Autor Thema: FHEM 5.7 freigegeben  (Gelesen 32032 mal)

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 20679
FHEM 5.7 freigegeben
« am: 15 November 2015, 12:52:07 »
Ich habe gerade fhem 5.7 als Paket auf fhem.de hochgeladen, und in fhem.pl featurelevel auf 5.7 gesetzt.

Ersteres ist nur fuer Erstinstallierer relevant: sie muessen damit nach der Installation nicht 90% der Daten per update nochmal herunterladen.

Letzteres wird all die treffen, die die set etwa zwei Jahren in der Doku erwaehnten "unerwuenscht/deprecated" Hinweise nicht ernst genommen haben. Im Einzelnen:
- @ und % im notify/etc gibts nicht mehr, genauso wie %NAME, %EVENT. Bitte stattdessen $NAME, $EVENT verwenden. Das ist uniform in fhem-Befehlen,  perl-Einzeiler {}, und im shell-Aufruf "" moeglich. Damit faellt auch die Notwendigkeit von @@/%% weg. Fuer Details siehe den (seit lange unveraenderten) commandref Eintrag fuer notify.
- $value{def} gibts nicht mehr, bitte Value("def") verwenden
- lastinclude gibts nicht mehr, bitte "define XX notify global:INITIALIZED include YYY" verwenden
Um den Uebergang nicht so hart zu gestalten, kann man "attr global featurelevel 5.6" setzen und damit die "alten Zoepfe" wieder aktivieren, allerdings wird diese Moeglichkeit auch irgendwannmal entfernt.

Damit man das testen kann, steht "5.7" ab sofort per update zur Verfuegung.
« Letzte Änderung: 15 November 2015, 13:03:01 von rudolfkoenig »

Offline Thorsten Pferdekaemper

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5492
  • Finger weg von der fhem.cfg
Antw:FHEM 5.7 freigegeben
« Antwort #1 am: 15 November 2015, 13:39:22 »
Hi,
steht es irgendwo im Log, wenn man veraltete Konstrukte verwendet?
Gruß,
Thorsten
RasPi
Heizkessel-Steuerung per Arduino und HTTPMOD
und einen Haufen Homematic (Wired)

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 20679
Antw:FHEM 5.7 freigegeben
« Antwort #2 am: 15 November 2015, 14:00:03 »
Nein, das steht nicht.

Offline viegener

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3766
    • Meine Seite im fhemwiki
Antw:FHEM 5.7 freigegeben
« Antwort #3 am: 15 November 2015, 14:20:07 »
Damit faellt auch die Notwendigkeit von @@/%% weg. Fuer Details siehe den (seit lange unveraenderten) commandref Eintrag fuer notify.

Da es meines Wissens nach keine Möglichkeit gab, bisher @@/%% zu umgehen, wenn man einen @/% im Ergebnis brauchte, wäre es nicht eine Überlegung wert zumindest temporär diese noch umzuwandeln und eine Warnung auszugeben?

Es gibt eine Reihe von Fällen wo die Zeichen im Ergebnis gebraucht werden...


Kein Support über PM - Anfragen gerne im Forum - Damit auch andere profitieren und helfen können

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 20679
Antw:FHEM 5.7 freigegeben
« Antwort #4 am: 15 November 2015, 19:41:37 »
Ich bin fuer Vorschlaege ganz offen, ich selber habe nur halbgare Loesungen. Und ich will nicht die zentrale Pruefung mit sowas belasten, sondern irgendetwas, was nur einmal pro Start, oder gar manuell ausgefuehrt wird.

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 15989
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:FHEM 5.7 freigegeben
« Antwort #5 am: 15 November 2015, 22:16:44 »
Auf http://debian.fhem.de habe ich soeben die Pakete für stable und nightly in der Version 5.7 bereitgestellt.

"stable" entspricht dem von Rudi heute bereitgestellten Debian Paket, "nightly" wird - wie bisher - jede Nacht aus dem SVN gebaut.
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.

Offline viegener

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3766
    • Meine Seite im fhemwiki
Antw:FHEM 5.7 freigegeben
« Antwort #6 am: 17 November 2015, 16:57:02 »
Ich pack den Hinweis zum Wegfall @@/%% aus dem Thread zu autocreate auch mal hier hin:

Die Aenderung von $NAME/$TYPE betrifft nicht nur notify, sondern alle, die die zentrale Funktion EvalSpecials verwenden, und das sind EnOcean, PRESENCE, notify, WeekdayTimer und cmdalias.

Wie man sieht, ist autocreate nicht dabei. Ich habe aber gerade autocreate so angepasst, dass beide Varianten ($NAME und %NAME) akzeptiert werden.

Kein Support über PM - Anfragen gerne im Forum - Damit auch andere profitieren und helfen können

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 15989
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:FHEM 5.7 freigegeben
« Antwort #7 am: 17 November 2015, 17:58:57 »
Das stand doch prinzipiell schon im ersten Beitrag von Rudi hier im Thread?
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.

Offline viegener

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3766
    • Meine Seite im fhemwiki
Antw:FHEM 5.7 freigegeben
« Antwort #8 am: 17 November 2015, 18:11:46 »
Das stand doch prinzipiell schon im ersten Beitrag von Rudi hier im Thread?

Nein, denn die Liste von Rudi hatte ich als hilfrecih für alle erachtet, die nicht selber schauen oder können, wo EvalSpecials verwendet wird...
Kein Support über PM - Anfragen gerne im Forum - Damit auch andere profitieren und helfen können

Offline Sailor

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1451
  • und es werden immer mehr...
Antw:FHEM 5.7 freigegeben
« Antwort #9 am: 19 November 2015, 12:34:04 »
Hallo rudi

Warum weiss ich nicht, aber das Modul km200 ist irgendwie 2mal in die Distribution gekommen:

71_km200.pm
73_km200.pm

Richtig ist die 73_km200.pm

Damit das keinen Clash gibt, kannst du die Datei 71_km200.pm aus dem Repository löschen?

Ich habe ja hoch und heilig versprochen nur meine Module anzufassen!  ;)

Danke

Gruß
   Sailor
******************************
Aufgrund eines Rohrbruchs nur eingeschränkte Antwort möglich.

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 20679
Antw:FHEM 5.7 freigegeben
« Antwort #10 am: 19 November 2015, 12:55:47 »
Ich sehe kein 71_km200.pm

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 15989
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:FHEM 5.7 freigegeben
« Antwort #11 am: 19 November 2015, 13:11:52 »
ich auch nicht:

(http://up.picr.de/23750425wm.png)
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.

Offline Sailor

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1451
  • und es werden immer mehr...
Antw:FHEM 5.7 freigegeben
« Antwort #12 am: 19 November 2015, 21:05:15 »
Hallo zusammen

Seltsam... bei mir ist das Teil nach dem Update aufgetaucht.

Ich habe auf meinem Testsystem mal ein neues fhem mit einem 5.7er Paket aufgesetzt.
Dort ist die besagte Datei nicht aufgetaucht.

Weiss der Geier wo das Teil herkommt.

Gruss
    Sailor
******************************
Aufgrund eines Rohrbruchs nur eingeschränkte Antwort möglich.

Offline Martin Fischer

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1933
    • www.fischer-net.de/
Antw:FHEM 5.7 freigegeben
« Antwort #13 am: 22 Dezember 2015, 00:47:02 »
Letzteres wird all die treffen, die die set etwa zwei Jahren in der Doku erwaehnten "unerwuenscht/deprecated" Hinweise nicht ernst genommen haben. Im Einzelnen:

nur mal so als hinweis:
es gibt das modul notice. vielleicht sollte man das mal bei solchen änderungen einsetzen (sofern die automatische ausführung nach einem update bei dem rewrite von update nicht untergegangen ist).

nicht jeder liest immer im forum. der hinweis beim der ausführung des updates ist dann schon etwas präsenter.

my 2 cents...
--
Gründungsmitglied des FHEM e.V.

mehrere produktive FHEM Instanzen mit mehr als 300 aktiven Aktoren / Sensoren (1wire, FHT, FS20, HMS, Homematic, Z-Wave, IPCam, JeeLink, KS300, LaCrosse, RFXtrx,  SqueezeBox, etc.)
Zustimmung Zustimmung x 1 Liste anzeigen

 

decade-submarginal