Autor Thema: Fully Kiosk Browser für Android  (Gelesen 292745 mal)

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 504
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #510 am: 29 November 2016, 07:43:51 »
Hi, nur um es zu verstehen, wieso liegt es nicht an Fully, wenn andere Browser unter der gleichen Android Version die Icons anzeigen?

Fully nutzt die Android Webview (und zwar die, die auf dem Gerät da ist) und kann die Abläufe in der Webview nur sehr begrenzt beeinflussen. Andere Browser bringen eigene (aufwändig entwickelte) Web-Engines mit. Wenn die im Android enthaltene Webview irgendwas nicht zeigen/machen kann oder einfach buggy ist (auf Android unter 5 ist das so), kann Fully daran nichts ändern.

Offline no_Legend

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1232
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #511 am: 29 November 2016, 07:58:28 »
Fully nutzt die Android Webview (und zwar die, die auf dem Gerät da ist) und kann die Abläufe in der Webview nur sehr begrenzt beeinflussen. Andere Browser bringen eigene (aufwändig entwickelte) Web-Engines mit. Wenn die im Android enthaltene Webview irgendwas nicht zeigen/machen kann oder einfach buggy ist (auf Android unter 5 ist das so), kann Fully daran nichts ändern.

Aus diesem Grund gehe ich auch davon aus, dass etwas bei FHEM/Linux uns einen strich durch die Rechnung macht.
Wie gesagt, bei meinem Medion KitKat ging es ja schon mal.
Es wurden zwar manchmal nicht alle ICONs direkt angezeigt, allerdings nach einen Refresh war alles korrekt.
IntelNUC mit Ubuntu mit FHEM immer aktuell,2x HMLAN, CUL443, CUL868 -homekit/siri -tablet ui -homebridge
Device, diverse:
HM-SEC-KEY,HM-LC-BL1-FM,HM-SEC-SD,HM-Sen-DB-PCB,HM-Sec-RHS,HM-Sec-SC-2,HM-WDS10-TH-O,Harmony,Netamo, 433MHz Steckdosen uvm.

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 504
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #512 am: 29 November 2016, 08:02:22 »
Wenn ich mich richtig entsinne benutzt du die Chromium-Engine.
Benutzt Chrome diese nicht auch oder ist bei Chrome eine andere Engine am werkeln.
Kannst du mir den genauen Ablauf der zu Ladenden Icons erklären?

Fully nutzt die Android Webview, die da ist:
  • Auf Android <4.4 ist das eine nicht aktualisierbare Webkit-Webview.
  • Auf Android 4.4 ist das eine nicht aktualisierbare Chromium-Webview (Version 33 oder so).
  • Auf Android 5+ ist das eine aktualisierbare Chromium-Webview (letzte Version 54 oder so).
Wie die entsprechende Webview die Icons rendert, das weiß ich nicht und darauf hat Fully keinen Einfluss. Das einzige, was evtl. helfen könnte (wenn das wirklich ein "technisches" Graphikproblem ist), ist die Einstellung Other Settings >> Graphics Acceleration zu ändern, die es seit Fully 1.10 gibt.

Chrome auf Android bringt zur Zeit immer (auch auf älteren Androids) eine eigene Webengine mit, daher kann dort Chrome mehr/besser als die ggf. veraltete Webview.

Offline no_Legend

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1232
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #513 am: 29 November 2016, 08:14:02 »
@aloz77

Ich glaube wir reden immer noch aneinander vorbei.

Also meine Fully funktionierte mal.
Die Icons die jetzt nicht mehr dargestellt werden, wurden angezeigt.

Nun ist es seit kurzem so, dass lediglich die fortawesome Icons nicht mehr angezeigt werden.
Da du mir sagst, dass meine Webview nicht aktualisiert werden kann, da altes Android, gehe ich davon aus, dass sich etwas anderes das Problem auslöst?

Aus diesem Grund gehe ich davon aus, dass es an Linux und oder FHEM liegt.

FHEM hat doch einen eigenen Webserver?
Die TabletUI benutzt diesen.
Da die Icons nicht auf dem FHEM System vorgehalten werden, müssen die Icons doch geladen werden.

Nun stellen sich mir mehrere Fragen:
1. Wo her kommen die ICONs?
Lädt Fully die Icons von
     1. dem FHEM Server
     oder
     2. von der Website selber?
2. Fehler im FHEM Webserver?
Wenn der Webserver nun Anhand der vom Browser übermittelten Browser ID etwas nicht korrekt an Fully (webview) sendet, kann dies doch unser Problem verursachen?

IntelNUC mit Ubuntu mit FHEM immer aktuell,2x HMLAN, CUL443, CUL868 -homekit/siri -tablet ui -homebridge
Device, diverse:
HM-SEC-KEY,HM-LC-BL1-FM,HM-SEC-SD,HM-Sen-DB-PCB,HM-Sec-RHS,HM-Sec-SC-2,HM-WDS10-TH-O,Harmony,Netamo, 433MHz Steckdosen uvm.

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 504
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #514 am: 29 November 2016, 09:43:31 »
Es ist schwierig darüber zu spekulieren, wie/wo der Fehler genau zu Stande kommt. Denn wir haben hier mit mehreren Blackboxen zu tun. Ich würde persönlich eher auf einen Fehler in der veralteten Webview tippen als auf einen serverseitigen Fehler. Ein serverseitiger Fehler würde auch die anderen Browser-Engines mit großer Wahrscheinlichkeit genauso treffen. Möglicherweise eine Kombination von vielen Faktoren. Die Renderingprozesse im Web-Browser sind sehr komplex. Es reicht evtl. eine kleine Änderung im HTML/CSS-Code, z.B. eine Verschachtelung mehr, dass dort etwas aus der Bahn kommt oder auf einen Bug trifft.

Offline no_Legend

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1232
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #515 am: 29 November 2016, 10:10:26 »
Eine schwierige Spekulation ist es meiner Meinung nach nicht wirklich.

Webview ist nicht zu aktualisieren, bei den alten Androids.
Also ist Webview raus und fully damit auch.

Da ich nichts in meiner config für die TabletUI nichts geändert habe, kann ich das auch schon mal ausschließen.

Somit kann es nur noch an FHEMs Webserver liegen oder etwas in TabletUI hat sich geändert.

Damit snd es nur noch zwei Fehlerquellen über besser als an 4 suchen zu müssen.
Das Problem ist zwar immer noch komplex aber wenigsten konnte man es ein wenig einengen.
IntelNUC mit Ubuntu mit FHEM immer aktuell,2x HMLAN, CUL443, CUL868 -homekit/siri -tablet ui -homebridge
Device, diverse:
HM-SEC-KEY,HM-LC-BL1-FM,HM-SEC-SD,HM-Sen-DB-PCB,HM-Sec-RHS,HM-Sec-SC-2,HM-WDS10-TH-O,Harmony,Netamo, 433MHz Steckdosen uvm.
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 504
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #516 am: 03 Dezember 2016, 13:37:53 »
Heute kam die nächste Version von Fully Kiosk Browser (ver. 1.11) raus. Folgendes ist neu dabei:

  • Status-Bar und Navi-Bar können jetzt getrennt voneinander ein-/ausgeschaltet werden
  • Für alle Zeilen (Status, Navi, Action, Address) kann man jetzt selbst eine Farbe auswählen
  • Für die Action-Bar kann ein eigenes Icon und Hintergrund-Bild genutzt werden
  • Die Buttons auf der Action-Bar (Back, Forward, Refresh, Home, Print) kann man einzeln ein-/ausschalten
  • Mit der neuen Option Clear Cache After Each Page wird der Cache nach jedem Seitenladen gelöscht
  • Die neue Option Autoplay Audio funktioniert analog Autoplay Videos für HTML5-Audiodateien
  • Wenn eine URL an der Black-/Whitelist scheitert, kann man den Nutzer mit der Option Redirect Blocked to Start URL auf Start URL leiten
  • Bei Device Management sind selbstredende Optionen Sleep on Power Disconnect und Keep Sleeping if Not Plugged dazugekommen.
  • Die neue experimentelle Option Remote Admin from Everywhere erlaubt nun vom Fully Cloud Service www.fully-kiosk.com/remote auf das Fully Remote Admin Interface eines Geräts zuzugreifen. Das Gerät kann natürlich hinter NAT/Router sein, es werden keine Portforwardings o.Ä. benötigt.
  • Einige neue Website Integration JS-Funktionen sind dazugekommen: fully.clearCache() etc.

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 504
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #517 am: 05 Dezember 2016, 21:15:47 »
Für ältere Android-Version 4.1 bis 4.3 gibt's heute wieder ein Update. Fully 1.11-compat steht als APK-Datei zum Selbstinstallieren bereit.

Die Grundfunktionen scheinen zu laufen, tiefer habe ich die Fülle an Optionen mit diesen alten Android-Versionen nicht getestet.

Die grundsätzlichen Einschränkungen von Android <4.4, vor allem was den bescheidenen Fullscreen-Modus und die uralte Webengine betrifft, bleiben leider weiterhin bestehen.

Offline hapi

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 5
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #518 am: 14 Dezember 2016, 06:46:31 »
Hi, ich hätte nochmal eine Bitte bei Gelegenheit. Ich verwende /?password=12345&cmd=ScreenOn ausgelöst durch einen Bewegungsmelder. Ist der Screen aus, schaltet er sich wie gewünscht ein und der Timer beginnt. Wird nun der Bewegungsmelder aktiviert, sendet er weitere ScreenOn, diese bewirken allerdings nichts. Mein Wunsch wäre, dass sich hier der Timer zurück setzt und der Screen nicht nach den konfigurierten 3 Minuten ausgeht, wenn es kurz davor eine Bewegung gab.

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 504
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #519 am: 14 Dezember 2016, 13:11:53 »
Axo. Du brauchst eigentlich eher ein cmd=triggerMotion, welches ggf. den Screensaver stoppt, ggf. den Screen anmacht und die Timer zurücksetzt.

Das muss ich erstmal implementieren. Aber für eine gute Bewertung bei Google Play ist es machbar.  ::)

Offline hapi

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 5
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #520 am: 14 Dezember 2016, 15:42:59 »
Klingt gut. Bewertung kann ich keine (mehr) abgeben, die Option hab ich bei Fully nicht. Bin mir nicht sicher ob ich schon eine abgeben habe, wenn dann waren es 5 Sterne. :-)

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 504
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #521 am: 14 Dezember 2016, 19:43:18 »

Offline HoTi

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 757
  • Automatisierungjunky
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #522 am: 17 Dezember 2016, 20:00:40 »
Hallo,

kann Fully auch im TabletUI die iframes anzeigen? Wenn ja wie? Bei mir wird im Fully nix angezeigt.


<li data-row="1" data-col="1" data-sizex="8" data-sizey="6" class="container round">
<header class="header round">GARTENTOR</header>
<iframe frameborder="0" width="646" scrolling="no" height="447" position="absolute" top="20" left="20" src="http://***/snapshot.cgi"></iframe>
</li>
Viele Grüße aus  Oberbayern
Tim (RettungsTim)

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 504
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #523 am: 17 Dezember 2016, 20:15:04 »
Funktioniert der gleiche Code im Chrome auf Android?

Offline HoTi

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 757
  • Automatisierungjunky
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #524 am: 17 Dezember 2016, 20:32:23 »
Funktioniert der gleiche Code im Chrome auf Android?

Ja einwandfrei!
Viele Grüße aus  Oberbayern
Tim (RettungsTim)