Autor Thema: Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)  (Gelesen 123925 mal)

Offline Loredo

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3753
  • ~ Challenging Innovation ~
Antw:Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)
« Antwort #405 am: 19 Juli 2019, 15:59:44 »
Kurz: Nein.
Hat meine Arbeit dir geholfen? ⟹ https://paypal.me/pools/c/8gDLrIWrG9

Maintainer:
FHEM-Docker Image, https://github.com/fhem, Astro(Co-Maintainer), ENIGMA2, GEOFANCY, GUEST, HP1000, Installer, LaMetric2, MSG, msgConfig, npmjs, PET, PHTV, Pushover, RESIDENTS, ROOMMATE, search, THINKINGCLEANER

Offline PNinBB

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 171
Antw:Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)
« Antwort #406 am: 24 Juli 2019, 11:33:48 »
Vielleicht kommt mit meinem Neukauf eines Philips 55OLED802 vor 2 Wochen wieder etwas 'Bewegung' in die Runde.
Das Gerät wurde zunächst problemlos in FHEM eingerichtet und war aber nicht ansprechbar, im Logfile sah das wie folgt aus:
2019.07.24 10:03:05.035 5: PHTV: Entering PHTV_Notify() for global
2019.07.24 10:03:05.052 5: PHTV Fernseher: called function PHTV_Set()
2019.07.24 10:03:05.061 5: PHTV Fernseher: called function PHTV_Set()
2019.07.24 10:03:05.406 5: PHTV Fernseher: called function PHTV_Set()
2019.07.24 10:03:05.414 5: PHTV Fernseher: called function PHTV_Set()
2019.07.24 10:03:05.416 5: PHTV Fernseher: called function PHTV_Get()
2019.07.24 10:03:09.848 5: PHTV Fernseher: called function PHTV_GetStatus()
2019.07.24 10:03:09.850 5: PHTV Fernseher: called function PHTV_SendCommand()
2019.07.24 10:03:09.851 5: PHTV Fernseher: API command 'audio/volume' not supported by device.
2019.07.24 10:03:09.928 5: PHTV: Entering PHTV_Notify() for global
2019.07.24 10:03:14.689 5: PHTV Fernseher: called function PHTV_Get()
2019.07.24 10:03:14.851 5: PHTV Fernseher: called function PHTV_GetStatus()
2019.07.24 10:03:14.853 5: PHTV Fernseher: called function PHTV_SendCommand()
2019.07.24 10:03:14.853 5: PHTV Fernseher: API command 'audio/volume' not supported by device.
2019.07.24 10:03:19.855 5: PHTV Fernseher: called function PHTV_GetStatus()
2019.07.24 10:03:19.857 5: PHTV Fernseher: called function PHTV_SendCommand()
2019.07.24 10:03:19.857 5: PHTV Fernseher: API command 'audio/volume' not supported by device.
. . . .
Der list-Befehl liefert folgendes
Internals:
   .FhemMetaInternals 1
   .triggerUsed 0
   .updateTime 1563900040.65571
   .updateTimestamp 2019-07-23 18:40:40
   DEF        192.168.2.110 5
   FUUID      5d3360cf-f33f-fe8d-644c-7b2c7aca3389e7a3
   FVERSION   70_PHTV.pm:0.189950/2019-03-22
   INTERVAL   5
   NAME       Fernseher
   NOTIFYDEV  global
   NR         719
   NTFY_ORDER 50-Fernseher
   STATE      absent
   TYPE       PHTV
   .attraggr:
   .attrminint:
   READINGS:
     2019-07-23 18:40:20   ambiHue         off
     2019-07-20 20:43:34   ambiMode        internal
     2019-07-20 20:43:34   bri             0
     2019-07-20 20:43:34   channel         -
     2019-07-20 20:43:42   channelList     -,
     2019-07-20 20:43:34   currentMedia    -
     2019-07-20 20:43:34   frequency       -
     2019-07-20 20:43:34   hue             0
     2019-07-20 20:43:34   input           -
     2019-07-20 20:43:27   inputList       
     2019-07-20 20:43:34   level           0 %
     2019-07-20 20:43:34   mute            -
     2019-07-20 20:43:34   onid            -
     2019-07-20 20:43:34   pct             0
     2019-07-20 20:43:34   power           off
     2019-07-23 17:57:30   presence        present
     2019-07-20 20:43:34   receiveMode     -
     2019-07-20 20:43:34   rgb             000000
     2019-07-20 20:43:34   sat             0
     2019-07-20 20:43:34   servicename     -
     2019-07-20 20:43:34   sid             -
     2019-07-20 20:43:34   state           absent
     2019-07-20 20:43:34   stateAV         absent
     2019-07-20 20:43:34   tsid            -
     2019-07-20 20:43:34   volume          -
     2019-07-20 20:43:34   volumeStraight  -
   helper:
     ADDRESS    192.168.2.110
     lastInput  -
     audio:
     device:
     supportedAPIcmds:
       audio/volume 0
Attributes:
   auth_key   xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx....xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
   devStateIcon on:rc_GREEN:off off:rc_YELLOW:on absent:rc_STOP:on
   device_id  xxxxxxxxxxxxx....xxxxxxxxxxxxxxxx
   icon       it_television
   jsversion  6
   macaddr    xxxxxx....xxxxxxxxxxxxx
   model      TPM171E
   room       Wohnung
   timeout    20
   verbose    3
   webCmd     volume:input:rgb
Ich habe mich erst einmal auf die Perl-Programme von kurt6908 (Antwort 356) konzentriert.
Mit der angepassen Version für das Pairing war ich erfolgreich, die PIN erschien auf dem Bildschirm des Fernsehers und nach Eingabe im Perl-Programm wurde auch die momentane Lautstärke richtig angezeigt.
Das andere Programm zum Abfragen einiger Werte scheitert aber immer am Zertifikat. Ich habe natürlich die von diesem Programm angezeigten Werte für 'Username' und 'Password'
übernommen.
root@PNinBBServer4 24.07.2019;09:21:44 ...>perl PhilTV02.pl
Username for subsequent calls is: xxxxxxxxxxxxx
Password for subsequent calls is: xxxxxxxxxxxxxxxxx
Powerstate abfragen
HTTP GET error code: 500
HTTP GET error message: Can't connect to 192.168.2.110:1926 (certificate verify failed)
Lautstärke abfragen
HTTP GET error code: 500
HTTP GET error message: Can't connect to 192.168.2.110:1926 (certificate verify failed)
Ambilight-Mode abfragen
HTTP GET error code: 500
HTTP GET error message: Can't connect to 192.168.2.110:1926 (certificate verify failed)
Channeldb-TV abfragen
HTTP GET error code: 500
HTTP GET error message: Can't connect to 192.168.2.110:1926 (certificate verify failed)
Stand-by schalten
Taste drücken!
HTTP GET error code: 500
HTTP GET error message: Can't connect to 192.168.2.110:1926 (certificate verify failed)
TV wurde ausgeschalten (keine Antwort mehr vom TV)!
Die Vorgehensweise von 'katylemon' (Antwort: 383) bezüglich des Zertifikats habe ich ausgeführt.
Wenn ich entsprechende Abfragen von aktuellen Werten über einen Browser vornehme, bekomme ich die richtigen Werte angezeigt. Das habe ich mit mehreren Browsern probiert und nach Abfrage und Eingabe von 'Username' und 'Password' bekam ich immer die richtigen Werte angezeigt.
Ich scheitere also erst einmal mit dem Zertifikat in dem Abfageprogramm. Hat da jemand einen Tipp ?
Wenn ich das gelöst bekomme, würde ich mich mit dem FHEM-Modul abgeben; ich bin motiviert, aber versprechen kann ich nichts !
Besten Dank im Voraus.
Peter
Raspi 2B mit RaZberry2 (Deb Stretch) als FHEM-Server, FritzBox 7490;
AEOTec: Key Fob Gen5: 1x;
Danfoss: Living Connect 2.51: 3x;
Fibaro: FGBS-222: 1x, FGRM222: 5 x, FGRM223: 1 x, FGMS001: 2x, FGR-223: 1x, FGS-223, FGK-101: 3x, FGBS-001: 8x, FGRGBWM-441: 1x;
Philio: Dual Relay PAN06-1A: 3x;
Gefällt mir Gefällt mir x 3 Liste anzeigen

Offline PNinBB

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 171
Antw:Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)
« Antwort #407 am: 01 Oktober 2019, 16:15:46 »
Es hat zwar etwas gedauert, aber ich habe die mir wichtigen Funktionen (Lautstärke absenken) in einem Dummy gepackt und damit die mir wichtige Funktionalität geschaffen.
Peter
Raspi 2B mit RaZberry2 (Deb Stretch) als FHEM-Server, FritzBox 7490;
AEOTec: Key Fob Gen5: 1x;
Danfoss: Living Connect 2.51: 3x;
Fibaro: FGBS-222: 1x, FGRM222: 5 x, FGRM223: 1 x, FGMS001: 2x, FGR-223: 1x, FGS-223, FGK-101: 3x, FGBS-001: 8x, FGRGBWM-441: 1x;
Philio: Dual Relay PAN06-1A: 3x;

Offline mericon

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 30
Antw:Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)
« Antwort #408 am: 07 Oktober 2019, 22:29:47 »
Es hat zwar etwas gedauert, aber ich habe die mir wichtigen Funktionen (Lautstärke absenken) in einem Dummy gepackt und damit die mir wichtige Funktionalität geschaffen.
Peter

Könntest du erklären wie?

Auch wie du das mit dem Pairing gemacht hast. Ich kapier das nicht.

beste grüße

Carsten


Offline Strampi5

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 19
Antw:Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)
« Antwort #409 am: 11 November 2019, 18:21:34 »
Guten Tag liebes Forum!
Ich besitzte eine Philips PFL 7605H/12 (Baujahr 2010). Jointspace habe ich mit der Zahlenkombination aktiviert. Dies wurde auch am TV bestätigt.

Nun komme ich leider nicht mehr voran. Eigentlich sollte der TV nun ja erreichbar sein. Entweder über PHTV oder über die IP-Adresse im Browser.

Leider bekomme ich absolut keine Verbindung zum TV zustande

2019.11.11 17:55:00 5: PHTV PFL7605: called function PHTV_GetStatus()
2019.11.11 17:55:00 5: PHTV PFL7605: called function PHTV_SendCommand()
2019.11.11 17:55:00 4: PHTV PFL7605: REQ system
2019.11.11 17:55:00 5: PHTV PFL7605: GET http://10.0.0.34:2323/1/system
2019.11.11 17:55:07 5: PHTV PFL7605: called function PHTV_ReceiveCommand()
2019.11.11 17:55:07 4: PHTV PFL7605: RCV TIMEOUT system
   read from http://10.0.0.34:2323 timed out

Ich habe auch schon diverse Ports durchprobiert jedoch ohne Erfolg. Auch mittels diverser Handy-APPs wird der TV nicht erkannt.

NetTV am TV welches eine Internetverbindung benötigt funktioniert problemlos.

Hat vielleich jemand eine Idee wo hier das grundsätzliche Problem liegt?

Offline wowogiengen

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 267
Antw:Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)
« Antwort #410 am: 13 November 2019, 21:33:44 »
Hallo,
ich habe einen "sehr alten" Philips TV 40PFL5537K/12 (ca. Baujahr 2005 oder so), der mit PHTV angesprochen wird. Soweit so gut. Kann Lautstärke und Power off machen, auch den Input kann ich wechseln. Aber ich sehe keine gescheiten SAT-Kanäle, die man anwählen könnte. Und auf Wake-On-LAN reagiert er auch nicht.

hier das device:Internals:
   CHANGED   
   DEF        192.168.188.42 5
   FUUID      5ce84ec0-f33f-a625-be09-9703e7caaad2c5f0
   FVERSION   70_PHTV.pm:0.189950/2019-03-22
   INTERVAL   5
   NAME       WohnzimmerTV
   NOTIFYDEV  global
   NR         90
   NTFY_ORDER 50-WohnzimmerTV
   STATE      absent
   TYPE       PHTV
   READINGS:
     2019-11-13 20:08:14   ambiHue         off
     2018-12-17 12:11:52   ambiLEDBottom   0
     2018-12-17 12:11:52   ambiLEDLayers   0
     2018-12-17 12:11:52   ambiLEDLeft     0
     2018-12-17 12:11:52   ambiLEDRight    0
     2018-12-17 12:11:52   ambiLEDTop      0
     2018-12-17 09:46:34   ambiMode        internal
     2018-12-17 09:46:34   bri             0
     2019-11-10 19:19:56   channel         -
     2019-11-13 21:23:48   channelList     -,
     2018-12-17 12:11:50   country         Germany
     2019-11-10 21:05:05   currentMedia    -
     2019-11-10 21:05:05   frequency       -
     2018-12-17 09:46:34   hue             0
     2019-11-13 18:56:53   input           -
     2019-11-13 21:23:47   inputList       -,EXT_1,HDMI_1,HDMI_2,HDMI_3,HDMI_Side,Watch_Satellite,Watch_TV,VGA,Y_Pb_Pr
     2018-12-17 12:11:50   language        German
     2018-12-17 09:46:34   level           0 %
     2018-12-17 12:11:50   model           40PFL5537K/12
     2019-11-13 18:56:53   mute            -
     2019-11-10 21:05:05   onid            -
     2018-12-17 09:46:34   pct             0
     2019-11-13 18:56:53   power           off
     2019-11-13 18:56:53   presence        absent
     2019-11-10 21:05:05   receiveMode     -
     2018-12-17 09:46:34   rgb             000000
     2018-12-17 09:46:34   sat             0
     2018-12-17 12:11:50   serialnumber    ZH1B1216003990
     2019-11-10 21:05:05   servicename     -
     2019-11-10 21:05:05   sid             -
     2018-12-17 12:11:50   softwareversion Q554E-0.100.0.0
     2019-11-13 18:56:53   state           absent
     2019-11-13 18:56:53   stateAV         absent
     2018-12-17 12:11:50   systemname      Philips TV
     2019-11-10 21:05:05   tsid            -
     2019-11-13 18:56:53   volume          -
     2019-11-13 18:56:53   volumeStraight  -
   helper:
     ADDRESS    192.168.188.42
     lastInput  -
     wakeup     1
     audio:
     device:
     supportedAPIcmds:
Attributes:
   channelsMax 200
   devStateIcon on:rc_GREEN:off off:rc_YELLOW:on absent:rc_STOP:on
   event-on-change-reading .*
   event-on-update-reading .*
   icon       it_television
   inputs     EXT_1:HDMI_1:HDMI_2:HDMI_3:HDMI_Side:Watch_Satellite:Watch_TV:VGA:Y_Pb_Pr
   macaddr    188ED5593FC1
   model      40PFL5537K/12
   room       Wohnzimmer
   webCmd     volume:input:rgb

Kann das sein, dass der zu alt ist?
Viele Grüße
Wolfgang

Offline stadtkind

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 34
Antw:Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)
« Antwort #411 am: 19 Dezember 2019, 21:16:05 »
Hallo, hat hier irgendjemand einen Philips Cinema Gold 50PFL7956K/02 ?
Ich habe so einen, toller Fernseher mit 21:9 Format. Ich habe ihn mit dem PHTV Modul in Fhem eingebunden... läuft auch alles soweit...
Ein seltsames Problem  habe ich jedoch, wenn ich Ambihue nutzen will, dann stimmen die Farben auf meinen Hue‘s nur auf der linken Seite....
Nach einer Menge rumprobieren und testen mit unterschiedlicher Testbildern, bin ich jetzt der Meinung, das auf der rechten Seite die Werte für die bei meinem Fernseher nicht vorhandene Oberseite ausgegeben werden.
Ich habe sogar schon mal Hambisync eingerichtet, aber auch da passt es nur für die linke Seite...
Hat hier sonst noch jemand dieses Problem?
Oder weiß jemand wie ich die richtigen Werte (spezielle beim 50PFL7956K/02) für die rechte Seite abgreifen kann?
Es kann ja eigentlich nicht sein, das es links funktioniert und auf der Rechten Seite die Werte für die Oberseite ausgegeben werden, zumal der Fernseher ja nur an den Seiten Ambilight hat...

Mit freundlichen Grüßen
                 Stadtkind
                 

Offline rabe

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Antw:Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)
« Antwort #412 am: 28 Dezember 2019, 15:23:27 »
Hallo!

Ich habe mich mal ein bischen mit dem Modul beschäftigt! Bei mir reichen die Perl Kentnisse leider nicht!
Ich habe einen PUS7303  Android aus dem Jahr 2018 also Version 6!
Was mir Auffiel ist,  das die Ambilight Abfrage nicht funktionierte! Das Problem habe Ich so halbwegs gelöst!
Indem Ich ab Zeile 1532 eine etwas größere Kleinigkeit geändert habe!  ;)

Und zwar:
    if ( $address !~ m/^.+:[0-9]+$/ ) {
        $address .= ":1925" if ( $protoV > 5 and $service ne "audio/volume"  and $service ne "input/key" );
        $address .= ":1926" if ( $protoV > 5 and ($service eq "audio/volume"  or $service eq "input/key"));
    }

    # special authentication handling during pairing
    $auth_key = undef if ( $service =~ /^(pair\/.+|system)/i );
    $auth_key = $hash->{pairing}{auth_key}
      if ( $service eq "pair/grant"
        && defined( $hash->{pairing} )
        && defined( $hash->{pairing}{auth_key} ) );
    $auth = "$device_id:$auth_key" if ( $device_id && $auth_key );

    $URL = "http://";
    $URL = "https://" if ( $address =~ m/^.+:1926$/ );
    $URL .= "$auth@" if ($auth and ($service eq "audio/volume"  or $service eq "input/key"));
    $URL .= $address . "/" . $protoV . "/" . $service if ($service eq "audio/volume"  or $service eq "input/key");
$URL .= $address . "/" .$service if ($service ne "audio/volume" and $service ne "input/key");
(Damit laufen aber die Fernseher die Älter als 2016 sind nicht mehr!)


Da Ich heraus gefunden habe das die Abfrage von Ambilight auf Port 1925 läuft und auch ohne Versionsangabe in der URL
Über das Port 1926 (mit Authentifizierung und Versionsnummer) läuft die Lautstärkeabfrage und die Eingabemöglichkeiten!


Desweiteren habe Ich gemerkt das die Antwortzeiten über das Port 1926 manchmal sehr lange dauert! Dadurch kommt es zu einen Timeout und dann will das Modul neu pairen was eigentlich nicht nötig ist! Wollte schon ein Attribut einbauen womit man das Pairen abstellen kann. Aber wie Ich schon erwähnt habe reichen meine Perl Kenntnisse nicht!
Kann jetzt zumindest Fernsehen an und ausschalten. Und die Lautstärke wird mir Angezeigt! Verstellen kann Ich sie noch nicht! Desweiteren werden ab und zu die Reading des Ambilight aktualisiert!

(Die Channels gibt es nicht mehr, der Abruf erfolgt anders! Die Sources Abfrage gibt es so auch nicht mehr! Damit werde Ich mich aber noch beschäftigen!)<<-- Diese Abfragen habe Ich erstmal bei mir auskommentiert!


Eingebunden habe Ich es in der cfg so.
define Phil7303_2 PHTV 192.168.88.57 120
attr Phil7303_2 auth_key 06051c3e1dfb05c36ab18fc13c2969a66f36388838eb5f75274ac69210f24ddf
attr Phil7303_2 device_id OvFFJF86ubBv7ovN
attr Phil7303_2 jsversion 6
attr Phil7303_2 macaddr 70:AF:24:1A:7B:D1
attr Phil7303_2 model CX9VA3FNLV3O0/HQH8XM69TWC+HDI1GJX850DWFOMTE=\
attr Phil7303_2 timeout 20
attr Phil7303_2 verbose 5

Readings:
ambiHue    off    2019-02-05 20:40:26
ambiLEDBottom   0   2019-02-05 20:10:44
ambiLEDLayers    1   2019-02-05 20:10:44
ambiLEDLeft        4     2019-02-05 20:10:44
ambiLEDRight      4     2019-02-05 20:10:44
ambiLEDTop         8    2019-02-05 20:10:44
ambiMode        internal      2019-02-05 20:10:43
api_version     6.1.0       2019-02-05 20:10:43
bri     0      2019-02-05 20:44:47
channel     -      2019-02-05 20:44:47
channelList    -,      2019-02-05 20:44:47
country     Germany      2019-02-05 20:10:43
currentMedia      -        2019-02-05 20:44:47
epgsource       one      2019-02-05 20:10:43
frequency          -         2019-02-05 20:44:47
hue                   0         2019-02-05 20:44:47
input                 -          2019-02-05 20:44:47
inputList                       2019-02-05 20:10:46
language     German    2019-02-05 20:10:43
level                0 %       2019-02-05 20:44:47
model    ZNK9DWMVXZTPJ5I//YOCCP/M2QN5WJN4VX88F87JBHS=         2019-02-05 21:12:29
mute                             2019-02-05 20:44:47
nettvversion    8.0.1        2019-02-05 20:10:43
onid    -             2019-02-05 20:44:47
pct      0             2019-02-05 20:44:47
power     on       2019-02-05 20:48:29
presence      present    2019-02-05 20:10:43
receiveMode      -         2019-02-05 20:44:47
rgb       000000           2019-02-05 20:44:47
rgb_L1L0    000000     2019-02-05 20:44:47
rgb_L1L1       000000  2019-02-05 20:44:47
rgb_L1L2       000000       2019-02-05 20:44:47
rgb_L1L3       000000   2019-02-05 20:44:47
rgb_L1R0       000000      2019-02-05 20:44:47
rgb_L1R1       000000    2019-02-05 20:44:47
rgb_L1R2       000000    2019-02-05 20:44:47
rgb_L1R3       000000     2019-02-05 20:44:47
rgb_L1T0       000000    2019-02-05 20:44:47
rgb_L1T1       000000   2019-02-05 20:44:47
rgb_L1T2       000000    2019-02-05 20:44:47
rgb_L1T3       000000     2019-02-05 20:44:47
rgb_L1T4       000000        2019-02-05 20:44:47
rgb_L1T5       000000     2019-02-05 20:44:47
rgb_L1T6       000000         2019-02-05 20:44:47
rgb_L1T7       000000       2019-02-05 20:44:47
sat          0       2019-02-05 20:44:47
serialnumber   IKEnrPbhlk4TjPapJ5Uw+rJ1vokjrlLYgweOYAkopkk=    2019-02-05 21:12:29
servicename   -  2019-02-05 20:44:47
sid    -         2019-02-05 20:44:47
state   on   2019-02-05 20:48:29
stateAV  on  2019-02-05 20:48:29
systemname    55PUS7303/12   2019-02-05 20:10:43
tsid  -     2019-02-05 20:44:47
volume     27  2019-02-05 20:48:29
volumeStraight   16   2019-02-05 20:48:29

Werde mich morgen mal weiter damit beschäftigen! Aber wie gesagt kann etwas dauern!


Hallo dombar,
ich will meinen PUS7303/12 ebenfalls via fhem verbinden und zumindest ein und ausschalten können. Ich habe Deine Codemodifikationen din 70_PHTV durchgeführt und die Grunddaten des TV werden auch abgerufen und in den Readings angezeigt, aber darüber hinaus kann ich keine Steuerung des TV durchführen. Nicht einmal set TV off funktioniert. Hast Du Dein Gerät zum laufen gebracht? Gibt's noch ein Code-Update für den PUS7303?

Offline Christian72D

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 501
Antw:Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)
« Antwort #413 am: 01 Januar 2020, 00:41:57 »
Mir würde es ja schon vollkommen reichen, wenn ich den Zustand (ein/aus) des TV sehen könnte.
Klar, kann einen Sonoff POW oder Shelly 1 PM da rein hängen, aber wäre ja cooler, wenn es auch ohne extra Hardware geht, die ich ja sowieso nie zum Schalten nutzen will.

Offline dombar

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 24
Antw:Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)
« Antwort #414 am: 19 Januar 2020, 22:06:04 »
Hallo!
@rabe Nein habe es nicht weiter gemacht keine Zeit und zuviel Unwissen! 😉
Hatte es eine Zeit über ioBroker mit fhem am laufen! Habe es nachher auch abgeschaltet seitdem es die Alexa Integration am Fernsehen gibt! Sorry das es so lange mit der Antwort gedauert hat. Gucke im Moment nicht so oft hier rein!
Gruß

Dominik
1x FB7490, 2x FBDECT200, 1x RPI als Öltankanzeige mit TEK603, 1x Synology NAS, 1xCUL FS20, 2x CCU3, 1xFS20DWT , 1x FS20 DI22-4, 1x FS20IR, 3x FS20ST, 1 x KS300, 3x HM-LC-Sw1PBU-FM, 6x HM-ES-PMSw1-Pl,  Siemens S7 CPU 315 für Stromzähler auf S0 Basis uvm.

Offline Ifla

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Antw:Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)
« Antwort #415 am: 27 März 2020, 18:48:45 »
Hallo zusammen,
ich versuche vergebens den Code beim pairen mit dem Philips TV vom Screen abzulesen.
Im Terminal erscheint korrekterweise

Starting pairing request
Enter onscreen passcode:


Am TV Screen erscheint auch der Balken mit dem Passwort, leider so weit links,
dass ich nur die erste Ziffer erkenne. Nach kurzer Zeit wird der Balken ausgeblendet.

Kennt jemand eine Methode, wie man den Code vollständig ablesen kann.

Besten Dank im Voraus.
Equipment:
Kernel: Linux 4.19.97-v7l+ auf armv7l, OS: Raspbian Linux 10
Installiert: Homebridge Version 0.4.53
Installiert: FHEM - aktuelle Version
Komponenten: Philips Hue mit Bridge, Philips TV, ONKYO RV, Harmony, Elgato Eve, Apple TV4

Offline derthom

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 20
Antw:Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)
« Antwort #416 am: 01 Mai 2020, 17:25:29 »
Servus

also ich bekommen meinen Philips 65PUS6703/12 absolut nicht eingebunden

ist ein SAPHI und Json6 .


Hat hier evtl jemand eine komplett Anleitung die auch funktioniert ?

besten dank & schönen 1.Mai  :-)

Offline Christian72D

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 501
Antw:Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)
« Antwort #417 am: 01 Mai 2020, 22:07:18 »
Servus

also ich bekommen meinen Philips 65PUS6703/12 absolut nicht eingebunden


Ersten Beitrag, den roten Text gelesen?

Offline Humpelpumpel

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 32
Antw:Neues Modul PHTV für Philips Fernseher (inkl. Ambilight)
« Antwort #418 am: 27 Juli 2020, 21:35:31 »
Hallo zusammen, ich grab den Thread mal wieder aus, da ich eine funktionierende Version für die neueren Modelle entdeckt habe. Und zwar über Homebridge.
Pairing und Steuerung klappen damit problemlos.

Homebridge-Modul: https://www.npmjs.com/package/homebridge-philipstv-x
Pairing: https://github.com/suborb/philips_android_tv

Vielleicht findet sich ja jemand, der darauß ein FHEM Modul basteln kann. Mir fehlt leider die Kenntnis ein FHEM-Modul zu schreiben und die Zeit mich darin einzuarbeiten... :D

Zum Testen kann ich mich natürlich gerne anbieten (Modell 43PUS7393/12) Müsste BJ 2018 sein.

Gruß Thomas


 

decade-submarginal