FHEM - Entwicklung > Wunschliste

Warnungen von warnung.bund.de in FHEM einbinden

<< < (2/75) > >>

herrmannj:
bgewehr hat ein modul geschrieben und im forum veröffentlicht das beliebige json quellen parst.

Sollte also vmtl damit gehen

vg
joerg

Init:
Hallo zusammen,

konnte zwischenzeitlich jemand diesbezüglich etwas umsetzen?

VG
Marc

Florian_GT:
Hallo zusammen,

ich hatte das Thema schon mal unter https://forum.fhem.de/index.php/topic,73019.msg696173.html#msg696173 begonnen, habe aber nie Zeit dafür gefunden, mich mal in die Entwicklung eines Modules einzuarbeiten. Ich habe nur einfache Perl Kentnisse. Wäre jetzt aber daran interessiert.

Ich fände es Cool das zu Entwickeln. Ich fände es cool, wenn sich vielleicht ein Mentor findet, der mir bei Fragen hilft und eine kleine Einführung gibt.
Dann könnte ich später auch das gelernte wiederum an einen anderen weitergeben.

CoolTux:
Einfach einen Entwickler Deiner Wahl anschreiben und Fragen.
Zum einlesen kannst Du im Wiki das Developer Guide durcharbeiten und Dir mal kleine Module anschauen.


Grüße

Christoph Morrison:
Ich hab das, ein MoWas-Modul für FHEM, schon länger auf meiner Todo-Liste und auch bereits einige Vorarbeiten (Kontakt mit dem BBK, dem hiesigen Kreis als potenzieller Testpartner, generelle Dokumentation, etc.) geleistet.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln