Autor Thema: Neues Modul: Rolladensteuerung  (Gelesen 133412 mal)

Offline MarkusHiba

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 99
Antw:Neues Modul: Rolladensteuerung
« Antwort #630 am: 27 Mai 2018, 19:53:58 »
Nimm mal attr Name  eventMap raus beim Rollo Modul.
Dann könntest du die einzelnen Positionen anfahren das hat doch schon eine Steuerung vorgegben.

Gesendet von meinem G8141 mit Tapatalk
« Letzte Änderung: 27 Mai 2018, 19:57:10 von MarkusHiba »

Offline Transclan

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 11
Antw:Neues Modul: Rolladensteuerung
« Antwort #631 am: 27 Mai 2018, 20:38:47 »
Ohhh cool, tatsächlich, jetzt funktioniert es wunderbar!

DANKE!!!
RP 2, CUL 866 MHz, Jalousiesteuerung, Somfi, Wetter und IT-Funksteckdosen.

Offline Canon.Fritz

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 24
Antw:Neues Modul: Rolladensteuerung
« Antwort #632 am: 30 Mai 2018, 20:30:38 »
Hallo,

ich habe das ganze per URL Aufruf gesteuert. Es funktioniert wunderbar :)

attr Markise commandDown {GetFileFromURL("http://192.168.178.62/?pin=MOTOR1DOWN")}
attr Markise commandStop {GetFileFromURL("http://192.168.178.62/?pin=MOTOR1STOP")}
attr Markise commandUp {GetFileFromURL("http://192.168.178.62/?pin=MOTOR1UP")}

Danke für das super Modul
« Letzte Änderung: 30 Mai 2018, 20:42:00 von Canon.Fritz »
FHEM auf Raspberry3, Betriebssystem Jessy, diverse Wemos D1 mini Boards, Sonoff S20

Offline eisman

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 212
Antw:Neues Modul: Rolladensteuerung
« Antwort #633 am: 01 Juni 2018, 16:18:47 »
Hi,

habe heute mal das Modul ausprobiert, da es für eine Steuerung gut gewesen wäre,
und habe mich entschieden es wieder rauszuschmeißen.....

Laufzeit geht nicht (mit Stoppuhr gemessen)
Positionen stimmen nicht
bei Click auf open bleibt Position auf letzten wert stehen

einziges was funktioniert sind open und closed!

Installation Rolotron mit ESP8266 (Relais Schaltzeit 500ms)

schade

mfg


1x FHEM Debian, Homematic / 1x FHEM Debian, FS20 / 1X FHEM Raspberry ,i2c,onewire,gpio
1x MQTT auf Windows 2012 Hyper-V-Server / 5x ESP8266(ESPeasy,ESPlink) mit 7"HMI
1x FHEM Windows / 1x Arduino Mega mit Configurable Firmata 2.06V

Offline JochenK

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 43
Antw:Neues Modul: Rolladensteuerung
« Antwort #634 am: 03 Juni 2018, 19:38:38 »
Hallo zusammen,

ich bin gerade über dieses Modul gestolpert da ich versuche mir eine Übersicht zu machen, welche Rollo-Steuerungen via FHEM gesteuert werden können.
Bei mir steht die Anschaffung von Rohrmotoren an, daher würde ich gerne die "richtigen" kaufen.

es gibt ja Rohrmotoren mit integrierter Funksteuerung. Gibt es solche die FHEM-tauglich sind?

Über sachdienliche Hinweise würde ich mich sehr freuen!
Beste Grüße
Jochen
****************************
Pi 3 B+ auf dem Schreibtisch, steckt aus Zeitgründen noch in der Grundinstallation... Sonoff Aktoren, Obi Steckdose. Alles demnächst in der Testphase

Offline turo

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 76
Antw:Neues Modul: Rolladensteuerung
« Antwort #635 am: 03 Juni 2018, 20:35:46 »
Hallo Jochen,

das passt ja eigentlich nicht so ganz in diesen Thread (und diesen Teil des Forums), aber eine Antwort habe ich schon mal:

Die Rollladenmotoren von SELVE (in der RC Version) mit dem dazugehörigen USB Gateway.
(Zufällig habe ich gerade die Module zur Ansteuerung dazu deutlich überarbeitet.)
Der Preis darf aber dann nicht Optimierungskriterium sein...

Gruss,
Turo
3xRaspberry PI, Homematic, SELVE Rollos, 1-wire, Logitech Harmony, Alexa, Fussbodenheizung (ESP8266), Netatmo

Offline pc1246

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2336
  • Kein support per PN oder eMail
Antw:Neues Modul: Rolladensteuerung
« Antwort #636 am: 04 Juni 2018, 07:29:55 »
@JochenK
Mach doch lieber auch hier einen neuen Thread auf!
Kurzer Tipp von mir, nimm keine Motoren mit eingebautem Empfaenger! Was ist, wenn der Empfaenger mal nicht mehr geht? Ausserem ist m. E. der Preis immer zu hoch von integrierten Loesungen. Evtl. weil die Haltbarkeioot hoeher ist.
Gruss Christoph
RasPi2
Onkyo_AVR;3 Enigma2; SB_Server ; SB_Player; HM-USB mit 15 HM-CC-RT-DN, 3 HM_WDS10_TH_O, 6 HM-Sec-SCo, 4 HM-Sec-MDIR-2, 1 HM-Sen-MDIR-O-2, 8 Ferion 5000 OW ; PhilipsTV; add-on board mit 6 IT-Steckdosen;3 harmony hub; Jeelink mit 9 PCA301; Somfy; S7-300; 3 LGW; KS300; ESA2000; HUE

Offline drdownload

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 753
Antw:Neues Modul: Rolladensteuerung
« Antwort #637 am: 20 Juni 2018, 10:08:24 »
Ich hatte bisher eine aaaaalte Version im Einsatz die auf Deutsch war und einen Modus FS20RSU hatte. Damit hat die Steuerung der Markise auch immer tadellos funktioniert.

Ich habe ich fhem neu installiert und das Modul aktiviert. Ich habe jetzt mit meinem HOMEEASY Rollladen-Aktor das Problem, dass die Markise immer gleich wieder stoppt beim Ausfahren. Beim Einfahren funktioniert es komischerweise, nur beim Ausfahren geht es: fährt 1s, stoppt, fährt 1s, stoppt.
CUL 868 Slow-RF (FS20 Aktoren, Sender, FHT8V), CUL 868 (WMBUS-Empfang), Jeelink (PCA301), WS3600 (WH3080 über USB-Basis), Bewässerung mit ESP-Easy und Proplanta, RFXTRX433 Home-Easy Empfang und Senden, Oregon TH, WS001 TH), Blackbean IR, Mopidy-Snapcast MR Audio, Kodi, Forum-LED-Controller,

Offline lenoxef

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 43
Antw:Neues Modul: Rolladensteuerung
« Antwort #638 am: 10 Juli 2018, 15:47:08 »
Mahlzeit.. mal ne Frage.. ich musste heute meine Raspi mal neu machen, habe alles neu installiert und meine "alte" Config genommen. Irgendwie hab ich da einen Versionswechsel nicht mit bekommen. Seit wann heist zum Besipiel das Attribut "drive-down-time-to-100" jetzt "secondsDown"? Und was ist aus den Kanälen geworden?

Hat vieleicht noch jemand die alte Version der 44_Rollo.pm für mich?

mfg
Marcel

Offline carl-christoph

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 8
Antw:Neues Modul: Rolladensteuerung
« Antwort #639 am: 23 Juli 2018, 22:44:14 »
Hallo zusammen,

ich hoffe, ich bin hier richtig. Bin blutiger FHEM-Anfänger.

Wenn ich das ROLLO-Modul updaten möchte, bekomme ich folgenden Fehler:
2018.07.23 22:27:01 1: UPD FHEM/44_ROLLO.pm
2018.07.23 22:27:01 1: Got 36877 bytes for FHEM/44_ROLLO.pm, expected 35958
2018.07.23 22:27:01 1: aborting.

Nach kurzer Recherche scheint die Falsche Größe aus der controls_fhemrollo.txt zu kommen. Stimmt das? Oder habe ich bei mir unwissentlich etwas kaputt gemacht?

Gruß
cc

Offline MarkusHiba

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 99
Antw:Neues Modul: Rolladensteuerung
« Antwort #640 am: 24 Juli 2018, 21:58:41 »
Hallo
ich habe das Modul auch geupdatet der Fehler erscheint leider bei mir auch.

Ich habe das Modul Manuel ins FHEM Verzeichnis gepackt.
Leider verrechnet sich das Modul bei Homekit, wenn ich open und closed mit dem Schalter drücke funktioniert es aber sobald ich mit Prozente anfange haut es nicht hin.

Wie habt ihr das Modul configuriert?

Grüße

Markus



Gesendet von meinem G8141 mit Tapatalk


Offline 87insane

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 114
Antw:Neues Modul: Rolladensteuerung
« Antwort #641 am: 25 Juli 2018, 07:49:01 »
Hallo alle zusammen,

zuerst einmal DANKE für dieses Modul! Echt spitze!

Aber nun auch ein paar Fragen die ich nicht zuende nachvollziehen konnte durch das lesen hier im Thread und im Wiki + Google.

1. Wo gibt es eine Typen-Übersicht mit Beschreibung? Bin ich blind? Das Wiki ist ja sehr übersichtlich und dort habe ich, genau wie hier mehrfach nachgesehen.
2. Ich habe (wenn ich das korrekt verstanden habe Typ 3) Sonos EU T1 umgeflashed. Die sind nun auf ESPeasy. Diese nutze ich zur Rolladen-Steuerung. So weit so gut.
Nun soll natürlich die manuelle Steuerung erhalten bleiben. Dies soll, wie im Wiki beschrieben mit den DOIFs geschehen. Bei mir geht aber immer nur einer der DOIFs. Dieses Problem
wurde von einem anderen User hier ab Seite 6 oder 7 in diesem Thread beschrieben. Gibt es dazu eine abschließende Lösung? Bei mir geht runter wunderbar aber hoch bekommt FHEM bzw. das Rolladen Modul nicht mit. Meine Sonoff Schalter haben aktuell diese Eigenschaften:
- Linke Taste: 1 x Tippen = Rollo hoch / erneutes Tippen = Stop
- Rechte Taste: 1 x Tippen = Rollo runter / erneutes Tippen = Stop
- Ist z.B. Rollo hoch aktiv und ich drücke die andere Taste springt dieser sofort um auf Rollo runter (kleiner delay ist mit drin). Das habe ich in den Schaltern so eingebaut (SW Seitig), damit ich nicht beide Relays gleichzeitig aktiv habe.

Meine DOIFs sehen aktuell so aus (Beispiel für das Arbeitszimmer):
define rollo_manuell_ab DOIF ([ESPEasy_az_rollo:strom_output_runter] eq "on" and [az_rollo] ne "drive-down") (set az_rollo extern closed) DOELSEIF ([ESPEasy_az_rollo:strom_output_runter] eq "off" and [az_rollo] eq "drive-down") (set az_rollo extern stop)
define rollo_manuell_auf DOIF ([ESPEasy_az_rollo:strom_output_hoch] eq "on" and [az_rollo] ne "drive-up") (set az_rollo extern open) DOELSEIF ([ESPEasy_az_rollo:strom_output_hoch] eq "off" and [az_rollo] eq "drive-up") (set az_rollo extern stop)

Alle Schalter erzeugen beim betätigen auch brav ihre Events.
strom_output_runter wäre dann z.B. on und strom_output_hoch off und umgekehrt.....
Denke mein Problem trifft sehr genau das des Kollegen hier ab Seite 6.....

Ich habe gestern getestet bis zum glühen des Motors und einfach keinen Weg mehr gesehen.


Danke schon mal für Eure Ideen und Hilfen!
Zustimmung Zustimmung x 1 Liste anzeigen

Offline Michael P.

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 15
Antw:Neues Modul: Rolladensteuerung
« Antwort #642 am: 25 Juli 2018, 08:46:23 »
Moinsen,


Wenn ich das ROLLO-Modul updaten möchte, bekomme ich folgenden Fehler:
2018.07.23 22:27:01 1: UPD FHEM/44_ROLLO.pm
2018.07.23 22:27:01 1: Got 36877 bytes for FHEM/44_ROLLO.pm, expected 35958
2018.07.23 22:27:01 1: aborting.

Nach kurzer Recherche scheint die Falsche Größe aus der controls_fhemrollo.txt zu kommen. Stimmt das? Oder habe ich bei mir unwissentlich etwas kaputt gemacht?

Nein, hast Du nicht. Mein Update-Lauf ist gerade auch mit derselben Meldung abgebrochen, ich denke der Maintainer des ROLLO-Moduls sollte die Datei auf github korrigieren  ::)

Viele Grüße - MiPo

Offline 87insane

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 114
Antw:Neues Modul: Rolladensteuerung
« Antwort #643 am: 25 Juli 2018, 09:07:41 »
Moinsen,

Nein, hast Du nicht. Mein Update-Lauf ist gerade auch mit derselben Meldung abgebrochen, ich denke der Maintainer des ROLLO-Moduls sollte die Datei auf github korrigieren  ::)

Viele Grüße - MiPo

Oder temporär manuell updaten. Hatte das auch..

Offline meier81

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 41
Antw:Neues Modul: Rolladensteuerung
« Antwort #644 am: 25 Juli 2018, 22:32:23 »
Wenn ich das ROLLO-Modul updaten möchte, bekomme ich folgenden Fehler:
2018.07.23 22:27:01 1: UPD FHEM/44_ROLLO.pm
2018.07.23 22:27:01 1: Got 36877 bytes for FHEM/44_ROLLO.pm, expected 35958
2018.07.23 22:27:01 1: aborting.

Hab eben die Dateigröße auf GitHub angepasst, Update läuft jetzt durch.

Gruß

Markus
Raspberry Pi3 mit FHEM, ioBroker und Grafana

FHEM Module: BDKM, Calendar, CALVIEW, ABFALL, CUL, DbLog, Monitoring, dewpoint, ENIGMA2, IT, MQTT, PRESENCE, Pushover, ROLLO, SYSMON, Twilight