Autor Thema: Philips Hue Dimmer Switch - auf Tastendruck reagieren - richtige Vorgehensweise?  (Gelesen 8532 mal)

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19284
ist die urzeit und zeitzone auf deiner bridge korrekt gestellt?
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline M.K.

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 9
OK, dann erklaere ich noch alles drumherum:

Also ich habe schon laenger zwei HUE TAPs in Betrieb und bisher nur fur die HUEs selber, also zum Schalten von Licht ueber die HUE eigene Bridge verwendet, wobei ich die TAPs in FHEM eingebunden hatte um den Status zu sehen usw.

Nun war ich auf der suche na einer praktikablen Loesung fuer meine Familie nicht das Webinterface bemuehen zu muessen (Siri ist auch aktiv, aber bei uns gibts auch noch Sprachunterschiede), sondern meine neulich installierten Fensteraktoren auch ueber einen einfachen Knopf zu steuern. Dafuer bieten sich die schicken HUE TAPs an. Nun lief zuerst alles einwandfrei, ueber die im Forum zu findenden notify-Implementierungen

DEF TAP_3F:16.* {if (Value("Fensterantrieb_SZ") eq "on") {fhem("set Fensterantrieb_SZ off")} else {fhem("set Fensterantrieb_SZ on")}}(die IFs sind fuers zumachen, falls das Fenster gerade auf ist, also ein togglebetrieb)

Nun laeuft mein FHEM in einer virtual machine auf meinem router und der installiert z.B. nachts manchmal updates, woraufhin der router samt VMs neu startet, und dann, falls der letzte zustand des TAPs wie oben 16 war, beim Neustart von FHEM mal spontan die Fenster oeffnet...

Es ist laut LOG ganz klar nach dem Neustart durch das obige Notify verursacht.

Mein aktueller Workaround ist eine Taste zu druecken, welche nur Licht schaltet, womit der TAP z.B. auf dem Wert 17 bleibt, und somit beim Neustart nicht das notify ausfuehrt.

Uhrzeit usw. ist alles i.O.
Das HUE TAP ist automatisch erzeugt (also standard), und nimmt entsprechend den gedrueckten Tasten 16, 17, 18 oder 34 als state reading an. Das kann man dann nach belieben z.B. ueber notify verwerten.

Im moment spiele ich mit dem Gedanken das notify zeitgesteuert disable auf 1 zu setzen, sodass es nur zu den ueblichen Lueftungszeiten funktionieren KANN.
Alternativen waeren aber willkommen...