Autor Thema: FHEMobile (iOS) endgültig gestorben ?  (Gelesen 382 mal)

Offline sigma415

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 44
FHEMobile (iOS) endgültig gestorben ?
« am: 28 Januar 2023, 17:11:58 »
Hallo,

nach dem Wechsel auf ein neues iPhone ist FHEMobile (3.9.1993) jetzt endgültig tot bei mir: bei der Installation unter iOS 16.3 kommt die Meldung "... Der Entwickler muss diese App aktualisieren, damit sie mit dieser iOS-Version funktioniert.
Auf dem alten Handy läuft FHEMobile aber noch unter iOS 16.3, ist also wohl ein Installationsthema.
Im Appstore gibt es die App natürlich auch nicht mehr, nur unter meinen Käufen.

Falls der Entwickler AKW hier noch mitliest: Gibt es viellicht doch noch deine Chance auf ein Update, so dass man es wengstens re-installieren könnte ? Das wäre echt super.

Oder weiss vielleicht sonst jemand einen Installations-Trick ?

Die anderen FHEM-Apps für iOS verdünnisieren sich ja auch ziemlich. Installieren konnte ich noch FHEM Widget 2, FHEM Control und FHEM-Remote.
Sind aber alle für meine Zwecke nicht so schön geeignet wie FHEMobile das war.

Vielen Dank für Eure Unterstützung.
FHEM auf ubuntu-Server, CUNO via LAN, 3x HMLAN, 2x goE

HM-SEC-RHS, LC-Sw1PBU-FM, Dis-WM55, MOD-Em-8, LC-DIM1L-CV, MOD-Re-8, LC-SW1-PL2, LC-SW4-DR, Sen-DB-PCB, ES-PMSw1-Pl, Sen-MDIR-O-2, LC-Bl1PBU-FM, CC-RT-DN, PB-2-WM55, LC-SW1-FM, LC-SW2-FM, PBI-4-FM, LC-Dim1TPBU-FM, LC-Sw1-DR, SEC-SD

Offline Miami

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 63
Antw:FHEMobile (iOS) endgültig gestorben ?
« Antwort #1 am: 29 Januar 2023, 09:22:19 »
Ich konnte mit iMazing eine App von meinem alten iPhone auslesen und auf mein neues übertragen. Ich meine, das ging sogar ohne Lizenz.

Offline sigma415

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 44
Antw:FHEMobile (iOS) endgültig gestorben ?
« Antwort #2 am: 01 Februar 2023, 21:26:47 »
Vielen Dank für den Tipp mit iMazing.
ich war eigentlich guter Hoffnung, dass das klappen könnte, aber egal ob ich eine FHEMobile 3.9.ipa oder FHEMobile.imazingapp aus Backups oder vom alten iPhone extrahiere, iOS auf dem neuen iPhone weigert sich standhaft mit dem Hinweis "The code signature is no longer supported".
Mein Fazit: Solange sich Entwickler @AKW nicht erbarmt, nochmal ein Update für die früheren Käufer seiner Bezahl-App bereitzustellen heißt es wohl:

"RIP FHEMobile" (Rest in Peace)   :(



FHEM auf ubuntu-Server, CUNO via LAN, 3x HMLAN, 2x goE

HM-SEC-RHS, LC-Sw1PBU-FM, Dis-WM55, MOD-Em-8, LC-DIM1L-CV, MOD-Re-8, LC-SW1-PL2, LC-SW4-DR, Sen-DB-PCB, ES-PMSw1-Pl, Sen-MDIR-O-2, LC-Bl1PBU-FM, CC-RT-DN, PB-2-WM55, LC-SW1-FM, LC-SW2-FM, PBI-4-FM, LC-Dim1TPBU-FM, LC-Sw1-DR, SEC-SD

 

decade-submarginal