Autor Thema: 49_SSCam: Fragen, Hinweise, Neuigkeiten und mehr rund um dieses Modul  (Gelesen 64368 mal)

Offline DS_Starter

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1805
Antw:49_SSCam: Fragen, Hinweise, Neuigkeiten und mehr rund um dieses Modul
« Antwort #810 am: 07 September 2017, 21:16:15 »
@eldrik, ich habe Synology angeschrieben mit der Bitte mir mehr Informationen über die Itegration einer Gegensprechanlagenkamera mitzuteilen. Die Infos in der Hilfe bzw. der Synologyseite sind diesbezüglich wirklich dürftig.

Die Verssion 2.8.0 habe ich eingecheckt.

Grüße
Heiko
ESXi 6.5 auf NUC6i5SYH mit FHEM Gastsystemen auf Debian 8 64 Bit  (Jessie) & Synology iSCSI-LUNs,
DbLog/DbRep mit MariaDB auf Synology 415+,
Homematic, IT, FS20, Cams in Synology Surveillance Station (SSCAM), CUL 433, CUL 868, HM-CFG-LAN

Offline HansDampfHH

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 279
Antw:49_SSCam: Fragen, Hinweise, Neuigkeiten und mehr rund um dieses Modul
« Antwort #811 am: 08 September 2017, 19:56:52 »
Ich habe leider die Funktionsweise des Home-Modus noch nicht ganz begriffen.
Ich möchte grundsätzlich immer über Bewegungserkennung mit meinen beiden Kameras aufnehmen.

Aktuell schalte ich die Kameres mit FHEM an bzw. aus wenn niemand mehr anwesend ist (PRESENCE-MODUL).
Funktioniert soweit ganz gut und auch zuverlässig. Wenn ich das richtig verstehe, kann ich aber nun auch einfach den Home-Modus an/ausstellen und ähnliches erreichen.

Aber wie, das habe ich noch nicht ganz geblickt.
Kann mir jemand in dieser Hinsicht vielleicht noch mal erläutern, was ich einstellen muss?

Im Moment habe ich 24/7 Bewegungserkennung und schalte nur die Kamereas auf aktiv/inaktiv.
FHEM auf einem Intel NUC mit Debian Jessie, Selbstbau-CUL433

Offline Cobra

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 184
Antw:49_SSCam: Fragen, Hinweise, Neuigkeiten und mehr rund um dieses Modul
« Antwort #812 am: 08 September 2017, 20:18:21 »
Du kannst in der Surveillance für den Homemode eigene Aufnahmepläne definieren was mit den Kameras passieren soll.

So kannst du in deinem Fall hingehen und einfach für alle Kameras einstellen dass er keine Aufnahmen machen soll sobald der Homemode aktiv ist.

Einfach den Homemode öffnen und auf Einstellungen gehen.
Im Reiter Allgemein müssen dann alle Kameras aktiviert sein und im Reiter Aufnahmen einfach den kompletten Zeitplan leeren.

« Letzte Änderung: 08 September 2017, 20:22:33 von Cobra »
RaspberryPI 3 mit Raspbian Jessie, HMLAN/HM-LAN-Gateway
Diverse HM-Komponenten, Netatmo, Hue, Sonos, Nuki, Alexa

Offline HansDampfHH

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 279
Antw:49_SSCam: Fragen, Hinweise, Neuigkeiten und mehr rund um dieses Modul
« Antwort #813 am: 08 September 2017, 21:11:47 »
Oh, das habe ich auf die Schnelle nicht gesehen.
Da der Aufnahmeplan "grau" war, dachte ich es ist nichts aktiviert.

Aber "grau" heißt hier FORTLAUFEND. Deshalb das Missverständnis.

Musste die Kameras aber noch mal neu einhängen nach dem Update von DSM und Surveillance.
Jetzt funktioniert der Home-Mode.

Nun die nächsten Verständnisfragen ;-)

1. Ich habe mehrere Kameras in Surveillance und somit in FHEM eingebunden.

Wie sendet man nun das Kommando in FHEM? Der Home-Mode ist ja nicht Kameragebunden sondern global.
Muss ich das jetzt für jede Kamera setzen oder reicht das bei einer?

set Kamera#1 homeMode on
set Kamera#2 homeMode on
set Kamera#3 homeMode on

2. Die Kameras (und damit das Profil Bewegungeerkennung) nehmen nun zwar nur auf wenn der Home-Mode OFF ist.
Aber ich bekomme dennoch ständig Nachrichten über erkannte Bewegungen. Soll das so sein?
(hat natürlich nichts mit FHEM zu tun)
« Letzte Änderung: 09 September 2017, 09:41:05 von HansDampfHH »
FHEM auf einem Intel NUC mit Debian Jessie, Selbstbau-CUL433

Offline Cobra

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 184
Antw:49_SSCam: Fragen, Hinweise, Neuigkeiten und mehr rund um dieses Modul
« Antwort #814 am: 09 September 2017, 10:03:52 »
Bei einer Kamera den Befehl senden reicht aus.
Bezgl. der Meldungen, diese kannst du auch in den Einstellungen des HomeModes genauer definieren.
RaspberryPI 3 mit Raspbian Jessie, HMLAN/HM-LAN-Gateway
Diverse HM-Komponenten, Netatmo, Hue, Sonos, Nuki, Alexa

Offline DS_Starter

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1805
Antw:49_SSCam: Fragen, Hinweise, Neuigkeiten und mehr rund um dieses Modul
« Antwort #815 am: 09 September 2017, 14:49:13 »
Hallo zusammen,

wahrscheinlich wäre es für solche übergreifenden und nicht nur eine Kamera betreffenden Funktionen sogar besser ein extra Modul für die SVS zu bauen.
Dann hat man diese Verständnisschwierigkeiten nicht.
Momentan betrifft es ja nur den HomeMode als übergreifende Funktion, aber wenn noch etwas dazukommen sollte würde ich wahrscheinlich intensiver darüber nachdenken.
Kommt ja bald der Herbst und Winter  ;)

Was meint ihr dazu ?
Der Aufwand sollte halt gerechtfertigt sein.

Grüße
Heiko
ESXi 6.5 auf NUC6i5SYH mit FHEM Gastsystemen auf Debian 8 64 Bit  (Jessie) & Synology iSCSI-LUNs,
DbLog/DbRep mit MariaDB auf Synology 415+,
Homematic, IT, FS20, Cams in Synology Surveillance Station (SSCAM), CUL 433, CUL 868, HM-CFG-LAN

Offline Motivierte linke Hände

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 412
Antw:49_SSCam: Fragen, Hinweise, Neuigkeiten und mehr rund um dieses Modul
« Antwort #816 am: 09 September 2017, 15:17:36 »
Ich denke, SSCam ist ein Modul für die Surveillance Station. Als solches sollte es auch alle Funktionen davon unterstützen. Dass man einige der Funktionen pro Kamera setzen muss, ist sicher nicht elegant... ein extra Modul würde ich dafür aber keinesfalls bauen. Wenn man konzeptionell was ändern möchte, dann könnte man vielleicht darüber nachdenken, die Surveillance Station als eigenes Gerät (wie eine Kamera) in dem Modul zu definieren...

Schönes Wochenende!
FHEM 5.8 in einer KVM VM mit Ubuntu
HM-CFG-USB2, 2xHM-CFG-HMLAN, HM-HMUARTLGW mit 106 HomeMatic Devices, Geofencing, Fritzbox, Unifi, HUE, Harmony-Hub, Denon-Receiver-Modul, SSCAM, Calendar, homebridge-fhem und ein wenig 1Wire.

Offline DS_Starter

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1805
Antw:49_SSCam: Fragen, Hinweise, Neuigkeiten und mehr rund um dieses Modul
« Antwort #817 am: 09 September 2017, 15:22:44 »
Danke für diese Anregung ... finde ich einen guten Ansatz !
Mal sehen ob noch ein paar Meinungen dazu kommen ...

Ebenfalls ein schönes WE  :)
ESXi 6.5 auf NUC6i5SYH mit FHEM Gastsystemen auf Debian 8 64 Bit  (Jessie) & Synology iSCSI-LUNs,
DbLog/DbRep mit MariaDB auf Synology 415+,
Homematic, IT, FS20, Cams in Synology Surveillance Station (SSCAM), CUL 433, CUL 868, HM-CFG-LAN

Offline canis

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 10
Antw:49_SSCam: Fragen, Hinweise, Neuigkeiten und mehr rund um dieses Modul
« Antwort #818 am: 16 September 2017, 20:07:08 »
Vielen Dank für das Modul, aber ich habe noch ein Problemchen damit:
set Kam117 runView live_fw room Webcams funktioniert nicht.
Wenn man das Reading 'StmKeymjpegHttp' in einen Webserver kopiert führt das bei einem Seitenaufruf zu einer Fehlermeldung,
wenn man die Gänsefüßchen bei der _sid= löscht funktioniert das, jedenfalls bis zum nächsten Restart der Synology.
Kann das in Zusammenhang mit ...runView live_fw room Webcams stehen?

Offline DS_Starter

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1805
Antw:49_SSCam: Fragen, Hinweise, Neuigkeiten und mehr rund um dieses Modul
« Antwort #819 am: 16 September 2017, 20:19:57 »
Hallo canis,

ein zusammenhang mit dem aufruf runview würd ich ausschliessen. probiere mal das attribut noQuotesForSID, das habe ich extra für solche seltenen fälle eingeführt.
falls es nicht hilft bitte ein bisschen geduld. bin momemtan im urlaub, aber der ist leider nach dem we vorüber.

grüsse
heiko
ESXi 6.5 auf NUC6i5SYH mit FHEM Gastsystemen auf Debian 8 64 Bit  (Jessie) & Synology iSCSI-LUNs,
DbLog/DbRep mit MariaDB auf Synology 415+,
Homematic, IT, FS20, Cams in Synology Surveillance Station (SSCAM), CUL 433, CUL 868, HM-CFG-LAN

Offline HansDampfHH

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 279
Kamera enable/disable gibt Fehler
« Antwort #820 am: 16 September 2017, 21:44:24 »
Hallo, ich kann zwar bisher meine beiden Kameras "steuern": set motdetsc oder set homeMode.
Nun möchte ich die Kameras enablen bzw. disablen. Aber genau das geht scheinbar nicht.

Mit Verbose 5 bekomme ich folgenden Response:

2017.09.16 21:29:59 5: HiKamWohnzimmer - HTTP-Call will be done with httptimeout-Value: 4 s
2017.09.16 21:29:59 4: HiKamWohnzimmer - Call-Out now: http://192.168.178.46:5000/webapi/entry.cgi?api=SYNO.SurveillanceStation.Camera&version=8&method=Enable&cameraIds=12&_sid="IaqygsjhgdasgcLAN017446"
2017.09.16 21:30:00 5: HiKamWohnzimmer - JSON returned: $VAR1 = {
          'success' => bless( do{\(my $o = 0)}, 'JSON::XS::Boolean' ),
          'error' => {
                       'errors' => {
                                     'success' => $VAR1->{'success'},
                                     'param2' => '',
                                     'param1' => ''
                                   },
                       'code' => 400
                     }
        };

2017.09.16 21:30:00 2: HiKamWohnzimmer - ERROR - Operation Enable of Camera HiKam-S5-Wohnzimmer was not successful. Errorcode: 400 - Execution failed

Bei Session habe ich DSM und SurveillanceStation ausprobiert.
Hat jemand einen Hinweis warum das nicht geht?
FHEM auf einem Intel NUC mit Debian Jessie, Selbstbau-CUL433

Offline DS_Starter

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1805
Antw:49_SSCam: Fragen, Hinweise, Neuigkeiten und mehr rund um dieses Modul
« Antwort #821 am: 16 September 2017, 22:24:56 »
Hat der verwendete user genügend rechte bzw. ist mitglied der admin-gruppe (bei dsm-session) ?
ESXi 6.5 auf NUC6i5SYH mit FHEM Gastsystemen auf Debian 8 64 Bit  (Jessie) & Synology iSCSI-LUNs,
DbLog/DbRep mit MariaDB auf Synology 415+,
Homematic, IT, FS20, Cams in Synology Surveillance Station (SSCAM), CUL 433, CUL 868, HM-CFG-LAN

Offline HansDampfHH

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 279
Antw:49_SSCam: Fragen, Hinweise, Neuigkeiten und mehr rund um dieses Modul
« Antwort #822 am: 17 September 2017, 04:03:45 »
Also der User ist in den Benutzergruppen:
Administrator, http und users.

Außerdem hat er die Rechte lesen/schreiben Surveillance.

Aber was meinst du mit "bei DSM-Session"?
Wo kann ich das sehen?
FHEM auf einem Intel NUC mit Debian Jessie, Selbstbau-CUL433

Offline DS_Starter

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1805
Antw:49_SSCam: Fragen, Hinweise, Neuigkeiten und mehr rund um dieses Modul
« Antwort #823 am: 17 September 2017, 07:49:23 »
wenn du das attribut session auf dsm setzt verwendest du eine dsm-session. das bedeutetvdu verwendest einen user der im dsm definiert istvund in der admin gruppe sein muss.
verwendest du session =suveillancestation , ist es ein user den du direkt in der ss definierst. dessen rechte kannst du feiner einstellenn. er sollte diecrolle manager haben und alles dürfen was du mit der kamera machen möchtest.
ESXi 6.5 auf NUC6i5SYH mit FHEM Gastsystemen auf Debian 8 64 Bit  (Jessie) & Synology iSCSI-LUNs,
DbLog/DbRep mit MariaDB auf Synology 415+,
Homematic, IT, FS20, Cams in Synology Surveillance Station (SSCAM), CUL 433, CUL 868, HM-CFG-LAN

Offline HansDampfHH

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 279
Antw:49_SSCam: Fragen, Hinweise, Neuigkeiten und mehr rund um dieses Modul
« Antwort #824 am: 17 September 2017, 09:52:59 »
Okay, das wusste ich bisher gar nicht, dass man in der Surveillance auch Benutzer administrieren kann.
Habe da jetzt mal einen angelegt, der Manager ist. Außerdem habe ich diesem Benutzer noch die Rechte Administrator in DSM verpasst.

Die Credentials habe ich in FHEM nachgetragen und das Device hat als session auch SurveillanceStation.

Das Absetzen von

set HiKamWohnzimmer enable

führt aber zum gleichen Ergebnis:

2017.09.17 09:42:20 4: HiKamWohnzimmer - Enable Camera HiKam-S5-Wohnzimmer
2017.09.17 09:42:20 4: HiKamWohnzimmer - ####################################################
2017.09.17 09:42:20 4: HiKamWohnzimmer - ###    start cam operation Enable         
2017.09.17 09:42:20 4: HiKamWohnzimmer - ####################################################
2017.09.17 09:42:20 4: HiKamWohnzimmer - --- Begin Function sscam_getapisites nonblocking ---
2017.09.17 09:42:20 4: HiKamWohnzimmer - API hashvalues already set - ignore get apisites
2017.09.17 09:42:20 4: HiKamWohnzimmer - --- Begin Function sscam_getcamid nonblocking ---
2017.09.17 09:42:20 4: HiKamWohnzimmer - CAMID already set - ignore get camid
2017.09.17 09:42:20 4: HiKamWohnzimmer - --- Begin Function Enable nonblocking ---
2017.09.17 09:42:20 5: HiKamWohnzimmer - HTTP-Call will be done with httptimeout-Value: 4 s
2017.09.17 09:42:20 4: HiKamWohnzimmer - Call-Out now: http://192.168.178.46:5000/webapi/entry.cgi?api=SYNO.SurveillanceStation.Camera&version=8&method=Enable&cameraIds=12&_sid="MYcThD420LAN017446"
2017.09.17 09:42:23 5: HiKamWohnzimmer - JSON returned: $VAR1 = {
          'error' => {
                       'code' => 400,
                       'errors' => {
                                     'success' => bless( do{\(my $o = 0)}, 'JSON::XS::Boolean' ),
                                     'param2' => '',
                                     'param1' => ''
                                   }
                     },
          'success' => $VAR1->{'error'}{'errors'}{'success'}
        };

2017.09.17 09:42:23 2: HiKamWohnzimmer - ERROR - Operation Enable of Camera HiKam-S5-Wohnzimmer was not successful. Errorcode: 400 - Execution failed
FHEM auf einem Intel NUC mit Debian Jessie, Selbstbau-CUL433