Autor Thema: Überwachungskamera (RTSP-Stream) in FTUI anzeigen  (Gelesen 33170 mal)

Offline jbraeu

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 93
Antw:Überwachungskamera (RTSP-Stream) in FTUI anzeigen
« Antwort #75 am: 09 April 2020, 16:20:11 »
Vorweg mein CAM ist total sch... aber funzt einwandfrei mit folgender FTUI config:
<div style="position:absolute; left:00px; top:750px">
<iframe width="358" height="245" src="http://192.168.178.2/goform/stream?cmd=get&channel=0"></iframe>
</div>

Der Spaß dabei ist die richtige URL zu finden..

Offline neyzen

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 177
Antw:Überwachungskamera (RTSP-Stream) in FTUI anzeigen
« Antwort #76 am: 20 Mai 2020, 12:35:29 »
Ich suche zurzeit eine Kamera die ich im Fully Browser als Livestream anzeigen lassen kann.
Folgende Kamera kann RTSP, eine Reolink Lumus.

https://www.amazon.de/Reolink-%C3%9Cberwachungskamera-2-Wege-Audio-Bewegungserkennung-SD-Kartenslot/dp/B085NNCWKT/ref=sr_1_16_sspa?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=ip+kamera+audio+outdoor&qid=1589911853&s=ce-de&sr=1-16-spons&psc=1&spLa=ZW5jcnlwdGVkUXVhbGlmaWVyPUEyVVc0MjlJQzlMWUxLJmVuY3J5cHRlZElkPUEwODM4NTYxSTdXWDNERUhES1ROJmVuY3J5cHRlZEFkSWQ9QTEwNDMxMDQxTzEwMkxRUDRMUE5JJndpZGdldE5hbWU9c3BfbXRmJmFjdGlvbj1jbGlja1JlZGlyZWN0JmRvTm90TG9nQ2xpY2s9dHJ1ZQ==

Hat jemand auch eine Reolink Kamera bei dem der Livestream funktioniert?
So wie lese kann der Fully das ja?
Muss man noch den Klimzug mit dem web-server wie am Anfang beschrieben, machen?


Offline juemuc

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 778
Antw:Überwachungskamera (RTSP-Stream) in FTUI anzeigen
« Antwort #77 am: 20 Mai 2020, 21:04:41 »
Hallo,

ich habe eine Reolink C1 pro. Funktioniert bestens. Allerdings nutze ich diese im Zusammenspiel mit einer Synology Diskstation mit "DS CAM".

Viele Grüße
Jürgen
3x Sonos Play 1, 1x Sonos Arc + Sub, 1 Sonos-One, 1x Sonos Playbar
Fritzbox 7490 mit 4x Dect 200 und 3 Dect-ULE-Thermostate,  raspberry3, HM Funkmodul HM-MOD-RPI-PCB, HM Klingelsensor HM-Sen-DB-PCB, HM Fensterkontakte und  Amazon Echo Dot, raspberry3B+ mit RPI-RF-MOD und piVCCU, Raspbian Buster Lite

Offline neyzen

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 177
Antw:Überwachungskamera (RTSP-Stream) in FTUI anzeigen
« Antwort #78 am: 20 Mai 2020, 21:24:00 »
Hmm, ja ich hab kein Synology. Aber auf der Seite von Reolink sind die Zieladressen der Streams aufgelistet und auch erklärt wie man den in den VLC Player anzeigen lassen kann. Für FHEM gibt es ja auch den VLC als server. Da mach ich mir Hoffnung.

Offline StephanFHEM

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 328
Antw:Überwachungskamera (RTSP-Stream) in FTUI anzeigen
« Antwort #79 am: 01 Juni 2020, 21:54:54 »
nur zur Info und vielleicht alternativen Lösungsansatz: nachdem ich viel rumgebastelt habe um RTSP zum Laufen zu bringen hab ich es aufgegeben und nutze jetzt wieder MotionEye. Läuft auf dem selben RPI und wandelt das RTSP in einen normalen MPEG-Stream um der dann überall angezeigt werden kann

Offline neyzen

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 177
Antw:Überwachungskamera (RTSP-Stream) in FTUI anzeigen
« Antwort #80 am: 01 Juni 2020, 22:12:25 »
nur zur Info und vielleicht alternativen Lösungsansatz: nachdem ich viel rumgebastelt habe um RTSP zum Laufen zu bringen hab ich es aufgegeben und nutze jetzt wieder MotionEye. Läuft auf dem selben RPI und wandelt das RTSP in einen normalen MPEG-Stream um der dann überall angezeigt werden kann

auch auf FTUI fully?

Offline StephanFHEM

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 328
Antw:Überwachungskamera (RTSP-Stream) in FTUI anzeigen
« Antwort #81 am: 01 Juni 2020, 22:24:25 »
jap klar. Das nutze ich auch damit

Hier meine Darstellung einer Cam mit kleinem Live-Bild und PopUp zur großen Ansicht (ich habe hier imagecover und etwas komische Einstellungen gewählt damit ich nur einen für mich interessanten Bildbereich davon in größer Darstellung sehen kann und der Rest abgeschnitten wird. Normal data-height auf 100 und data-width auf auto stellen und anstatt imagecover einfach image verwenden):

<header class="bg-darkblue">Kamera</header>
<div data-type="popup" data-height="95%" data-width="90%" data-draggable="false" style="overflow:hidden" class="centered">
<div data-type="imagecover" data-url="http://IP:PORT" data-height="calc(90vh)" data-width="100%" data-opacity="1" style="margin-top:-200px" class="nocache"></div>
<div class="dialog">
                <header class="bg-darkblue">Kamera</header>
<div class="card items-center centered">
<div data-type="image"
data-url="http://IP:PORT/"
data-size="100%" data-opacity="1" class="nocache">
</div>
</div>
            </div>
</div>

Offline neyzen

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 177
Antw:Überwachungskamera (RTSP-Stream) in FTUI anzeigen
« Antwort #82 am: 01 Juni 2020, 22:31:16 »
Ich interesiere mich für die Reolink lumus. Die kann anscheinend rtsp. Aber auf deren Seite kann die Kamera nicht z. B. Mit dem vlc player angezeigt werden. Deine Antwort macht mir jetzt wieder Hoffnung

Offline micky0867

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 290
  • Welcome to the Unixverse!
Antw:Überwachungskamera (RTSP-Stream) in FTUI anzeigen
« Antwort #83 am: 28 Juli 2020, 17:51:12 »
Ich habe eine alte Medion Kamera, die per "http://<ip>/videostream.cgi" ein Image zur Verfügung stellt, das sich selbst aktualisiert.
Es wird auch einfach per <img src=... /> in eine Webseite eingebunden.

Der Trick besteht darin, dass man eine mehr oder minder schnelle Abfolge von Snapshots von der Kamera bekommt, die der Browser an der immer gleichen Stelle immer wieder überschreibt.

Der Stream sieht als HTTP/HTML-Code so aus:
HTTP/1.1 200 OK
Cache-Control: no-cache
Content-Type: multipart/x-mixed-replace;boundary=ipcamera
Server: mcdhttpd/1.2
Connection: close

--ipcamera
Content-Type: image/jpeg
Content-Length: <Bildgrösse in Bytes>
<Binärdaten von Bild 1>

--ipcamera
Content-Type: image/jpeg
Content-Length: <Bildgrösse in Bytes>
<Binärdaten von Bild 2>

--ipcamera
Content-Type: image/jpeg
Content-Length: <Bildgrösse in Bytes>
<Binärdaten von Bild ...>

etc.

Zwar sind meine aktuelle Webcams viel schöner, schneller, besser, bunter und teurer als die alten, aber leider können sie einen Livestream eben auch nur als rtsp/rtmp ausgeben.

Deshalb habe ich mir meinen Apache-Webserver genommen und dort ein CGI-Script erstellt, das das obige Verhalten nachstellt.
Funktioniert ziemlich gut!

Script:
#! /bin/bash

exec 2>/dev/null

export WIDTH=640
export HEIGHT=480

for one in $(echo "$QUERY_STRING" | sed 's/&/ /g')
do
  k=$(echo "$one" | cut -f1 -d=)
  v=$(echo "$one" | cut -f2 -d=)
  export $k=$v
done

echo "$SERVER_PROTOCOL 200 OK"
echo "Cache-Control: no-cache"
echo "Content-Type: multipart/x-mixed-replace;boundary=ipcamera"
echo "Server: $SERVER_SOFTWARE"
echo "Connection: close"
echo ""
while [ true ]
do
  LEN=$(wget -O /tmp/cam.jpg "http://<webcam-ip>/cgi-bin/api.cgi?cmd=Snap&width=$WIDTH&height=$HEIGHT&channel=0&rs=wuuPhkmUCeI9WG7C&user=admin&password=123456" 2>&1 | grep "Length" | cut -f2 -d' ')
  echo "--ipcamera"
  echo "Content-Type: image/jpeg"
  echo "Content-Length: $LEN"
  echo ""
  cat /tmp/cam.jpg
done

Das Script habe ich im cgi Verzeichnis von Apache unter dem Namen nph-videostream gespeichert.
Dabei ist das nph- wichtig, es zeigt Apache an, dass es ein Non-Parsed-Header Script ist, bei dem der HTTP-Header vom Script selbst und nicht von Apache generiert wird.
Die URL, die von wget geholt wird, muss natürlich auf die jeweilige Snapshot-URL der eigenen Cam angepasst werden.
Im obigen Fall kann die Größe des Snapshots beim Aufruf bestimmt werden, so dass ich z.B. ein Mini-Image in fhem anzeigen lassen kann und beim Klick auf das Bild ein neues Fenster mit der einer höheren Auflösung aufgeht.
<a href=http://192.168.178.1/cgi-bin/nph-videostream?WIDTH=1024&HEIGHT=768 target=_blank><img width=640 height=480 border=1 src=http://192.168.178.1/cgi-bin/nph-videostream></a>




Offline misux

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 725
Antw:Überwachungskamera (RTSP-Stream) in FTUI anzeigen
« Antwort #84 am: 05 August 2020, 11:16:36 »
HI!

Diese Idee hatte ich auch schon, aber ich frage mich wie lange das die SD Karte mitmacht... Deshalb habe ich auf einem zweiten Raspi MotionEye drauf der mit einen mjepeg stream ins Netz stellt welchen man problemlos in FTUI einbinden kann als Livestream...

Offline NilsB

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 71
Antw:Überwachungskamera (RTSP-Stream) in FTUI anzeigen
« Antwort #85 am: 05 August 2020, 11:27:16 »
Moin!

Also ich habe hier wahrgenommen, dass MJPEG Streams wesentlich weniger Ärger in FTUI machen.
Bin gerade auf einer Suche nach einer Cam für die Außenwand neben der Haustür, welche bei Klingeln als Popup Widget angezeigt werden soll...

Die Unifi G3s sind ja dann auch nur mit MotionEye Umweg zu betreiben, da sie lediglich RTSP ausliefern können.
Hat jemand eine Empfehlung für eine Outdoor Kamera mit POE Versorgung, welche nativ MJPEG ausliefert?

Danke und viele Grüße
Nils
FHEM Revision 18154 (Januar 2019) auf RasPi mit HmUART

 

decade-submarginal