Autor Thema: YAD Yet another display - Wandintegriertes Infopanel  (Gelesen 2875 mal)

Offline berndp

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 15
YAD Yet another display - Wandintegriertes Infopanel
« am: 12 Januar 2016, 20:14:31 »
Hallo zusammen,

nachdem hier nun einige ihre Tablets zur Steuerung und Visualisierung vorgestellt haben, wodurch ich mir viele Anregungen geholt habe, möchte ich dies nun auch hier machen.
Hatte mir auch unzählige Varianten angeschaut, um eine schöne Lösung zu finden.

Ich hatte vorher 3 verschiedene Tablets ausprobiert, bis ich auf dem aktuellen hängen geblieben bin.
Hatte einige gebraucht ersteigert, da ich es ursprünglich modifizieren und dafür kein neues "verschwenden" wollte.

 Der Plan war die Hintergrundbeleuchtung und einen Bewegungsmelder an eine kleine NAND Logik zu bringen welche, wenn das Display aus ist und Bewegung erkannt wurde, digital die Powertaste auslöst. Dies hat auch beim ersten Testtablet ziemlich gut funktioniert, jedoch die Auflösung davon war furchtbar. Das zweite hatte ein uralt Android OS laufen, bei dessen Webkit die TabletUI nicht ordentlich dargestellt wurde. Das dritte hat die Ladung verweigert (Auktionshaus -"Wie neu" halt) .

Nach den vielen Tests und Rückschlägen hab ich ein neues Tablet gekauft - Xido Z110/3G, welches sowohl die gewünschte Auflösung mit 1280x800 sowie die geforderten 10 Zoll Bildschirmdiagonale besitzt.
Um das neue Tablet nicht zerlegen zu müssen, habe ich mich nun für die Variante mit Tasker und Motion Detector entschieden, wodurch das Tablet aufgeweckt wird.
Montiert ist es mittels 3D gedruckten Winkeln auf einen lasergeschnittenen Edelstahlrahmen. die Trockenbauwand wurde bereits in der Bauphase partiell von der Dämmwolle ausgenommen, damit das Tablet in einen ausgeschnittenen Bereich geschoben werden kann.
Dahinter ist in der Wand noch eine Steckdose montiert damit das Tablet natürlich geladen werden kann. Auch eine Netzwerkdose hab ich in die Zwischenwand geschraubt, aber das Tablet unterstützt leider keinen OTG LAN Adapter, weshalb es nun über WLAN verbunden ist.

Zur Visualisierung kommt die schöne und schlichte Tablet UI zum Einsatz womit hauptsächlich Termine, Wetter und offene Fenster dargestellt werden.

Offline alec_osborne

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 54
Antw:YAD Yet another display - Wandintegriertes Infopanel
« Antwort #1 am: 27 September 2016, 12:30:13 »
Hi,

wie und wo hast du dir den passenden Rahmen zuschneiden lassen? Kannst du kurz beschreiben wie du vorgegangen bist?


Gruß A.

Offline Benni

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1821
  • FHEMinist
Antw:YAD Yet another display - Wandintegriertes Infopanel
« Antwort #2 am: 27 September 2016, 17:12:19 »
Zitat
YAD Yet another display - Wandintegriertes Infopanel

Der Thread-Titel ist leider etwas mißverständlich gewählt: Infopanel  ;)
FHEM (FL 9.9) (configDB+DbLog) auf Debian Wheezy.
Jede Menge HM mit 2x HMUART (WeMos+esp-link) über VCCU.
UniRoll an CUL868. Sebury F2-2 RFID über ESPEasy
Module: 98_rssFeed und 98_QRCode