Autor Thema: ZWave Wandtaster/Schalter  (Gelesen 1773 mal)

Offline MichaelO

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 377
ZWave Wandtaster/Schalter
« am: 25 Oktober 2015, 15:12:24 »
Hallo,

derzeit sieht in einem Raum der Zustand wie folgt aus: 2 Lichtkreise einzeln geschaltet mit 2 konventionellen Schaltern in Doppelrahmen.

Ich möchte folgendes erreichen:

Weiterhin 2 Lichtkreise, beide einzeln manuell/per ZWave schaltbar. Zusätzlich sollen mit dem/den Schalter(n) in besagtem Doppelrahmen aber auch  1-2 Szenen gestartet/beendet werden können - ggf. durch Doppelklick.

Bevor ich nun wild drauf los kaufe, bräuchte ich einen Rat, welche Hardware am besten dazu geeignet ist. Wenn ich das richtig sehe, können die gängigen 2-fach ZWave-Unterputz-Relais zwar mit externen Schaltern/Tastern die einzelnen Kreise ein/ausschalten, aber ein Doppelklick kann nicht an Fhem weitergereicht werden, so dass eine gleichzeitige Szenariensteuerung damit nicht geht.

Meine Recherche ergab nun, dass der ZME_WALLC-S sowas können soll und zudem in Rahmen von Berker/Jung/etc. passt. Gibt es Erfahrungen mit diesem Gerät in Fhem oder Empfehlungen, was zur Erreichung meines Zieles besser geeignet ist?

Theoretisch könnte ich ja beide aktuellen Schalter gegen den ZME_WALLC-S in einem 1-er Rahmen und einem dahinter liegenden 2-fach ZWave-Unterputz-Relais tauschen, oder? Dann würde mir vorschweben:

Klick Wippe1 oben: Kreis 1 an
Klick Wippe1 unten:Kreis 1 aus
Doppelklick Wippe 1 oben: Szene 1 ein
Doppelklick Wippe 1 unten: Szene 1 aus

Für Wippe 2 dito.

Danke
Michael