Autor Thema: Kaufberatung 12V Netzteil für LED-Strip ~3A  (Gelesen 938 mal)

Offline vbs

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2365
Kaufberatung 12V Netzteil für LED-Strip ~3A
« am: 06 Januar 2016, 23:35:50 »
Ich wollte mir jetzt mehrere RGBW-LED-Strips  zulegen in Verbindung mit einem LD382A-Controller. Es sollte zwischen 3A und 5A liefern bei 12V. Auf der einen Seite eben einen Hohlstecker haben und auf der anderen Seite einen normalen Steckdosen-Stecker. Mit Hauptkriterium ist, dass es im ausgeschalteten Zustand möglichst sparsam ist und natürlich möglichst günstig ist. Ich hab bisher einen 2,5m-Strip und da war ein Netzteil inklusive. Laut meinem Energie-Monitor zieht das Netzteil jedoch dauerhaft ca. 1W selbst wenn überhaupt kein Gerät angeschlossen ist. Es wird dabei auch leicht warm.

Ich hab dann bei ebay eine alternatives Netzteil gekauft:
http://www.ebay.de/itm/201462085906?_trksid=p2057872.m2749.l2649&var=500641977084&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT
Das ist aber noch schlimmer, laut Energie-Monitor sogar 1,3W ohne angeschlossenes Gerät.

Ich habe hier noch einige alte Netzteile getestet, die ich noch liegen hatte. Diese Netzteile werden wirklich mit 0W angezeigt und bleiben auch komplett kalt. Scheint also nicht so unnormal zu sein.

Nun gibt es ja bei ebay/amazon/aliexpress 12V-Netzteile wie Sand am Meer, aber leider meist ohne Angabe zu Effizienz oder Standby-Verbrauch. Hat vielleicht jemand konkrete Empfehlungen für solche 12V-Netzteile zwischen 3A und 5A ?

Danke!

Offline Strida

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 32
Antw:Kaufberatung 12V Netzteil für LED-Strip ~3A
« Antwort #1 am: 09 Januar 2016, 11:24:08 »
Über Netzteile für LEDs findet man leider wirklich wenig im Netz. Durch Zufall bin ich von einem Lichttechniker auf das Dotlux 1828 aufmerksam gemacht worden. Das ist eines der wenigen, dass verlässlich dimmbar ist (bei mir bis 1-2%) und keine Unterschiede je nach Charge hat. Selbst bei voller Last wird es kaum warm. Zum Stromverbrauch im Leerlauf kann ich Dir nichts sagen, da es bei mir hinter einem Dimmer verbaut ist. Vielleicht kann Dir ein Dotlux Händler in Deiner Nähe weiter helfen.
« Letzte Änderung: 09 Januar 2016, 12:14:45 von Strida »

Offline ext23

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3023
    • Homepage
Antw:Kaufberatung 12V Netzteil für LED-Strip ~3A
« Antwort #2 am: 09 Januar 2016, 22:56:39 »
Also ich setze auf http://www.meanwell.com/ Netzteile. Die gibt es auch an jeder Ecke, sind aber auch etwas teurer. Was den Standby Verbrauch angeht bin ich aber auch etwas überfragt, ich meine aber das sind um die 0,75 Watt (Ich habe hier aber 50A Netzteile).

/Daniel
HM, FS20, 1-Wire, PanStamp, AVR-NET-IO, SIS-PM, EM1000EM, PCA301, EC3000, HM-LAN, CUL868, RFXtrx433, LGW, DMX @Ubuntu-Server (Hauptsystem) & Raspberry Pi (Satellit)

 

decade-submarginal