Autor Thema: Erfahrungsaustausch Hamburg  (Gelesen 12467 mal)

sbee

  • Gast
Erfahrungsaustausch Hamburg
« am: 12 Januar 2016, 13:35:30 »
Hallo,
bin seit Dezember 2015 FHEM User und würde mich gern mit anderen zum Thema Homeautomatisierung austauschen.
Komme zwar aus Mecklenburg, bin aber täglich in HH zur Arbeit.
Freue mich auf Rückmeldungen.  Gruß Stefan
« Letzte Änderung: 14 Januar 2016, 09:06:52 von sbee »
Informativ Informativ x 1 Liste anzeigen

Offline Roger

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 105
Antw:Erfahrungsaustausch Hamburg
« Antwort #1 am: 18 Januar 2016, 18:39:45 »
Hallo Stefan,
ich bin schon seit mehreren Jahren in FHEM aktiv und habe schon viel realisiert. Vielleicht melden sich ja noch andere HH'ler und wir treffen uns mal.

Roger
Wandboard, BBB, RPi mit 10*FHEM
2*HM-LAN, 3*CUL/COC, 2*JeeLink, 2*RS485
HomeMatic, PCA301 Komponenten
ModBus: Stromzähler, Fronius WR
Roger

Offline UweH

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1103
Antw:Erfahrungsaustausch Hamburg
« Antwort #2 am: 18 Januar 2016, 19:14:47 »
Ich wäre auch dabei...

Gruß
Uwe
*bewertungshäkchenblödsinnverweigerer*
||##div.moderatorbar in ABP wirkt Wunder||

Offline dferch

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 29
Antw:Erfahrungsaustausch Hamburg
« Antwort #3 am: 16 Februar 2016, 22:08:53 »
Hi,

ich wäre auch dabei :-)

Viele Grüße aus Hamburgs Osten,
David

Offline Fritz Muster

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 74
Antw:Erfahrungsaustausch Hamburg
« Antwort #4 am: 18 Februar 2016, 14:13:04 »
Komme zwar nicht aus Hamburg, eher so Richtung Lüneburger Heide. Sollte es aber vom Termin her passen wäre ich gerne mit dabei.

Grüße Fritz
Raspberry Pi Modell B 512MB, Raspbian Debian Wheezy, Fhem 5.7, DBlog SQLite
HMLAN, Jeelink Clone, Selbstbau nanoCUL868SlowRF/MAX/433IT
HM Sensoren/Aktoren ,Technoline TX 29 DTH-IT, TFA 30.3155WD, ESA 2000 WZ, FHT8V, MAX!
Hour Counter, PID20, Moon, Weather, Charting Frontend, TabletUI

Offline OliS.

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 214
Antw:Erfahrungsaustausch Hamburg
« Antwort #5 am: 19 Februar 2016, 10:28:31 »
Moin moin,

je nach Termin wäre ich auch gerne dabei.

Oli
FHEM 5.7 auf Raspi 2 mit HMLAN, 2x nanoCUL (433 u. 868), RFXTRX, Homebridge auf Raspi B+
Geräte: HM-CC-RT-DN, HM-TC-IT-WM-W-EU, HM-Sen-MDIR-O-2, HM-SEC-SC-2, HM-WDS-OTH, ELV FS20 KSE, diverse IT-Aktoren, ESA2000, Dreambox, Denon-AVR, Sonos, Fritz!Box, Harmony Hub, IP-Cams, Synology DS212+

Offline chr2k

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 467
Antw:Erfahrungsaustausch Hamburg
« Antwort #6 am: 23 Februar 2016, 09:41:25 »
Gude (hessisch),
Moin!  ;D

komme zwar aus dem Rhein-Main Gebiet, bin aber öfter mal in Hamburg. Wenn ein Termin in die Woche vom 19.-25-3. fällt wäre ich aller voraussicht nach dabei  8)

Gruß
Christian

Offline KlausMPi

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Antw:Erfahrungsaustausch Hamburg
« Antwort #7 am: 09 März 2016, 18:23:20 »
Und?? wird ein Termin angesetzt? Ich wäre auch interessiert. Gruß Klaus

Offline chr2k

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 467
Antw:Erfahrungsaustausch Hamburg
« Antwort #8 am: 14 März 2016, 20:47:34 »
Und?? wird ein Termin angesetzt? Ich wäre auch interessiert. Gruß Klaus

Der Thread Starter war seit einem Monat nicht mehr hier im Forum Online... Bietet sich jemand anderes aus Hamburg an? Haben hier bisher überhaupt Hamburger mitgelesen?

Sonst mach ich (evtl.) was :-)

Gruß
Christian

Offline UweH

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1103
Antw:Erfahrungsaustausch Hamburg
« Antwort #9 am: 14 März 2016, 21:07:51 »
Mitlesen schon, drüber nachdenken auch, zeitlich wird das schon schwieriger (das wird wohl bei allen das Problem sein...) und dann kommt noch die Problematik der geeigneten Lokalität. Ne Kneipe ist nicht so der geeignete Ort, wünschenswert wäre je nach Teilnehmerzahl ein Raum/Saal/Stadion mit entsprechenden technischen Möglichkeiten und nebenbei auch die Chance, sich den Magen zu füllen. Das sind Herausforderungen...

BTW: Über wieviele Teilnehmer sprechen wir denn? Wer ist definitiv dabei (wenn ein Termin gefunden wird)? Wenn ich hier durchzähle, komme ich auf 8. Hier im Forum sind aber noch mehr Hamburger unterwegs und ich weiß, dass es ziemlich viele FHEM-Installationen in Hamburg gibt (irgendwo gibt's eine Statistik, wo war die nochmal?). Interesse wäre also sicher vorhanden.

Gruß
Uwe
*bewertungshäkchenblödsinnverweigerer*
||##div.moderatorbar in ABP wirkt Wunder||

Offline chr2k

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 467
Antw:Erfahrungsaustausch Hamburg
« Antwort #10 am: 14 März 2016, 21:17:33 »
Es ist ja auch die Frage ob man einfach gemütlich bei Speiß udn Trank zusammen sitzen will, oder ob man mehr Seminarcharakter draus machen will. Mir würde ersteres fürs Erste reichen :-)

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 12797
  • Probleme sind auch keine Lösung.
Antw:Erfahrungsaustausch Hamburg
« Antwort #11 am: 14 März 2016, 21:24:01 »
In Hamburg bin ich am 29.03., ich muss im Alsterhaus bei Beisser mal wieder ein ordentliches Steak essen  8)
Aus technischen Gründen befindet sich die Signatur auf der Rückseite dieses Beitrages.

Offline TL

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 28
Antw:Erfahrungsaustausch Hamburg
« Antwort #12 am: 16 März 2016, 00:52:39 »
Moin!

Ich wäre auch gern dabei, wohne in Hamburgs Osten am Stadtrand. Der 29.3. würde bei mir gut passen...  :)

Gruß,
   Thomas
Ein Pi sie zu knechten, sie alle zu finden,
ins FHEM zu treiben und ewig zu binden.

Offline olfi

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 22
Antw:Erfahrungsaustausch Hamburg
« Antwort #13 am: 16 März 2016, 11:15:22 »
Hallo , ich nutze auch schon seit ein paar Jahren FHEM, bin dennoch eher Anfänger. Wäre bei einem Treffen auch dabei.

Offline Knuspertaler

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 17
Antw:Erfahrungsaustausch Hamburg
« Antwort #14 am: 16 März 2016, 12:39:18 »
Bin auch aus Hamburg... einen Erfahrungsaustausch/Treffen würde ich auch begrüßen.
Mit FHEM beschäftige ich mich seit ca. 2-3 Monaten, System wird seit daher ständig erweitert..

Gruß Chris

 

decade-submarginal