Autor Thema: plex und fhem  (Gelesen 114675 mal)

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 21267
Antw:plex und fhem
« Antwort #60 am: 27 November 2015, 08:43:34 »
noch was hatte ich vergessen zu erwähnen:

- get <plex> [<server>] m3u [album] und get <plex> [<server>] pls [album] liefert für ein album eine playlist im m3u bzw. pls format die mit anderen playern (z.b. sonos) verwendet werden kann.

gruss
  andre
hue, tradfri, alexa-fhem, homebridge-fhem, LightScene, readingsGroup, …

https://github.com/sponsors/justme-1968

Lexxar

  • Gast
Antw:plex und fhem
« Antwort #61 am: 27 November 2015, 11:48:50 »
Super Arbeit bisher. Sorry für die dumme Frage, aber wie kann ich meinen Rasplex Player manuell hinzufügen? Er wird zwar erkannt über get clients, aber scheinbar nichts über autocreate angelegt.

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 21267
Antw:plex und fhem
« Antwort #62 am: 27 November 2015, 11:52:01 »
sobald er etwas abspielt sollte er auch angelegt werden.

von hand kannst du ihm mit define <name> plex <id> anlegen. <id> ist der machineIdentifier.

aber wenn das automatisch anlegen nicht geht funktioniert das timeline senden nicht und du wirst keine readings bekommen.

funktioniert ein get <plex> timeline <client> ?

gruss
  andre
hue, tradfri, alexa-fhem, homebridge-fhem, LightScene, readingsGroup, …

https://github.com/sponsors/justme-1968

Lexxar

  • Gast
Antw:plex und fhem
« Antwort #63 am: 27 November 2015, 14:09:30 »
Nein das funktioniert leider nicht. Den timeline-Befehl gibt es auch nicht zum auswählen. Wenn ich den in der Eingabe oben manuell eingebe dann erscheint der Fehler "Unknown argument timeline, choose one of clients:noArg servers:noArg ls search sessions:noArg detail onDeck:noArg recentlyAdded:noArg playlists:noArg"

Wenn ich den Player nun manuell eingebe habe ich den Timeline-Befehl aber ich bekomme als Antwort nur "$VAR1 = 'http://192.168.178.85:3005/player/timeline/poll?&wait=0&commandID=2: empty answer received';" egal ob etwas abgespielt wird oder nicht

Offline Risiko

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 795
Antw:plex und fhem
« Antwort #64 am: 28 November 2015, 15:04:06 »
was stimmt bei den cover bildern nicht?

Dem img tag wir eine falsche Url (IP: 10.0.1.21) zugewiesen. Siehe Anhang. Scheint die von deinem Server zu sein  ;)

es wird definitiv kein plexweb ersatz.
Das habe ich auch nicht erwartet.

aber eine darstellung des aktuellen zustandes über ein widget oder eine readingsGroup kommt auf jeden fall noch.

auch das browsen soll noch in einem fenster möglich werden.    das ganze wird aber nicht so funktionieren das man viele icons wie in plex sieht sondern eher das man sich über einer liste entlang hangeln kann wie im sonos controller.

das zuweisen an einen player geht ja jetzt schon. es muss nur etwas hübscher werden.
Ok.  Da bin ich mal gespannt und warte ab.

die infrastruktur sollte es dann möglich machen das auch für andere frontends umzusetzen.

Ja genau dahin zielte meine Frage! Super.
Auch hier bin ich gespannt wie es weiter geht und hoffe das man dann einen Unterbau zum Aufsetzen hat.

Nochmal danke für das En­ga­ge­ment.

Risiko.

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 21267
Antw:plex und fhem
« Antwort #65 am: 28 November 2015, 16:07:18 »
du hast recht. da war noch etwas...

da ist noch die ip meines servers fest eingetragen. ändere einfach alle 10.0.1.21 auf die ip deines servers.

ist im nächsten update repariert.

gruss
  andre
hue, tradfri, alexa-fhem, homebridge-fhem, LightScene, readingsGroup, …

https://github.com/sponsors/justme-1968

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 21267
Antw:plex und fhem
« Antwort #66 am: 28 November 2015, 16:48:16 »
ich habe hier: http://forum.fhem.de/index.php/topic,43052.msg353477.html#msg353477 eine neue version hoch geladen bei der die cover nicht mehr nur bei mir gehen sollten :).

gruss
  andre
hue, tradfri, alexa-fhem, homebridge-fhem, LightScene, readingsGroup, …

https://github.com/sponsors/justme-1968

Offline maddhin

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 169
Antw:plex und fhem
« Antwort #67 am: 29 November 2015, 11:32:29 »
1. Bei mir wird - unter Readings - kein Coverbild angezeigt (mit PHT) -> muss man das 'abrufen' oder sollte das einfach angezeigt werden? Die URL ist da.

2. Wäre es möglich die Squeezeboxen auch zu integrieren so wie die Sonos? Das wäre super.

Danke, Andre, für Deine Arbeit hier!

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 21267
Antw:plex und fhem
« Antwort #68 am: 29 November 2015, 11:43:54 »
in den readings wird (ur zeit) kein bild angezeigt. nur der link zum bild.

beim blättern im browser durch die ls, ondeck, playlists und detail ausgaben werden bilder mit angezeigt.

das reading mit der url ist dazu da um es z.b. in einer readingsGroup oder aufbereitet als devStatIcon zu verwenden. wie genau das endgültig aussehen wird weiss ich noch nicht.

das mit der squeezebox geht im prinzip. ich habe aber keine und da wird es schwierig das zu bauen :) was genau musst du denn tun um auf einem player ein m3u oder pls playlist abzuspielen?

gruss
  andre
hue, tradfri, alexa-fhem, homebridge-fhem, LightScene, readingsGroup, …

https://github.com/sponsors/justme-1968

Offline maddhin

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 169
Antw:plex und fhem
« Antwort #69 am: 29 November 2015, 11:56:37 »
das mit dem Coverbild habe ich jetzt auch verstanden, danke!

Für die Squeezeboxen gibts zwei Module SB_PLAYER und SB_SERVER -> das müsste eigentlich gut dokumentiert sein. Wenn man hier Dein Modul als 'virtual SB-player' integriert müßte eigentlich auch multiroom funktionieren (mindestens über die SB-Steuerung dann).

Offline maddhin

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 169
Antw:plex und fhem
« Antwort #70 am: 29 November 2015, 12:23:16 »

wenn ich ein get <plex> ls oder get <plex> onDeck mache, bekomme ich beim PHT player nur ein "unknown media type". Sonst scheint aber alles zu funktionieren (readings stimmen).

Offline Risiko

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 795
Antw:plex und fhem
« Antwort #71 am: 29 November 2015, 17:20:32 »
ich habe hier: http://forum.fhem.de/index.php/topic,43052.msg353477.html#msg353477 eine neue version hoch geladen bei der die cover nicht mehr nur bei mir gehen sollten :).
Danke. Funktioniert.

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 21267
Antw:plex und fhem
« Antwort #72 am: 29 November 2015, 17:22:06 »
@maddhin: du musst das auf das server device machen. nicht auf die player.

gruss
  andre
hue, tradfri, alexa-fhem, homebridge-fhem, LightScene, readingsGroup, …

https://github.com/sponsors/justme-1968

Offline maddhin

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 169
Antw:plex und fhem
« Antwort #73 am: 30 November 2015, 04:18:15 »
@maddhin: du musst das auf das server device machen. nicht auf die player.

Macht Sinn - dann habe ich aber mal ne ganz blöde Frage :-[: wo finde ich den/die server device(s)? Bei mir wurden zwar player (und master device) angelegt, aber keine server. <Get servers> zeigt aber alle Server.

Wenn ls/onDeck nur für server devices verfügbar ist, wäre es ggf. gut das bei player devices nicht anzeigen zu lassen -> macht das Modul sicher vor Dödel wie mir.

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 21267
Antw:plex und fhem
« Antwort #74 am: 30 November 2015, 08:45:46 »
du hast recht war blöd formuliert. bis jetzt hat man normalerweise keine server devices. ich habe das master device gemeint. also master device oder server device.

die kommandos sind im prinzip auch in den playern vorhanden du musst dann aber der server explizit angeben. schau noch mal hier: http://forum.fhem.de/index.php/topic,43052.msg353477.html#msg353477 wie das funktioniert.

gruss
  andre
hue, tradfri, alexa-fhem, homebridge-fhem, LightScene, readingsGroup, …

https://github.com/sponsors/justme-1968