Autor Thema: Push-Widget mit mehreren FHEM Befehlen  (Gelesen 1853 mal)

Offline zap

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3998
    • HMCCU
Push-Widget mit mehreren FHEM Befehlen
« am: 06 März 2016, 14:16:09 »
Hallo,

ich möchte ein Push-Widget verwenden, um aus einer FB_CALLLIST alle Anrufe zu löschen. Dazu sind bei dem Modul 2 Befehle notwendig:

1) set xxx clear
2) deletereading xxx ^[0-9]+.*

Grund: set clear löscht nur die Tabelle, nicht aber die Readings. Daher werden die Anrufe in FTUI immer noch angezeigt.

Frage: wie bringe ich das Push-Widget dazu, beide Befehle auszuführen?
2xCCU3, diverse Komponenten (Fenster, Rolladen, Themostate, Stromzähler, Steckdosen ...)
FHEM mit Raspi für CCU Integration.
IOBroker für UI (VIS), Hue, Sonos usw.
Maintainer der Module FULLY, Meteohub und HMCCU (Schnittstelle CCU-FHEM = best of both worlds approach

Online setstate

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4276
  • FHEM TabletUI
    • FHEM Tablet UI
Antw:Push-Widget mit mehreren FHEM Befehlen
« Antwort #1 am: 06 März 2016, 15:25:07 »
Den zweiten Befehl bei data-set-on mit Semikolon anfügen.
data-set-on="clear;delete...."