Autor Thema: Bestellung v1.x - Relay Platine auf HM (AES), MySensors, ZWave Basis  (Gelesen 88202 mal)

Offline Dirk

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2093
Die hex Datei versteckt die Arduino IDE ja irgendwo beim kompilieren...
Schau dir mal Eclipse und das Arduino-Modul an. Damit kann man dann auch zu den Deklarationen springen, hat eine Code Completion usw. Ich bin immer noch der Meinung mit der Arduino-IDE kann man nicht sinnvoll arbeiten wenn es über das Zusammenfügen von verschiedenen Libs hinaus geht. Oder ist das inzwischen besser geworden?

Zitat
Lediglich "getconfig" läuft nicht durch.
Das hab ich beim Sensor in Zusammenhang mit FHEM auch ab und zu. Bin aber noch nicht dahinter gekommen warum. Mit der CCU läuft das dann besser.

Wo findet man die DevAES-Branch?
Hier: https://github.com/trilu2000/NewAskSin/tree/DevAES

Gruß
Dirk

Offline Fritz!Maxi

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 93
Ich bin im Temp schon fündig geworden. Aber so ist es natürlich deutlich einfacher.  :D

Danke Friedrich!

Man kann das hex File auch gleich woanders hinschreiben lassen, siehe hier.
FHEM im Debian Container uaf QNAP, diverse Homematic Komponenten

Offline Spezialtrick

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1015
Läuft es bei Dir stabil über einen längeren Zeitraum ? Ich habe das Problem, dass nach ca. 1 Stunde keine Kommunikation mehr möglich ist. Außerdem läuft ein getConfig nicht ordentlich durch. Wahrscheinlich ist die Lib noch etwas buggy  :(

Ich habe den Aktor heute um 11.30 an 2 AA Akku mit StepUp Converter laufenlassen und konnte bis circa 19 Uhr zuverlässig schalten. Dann waren die Batterien leer. Nur ein getConfig läuft nicht durch. Teste gleich nochmals den neuen CC1101 mit Asksin Bootloader.
FHEM - ZBox - Homematic - Sonos - MiLight -Homekit

Offline doesel

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 130
In der Arduino-IDE ab Version 1.6.5 kann das Hex-File direkt in den Sketch-Ordner, also da wo das .ino liegt geschrieben werden unter Sketch - Export compiled library. Hab ich schon einige male genutzt.
(FHEM auf Cubietruck mit Igor-Image, 64GB SSD), seit März 19 FHEM auf NUC im Proxmox-Container, 240GB SSD, div. Homematic, Max Fensterkontakte, Onewire über Firmata und FHEM2FHEM auf Raspberrys, MySensors, Jeelink-Clone mit GSD-Modul, CUL, SDM220Modbus, Logo!8, WS980WiFi

Offline Omega-5

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 385
  • climbing is cool
In der Arduino-IDE ab Version 1.6.5 kann das Hex-File direkt in den Sketch-Ordner, also da wo das .ino liegt geschrieben werden unter Sketch - Export compiled library. Hab ich schon einige male genutzt.

Und was steht hier? Gestern um 12:53:49 https://forum.fhem.de/index.php/topic,48235.msg427916.html#msg427916

Gruß Friedrich

RaspberryPi2, nanoCUL, 3x DS18B20, FS20: 4x Funk-Schalter ST-4, LaCrosseGW,
HomeMatic: HMLAN, HM-WDS10-TH-O, HM_MYS_RelaisBoard,
I2C: HYT221 über modifiziertes Modul I2_I2C_SHT21.pm (Q&D),
eHZ-IW8E2 mit USB-IR-Schreib-Lesekopf

Offline Spezialtrick

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1015
Ich würde sagen, dass man die günstigen CC1101 verwenden kann. Die Aktoren lassen sich problemlos pairen und auch das aufspielen der Firmware per OTA funktioniert:

root@cubietruck:/opt/hmcfgusb# sudo ./flash-ota -f HB-UW-Sen-THPL_update_V0_15_000_150303.eq3 -s RLB8788100
HomeMatic OTA flasher version 0.097-git

Reading firmware from HB-UW-Sen-THPL_update_V0_15_000_150303.eq3...
Firmware with 224 blocks successfully read.

Rebooting HM-CFG-USB to avoid running out of credits

HM-CFG-USB not in bootloader mode, entering bootloader.
Waiting for device to reappear...
Can't find/open hmcfgusb!
Can't find/open hmcfgusb!
Can't find/open hmcfgusb!
HM-CFG-USB in bootloader mode, rebooting
Can't find/open hmcfgusb!
Can't find/open hmcfgusb!


HM-CFG-USB opened

HM-CFG-USB firmware version: 967
Entering 10k-mode
Waiting for device with serial RLB8788100
Device with serial RLB8788100 (hmid: febc01) entered firmware-update-mode
Adding HMID
Initiating remote switch to 100k
Entering 100k-mode
Has the device switched?

Missing ACK!

Missing ACK!

Missing ACK!

Missing ACK!
No!
Entering 10k-mode
Initiating remote switch to 100k
Entering 100k-mode
Has the device switched?
Yes!
Flashing 224 blocks: 0150/0224 \usb-transfer took more than 100ms (126ms), this may lead to timing problems!
0224/0224 -
Entering 10k-mode
Waiting for device to reboot
root@cubietruck:/opt/hmcfgusb#

 :D
FHEM - ZBox - Homematic - Sonos - MiLight -Homekit

Offline PeMue

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4947
Ich würde sagen, dass man die günstigen CC1101 verwenden kann. Die Aktoren lassen sich problemlos pairen und auch das aufspielen der Firmware per OTA funktioniert.
Hast Du da den CC1101 von Dirk's Sensor getauscht und mit HM-CFG-USB den OTA Firmware Update gemacht, oder wie war Deine Konfiguration?

Gruß PeMue
1x FB7170 (29.04.88) 5.7 1xCUNO2 1.67 2xEM1000WZ 2xUniroll 1xASH2200 3xHMS100T(F)
1x RPi BV2LCDCSM 1.63 5.7 2xMAX HKT, 1xMAX RT, V200KW1
1xFB 7490 (113.06.05) 5.7 1xCUL V3 1.63 1xHM-CC-RT-DN 1.4 1xHM-TC-IT-WM 1.1 1xHB-UW-Sen-THPL-O 0.15 1x-I 0.14OTAU 1xRFXtrx 90 1xWT440H 1xCM160 3xTFA30.3150 5xFA21

Offline Spezialtrick

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1015
Ich habe einen komplett neuen Sensor auf einem Steckbrett zusammen gesteckt. Allerdings wieder in minimaler Konfiguration. Also nur ProMini, neuer CC1101, LED und Config Button:

(http://uploads.tapatalk-cdn.com/20160323/6d1bb5d94372a5353a54335bf7bc2b5f.jpg)

Dann habe ich mir einen Bootloader mit neuer HM-ID und Seriennummer erstellt und diesen mittels USBasp auf den ProMini gebrannt.

Da ich noch nicht dahinter gestiegen bin, wie ich die Firmware von .bin zu .eq3 konvertiere, habe ich zum testen der OTA Übertragung eine fertige Firmware von Dirk Universalsensor verwendet. Zum Testen ist das ja ausreichend. Als Sender habe ich einen HM-CFG-USB benutzt.

Der Sensor meldet sich mit eingestellter HM-ID, Seriennummer und lässt sich ohne Probleme pairen.
« Letzte Änderung: 23 März 2016, 21:47:25 von Spezialtrick »
FHEM - ZBox - Homematic - Sonos - MiLight -Homekit

Offline Dirk

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2093
Da ich noch nicht dahinter gestiegen bin, wie ich die Firmware von .bin zu .eq3 konvertiere ...

Das Ganze funktioniert z.B. so:
hex2eq3.php --inFile <firmware.hex> --spmPageSize 128 --outFormat eq3 --outFile <firmware.eq3> --withCrcCheck
hex2eq3.php findest du auch im Git vom Wettersensor:
https://github.com/kc-GitHub/Wettersensor/tree/master/Contrib

benötigt wird noch srec_cat aus dem Srecord-Packet: http://srecord.sourceforge.net/
Das Binary davon wird relativ zu hex2eq3.php in "bin/srecord" erwartet. Alternativ kann man dessen Location auch über einen Parameter angeben.

hex2eq3.php ohne Parameter gestartet zeigt an, welche Parameter noch existieren.

Eine Version ohne srec_cat ist noch in der "Warteschlange". Da das aktuell funktioniert ist die Priorität das weiter zu entwickeln aber nicht so hoch.
 
Gruß
Dirk

Edit: HM_LC_SW4_BA_PCB_HP.ino.eightanaloginputs.hex -> HM_LC_SW4_BA_PCB_HP.ino.eightanaloginputs.eq3
« Letzte Änderung: 23 März 2016, 21:56:59 von Dirk »

Offline Spezialtrick

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1015
Es gibt endlich einen neuen Zwischenstand: Die Platinen sind verschickt und fast alle Bauteile bestellt.

Lediglich die CC1101 fehlen noch. Hierbei muss ich noch mit dem Verkäufer abstimmen, wie man die Bestellung sinnvoll durchführt.

Mein Briefkasten wird also bald ziemlich voll sein, aber mein Konto ist jetzt schon leer.  ::)

Daher würde ich alle Besteller der 1. Charge bitten, mir eine kurze PM zu schicken, in der ihr mir mitteilt, wie ihr bezahlen möchtet. Zur Auswahl steht Paypal (Freunde) oder Überweisung. Ich werde euch dann den Gesamtpreis und die entsprechenden Zahlungsdaten mitteilen.

Vielen Dank!

 :)

PS: Da es Verzögerungen bei der Fertigung der Platinen gab, wurde das Paket per DHL EXPRESS Next Day verschickt. Die Platinen kommen also schon am Donnerstag.
« Letzte Änderung: 29 März 2016, 22:59:06 von Spezialtrick »
FHEM - ZBox - Homematic - Sonos - MiLight -Homekit

Online devo

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 45
Hallo Miro,

ich würde Dir das Geld überweisen. Bitte um Kontonummer und Überweisungsbetrag.

Viele Grüße

Detlev
SW:FHEM 5.6; Raspbian-Wheezy 09.09.14
HW:Banana pro; Raspi B+; FritzBox 7240; 3x BC-RT-TRX-CyG; 2x BC-SC-Rd-WM; BC-TS-Sw-PI; HM-ES-PMSw1-PI; HM-Sys-SRP-PI; HM-LC-SW1-FM; 2x HM-Sys-SRP-PI;

Offline PeMue

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4947
Sobald die Platinen eintreffen und alles funktioniert, wollte ich mir mal 123D von Autodesk angucken und ggf. ein Gehäuse drucken lassen.
Hallo Miro,

meinst Du Autodesk 123D Design, das hier http://www.123dapp.com/design?
Ich frage mal nächste Woche meine Kollegen, was die meinen.

Gruß Peter
1x FB7170 (29.04.88) 5.7 1xCUNO2 1.67 2xEM1000WZ 2xUniroll 1xASH2200 3xHMS100T(F)
1x RPi BV2LCDCSM 1.63 5.7 2xMAX HKT, 1xMAX RT, V200KW1
1xFB 7490 (113.06.05) 5.7 1xCUL V3 1.63 1xHM-CC-RT-DN 1.4 1xHM-TC-IT-WM 1.1 1xHB-UW-Sen-THPL-O 0.15 1x-I 0.14OTAU 1xRFXtrx 90 1xWT440H 1xCM160 3xTFA30.3150 5xFA21

Offline Dirk

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2093
Wenn Ihr Unterstützung beim Drucken braucht, kann ich euch unterstützen.
beim Design und auch der Ausdruck.

Viele Grüße
Dirk

Offline Spezialtrick

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1015
Hallo Miro,

meinst Du Autodesk 123D Design, das hier http://www.123dapp.com/design?
Ich frage mal nächste Woche meine Kollegen, was die meinen.

Gruß Peter

Genau das meinte ich.  :)

Wenn Ihr Unterstützung beim Drucken braucht, kann ich euch unterstützen.
beim Design und auch der Ausdruck.

Viele Grüße
Dirk

Hast du etwa einen 3D-Drucker? <3   ;D
FHEM - ZBox - Homematic - Sonos - MiLight -Homekit

Offline Dirk

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2093
Hast du etwa einen 3D-Drucker? <3   ;D
So sieht es aus  :)