nodeIdHex  2f
   Readings:
     2015-10-27 15:32:32   UNPARSED        CONTROLLER_REPLICATION 062105030a003d
     2015-10-24 08:36:15   basicReport     ff
     2015-10-31 17:43:17   basicSet        00
     2015-11-01 20:10:56   energy           0.02 kWh
     2015-10-02 15:01:36   model           FIBARO System FGRM222 Roller Shutter Controller 2
     2015-10-02 15:01:36   modelConfig     fibaro/fgrm222.xml
     2015-10-02 15:01:36   modelId         010f-0301-1001
     2015-11-01 20:40:32   power           0.0 W
     2015-11-01 17:40:33   reportedState   off
     2015-11-01 17:40:33   state           off
     2015-10-15 01:34:16   temperature     19.7 C
     2015-11-01 17:40:20   transmit        OK
Attributes:
   IODev      ZWDongle_0
   classes    MULTI_CHANNEL_ASSOCIATION MANUFACTURER_SPECIFIC VERSION CONFIGURATION ASSOCIATION POWERLEVEL METER SWITCH_MULTILEVEL SENSOR_MULTILEVEL SWITCH_BINARY MANUFACTURER_PROPRIETARY PROTECTION MARK METER SENSOR_MULTILEVEL MANUFACTURER_PROPRIETARY SCENE_ACTIVATION SWITCH_MULTILEVEL SWITCH_BINARY
   devStateIcon Auf:shutter_open Zu:shutter_closed
   eventMap   on:Auf stop:Stop off:Zu
   group      Rolladen
   icon       fts_shutter_40
   room       EG_Kueche
   webCmd     Auf:Stop:Zu

Habe vor kurzen Verbose bei vielen Devices und bei dem USB Dongle wieder auf 1 zurückgestellt. Wo soll ich verbose 5 einstellen - beim USBDongle?

Die Routen habe ich erst vor kurzem allen nochmals per neigborUpdate aktualisiert - kann ich aber gerne nochmals machen

Meine Node List lautet:
ZWDongle_0 nodeList => 1,2,3,4,7,8,9,10,11,12,14,15,16,17,18,19,20,21,22,23,24,25,26,27,28,29,30,31,32,33,34,35,36,37,38,39,40,41,42,43,44,45,46,47,48,49,50,51,52,53,54,55,56,57,58,59,60,62,63,64,65,66,67,68,70,71,72,73

Muss ich alle einzeln kontrollieren oder kann ich das anders kontrollieren?

Danke.

Offline math78

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 162
Antw:Dringende Hilfe - mehrere Probleme mit ZWave (Fibaro) Aktoren
« Antwort #18 am: 01 November 2015, 22:55:01 »
Noch eine ergänzende Frage:
Wieso sendet der Figaro Bewegungsmelder seine Reaktion mehrmals?
2015-11-01_22:51:03 BWM_Flur_unten closed
2015-11-01_22:51:03 BWM_Flur_unten reportedState: closed
2015-11-01_22:51:03 BWM_Flur_unten closed
2015-11-01_22:51:03 BWM_Flur_unten reportedState: closed
2015-11-01_22:51:03 BWM_Flur_unten closed
2015-11-01_22:51:03 BWM_Flur_unten reportedState: closed
2015-11-01_22:51:03 BWM_Flur_unten closed
2015-11-01_22:51:03 BWM_Flur_unten reportedState: closed
2015-11-01_22:51:03 BWM_Flur_unten closed
2015-11-01_22:51:03 BWM_Flur_unten reportedState: closed

Offline dennis_n

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 574
Antw:Dringende Hilfe - mehrere Probleme mit ZWave (Fibaro) Aktoren
« Antwort #19 am: 02 November 2015, 08:40:48 »
Hi,

ich hänge mich hier mal mit ran, da ich oft die gleichen Fehlermeldungen habe.
In dem Thread hier habe ich etwas von sauberer NodeList gelesen und von neigborUpdate.
Beides habe ich noch nie gemacht.
Ich bin mir sicher, dass ich in der NodeList Geräte habe, die bei mir garnicht existieren.

Wie gehe ich am besten vor?

Danke

Gruss
Dennis

Offline krikan

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 6355
Antw:Dringende Hilfe - mehrere Probleme mit ZWave (Fibaro) Aktoren
« Antwort #20 am: 02 November 2015, 09:30:26 »
Zitat
Habe vor kurzen Verbose bei vielen Devices und bei dem USB Dongle wieder auf 1 zurückgestellt. Wo soll ich verbose 5 einstellen - beim USBDongle?
verbose ist beim ZWDongle zu setzen, siehe auch Erläuterungen hier
Das mache aber erst, wenn der Unterbau (nodeList, neigbourUpdate) korrekt ist. Warnung: Die Logs werden sehr groß; evtl. kann man aber dann das Problem, wenn es nach Korrektur noch auftritt, weiter analysieren.

Zunächst die toten Nodes aus dem Controller (nodeList) entfernen. Es gibt keine mir bekannte Automatik festzustellen, welche Nodes in der nodeList falsch/tot sind. Entweder ausschließlich manuell (aufwendigste Variante), readingsGroup mit nodeIds aller definierten ZWave Geräte mit nodeId nodeList abgleichen (halbmanuell, ich) oder Perl-Routine zum automatischen Abgleich basteln. (beste Variante)
Alle falschen nodeIds so entfernen. so dass der Controller eine saubere nodeList hat.

Dann mindestens 3 neigborUpdate - Durchläufe für alle ZWave-Geräte machen. Der 1. Durchlauf des neigborUpdate ist erst beendet, wenn alle Geräte, auch WakeUp-Geräte, das neigborUpdate durchgeführt haben. Erst dann mit neuem neigbourUpdate bei allen Geräten beginnen.

Dann die alten fehlerhaften Readings (temperature beim FGRM-222 u.a.) mit http://fhem.de/commandref.html#deletereading bei den Fhem-Devices löschen.

Dann verbose auf 5 setzen und warten, ob die Probleme überhaupt noch auftreten. Falls ja, Log (komprimiert) zur Verfügung stellen und abwarten/hoffen.
verbose auf unter 3 herunterzusetzen, halte ich nicht für sinnvoll. Damit entgehen Dir die Probleme, die Du beheben solltest.

Erst dann würde ich mich mit den restlichen Problemen auseinandersetzen (mein Fibaro Bewegungsmelder meldet nichts x-mal; außer ich stelle ihn so ein), wenn sie noch auftreten.

@Dennis: Dein Fragen sollten mit obigem auch erledigt sein.



Offline dennis_n

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 574
Antw:Dringende Hilfe - mehrere Probleme mit ZWave (Fibaro) Aktoren
« Antwort #21 am: 02 November 2015, 09:36:00 »
Hallo Krikan,

ich danke Dir.
Ich habe mir jetzt zu jedem ZWAVE Gerät den Eintrag NodeIdHex genommen und diesen in Dezimal umgerechnet. Dann habe ich doch meine NodeId. Dabei ist herausgekommen, dass ich in der NodeList vom Razberry u.a. 1,3,4,5 drin habe, dafür aber kein Gerät existiert. Also sind doch das meine falschen oder?

Danke

Gruss
Dennis

Offline krikan

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 6355
Antw:Dringende Hilfe - mehrere Probleme mit ZWave (Fibaro) Aktoren
« Antwort #22 am: 02 November 2015, 09:45:46 »
Ich habe mir jetzt zu jedem ZWAVE Gerät den Eintrag NodeIdHex genommen und diesen in Dezimal umgerechnet. Dann habe ich doch meine NodeId. Dabei ist herausgekommen, dass ich in der NodeList vom Razberry u.a. 1,3,4,5 drin habe, dafür aber kein Gerät existiert. Also sind doch das meine falschen oder?
Ja. (Ausnahmen: 1 wird vmtl. razberry sein, nicht löschen; wenn nicht alle im Controller inkludierten Geräte in Fhem definiert/angelegt sind)

Offline dennis_n

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 574
Antw:Dringende Hilfe - mehrere Probleme mit ZWave (Fibaro) Aktoren
« Antwort #23 am: 02 November 2015, 09:58:59 »
So, ist gemacht.
Aber wie bekomme ich ein Gerät denn wieder von der FailedNodeList?

Habe aus versehen doch die ID 1 raufgesetzt und was komisch ist; die NodeId 2 hat auch den Status yes. Obwohl ich den dort nicht raufgesetzt habe.

Gruss
Dennis

Offline krikan

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 6355
Antw:Dringende Hilfe - mehrere Probleme mit ZWave (Fibaro) Aktoren
« Antwort #24 am: 02 November 2015, 10:11:37 »
Auf der failedNodeList landen automatisch alle Nodes, bei denen die letzte Kommunikation zwischen Controller und Gerät gescheitert ist (bspw. NO_ACK). Beim nächsten erfolgreichen Sendevorgang sollten die automatisch von der failedNodeList verschwinden.
Bei NodeID 1 und 2 sollten nach dem nächsten erfolgreichen Sendevorgang ein "no" auf die Abfrage kommen.

Offline dennis_n

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 574
Antw:Dringende Hilfe - mehrere Probleme mit ZWave (Fibaro) Aktoren
« Antwort #25 am: 02 November 2015, 10:15:03 »
Ja, Du hast Recht ;-)
Habe den Rolladen gerade mal runter gefahren und jetzt steht ID 2 nicht mehr auf yes.
Dann kann ich ja jetzt das neigborUpdate bei den Geräten starten. Richtig?

Gruss
Dennis

Offline krikan

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 6355
Antw:Dringende Hilfe - mehrere Probleme mit ZWave (Fibaro) Aktoren
« Antwort #26 am: 02 November 2015, 10:19:16 »
Zitat
Dann kann ich ja jetzt das neigborUpdate bei den Geräten starten. Richtig?
Ja.

Hattest Du bei der NodeID 1 (Controller) ein isFailedNode-Abfrage mit "yes" beantwortet bekommen? Das würde mich wundern, da es mMn den zwapi widerspricht.

Offline dennis_n

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 574
Antw:Dringende Hilfe - mehrere Probleme mit ZWave (Fibaro) Aktoren
« Antwort #27 am: 02 November 2015, 10:30:01 »
Also ich hatte aus Versehen die NodeID 1 auf die Liste gesetzt. Dann hatte ich ein yes bekommen. Kurze Zeit später ist aus dem yes aber wieder ein no geworden.

Ist denn sicher die ID 1 auch das Razberry Modul? Wie kann ich das prüfen? Denn beim Controler selbst wird mir ja keine ID angezeigt.

Bei der ID 2 war es anders. Dort musste ich explizit den Rolladen manuell auslösen. Erst dann ist die ID wieder von der Liste mit no beantwortet worden.

Hier mal ein List meines Razberry:

Internals:
   CallbackNr 8
   Clients    :ZWave:
   DEF        /dev/ttyAMA0@115200
   DeviceName /dev/ttyAMA0@115200
   FD         11
   MaxSendRetries 3
   NAME       ZWAVE1
   NR         24
   PARTIAL
   RAWMSG     000400080a320221440000001e0000
   ReadTime   1446456605.94566
   STATE      Initialized
   SendRetries 0
   SendTime   1446455995.10846
   TYPE       ZWDongle
   WaitForAck 0
   ZWAVE1_MSGCNT 102
   ZWAVE1_TIME 2015-11-02 10:30:05
   homeId     c1aa9dda
   nrNAck     0
   Matchlist:
     1:ZWave    .*
   Readings:
     2015-11-02 07:17:35   caps            Vers:5 Rev:0 ManufID:0147 ProductType:0400 ProductID:0001 SERIAL_API_GET_INIT_DATA SERIAL_API_APPL_NODE_INFORMATION APPLICATION_COMMAND_HANDLER ZW_GET_CONTROLLER_CAPABILITIES SERIAL_API_SET_TIMEOUTS SERIAL_API_GET_CAPABILITIES SERIAL_API_SOFT_RESET UNKNOWN_09 UNKNOWN_0a ZW_SET_R_F_RECEIVE_MODE ZW_SET_SLEEP_MODE ZW_SEND_NODE_INFORMATION ZW_SEND_DATA ZW_SEND_DATA_MULTI ZW_GET_VERSION ZW_SEND_DATA_ABORT ZW_R_F_POWER_LEVEL_SET ZW_SEND_DATA_META ZW_GET_RANDOM MEMORY_GET_ID MEMORY_GET_BYTE MEMORY_PUT_BYTE MEMORY_GET_BUFFER MEMORY_PUT_BUFFER FLASH_AUTO_PROG_SET UNKNOWN_28 NVM_GET_ID NVM_EXT_READ_LONG_BUFFER NVM_EXT_WRITE_LONG_BUFFER NVM_EXT_READ_LONG_BYTE NVM_EXT_WRITE_LONG_BYTE ZW_GET_NODE_PROTOCOL_INFO ZW_SET_DEFAULT ZW_REPLICATION_COMMAND_COMPLETE ZW_REPLICATION_SEND_DATA ZW_ASSIGN_RETURN_ROUTE ZW_DELETE_RETURN_ROUTE ZW_REQUEST_NODE_NEIGHBOR_UPDATE ZW_APPLICATION_UPDATE ZW_ADD_NODE_TO_NETWORK ZW_REMOVE_NODE_FROM_NETWORK ZW_CREATE_NEW_PRIMARY ZW_CONTROLLER_CHANGE ZW_SET_LEARN_MODE ZW_ASSIGN_SUC_RETURN_ROUTE ZW_REQUEST_NETWORK_UPDATE ZW_SET_SUC_NODE_ID ZW_DELETE_SUC_RETURN_ROUTE ZW_GET_SUC_NODE_ID ZW_SEND_SUC_ID ZW_EXPLORE_REQUEST_INCLUSION ZW_REQUEST_NODE_INFO ZW_REMOVE_FAILED_NODE_ID ZW_IS_FAILED_NODE ZW_REPLACE_FAILED_NODE UNKNOWN_66 UNKNOWN_67 UNKNOWN_78 GET_ROUTING_TABLE_LINE LOCK_ROUTE_RESPONSE UNKNOWN_92 UNKNOWN_93 UNKNOWN_98 UNKNOWN_b4 ZW_WATCHDOG_ENABLE ZW_WATCHDOG_DISABLE ZW_WATCHDOG_CHECK ZW_SET_EXT_INT_LEVEL ZW_RF_POWERLEVEL_GET ZW_TYPE_LIBRARY ZW_SEND_TEST_FRAME ZW_GET_PROTOCOL_STATUS WATCHDOG_START WATCHDOG_STOP UNKNOWN_d4 UNKNOWN_ef ZME_FREQ_CHANGE ZME_BOOTLOADER_FLASH
     2015-11-02 09:48:01   homeId          HomeId:c1aa9dda CtrlNodeId:01
     2015-11-02 10:15:28   isFailedNode_1  no
     2015-11-02 10:16:03   isFailedNode_10 no
     2015-11-02 10:16:07   isFailedNode_11 no
     2015-11-02 10:16:11   isFailedNode_12 no
     2015-11-02 10:16:14   isFailedNode_13 no
     2015-11-02 10:16:18   isFailedNode_14 no
     2015-11-02 10:15:33   isFailedNode_2  no
     2015-11-02 10:15:38   isFailedNode_3  no
     2015-11-02 09:51:57   isFailedNode_4  yes
     2015-11-02 09:52:53   isFailedNode_5  yes
     2015-11-02 10:15:47   isFailedNode_6  no
     2015-11-02 10:15:50   isFailedNode_7  no
     2015-11-02 10:15:54   isFailedNode_8  no
     2015-11-02 10:15:59   isFailedNode_9  no
     2015-11-02 09:55:52   nodeInfo_1      STATIC_CONTROLLER STATIC_CONTROLLER listening frequentListening:0 beaming:16 40kBaud Vers:4 Security:0
     2015-11-02 09:29:04   nodeInfo_2      ROUTING_SLAVE SWITCH_MULTILEVEL listening frequentListening:0 beaming:16 routing 40kBaud Vers:4 Security:0
     2015-11-02 10:19:55   nodeList        1,2,6,7,8,9,10,11,12,13,14
     2015-11-02 07:17:35   random          b370b47f80b0378d019ac7026dd39fceda33c1181c2efac1b83d45983cbd89a8
     2015-11-02 07:17:35   state           Initialized
   SendStack:
Attributes:

Gruss
Dennis

Offline krikan

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 6355
Antw:Dringende Hilfe - mehrere Probleme mit ZWave (Fibaro) Aktoren
« Antwort #28 am: 02 November 2015, 10:37:26 »
Zitat
Ist denn sicher die ID 1 auch das Razberry Modul?
Sicher ist nichts  ;) . Bei den üblichen Installationen ist es 1.
Siehst Du bei "get <ZWDongle> homeId" und bei Dir (CtrlNodeId = NodeId des Controllers)
Zitat
     2015-11-02 09:48:01   homeId          HomeId:c1aa9dda CtrlNodeId:01

Offline dennis_n

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 574
Antw:Dringende Hilfe - mehrere Probleme mit ZWave (Fibaro) Aktoren
« Antwort #29 am: 02 November 2015, 10:39:04 »
OK danke  :o
Dann mache ich jetzt mal die 3 Updates pro Gerät.

Gruss
Dennis