Autor Thema: 49_SSCam: Fragen, Hinweise, Neuigkeiten und mehr rund um dieses Modul  (Gelesen 372666 mal)

Offline DS_Starter

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 7126
Antw:49_SSCam: Fragen, Hinweise, Neuigkeiten und mehr rund um dieses Modul
« Antwort #2265 am: 29 April 2021, 15:32:12 »
Zitat
Warum & weshalb sich da was geändert hat???!!!!
Keine Ahnung ... ich wars nicht  :D
ESXi 6.5 @NUC6i5SYH mit FHEM auf Debian 10, DbLog/DbRep mit MariaDB auf Synology
Maintainer: SSCam, SSChatBot, SSCal, SSFile, DbLog/DbRep, Log2Syslog, SolarForecast,Watches, Dashboard
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/HMaaz
Contrib: https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/contrib/DS_Starter

Offline math78

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 192
Hallo Heiko,

Ich habe 2 Fragen an dich:
- könnte man zusätzlich zu TelegramBot noch das Versenden über Signal implementieren?
- und könnte ich auch statt des letzten saveRecording auch das letzte LastSnapFilename Lokal speichern ( um es dann ggf. über Signal zu versenden)?

Danke Dir!

Grüße
Matthias

Offline DS_Starter

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 7126
Hallo Matthias,

Zitat
- könnte man zusätzlich zu TelegramBot noch das Versenden über Signal implementieren?
Ich vermute du meinst das integrierte Verfahren mit Telegramversand. Signal bzw. das Modul dazu kenne ich nicht und müsste erstmal schauen welche Anknüpfungspunkte es gibt bzw. der Signal-Maintainer evtl. erstellen müsste.
Ist Signal ein offizielles Modul ? Ich hab in der Referenz nichts zu Signal gefunden ?

Alternativ kannst du natürlich immer einen Versand ähnlich diesem Verfahren mit Telegram vornehmen:
-> https://wiki.fhem.de/wiki/SSCAM_-_Steuerung_von_Kameras_in_Synology_Surveillance_Station#alternatives_Versandverfahren_mit_gemounteten_Synology_Surveillance_Verzeichnis

Zitat
und könnte ich auch statt des letzten saveRecording auch das letzte LastSnapFilename Lokal speichern ( um es dann ggf. über Signal zu versenden)?

Das könnte ich implentieren. Hat mich schon gewundert dass noch keiner danach gefragt hat  ;)
Brauche dazu nur mal etwas Zeit. Bin grad mit einem anderen Projekt etwas beschäftigt.
Aber das nehme ich auf mein ToDo.

Grüße,
Heiko
ESXi 6.5 @NUC6i5SYH mit FHEM auf Debian 10, DbLog/DbRep mit MariaDB auf Synology
Maintainer: SSCam, SSChatBot, SSCal, SSFile, DbLog/DbRep, Log2Syslog, SolarForecast,Watches, Dashboard
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/HMaaz
Contrib: https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/contrib/DS_Starter

Offline math78

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 192
Hallo Heiko,

Danke für die schnelle Rückmeldung. Das wäre super, Signal habe ich noch folgender Anleitung in FHEM integriert „https://wiki.fhem.de/wiki/Signalbot“.

Die Variante mit dem Mounten funktioniert leider nicht wirklich - habe FHEM in Proxmox laufen, das scheint Probleme zu verursachen. Bekomme es damit aktuell nicht hin.

Hast du noch eine andere Idee?

Grüße

Offline DS_Starter

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 7126
Zitat
Die Variante mit dem Mounten funktioniert leider nicht wirklich - habe FHEM in Proxmox laufen, das scheint Probleme zu verursachen. Bekomme es damit aktuell nicht hin.

Hast du noch eine andere Idee?
Wenn ich den Download des letzten Snaps intergriert habe. kannst du den Versand triggern ohne irgendwelche Mounts zu nutzen da das File dann direkt in einem lokalen Verzeichnis liegt.
Das wäre die einfachsten schnellste Möglichkeit.

Da das Signal-Modul kein offizielles Modul ist, sehe ich diesbezüglich keine Handlungsmöglichkeit es direkt zu integrieren.
Dafür müsste es im offiziellen Repo eingecheckt sein.
Ich hoffe du hast Verständnis dafür.

LG
« Letzte Änderung: 15 Mai 2021, 21:26:19 von DS_Starter »
ESXi 6.5 @NUC6i5SYH mit FHEM auf Debian 10, DbLog/DbRep mit MariaDB auf Synology
Maintainer: SSCam, SSChatBot, SSCal, SSFile, DbLog/DbRep, Log2Syslog, SolarForecast,Watches, Dashboard
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/HMaaz
Contrib: https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/contrib/DS_Starter

Offline DS_Starter

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 7126
Hallo Matthias, @all,

ich habe eine neue SSCam Version eingecheckt die morgen früh im Update verteilt wird.
Es ist nun möglich den letzten Schnappschuß lokal zu speichern:


    saveLastSnap [<Pfad>]     (gilt für CAM)

    Der aktuell im Reading "LastSnapId" angegebene (letzte) Schnappschuß wird lokal als jpg-File gespeichert. Optional kann der Pfad zur Speicherung des Files im Befehl angegeben werden (default: modpath im global Device).
    Das File erhält lokal den gleichen Namen wie im Reading "LastSnapFilename" enthalten.
    Die Auflösung des Schnappschusses wird durch das Attribut "snapGallerySize" bestimmt.

        Beispiel:

        get <name> saveLastSnap /opt/fhem/log

Grüße,
Heiko
ESXi 6.5 @NUC6i5SYH mit FHEM auf Debian 10, DbLog/DbRep mit MariaDB auf Synology
Maintainer: SSCam, SSChatBot, SSCal, SSFile, DbLog/DbRep, Log2Syslog, SolarForecast,Watches, Dashboard
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/HMaaz
Contrib: https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/contrib/DS_Starter

Offline math78

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 192
Guten Morgen Heiko,

Danke für das Update. Habe es gerade ausprobiert.

2 Fragen dazu:
1. Wo kann ich optional den Speicherort dann nochmals einstellen? Würde mir dann gerne untrer /opt/fhem/ einen Ordner für die Schnappschüsse erstellen.
2. Die Aktualisierung von LastSnapID findet sofort statt, das Reading LastSnapFilename erst einige Sekunden später. Im Moment findet dann mein Abruf die File nicht.

Grüße
Matthias

Offline DS_Starter

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 7126
Moin Matthias,

Zitat
1. Wo kann ich optional den Speicherort dann nochmals einstellen? Würde mir dann gerne untrer /opt/fhem/ einen Ordner für die Schnappschüsse erstellen.
Den Speicherort kannst du beim Befehl einfach mitgeben, z.B.

get <name> saveLastSnap /opt/fhem/log

Zitat
2. Die Aktualisierung von LastSnapID findet sofort statt, das Reading LastSnapFilename erst einige Sekunden später. Im Moment findet dann mein Abruf die File nicht.
Der Filename muss nach dem Schnappschuß erst abgerufen werden. Je nach Schnelligkeit deiner Syno / SVS kann etwas Zeit vergehen. Du könntest doch saveLastSnap auf "LastSnapFilename" triggern, oder ?

EDIT: Ich könnte auch noch einbauen dass der heruntergeladene Snap immer unter einem angegebenen Namen (z.B. /opt/fhem/log/lastsnap.jpg) gespeichert wird. Dann braucht es keinen abgerufenen Filenamen.

LG
« Letzte Änderung: 22 Mai 2021, 10:58:10 von DS_Starter »
ESXi 6.5 @NUC6i5SYH mit FHEM auf Debian 10, DbLog/DbRep mit MariaDB auf Synology
Maintainer: SSCam, SSChatBot, SSCal, SSFile, DbLog/DbRep, Log2Syslog, SolarForecast,Watches, Dashboard
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/HMaaz
Contrib: https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/contrib/DS_Starter

Offline math78

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 192
Danke - hat alles funktioniert :)
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline DS_Starter

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 7126
Hallo zusammen,

ich habe einen neuen Wiki Beitrag erstellt. Er zeigt wie man mit einem Docker MJPEG-Proxy den MJPEG Stream direkt von der Kamera abgreifen kann und mit Streaming Devices gleichzeitig auf verschieden Clients wiedergeben kann.

Der Beitrag könnte für User interessant sein, die unzufrieden mit der Bildwiederholrate der SVS sind und nicht nur eine direkte Verbindung zur Kamera herstellen möchten, sondern mehrere gleichzeitige Clientverbindungen nutzen möchten (z.B. mehrere Wandtablets).


https://wiki.fhem.de/wiki/SSCAM_-_Steuerung_von_Kameras_in_Synology_Surveillance_Station#direkten_Kamera_MJPEG_Zugriff_mit_MJPEG-Proxy_einrichten_und_mit_mehreren_Cients_verwenden
ESXi 6.5 @NUC6i5SYH mit FHEM auf Debian 10, DbLog/DbRep mit MariaDB auf Synology
Maintainer: SSCam, SSChatBot, SSCal, SSFile, DbLog/DbRep, Log2Syslog, SolarForecast,Watches, Dashboard
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/HMaaz
Contrib: https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/contrib/DS_Starter

Offline SouzA

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 741
  • Nein! Doch!! Ohhh....
Keine Ahnung ... ich wars nicht  :D

Moin,

am 26.05. um 5:25h war es wieder so weit. Code 119 und die Credentials wurden vergessen.
Nach Neueingabe funktioniert wieder alles.

Allerdings liegen mir für diese Zeit keine Logs mehr vor... Das muß ich mal ändern. :|
Aber warum das Modul die Zugangsdaten verliert, kann das was mit FHEM-Updates zu tun haben?
In diesem Zeitraum hatte ich nen FHEM-Update eingespielt (~24.05).

Werde weiterhin beobachten und Meldung machen.

Bis denn
SouzA
Raspi 4, EnOcean TCM310 USB, HM-MOD-UART-USB, Jeelink, hue, AMAD, fully, FRITZBOX, TelegramBot, VIERA, Presence BT/Mac, TPLink, Gassistant, Shelly

Offline DS_Starter

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 7126
Moin SouzA,

Zitat
Aber warum das Modul die Zugangsdaten verliert, kann das was mit FHEM-Updates zu tun haben?
In diesem Zeitraum hatte ich nen FHEM-Update eingespielt (~24.05).
Mit dem Update an sich nicht. Das mache ich auch sehr oft.
Aber es könnte einen Zusammenhang geben. SSCam speichert die unkenntlich gemachten Zugangsdaten in dem File:

  ../FHEM/FhemUtils/uniqueID

Dieses File wird zentral für solche Zwecke zur Verfügung gestellt.
Möglicherweise schreibt ein anderes Modul dort hinein ohne andere Einträge zu berücksichtigen.
Du kannst dir den aktuellen Inhalt der Datei mal sichern und wenn du ein Update gemacht hast (und der Fehler wieder auftaucht) vergleichst du den Inhalt mit der Sicherung.
Vllt. erkennst du welche Module dort hineinschreiben.

Grüße,
Heiko
ESXi 6.5 @NUC6i5SYH mit FHEM auf Debian 10, DbLog/DbRep mit MariaDB auf Synology
Maintainer: SSCam, SSChatBot, SSCal, SSFile, DbLog/DbRep, Log2Syslog, SolarForecast,Watches, Dashboard
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/HMaaz
Contrib: https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/contrib/DS_Starter

 

decade-submarginal