Autor Thema: Fully Fullscreen Browser für Android  (Gelesen 225307 mal)

Offline aloz77

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 496
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #180 am: 28 März 2016, 15:04:42 »
Ich habe die Datei widget_playstream.js gefixt, indem ich oben folgendes hinzugefügt habe:

if(typeof widget_widget == 'undefined') {
    loadplugin('widget_widget');
}

if (!$.fn.famultibutton){
    dynamicload('lib/fa-multi-button.min.js', null, null, false);

Jetzt läuft Radio mit deinem Code. Auch auf Fully mit Android 5.1.1 und Android 6.0 kein Problem.

Hast du Android System Webview von Google Play installiert?

Offline JayP

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 53
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #181 am: 28 März 2016, 19:13:03 »
Sorry, war im "OsterKaffeetrinkenStress" ;-)

Das Widget an sich funktioniert bei mir.
Ich habe wie gesagt nur keinen Ton.

Android System Webview von Google Play ist installiert.

Also so wäre es wohl minimal:
<div data-type="playstream" data-url="http://1live.akacast.akamaistream.net/7/706/119434/v1/gnl.akacast.akamaistream.net/1live" data-get-on="play" data-get-off="stop"></div>
« Letzte Änderung: 28 März 2016, 19:19:04 von JayP »
FHEM 5.7 auf ODROID C2, CUL868, MaxCube mit culfw auf 433Mhz, Jeelink 868Mhz, 4x HM-CC-RT-DN, 1x HM-LC-Bl1-FM, 7x IT-Steckdosen, 5x LaCrosse Sensoren, 3x Revolt NC-5462, 1x SD_WS07, 2x G-Tag, Logitech Media Server auf Zyxel, ASUS TF300t mit Android 6 und TabletUI, u.v.m.

Offline aloz77

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 496
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #182 am: 28 März 2016, 20:23:48 »
Leider nicht reproduzierbar. Bei mir spielt alles mit Sound.

Offline JayP

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 53
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #183 am: 29 März 2016, 20:12:05 »
Öffne ich in Fully, z.B. Radio.de und gebe dort einen Stream wieder, wird der Ton ausgegeben.
Ich werde noch Wahnsinnig :-D

Trotzdem vielen Dank für deine Hilfe.

Sollte ich es noch hin bekommen, werde ich von mir hören lassen.

Gruß
Jay
FHEM 5.7 auf ODROID C2, CUL868, MaxCube mit culfw auf 433Mhz, Jeelink 868Mhz, 4x HM-CC-RT-DN, 1x HM-LC-Bl1-FM, 7x IT-Steckdosen, 5x LaCrosse Sensoren, 3x Revolt NC-5462, 1x SD_WS07, 2x G-Tag, Logitech Media Server auf Zyxel, ASUS TF300t mit Android 6 und TabletUI, u.v.m.

Offline torte

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 469
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #184 am: 30 März 2016, 21:30:54 »
Hallo,

leider geht auf meinem Acer A700 Tablet mit Android 4.4 das Chart Widget (Tablet UI) mit Fully nicht.
Mit Chrome  geht es, mit dem Standard Android Browser funktioniert das Chart Widget auch nicht.
Habe Fully aus dem Playstore installiert.
Das Chartwidget habe ich heute die neuste Version installiert.

Danke

Gruß
Torte

Offline aloz77

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 496
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #185 am: 30 März 2016, 21:46:40 »
Ist es möglich, eine Option einzubauen, dass die App automatisch im Landscape oder  Portrait Mode läuft? Hintergrund ist, dass sicherlich die meisten diese App für Ihr FTUI nutzen und dies ja in der Regel an einen dieser Modi gebunden ist. Halte ich mein Gerät also hochkant und öffne die App, wo die Einstellung "Landscape" hinterlegt ist, soll das Display automatisch "umspringen".

Diese Option ist nun ab Version 0.15 in Fully enthalten: Force Screen Orientation. Sie kann auf Default, Portrait, Landscape, Reverse Portrait und Reverse Landscape gesetzt werden. Enjoy!

Offline aloz77

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 496
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #186 am: 31 März 2016, 07:49:24 »
... leider geht auf meinem Acer A700 Tablet mit Android 4.4 das Chart Widget (Tablet UI) mit Fully nicht. Mit Chrome  geht es, mit dem Standard Android Browser funktioniert das Chart Widget auch nicht.

Das hatten wir schon vor kurzem. Das Problem liegt vermutlich an Bugs mit SVG-Textdarstellung im veralteten Chromium im Android 4.4. Leider ist daran nichts machbar, ohne Android zu aktualisieren. Ab Android 5 kann man Chromium immer aktuell halten.

Offline nightstorm99

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 128
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #187 am: 31 März 2016, 10:42:55 »
Diese Option ist nun ab Version 0.15 in Fully enthalten: Force Screen Orientation. Sie kann auf Default, Portrait, Landscape, Reverse Portrait und Reverse Landscape gesetzt werden. Enjoy!

Danke dafür, genau das was ich wollte weiter vorne im Thread!

Gruß
Denny

Offline rhrawr

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 29
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #188 am: 31 März 2016, 22:28:47 »
Diese Option ist nun ab Version 0.15 in Fully enthalten: Force Screen Orientation. Sie kann auf Default, Portrait, Landscape, Reverse Portrait und Reverse Landscape gesetzt werden. Enjoy!

Danke aloz, wirklich klasse!
Raspberry Pi 3 als FHEM-Server (Homematic, Philips Hue, Z-Wave, Logitech Harmony)
Raspberry Pi 2 als TV-Ambilight
Fritz!Box 6490 Cable

Offline pataya

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 203
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #189 am: 31 März 2016, 22:46:59 »
Moin,

hab ein Problem mit der Darstellung von Bildern im Browser.
Sobald ich versuche ein Bild über http zu laden wird es mir nicht angezeigt. Bilder die über https im Netz stehen funktionieren einwandfrei...
Bspw:
funktioniert: <img src="https://lh3.googleusercontent.com/EBvdzAVFppgof6OXLL9abytoSIlnDzXq5iEMCCa81sx1OZbCam84Q9ei3E26MKFCqs7G=h900">funktioniert nicht: <img src="http://www.niederschlagsradar.de/image.ashx?type=regioloop&regio=bln&j=&m=&d=&mi=&uhr=&bliksem=0&voor=&srt=loop1stunde&tijdid=20163291644">
Benutze ein Billig-Tablet mit Android 5.0.1 und installiertem Webview. Unter Chrome funktioniert's auch.

Jemand ne Idee?

Gruß
« Letzte Änderung: 01 April 2016, 01:15:05 von pataya »

Offline aloz77

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 496
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #190 am: 01 April 2016, 07:38:05 »
Sobald ich versuche ein Bild über http zu laden wird es mir nicht angezeigt. Bilder die über https im Netz stehen funktionieren einwandfrei...

Hast du Android System Webview installiert, ist es aktiviert und aktuell?

Offline torte

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 469
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #191 am: 01 April 2016, 07:41:38 »
Das hatten wir schon vor kurzem. Das Problem liegt vermutlich an Bugs mit SVG-Textdarstellung im veralteten Chromium im Android 4.4. Leider ist daran nichts machbar, ohne Android zu aktualisieren. Ab Android 5 kann man Chromium immer aktuell halten.

DANKE! aloz77.

Habe gestern Abend das A700 auf CM12 Android 5.1.1 Lollipop gebracht. Hat danach sofort funktioniert.
 :D

Grüße
Torte

Offline pataya

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 203
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #192 am: 01 April 2016, 12:38:40 »
Hast du Android System Webview installiert, ist es aktiviert und aktuell?
Jop, läuft auf dem aktuellsten Stand.
Hab es jetzt erst mal gelöst indem ich Tablet-UI über Apache als http laufen lasse. Wirkt eh stabiler  ;D

Trotzdem merkwürdig, da alle Mixed Content Seiten betroffen sind...

Offline aloz77

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 496
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #193 am: 02 April 2016, 07:04:22 »
Trotzdem merkwürdig, da alle Mixed Content Seiten betroffen sind...

Achso, deine Seite ist HTTPS? Dann ist es in der Tat ein Problem von Mixed Content. Ich werde es in der nächsten Version von Fully fixen.

Offline aloz77

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 496
Motion Detection mit Fully
« Antwort #194 am: 02 April 2016, 11:19:49 »
Ich habe die letzten Tage an der Bewegungserkennung durch die eingebaute Front-Camera des Tablets gearbeitet. Das Ziel ist, den Bildschirm nur bei Bewegung einzuschalten. Die Camera in Android anzusprechen und die Bilder 24/7 auszuwerten, ist dem Entwickler ziemlich schwer gemacht. Deswegen saß ich tagelang an diesem Feature und in Android 6 funktioniert die Bildschirmschaltung immer noch nicht zuverlässig. :-(

Vorweg: Energetisch lohnt sich dieses Feature nicht. Nach den Messungen auf meinem Nexus 7 (2013) verbraucht die Cam mit dem dazugehörigen CPU-Mehraufwand ca. 2 Watt. Der eingeschaltete Bildschirm jedoch nur 0,7 Watt. Bei den anderen Tablets ist es vermutlich ähnlich. Auch wichtig: In der Dämmerung und in der Dunkelheit ist die Cam quasi blind. Auch der Blickwinkel ist sehr eingeschränkt. Ein IR-Bewegungsmelder ist da viel praktischer und wenn man die Kosten für die Anschaffung und Batterien berechnet auf lange Sicht wahrscheinlich auch wirtschaftlicher.

Ich habe mich deswegen dazu entschieden, dieses Feature wie auch den von FHEM-Nutzern wenig gefragten Kiosk-Modus demnächst in einer kostenpflichtigen Fully App für ein paar Euro bei Google Play anzubieten. In der kostenlosen Version werden sie weiterhin als Trial verfügbar sein. Wenn die Trial Features genutzt werden, wird es auf dem Bildschirm eine Einblendung geben.

Wer will kann die Motion Detection  in der ersten Pre-Alpha-Version testen, die hier nur als apk-Datei für Android ab 4.4 angeboten wird. Wie gesagt, Camera ist in Android sehr kompliziert. Es wird mich nicht wundern, wenn es auf machen Geräten gar nicht läuft. Die eigentliche Bewegungserkennung ist sicherlich optimierungsfähig, läuft mit Detector Sensitivity 90-95 aber ziemlich gut. Wie schnell sich der Bildschirm wieder abschalten soll, kann man mit Screen Off Timer in Sekunden festlegen. Damit Fully den Bildschirm abschalten darf, werden von Fully Admin-Rechte angefragt. (Das hat mit Root-Rechten nichts zu tun. Diese sind für Fully weiterhin nicht erforderlich.) Bevor die App deinstalliert werden kann, müssen diese Rechte zurückgezogen werden. Und wichtig: Ein Upgrade von Google Play auf APK geht nur nach einer Deinstallation. Dabei gehen die Einstellungen flöten.

Euer Feedback ist sehr wertvoll. Enjoy! Alexey

Update 05.04.2016: Die Version 2 läuft jetzt viel stabiler. Auch mit Android 6.
Update 09.04.2016: Die Version 4 nochmal stabilisiert und kann Pull To Refresh und die ersten "Integrationsfeatures".
Update 16.04.2016: Bei den ersten Beta-Versionen wurden noch einige Optionen hinzugefügt und Fixes gemacht.
« Letzte Änderung: 18 April 2016, 21:51:16 von aloz77 »

 

decade-submarginal