Autor Thema: Neues Modul für Abfallkalender ABFALL  (Gelesen 177744 mal)

Offline yersinia

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 45
Antw:Neues Modul für Abfallkalender ABFALL
« Antwort #1200 am: 11 Juni 2018, 17:28:42 »
Vielen Dank knorxl!

Dann ich diese Änderung über ein Update retten?

Die Änderung scheint ja nun recht trivial zu sein -  wie bekommt man das in das Modul rein? Mir fehlt hier ein wenig das Wissen, wie man ein Modul richtig pflegt. :-\
viele Grüße, yersinia
----
FHEM 5.8 on RPi 3B with Raspian Jessie (perl 5.20.2-3+deb8u11)  | FTUI
nanoCUL@a-culfw -> 2x 868 (1x ser2net on LEDE) | 1x 433
VCCU -> 7x HM-CC-RT-DN | 5x HM-LC-Bl1PBU-FM | 14x HM-SEC-SCo | 1x HM-PB-2-WM55 | 1x HM-LC-Sw1PBU-FM | 1x HM-ES-PMSw1-Pl

Offline Jens_B

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 326
Antw:Neues Modul für Abfallkalender ABFALL
« Antwort #1201 am: 13 Juni 2018, 15:47:18 »
Die Datei wird bei einem normalen Fhem Update nicht mehr angefaßt. Die Zeilen dort zu ändern dürfte also kein Problem sein.

Ändern kann man die Datei mit einem linux editor deiner wahl. Die Datei liegt im Normalfall unter /opt/fhem/FHEM.


RaspberryPi 3 (Raspian Stretch)FHEM+Homebridge
HMLAN für Homematic
Z-Wave USB Stick
Pilight
Fritz!Box 7490

Offline nils_

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 871
Antw:Neues Modul für Abfallkalender ABFALL
« Antwort #1202 am: 13 Juni 2018, 15:58:51 »
Die Datei wird bei einem normalen Fhem Update nicht mehr angefaßt.
sicher?
viele Wege in FHEM es gibt!

Offline Jens_B

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 326
Antw:Neues Modul für Abfallkalender ABFALL
« Antwort #1203 am: 13 Juni 2018, 16:12:07 »
Naja ich meine das normale fhem update wird diese Datei so lange nicht anpassen, wie der Maintainer an dem Modul nichts macht.
Sollte der Maintainer des Moduls die Datei anpassen, nehme ich mal an das er eine Anpassung auf Grund des Problems vornimmt.
Oder sehe das falsch?
Ansonsten kann man natürlich fhem auch sagen, über exclude from update, das die Datei nicht geupdatet werden soll. Macht IMHO aber keinen Sinn.
RaspberryPi 3 (Raspian Stretch)FHEM+Homebridge
HMLAN für Homematic
Z-Wave USB Stick
Pilight
Fritz!Box 7490

Offline meier81

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 20
Antw:Neues Modul für Abfallkalender ABFALL
« Antwort #1204 am: 13 Juni 2018, 16:14:08 »
Die Datei wird bei einem normalen Fhem Update nicht mehr angefaßt. Die Zeilen dort zu ändern dürfte also kein Problem sein.

Ändern kann man die Datei mit einem linux editor deiner wahl. Die Datei liegt im Normalfall unter /opt/fhem/FHEM.

Ich glaube dem ist nicht pauschal so. Ich habe zum Beispiel bei mir das Abfallmodul in den FHEM Update Prozess eingebunden mit

update add https://raw.githubusercontent.com/uniqueck/fhem-abfall/master/controls_fhemabfall.txt,

demnach schaut er bei jedem Aufruf auf github ob eine neue Version vorhanden ist. Da die händisch angepasste Version sich von der auf github unterscheidet wird wieder die von github drübergebügelt und das Problem ist wieder da.

Kann euch aber beruhigen, habe gestern bzw. heute Kontakt mit dem Entwickler gehabt, es hat es im github als develop-Version mal eingecheckt, dann kann man die Version mal testen und wenn sie fehlerfrei funktionieren sollte wird sie in die master-Version übernommen.

Gruß

Markus

Offline Jens_B

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 326
Antw:Neues Modul für Abfallkalender ABFALL
« Antwort #1205 am: 13 Juni 2018, 16:37:16 »
Ich glaube dem ist nicht pauschal so. Ich habe zum Beispiel bei mir das Abfallmodul in den FHEM Update Prozess eingebunden mit

update add https://raw.githubusercontent.com/uniqueck/fhem-abfall/master/controls_fhemabfall.txt,

demnach schaut er bei jedem Aufruf auf github ob eine neue Version vorhanden ist. Da die händisch angepasste Version sich von der auf github unterscheidet wird wieder die von github drübergebügelt und das Problem ist wieder da.

Kann euch aber beruhigen, habe gestern bzw. heute Kontakt mit dem Entwickler gehabt, es hat es im github als develop-Version mal eingecheckt, dann kann man die Version mal testen und wenn sie fehlerfrei funktionieren sollte wird sie in die master-Version übernommen.

Gruß

Markus


Dann habe ich mich darin wohl geirrt. Bei mir ist die Datei nicht in den Update Prozess mit eingebunden.
Um also zu verhindern, das die Datei wieder überschrieben wird, muß man entweder die controls.txt anpassen oder besser mit "update delete .." das entsprechende repo wieder entfernen.
update delete https://raw.githubusercontent.com/uniqueck/fhem-abfall/master/controls_fhemabfall.txt
« Letzte Änderung: 13 Juni 2018, 16:43:11 von Jens_B »
RaspberryPi 3 (Raspian Stretch)FHEM+Homebridge
HMLAN für Homematic
Z-Wave USB Stick
Pilight
Fritz!Box 7490

Offline uniqueck

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 480
Antw:Neues Modul für Abfallkalender ABFALL
« Antwort #1206 am: 13 Juni 2018, 16:42:19 »
Das ist richtig so. Also fleißig testen damit ich sie in den Master Strang übernehmen kann. Ich habe aufgrund Umzug aktuell kein Internet, wie lange das noch geht weiß ich nicht. Telekom müsste was machen, aber naja nicht der schnellste Verein.

Aber das Modul werde ich natürlich weiterpflegen. Wenn also noch jemand Wünsche oder Ideen hat, einfach her damit.

Gruß Constantin

Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk


Offline Sailor

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1150
  • und es werden immer mehr...
Antw:Neues Modul für Abfallkalender ABFALL
« Antwort #1207 am: 14 Juni 2018, 06:38:39 »
Hallo Constantin

Ich habe aufgrund Umzug aktuell kein Internet, wie lange das noch geht weiß ich nicht.
Aber das Modul werde ich natürlich weiterpflegen. Wenn also noch jemand Wünsche oder Ideen hat, einfach her damit.

Ein Wink von dir und ich checke das Update für dich ein.  ;)

Gruß
    Sailor
******************************
Raspberry Pi mit DbLog, HomeMatic HMLAN
13x HM-SEC-SC; 11x HM-TC-IT-WM-W-EU; 13x HM-CC-RT-DN; 03x HM-Sec-SD; 01x HM-WDS10-TH-O; km200 mit Buderus GB172

 

decade-submarginal