Autor Thema: Neues Modul - 70_KEBA.pm zur Steuerung Keba KeContect P20  (Gelesen 18528 mal)

Offline hasenhirn

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 77
Antw:Neues Modul - 70_KEBA.pm zur Steuerung Keba KeContect P20
« Antwort #30 am: 02 August 2019, 17:58:29 »
Hallo Zwen,

leider noch nicht  :(
Im Moment habe ich auch keine Elektroauto mehr, erst ab 19.08. wieder und dann werde ich da noch mal weiter machen.
Bin aber immer noch für jeden Tipp dankbar  ;)

Gruß

hasenhirn

Offline zwehn

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 96
Antw:Neues Modul - 70_KEBA.pm zur Steuerung Keba KeContect P20
« Antwort #31 am: 13 Oktober 2019, 20:32:39 »
Hallo,
habe jetzt seit einige Wochen das Modul im Einsatz mit der x-series.
Läuft jetzt auch soweit, auch die Events kommen an.

Leider habe ich beim Laden mit dem Smart EQ fourfour schon zweimal ein Problem gehabt und musste in die Werkstatt, um die Fehlermeldung zurücksetzten zu lassen. Ob es sich dabei um Probleme auf der Smart-Seite oder aber auf der Wallboxseite handelt, wissen wir noch nicht, da die Werkstatt intelligenterweise, die logs nicht gezogen hat, beim Zurücksetzen der Fehlermeldung.

Was mir bei der Modulumsetzung aufgefallen ist, ist dass "curr" zum sofortigen Setzen der Amperzahl verwendet wird.
Im Keba P30 UDP programmer guide wird auf Seite  33 oben gesagt, dass "curr" nicht recommended ist und man lieber currtime verwenden soll, der neben der Amperzahl auch die Sekunden bis zum Umstellen beinhaltet. zudem setzt curr dauerhaft. currtime stellt nur die Amperzahl fuer die jetzige Session.
@marcus, könntest Du den currtime Befehl mit integrieren unter die set commands?

Zudem noch eine Bitte. Kann jemand sein lastorientiertes Laden script mit uns/mir teilen?

Vielen Dank,
zwehn
 
Fhem auf Proxmox VM mit MSI Cubi N8GL mit N5000: HM-USB, HM-Lan, Cul 868, Cul 433, Selbstbau CUL868MHz für Wireless M-Bus, RFXtrx; FS20, HomeMatic Rolladensteuerung, Somfy Markisensteuerung, TextToSpeech, TFA Wetter, Universalsensor Innen/Aussen, Feinstaubsensor. Div Arduino und Esp Easy projekte.

Offline hasenhirn

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 77
Antw:Neues Modul - 70_KEBA.pm zur Steuerung Keba KeContect P20
« Antwort #32 am: 15 Oktober 2019, 16:43:44 »
Hallo zwehn,

ich habe jetzt endlich meinen Wagen und konnte auch schon einen Erfolg verbuchen.
Nachdem ich die Anleitung der Keba zur UDP-Schnittstelle gelesen habe, ist mir klar geworden dass das Freischalten
mit "start" zwei Parameter benötigt.
Ich habe die Wallbox per RFID verriegelt und mit "set KEBA start 8dc5cede00000000 00000000000000000000"
übergebe die Werte einer angelernten RFID-Karte und die Wallbox wird freigeschaltet.

Jetzt muss ich daraus nur noch einen Button machen damit es vom Handy freischalten kann  ;D

Gruß
hasenhirn

Offline zwehn

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 96
Antw:Neues Modul - 70_KEBA.pm zur Steuerung Keba KeContect P20
« Antwort #33 am: 15 Oktober 2019, 23:49:32 »
Hallo Hasenhirn,
Klingt sehr gut. Sollte man dann nur noch im Modul ergänzen.
Ich habe übrigens gestern per private mail auch das um weitere commands ergänzte Modul bekommen.
Ich vermute das es das einige Beiträge vorher erwähnte Modul von Sido ist.
Ich wuerde es gerne hier mit Euch teilen und habe um seine Freigabe gebeten, aber noch kein Feedback.
@sido ist das Teilen deines angepassten Moduls ok?
Danke,
Zwehn
Fhem auf Proxmox VM mit MSI Cubi N8GL mit N5000: HM-USB, HM-Lan, Cul 868, Cul 433, Selbstbau CUL868MHz für Wireless M-Bus, RFXtrx; FS20, HomeMatic Rolladensteuerung, Somfy Markisensteuerung, TextToSpeech, TFA Wetter, Universalsensor Innen/Aussen, Feinstaubsensor. Div Arduino und Esp Easy projekte.

Offline hasenhirn

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 77
Antw:Neues Modul - 70_KEBA.pm zur Steuerung Keba KeContect P20
« Antwort #34 am: 16 Oktober 2019, 08:22:30 »
Moin zwehn,

das ist ja schon im Modul eingebaut.
Ich wusste nur leider nicht wie ich es anwenden muss. ::)
In der Hilfe hatte ich nichts gefunden.

Gruß
Hasenhirn

Offline Matthias76

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 95
Antw:Neues Modul - 70_KEBA.pm zur Steuerung Keba KeContect P20
« Antwort #35 am: 17 Oktober 2019, 14:46:48 »
Hi zusammen
Ab wann wird ein Modul wie dieses eigentlich in den FHEM Standard aufgenommen?
Es scheint doch ganz tauglich wie nützlich zu sein und sonstige Module gibt es viele.
Ich war ganz erstaunt, dass es nach vier Jahren noch manuell geladen und installiert werden muss. 😉

Gruß
Matthias

Offline hasenhirn

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 77
Antw:Neues Modul - 70_KEBA.pm zur Steuerung Keba KeContect P20
« Antwort #36 am: 17 Oktober 2019, 15:30:55 »
Hallo Matthias,

so weit ich das weiß muss sich der Modulersteller darum bemühen und auch Support für das Modul leisten.
Das Modul muss auch gewisse Standards wie Dokumentation usw. erfüllen.
Wie gesagt, alles mein Wissensstand.
Der Entwickler wird daran wohl kein Interesse haben.
Ist aber toll dass jemand der etwas für sich entwickelt, dies mit uns teilt :)
Wenn sich jemand findet der den Support und die Weiterentwicklung leisten will, kann man ja mit dem Entwickler sprechen und wenn es für ihn ok ist das Modul übernehmen.

Gruß
Hasenhirn

Offline hasenhirn

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 77
Antw:Neues Modul - 70_KEBA.pm zur Steuerung Keba KeContect P20
« Antwort #37 am: 20 Oktober 2019, 23:22:43 »
Hallo Jungs,

ich komme im Moment nicht weiter und vielleicht kann mir jemand von euch auf die Sprünge helfen oder hat das eventuell schon eingerichtet  ::)
Meine Box ist ja mit dem RFID-Leser ausgestattet und über diesen gesichert.
Wenn ich jetzt eine angelernte Karte davor halte wird die Wallbox für ca 1min freigeschaltet und ich kann Laden.
Jetzt wollte ich das ganze noch per Button über FHEM machen aber stelle mich zu doof an  >:(
Gebe ich einfach in der Befehlsleiste =>> set KEBA start 8dc5cede00000000 00000000000000000000 <<= ein wird die Wallbox freigeschaltet und das Reading Authreq wechselt von 1 -> verriegelt auf 0 -> freigeschaltet.

Folgende Attribute habe ich eingerichtet:
Attributes
devStateIcon    1:ios_off_fill@red:Wb_freischalten 0:ios_on_fill          deleteattr
icon            measure_battery_75                                        deleteattr
room            Wallbox                                                   deleteattr
stateFormat     Authreq                                                   deleteattr

dazu habe ich einen cmdalias angelegt mit " Wb_freischalten AS set Wallbox start 8dc5cdde00000000 00000000000000000000"
was auch nicht funktioniert hat. ich hatte auch schon probiert direkt im devStateIcon 1:ios_off_fill@red:start\s8dc5cede00000000\s00000000000000000000
oder 1:ios_off_fill@red:start.8dc5cede00000000.00000000000000000000 was aber alles nicht funktioniert.
Zum freischalten muss ich aber start die Parameter 8dc5cede00000000 und 00000000000000000000 übergeben.

An dem Problem habe ich jetzt schon Stunden verbraten und komme einfach nicht weiter  :-[
Ich bin für jeden Tipp dankbar.

Gruß

hasenhirn
« Letzte Änderung: 20 Oktober 2019, 23:39:34 von hasenhirn »

Offline hasenhirn

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 77
Antw:Neues Modul - 70_KEBA.pm zur Steuerung Keba KeContect P20
« Antwort #38 am: 25 Oktober 2019, 16:38:31 »
nach dem ich mich lange dämlich genug angestellt habe, bin ich dann doch noch dahinter gekommen ;D

Attributes
devStateIcon        1:ios_off_fill@red:freischalten 0:ios_on_fill                     deleteattr
eventMap            /start 8dc5cede00000000 00000000000000000000:freischalten/        deleteattr

so hat es dann doch funktioniert.

Gruß
hasenhirn

Offline hasenhirn

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 77
Antw:Neues Modul - 70_KEBA.pm zur Steuerung Keba KeContect P20
« Antwort #39 am: 03 November 2019, 10:31:03 »
Hallo Zwehn,

gibt es da schon was neues?
Hast Du eine Antwort von sido bekommen?

Gruß

hasenhirn

Hallo Hasenhirn,
Klingt sehr gut. Sollte man dann nur noch im Modul ergänzen.
Ich habe übrigens gestern per private mail auch das um weitere commands ergänzte Modul bekommen.
Ich vermute das es das einige Beiträge vorher erwähnte Modul von Sido ist.
Ich wuerde es gerne hier mit Euch teilen und habe um seine Freigabe gebeten, aber noch kein Feedback.
@sido ist das Teilen deines angepassten Moduls ok?
Danke,
Zwehn

Offline hasenhirn

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 77
Antw:Neues Modul - 70_KEBA.pm zur Steuerung Keba KeContect P20
« Antwort #40 am: 03 November 2019, 11:19:29 »
Da habe ich gerade etwas für dich / uns gefunden bzgl. Ladescript.
Im Jan / Feb bekommen wird unsere Solaranlage montiert und dann brauchen wir auch so was  ::)

https://core.ac.uk/download/pdf/158611605.pdf

Gruß

Hasenhirn

Hallo,
habe jetzt seit einige Wochen das Modul im Einsatz mit der x-series.
Läuft jetzt auch soweit, auch die Events kommen an.

Leider habe ich beim Laden mit dem Smart EQ fourfour schon zweimal ein Problem gehabt und musste in die Werkstatt, um die Fehlermeldung zurücksetzten zu lassen. Ob es sich dabei um Probleme auf der Smart-Seite oder aber auf der Wallboxseite handelt, wissen wir noch nicht, da die Werkstatt intelligenterweise, die logs nicht gezogen hat, beim Zurücksetzen der Fehlermeldung.

Was mir bei der Modulumsetzung aufgefallen ist, ist dass "curr" zum sofortigen Setzen der Amperzahl verwendet wird.
Im Keba P30 UDP programmer guide wird auf Seite  33 oben gesagt, dass "curr" nicht recommended ist und man lieber currtime verwenden soll, der neben der Amperzahl auch die Sekunden bis zum Umstellen beinhaltet. zudem setzt curr dauerhaft. currtime stellt nur die Amperzahl fuer die jetzige Session.
@marcus, könntest Du den currtime Befehl mit integrieren unter die set commands?

Zudem noch eine Bitte. Kann jemand sein lastorientiertes Laden script mit uns/mir teilen?

Vielen Dank,
zwehn

Offline Matthias76

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 95
Antw:Neues Modul - 70_KEBA.pm zur Steuerung Keba KeContect P20
« Antwort #41 am: 23 November 2019, 16:33:12 »
Hallo zusammen
Hallo @sido

Wie sähe denn Dein Unterstützungswunsch aus? Etwas testen, berichten und weitertratschen kann ich. 😃
Naja, noch nicht ganz. Die Keba P30 ist in Betrieb und im Netz, aber noch auf 11kW limitiert und außerdem noch im Leerlauf, da erstens der Netzbetreiber nach 6 Wochen immer noch nichts zu meiner Zustimmungsanfrage „22kW-Betriebserlaubnis bitte“ gesagt oder geschrieben hat und zweitens, die eigentlich Anfang Oktober gekaufte Zoe beim Händler festgehalten wird - die französischen Programmierer bei Renault scheinen etwas langsamer und schlechter zu sein, als die richtigen Cracks hier in dieser Community. 😏😃
Softwarefehler über Softwarefehler, oder sollte ich schreiben, Fehler in der Firmware von Modul A wurden gepatcht, dafür versagte dann B und C, nach deren Patches folgten noch mehr?!?
So ähnlich hat es mir Renault D berichtet.

Jedenfalls wollte ich mich mal mit dem Keba-Modul vertraut machen.
Wo gibt es die aktuellste Version zum Download?

Danke im Voraus und danke generell, für die Modulentwicklung.

Offline Matthias76

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 95
Antw:Neues Modul - 70_KEBA.pm zur Steuerung Keba KeContect P20
« Antwort #42 am: 24 November 2019, 10:58:19 »
P.S.: Ist es das bei Github (Link eine Seite vorher)?
Wenn ja, was ist denn das für ein Zeichen am Ende?
=cut￿
(daraus wird im joe-editor dann) =cuto??

Anscheinend scheint dieser letzte Parameter mit merkwürdigen Zeichen nichts zu machen.
Ansonsten ist es auf Seite 2 / Github noch die originale Version ohne Sido´s Erweiterungen und mit den Fehlern (""get KEBA" has no parameter").
Sido, könnte ich auch mal die überarbeitete Version bekommen?   ;)
« Letzte Änderung: 24 November 2019, 12:06:49 von Matthias76 »

Offline marcus42

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 142
Neues Modul - 70_KEBA.pm zur Steuerung Keba KeContect P20
« Antwort #43 am: 25 November 2019, 09:29:16 »
[quote author=Matthias76
Ansonsten ist es auf Seite 2 / Github noch die originale Version ohne Sido´s Erweiterungen und mit den Fehlern (""get KEBA" has no parameter").
[/quote]

Hallo @Matthias76, was liefert ein

„get <DeinKebaDeviceName> info“
„get <DeinKebaDeviceName> update“

wenn Du keine Parameter angibst?

Marcus
« Letzte Änderung: 25 November 2019, 13:08:35 von marcus42 »

Offline Matthias76

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 95
Antw:Neues Modul - 70_KEBA.pm zur Steuerung Keba KeContect P20
« Antwort #44 am: 25 November 2019, 19:57:29 »
get KebaWallboxC info
get KebaWallboxC update

Beides per Knopfdruck führt tatsächlich zu einer aktualisierten Info / Liste.
Als Befehl eingegeben, folgt noch ein leeres Fenster mit OK Knopf zum Bestätigen.

Also die beiden Abfragen sehen gut aus.

set KebaWallboxC curr 15000 scheint sie auch zu schlucken,
obwohl ich nun nicht weiß, wie ich dieses Softsetting wieder weg bekomme und wir ja wissen, dass wir lieber currtime verwenden sollen. 😉


 

decade-submarginal