Autor Thema: Eigenes Gerät für PT2262 greift nicht  (Gelesen 843 mal)

Offline aloz77

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 481
Eigenes Gerät für PT2262 greift nicht
« am: 30 Januar 2016, 11:36:09 »
Ich versuche, wie in der Anleitung beschrieben, ein PT2262-Code auf eigenes Gerät zu legen.

Also mein Bewegungssensor macht das im Event Monitor:

2016-01-30 11:31:42 TRX_LIGHT TRX_PT2262 232112231022
Jetzt mache ich ein eigenes Gerät dafür auf:

define BEWEGUNG_DIELE TRX_LIGHT PT2262 232112231022 motion 2:on
Und trotzdem werden die Events weiterhin beim Gerät TRX_PT2262 und nicht bei BEWEGUNG_DIELE ausgelöst. Interessant ist, dass ich vor ein paar Monaten schon mal andere PT2262-Geräte so definiert habe und sie funktionieren. Nur jetzt mache ich offensichtlich etwas falsch. Aber was?  ???

Offline Willi

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 594
Antw:Eigenes Gerät für PT2262 greift nicht
« Antwort #1 am: 30 Januar 2016, 12:26:39 »
Wie beschrieben darfst Du nur den Prefix des Codes nehmen. Die letzte 2 für das on muss also weg:
Probier mal folgendes
Zitat
define BEWEGUNG_DIELE TRX_LIGHT PT2262 23211223102 motion 2:on
FHEM@Q600(debian) mit DS9490R (1Wire) | FHEM@Sheevaplug(debian) mit RFXCOM-Receiver(80002), CULv3 & USB-WDE1 | FHEM@odroid mit CULv2 & RFXtrx433

Offline aloz77

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 481
Antw:Eigenes Gerät für PT2262 greift nicht
« Antwort #2 am: 30 Januar 2016, 12:46:19 »
Danke, das ist es.

Offline Willi

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 594
Antw:Eigenes Gerät für PT2262 greift nicht
« Antwort #3 am: 30 Januar 2016, 23:08:48 »
Danke, das ist es.
Super. Aus Interesse:
- Welchen Bewegungsmelder nutzt Du genau?
- Wie gesprächig ist der Sender, wenn er Bewegung empfängt?
FHEM@Q600(debian) mit DS9490R (1Wire) | FHEM@Sheevaplug(debian) mit RFXCOM-Receiver(80002), CULv3 & USB-WDE1 | FHEM@odroid mit CULv2 & RFXtrx433