Autor Thema: Neues Modul: Easymeter (ersetzt durch 47_OBIS)  (Gelesen 18061 mal)

Offline golli

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 22
Antw:Neues Modul: Easymeter (ersetzt durch 47_OBIS)
« Antwort #180 am: 11 Dezember 2016, 13:55:57 »
Ich habe die Schaltung aus Beitrag Nr.1 mal nachgebastelt(jedoch mit einem BC141)
und dann mit
define Strom OBIS /dev/ttyAMA0@9600,7,E,1
eingebunden. Kann man den Eingang irgendwie testen? Terminal oder so?
Ich bekomme in Fhem nicht gezählt. Jemand eine Idee?
« Letzte Änderung: 15 Dezember 2016, 21:03:39 von golli »

Offline Crawler

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 125
Antw:Neues Modul: Easymeter (ersetzt durch 47_OBIS)
« Antwort #181 am: 24 Dezember 2016, 10:19:57 »
Du kannst minicom installieren und testen ob Daten ankommen oder das Modul auf verbose 5 stellen dann werden alle Daten in die log geschrieben.

Hast du daran gedacht den serial debug des raspi zu deaktivieren?
FHEM auf Raspi + HMLan + 14 Aktoren + OBIS(Strom) über GPIO

Offline golli

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 22
Antw:Neues Modul: Easymeter (ersetzt durch 47_OBIS)
« Antwort #182 am: 05 Januar 2017, 10:49:18 »
Habe wie folgt BT deaktiviert und UART eingestellt:
Add device tree to /boot/config.txt to disable the Raspberry Pi 3 bluetooth.

sudo nano /boot/config.txt
Add at the end of the file

dtoverlay=pi3-miniuart-bt
Exit the editor saving your changes and then:

sudo reboot
Enabling the Serial Console Rasbian Jessie after 18th March 2016 release

To enable the serial console, you need to edit the /boot/cmdline.txt file

sudo nano /boot/cmdline.txt
Change the file to the following:

dwc_otg.lpm_enable=0 console=tty1 console=serial0,115200 root=/dev/mmcblk0p2 rootfstype=ext4 elevator=deadline fsck.repair=yes rootwait

Anschließend minicom gestartet

sudo minicom -b 115200 -D /dev/ttyAMA0 -o

und die LED ein wenig hin und her, in der Konsole erscheint jedoch nichts.

Offline willybauss

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1122
Antw:Neues Modul: Easymeter (ersetzt durch 47_OBIS)
« Antwort #183 am: 05 Januar 2017, 23:34:11 »
Mal zwischendurch ne ganz andere Frage.

Bei mir läuft das Modul seit etlichen Monaten fehlerfrei. Die Leistungswerte zeichne ich im Minutentakt auf. Jetzt möchte ich die Zählerstände zusätzlich im Logfile haben, aber nur 1 mal pro Tag. Gibt es dafür eine einfache Lösung? Mir fallen nur komplizierte ein.

Der Filelog reagiert ja auf einen Event, und der kommt minütlich. Wie schaffe ich es, das Log-Intervall der Leistung vom Loginterval des Zählerstandes zu entkoppeln?
FHEM auf Raspberry Pi B und 2B; THZ (THZ-303SOL), CUL_HM, TCM-EnOcean, SamsungTV, JSONMETER, SYSMON, OBIS, STATISTICS, CO20, FHEM2FHEM

Offline KölnSolar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2017
Antw:Neues Modul: Easymeter (ersetzt durch 47_OBIS)
« Antwort #184 am: 05 Januar 2017, 23:59:42 »
tägliches at mit einem setreading ?
RPi3/2 Stretch-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-CUL868-FS20A4-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty-Boop-EchoDot

Offline willybauss

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1122
Antw:Neues Modul: Easymeter (ersetzt durch 47_OBIS)
« Antwort #185 am: 06 Januar 2017, 01:15:00 »
ja, über ein Dummydevice sollte das gehen. Ich hatte es immer direkt mit den Readings des Zählers versucht. Das geht natürlich nicht.

Ich werds morgen versuchen.
FHEM auf Raspberry Pi B und 2B; THZ (THZ-303SOL), CUL_HM, TCM-EnOcean, SamsungTV, JSONMETER, SYSMON, OBIS, STATISTICS, CO20, FHEM2FHEM

Offline Icinger

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1075
Antw:Neues Modul: Easymeter (ersetzt durch 47_OBIS)
« Antwort #186 am: 06 Januar 2017, 06:12:35 »
Statistics-Modul......Damit bekommst du u.A. stündliche, tägliche Werte auch.
Ganz ohne Dummy, at und sonstiges.
Und EIN statistics-Device kannst du für zig verschiedene andere Devices gleichzeitig verwenden (zB für jeden Temp-Sensor).

lg, Stefan
Verwende deine Zeit nicht mit Erklärungen. Die Menschen hören (lesen) nur, was sie hören (lesen) wollen. (c) Paulo Coelho

Offline eldrik

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 767
Antw:Neues Modul: Easymeter (ersetzt durch 47_OBIS)
« Antwort #187 am: 06 Januar 2017, 08:09:12 »
Hi,

hat eigentlich noch jemand das Problem, dass nach einem FHEM Restart die Device Definition IP:Port bei Verwendung eines LAN zu Serial Moduls nicht übernommen wird?

Starte ich FHEM neu, steht die Definition zwar in der fhem.cfg, im DEF in FHEMWEB steht aber auf einmal /dev/ttyUSB0@9600,7,E,1   :o das Device steht dann folglich auf Disconnected bis ich die DEF wieder mit dem Wert IP:Port fülle.

Ich setze die letzte Modulversion ein.

Greetz
Eldrik

Offline willybauss

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1122
Antw:Neues Modul: Easymeter (ersetzt durch 47_OBIS)
« Antwort #188 am: 08 Januar 2017, 11:02:54 »
Statistics-Modul......Damit bekommst du u.A. stündliche, tägliche Werte auch.

Ich habs jetzt doch mit einem "at" gemacht:

at *00:00:01 IF ($mday == 1) ( setreading Hausstrom_Zaehler Zaehlerstand_Verbrauch [Hausstrom_Zaehler:total_consumption_Ch1] )

Das neue Reading muss natürlich im FileLog ale RegExpr definiert werden, damit diw Werte nicht nur generiert, sondern auch geloggt werden.

Das Statistics-Modul verursacht für solche Peanuts deutlich zu viel Prozessorlast: 5 mal so viel wie der ganze Rest meiner fhem-Installation zusammen.
« Letzte Änderung: 08 Januar 2017, 11:05:07 von willybauss »
FHEM auf Raspberry Pi B und 2B; THZ (THZ-303SOL), CUL_HM, TCM-EnOcean, SamsungTV, JSONMETER, SYSMON, OBIS, STATISTICS, CO20, FHEM2FHEM

Offline willybauss

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1122
Antw:Neues Modul: Easymeter (ersetzt durch 47_OBIS)
« Antwort #189 am: 20 März 2017, 12:45:43 »
Mal wieder ne Frage:
Ich tracke meinen Hausstromzähler mit dem OBIS-Modul, sowie die PV-Anlage mit dem JSONMETER-Modul (Youless LS110). Die Differenz zwischen beiden (PV-Erzeugung @ JSONMETER minus Einspeisung @ OBIS)sollte mir den momentanen Eigenverbrauch anzeigen. Das klappt aber nur dann, wenn die Daten beider Zähler synchron ausgelesen werden. Wie mache ich das?

OBIS hat das "alignTime" Attribut, das es aber beim JSONMETER nicht gibt. Kann ich "alignTime" irgendwie die zu triggernde Zeit als Variable (in Abhängigkeit der timestamps der JSONMETER Readings) übergeben? Oder andere Idee?
FHEM auf Raspberry Pi B und 2B; THZ (THZ-303SOL), CUL_HM, TCM-EnOcean, SamsungTV, JSONMETER, SYSMON, OBIS, STATISTICS, CO20, FHEM2FHEM

Offline KölnSolar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2017
Antw:Neues Modul: Easymeter (ersetzt durch 47_OBIS)
« Antwort #190 am: 20 März 2017, 14:36:24 »
at hat das aligntime-Attribut. Damit synchronisiere ich die Datenabfrage zwischen OBIS und PV-Anlage.
Grüße Markus
RPi3/2 Stretch-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-CUL868-FS20A4-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty-Boop-EchoDot

Offline willybauss

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1122
Antw:Neues Modul: Easymeter (ersetzt durch 47_OBIS)
« Antwort #191 am: 20 März 2017, 18:24:14 »
at hat das aligntime-Attribut. Damit synchronisiere ich die Datenabfrage zwischen OBIS und PV-Anlage.
Grüße Markus
Ich müsste dann per "at" das JSONMETER dazu zwingen, die Daten in einem bestimmten Augenblick auszulesen??? Hast Du ein Codebeispiel? Ich kann's mir noch nicht so recht vorstellen.
FHEM auf Raspberry Pi B und 2B; THZ (THZ-303SOL), CUL_HM, TCM-EnOcean, SamsungTV, JSONMETER, SYSMON, OBIS, STATISTICS, CO20, FHEM2FHEM

Offline KölnSolar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2017
Antw:Neues Modul: Easymeter (ersetzt durch 47_OBIS)
« Antwort #192 am: 20 März 2017, 21:30:19 »
define zaehler OBIS
attr zaehler interval 60
attr zaehler alignTime 00:00:00

define PV at +*00:01:00 Daten abholen mit JASONMETER
attr PV alignTime 00:00:59

Bedeutet: Jede Minute neue Daten. Zuerst vom Wechselrichter und 1 sek später vom Zähler. Dort habe ich dann die userReadings, die den tatsächlichen Verbrauch berechnen.
RPi3/2 Stretch-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-CUL868-FS20A4-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty-Boop-EchoDot

Offline willybauss

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1122
Antw:Neues Modul: Easymeter (ersetzt durch 47_OBIS)
« Antwort #193 am: 20 März 2017, 21:58:30 »
define PV at +*00:01:00 Daten abholen mit JASONMETER
OK, dann muss ich mal schauen, wie ich den JSONMETER zu manueller Datenabfrage bewegen kann.
FHEM auf Raspberry Pi B und 2B; THZ (THZ-303SOL), CUL_HM, TCM-EnOcean, SamsungTV, JSONMETER, SYSMON, OBIS, STATISTICS, CO20, FHEM2FHEM

Offline willybauss

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1122
Antw:Neues Modul: Easymeter (ersetzt durch 47_OBIS)
« Antwort #194 am: 21 März 2017, 21:41:50 »
So geht's:
define zaehler OBIS
attr zaehler interval 60
attr zaehler alignTime 00:00:00

define PV at +*00:01:00 set PV_Zaehler update
attr PV alignTime 00:00:59

Warum hast Du die alignTime einmal auf  00:00:00, das andere mal auf  00:00:59?  Wäre es für synchrones auslesen nicht besser, beide identisch zu setzen?
FHEM auf Raspberry Pi B und 2B; THZ (THZ-303SOL), CUL_HM, TCM-EnOcean, SamsungTV, JSONMETER, SYSMON, OBIS, STATISTICS, CO20, FHEM2FHEM

 

decade-submarginal