Autor Thema: Bestellung v1.x - Relay Platine auf HM (AES), MySensors, ZWave Basis  (Gelesen 97519 mal)

Offline PeMue

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5228
    • PeMue's github
Antw:Bestellung v1.0 - Relay Platine auf HM, MySensors, ZWave Basis
« Antwort #285 am: 04 Juni 2016, 22:05:57 »
Mal eine ganz dumme Frage:
Wenn der OTA Bootloader drauf ist, geht dann das serielle Flashen überhaupt noch, oder musst Du dann mit einem Programmer ran? Oder kann der OTA Bootloader beides: seriell und OTA?
1x FB7170 (29.04.88) 5.7 1xCUNO2 1.67 2xEM1000WZ 2xUniroll 1xASH2200 3xHMS100T(F)
1x RPi BV2LCDCSM 1.63 5.7 2xMAX HKT, 1xMAX RT, V200KW1
1xFB 7490 (113.06.05) 5.7 1xCUL V3 1.63 1xHM-CC-RT-DN 1.4 1xHM-TC-IT-WM 1.1 1xHB-UW-Sen-THPL-O 0.15 1x-I 0.14OTAU 1xRFXtrx 90 1xWT440H 1xCM160 3xTFA30.3150 5xFA21

Offline Spezialtrick

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1016
Antw:Bestellung v1.0 - Relay Platine auf HM, MySensors, ZWave Basis
« Antwort #286 am: 04 Juni 2016, 22:10:39 »
Nein, sobald der OTA Bootloader auf dem Board ist, kannst du nur noch per Funk flashen. Das serielle Flashen geht erst wieder mit normalem Standart Bootloader.
FHEM - ZBox - Homematic - Sonos - MiLight -Homekit

Offline pc1246

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2793
  • Kein support per PN oder eMail
Antw:Bestellung v1.0 - Relay Platine auf HM, MySensors, ZWave Basis
« Antwort #287 am: 05 Juni 2016, 10:16:13 »
Moin
Also, der Taster muss ja funktionieren, da man sonst das OTA nicht in Gang bekaeme!?
Leider kann ich den Rest nicht nachvollziehen, da ich immer noch nicht weiss, wie ich die Firmware anders aufgespielt bekomme.
Ich weiss auch nicht, ob das Blinken normal ist, und wie sich der Taster verhalten soll, deshalb tappe ich leider sehr im Dunkeln!
Beim OTA hatte ich dreimal kurze Abbrueche durch NAK. Kann man irgendwie ueberpruefen, ob die Firmware drauf ist?
Sorry bin halt eher ein DAU, bzgl. Arduino und co.
Gruss Christoph

Edit: Ich habe jetzt mal die meisten Kontakte nachgemessen. Dabei ist mir etwas aufgefallen. Braucht der CC1101 den GDO2, dieser ist naemlich bei mir nicht angeschlossen, da ich SJ3 auf HM geloetet habe!
« Letzte Änderung: 05 Juni 2016, 11:56:32 von pc1246 »
RasPi2
Onkyo_AVR;3 Enigma2; SB_Server ; SB_Player; HM-USB mit 15 HM-CC-RT-DN, 3 HM_WDS10_TH_O, 6 HM-Sec-SCo, 4 HM-Sec-MDIR-2, 1 HM-Sen-MDIR-O-2, 8 Ferion 5000 OW ; PhilipsTV; add-on board mit 6 IT-Steckdosen;3 harmony hub; Jeelink mit 9 PCA301; Somfy; S7-300; 3 LGW; KS300; ESA2000; HUE

Offline Lorenz

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 163
Antw:Bestellung v1.0 - Relay Platine auf HM, MySensors, ZWave Basis
« Antwort #288 am: 05 Juni 2016, 12:29:16 »
Hallo zusammen,

ich habe die Platine, welche zur Ansteuerung der 4 Relais gedacht ist mit er Low/High-Umschaltung versehen. Funktioniert einwandfrei. Vielleicht sollte man die Handhabung des Moduls, um es in den OTA Modus zu versetzen, mit in die Anleitung im 1. Beitrag schreiben. Habe mich auch wieder dabei erwischt, nur auf dem Config-Taster rumzudrücken ohne das Modul stromlos zu machen >:( Nach 5 Minuten kam dann der rettende Einfall. ;)

Viele Grüße

Lorenz
. . . . . .
Fhem auf NUC7i3BNH, Raspberry Pi B und B+, Raspberry Pi 2 B, Peripherie: FB7490, 1-Wire, Homematic, FS20, Lampen, Briefkasten, Klingel, Sonos, GardenaSmart, Unifi, Gaszähler an GPIO, Stromzähler EFR SGM-C4, Heizung Buderus GBH 172, Alarmanlage EMA und BMA von Bosch

Offline Spezialtrick

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1016
Antw:Bestellung v1.0 - Relay Platine auf HM, MySensors, ZWave Basis
« Antwort #289 am: 05 Juni 2016, 12:36:00 »
Vielleicht sollte man die Handhabung des Moduls, um es in den OTA Modus zu versetzen, mit in die Anleitung im 1. Beitrag schreiben. Habe mich auch wieder dabei erwischt, nur auf dem Config-Taster rumzudrücken ohne das Modul stromlos zu machen >:( Nach 5 Minuten kam dann der rettende Einfall. ;)

Habe es ergänzt.
FHEM - ZBox - Homematic - Sonos - MiLight -Homekit

Offline Spezialtrick

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1016
Antw:Bestellung v1.1 - Relay Platine auf HM, MySensors, ZWave Basis
« Antwort #290 am: 05 Juni 2016, 22:13:45 »
UPDATE: Ich habe soeben 50 Platinen für die zweite Charge bestellt.

Es handelt sich um die Version 1.1 der Platine mit marginalen Änderungen:

  • Pinleiste AVin, Gnd, R1-4 und 3V3 sowie der Config Button und die Status Led wurden nach rechts verschoben
  • Ein weiteres Befestigungsloch wurde hinzugefügt.
« Letzte Änderung: 06 Juni 2016, 05:45:32 von Spezialtrick »
FHEM - ZBox - Homematic - Sonos - MiLight -Homekit

Offline hexenmeister

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4593
    • tech_LogBuch
Antw:Bestellung v1.0 - Relay Platine auf HM, MySensors, ZWave Basis
« Antwort #291 am: 05 Juni 2016, 23:02:31 »
Entweder reden wir gewaltung aneinander vorbei, oder...

Ich meine natürlich schon Spulenkontakte, mit Öffner/Schliesser hat das natürlich nichts zu tun.

Hallo Alexander
Wir reden immer noch davon, dass das Relais anzieht bei low! Den Unterschied zwischen Oeffner und Schliesser sollte ich als Elektrotechniker wohl kennen!
Gruss Christoph
In Verwendung: HM, EnOcean, 1wire, Firmata, MySensors, ESPEasy, MQTT*, NodeRED, Alexa, Telegram,..
Maintainer: MQTT_GENERIC_BRIDGE, SYSMON, SMARTMON, systemd_watchdog, MQTT, MQTT_DEVICE, MQTT_BRIDGE
Contrib: dev_proxy
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/s6z

Offline pc1246

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2793
  • Kein support per PN oder eMail
Antw:Bestellung v1.x - Relay Platine auf HM, MySensors, ZWave Basis
« Antwort #292 am: 06 Juni 2016, 13:20:21 »
Hallo Alexander
Meine Elektronikkenntnisse sind, zugegebenermassen, bescheiden. Aber eine Transistorschaltung verstehe ich gerade noch so! Laut Schaltplan kann das Relais anziehen, wenn die Leitung Relay1 high ist, oder? Als "lowactive" verstehe ich, dass bei logisch Null (0) das Geraet aktiv ist. Ein Relais kann das per se nicht sein, da es dazu eine Hilfsschaltung braucht, sonst haette es irgendwo einen Energiespeicher in sich, mit dem man die Spule erregen kann. Ich lasse mich aber gerne korrigieren!
Gruss Christoph
RasPi2
Onkyo_AVR;3 Enigma2; SB_Server ; SB_Player; HM-USB mit 15 HM-CC-RT-DN, 3 HM_WDS10_TH_O, 6 HM-Sec-SCo, 4 HM-Sec-MDIR-2, 1 HM-Sen-MDIR-O-2, 8 Ferion 5000 OW ; PhilipsTV; add-on board mit 6 IT-Steckdosen;3 harmony hub; Jeelink mit 9 PCA301; Somfy; S7-300; 3 LGW; KS300; ESA2000; HUE

Offline pc1246

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2793
  • Kein support per PN oder eMail
Antw:Bestellung v1.0 - Relay Platine auf HM, MySensors, ZWave Basis
« Antwort #293 am: 06 Juni 2016, 13:21:19 »
Edit: Ich habe jetzt mal die meisten Kontakte nachgemessen. Dabei ist mir etwas aufgefallen. Braucht der CC1101 den GDO2, dieser ist naemlich bei mir nicht angeschlossen, da ich SJ3 auf HM geloetet habe!
Hallo
Ich hole das hier noch einmal hoch, da es untergegangen zu sein scheint!?
Gruss Christoph
RasPi2
Onkyo_AVR;3 Enigma2; SB_Server ; SB_Player; HM-USB mit 15 HM-CC-RT-DN, 3 HM_WDS10_TH_O, 6 HM-Sec-SCo, 4 HM-Sec-MDIR-2, 1 HM-Sen-MDIR-O-2, 8 Ferion 5000 OW ; PhilipsTV; add-on board mit 6 IT-Steckdosen;3 harmony hub; Jeelink mit 9 PCA301; Somfy; S7-300; 3 LGW; KS300; ESA2000; HUE

Offline papa

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1724
Antw:Bestellung v1.x - Relay Platine auf HM, MySensors, ZWave Basis
« Antwort #294 am: 06 Juni 2016, 13:45:12 »
GDO2 wird für HM nicht benötigt.

Ich frage auch nochmal: Zieht das Relais dauerhaft an - oder flattert (an/aus/an/aus/...) es ?
BananaPi + CUL868 + CUL433 + HM-UART + 1Wire

Offline pc1246

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2793
  • Kein support per PN oder eMail
Antw:Bestellung v1.x - Relay Platine auf HM, MySensors, ZWave Basis
« Antwort #295 am: 06 Juni 2016, 14:00:44 »
Hallo papa
Es ist dauerhaft angezogen. Ich dachte Deine Frage hatte sich erledigt, da Du ja den Workaround A0-A1 geschaffen hattest!
Danke und Gruss Christoph
RasPi2
Onkyo_AVR;3 Enigma2; SB_Server ; SB_Player; HM-USB mit 15 HM-CC-RT-DN, 3 HM_WDS10_TH_O, 6 HM-Sec-SCo, 4 HM-Sec-MDIR-2, 1 HM-Sen-MDIR-O-2, 8 Ferion 5000 OW ; PhilipsTV; add-on board mit 6 IT-Steckdosen;3 harmony hub; Jeelink mit 9 PCA301; Somfy; S7-300; 3 LGW; KS300; ESA2000; HUE

Offline papa

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1724
Antw:Bestellung v1.x - Relay Platine auf HM, MySensors, ZWave Basis
« Antwort #296 am: 06 Juni 2016, 14:15:27 »
Ach Du hast auch ein externes Relay-Board dran. Ich dachte bei Dir zieht das aufgelötete Relay an. Das sind nämlich 2 unterschiedliche Sachen.
BananaPi + CUL868 + CUL433 + HM-UART + 1Wire

Offline pc1246

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2793
  • Kein support per PN oder eMail
Antw:Bestellung v1.x - Relay Platine auf HM, MySensors, ZWave Basis
« Antwort #297 am: 06 Juni 2016, 16:33:35 »
Hallo papa
Nein ich habe nur das aufgeloetete Relais in Betrieb. Kann man auch bei meinen Photos sehen!
Was ist denn der Unterschied?
Gruss Christoph
RasPi2
Onkyo_AVR;3 Enigma2; SB_Server ; SB_Player; HM-USB mit 15 HM-CC-RT-DN, 3 HM_WDS10_TH_O, 6 HM-Sec-SCo, 4 HM-Sec-MDIR-2, 1 HM-Sen-MDIR-O-2, 8 Ferion 5000 OW ; PhilipsTV; add-on board mit 6 IT-Steckdosen;3 harmony hub; Jeelink mit 9 PCA301; Somfy; S7-300; 3 LGW; KS300; ESA2000; HUE

Offline Spezialtrick

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1016
Antw:Bestellung v1.x - Relay Platine auf HM, MySensors, ZWave Basis
« Antwort #298 am: 06 Juni 2016, 19:22:30 »
Moin
Also, der Taster muss ja funktionieren, da man sonst das OTA nicht in Gang bekaeme!?

Das mag ja richtig sein. Aber nach dem Flashen per OTA kümmert sich die Firmware um die Ansteuerung des Tasters und nicht mehr der Bootloader. Funktioniert der Taster nach dem OTA Flash? Startet nach dem drücken das Pairen?

Leider kann ich den Rest nicht nachvollziehen, da ich immer noch nicht weiss, wie ich die Firmware anders aufgespielt bekomme.

Du kannst die Firmware auch ohne Asksin OTA Bootloader mit der Arduino IDE auf die Platine hochladen. Dafür muss sich der normale Arduino Bootloader auf dem Pro Mini befinden.

FHEM - ZBox - Homematic - Sonos - MiLight -Homekit

Offline pc1246

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2793
  • Kein support per PN oder eMail
Antw:Bestellung v1.x - Relay Platine auf HM, MySensors, ZWave Basis
« Antwort #299 am: 06 Juni 2016, 22:03:20 »
Hallo Miro
Nein das Pairen startet nicht. Ich verstehe ja, dass es sehr viel Input ist, was momentan auf Dich einstuermt. Aber ich habe das alles schon geschrieben. Leider bin ich auch schon ueber 50 und brauche Hilfe beim ueber die Strasse gehen. Nein Scherz beiseite. Der Taster hat, zumindest fuer mich ersichtlich, keine Funktion. Leider weiss ich aber auch nicht wann er was machen soll. Ich habe die Firmware einfach nicht angesehen, da es fuer mich eher ein Raten, denn ein Verstehen ist. Wie gesagt,seitdem die Firmware OTA geflasht ist, leuchtet die LED fuer knapp 2 Sekunden. danach blinkt sie noch 2mal kurz hintereinander. Der Taster hat Verbidung, ist von mir durchgemessen. Zum Thema Arduino IDE: Ich hatte mal gefragt, wie ich diesen Weg beschreiten kann, nur leider keine Antwort bekommen, mit der ich weiter gekommen waere.
@papa: Meine Frage hat sich eruebrigt, mir ist jetzt klar, was der Unterschied ist. Die 4-fach Platine hat die "Treiber" on Board. Manchmal bin ich doch selbst zu faul um nachzudenken. Nun aber meine Frage, liesse das auf einen Loetfehler schliessen? Das Relais sollte doch eigentlich nicht angezogen sein, oder ist Highpegel auf dem RELAY1 (Pin11) im Urzustand des Arduino?
Danke, sorry und Gruss Christoph
RasPi2
Onkyo_AVR;3 Enigma2; SB_Server ; SB_Player; HM-USB mit 15 HM-CC-RT-DN, 3 HM_WDS10_TH_O, 6 HM-Sec-SCo, 4 HM-Sec-MDIR-2, 1 HM-Sen-MDIR-O-2, 8 Ferion 5000 OW ; PhilipsTV; add-on board mit 6 IT-Steckdosen;3 harmony hub; Jeelink mit 9 PCA301; Somfy; S7-300; 3 LGW; KS300; ESA2000; HUE