Autor Thema: Fully Kiosk Browser für Android  (Gelesen 417140 mal)

Offline Mumpitz

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 370
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #750 am: 20 Juli 2017, 17:28:45 »
Hi, keine Ahnung, was/wie class="nocache" bewirken soll. Kannst mit fully.clearCache() den Cache komplett leeren, es gibt sicherlich aber elegantere Möglichkeiten, ein Bild vom Cachen zu hindern, z.B. ein Timestamp an die URL anhängen etc.

Kannst Du mir sagen, wie ich den Befehl fully.clearCache() aus fhem heraus absetzen kann?

Offline Pete37

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 113
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #751 am: 21 Juli 2017, 08:30:35 »
Zitat
Du kannst versuchen hier die Fully 1.15.2 als APK-Datei zu holen und zu installieren. Ich tippe jedoch darauf, dass es nichts ändern wird.
Der Fehler/Inkompatibilität könnte eher in der Android Webview liegen und durch das Update der Webview verursacht sein.

Hallo Alex,

vielen Dank im Übrigen für den Fully Browser! Abgesehen vom Ärger der letzten Wochen ist der sehr großartig!

Ich habe jetzt das Tablet komplett platt gemacht ("Werkseinstellungen") und anschließend beim Einrichten keine Updates installiert. WebView ist damit nicht aktuell. Ob es so alt ist, wie es war, als alles super funktioniert hat, kann ich jetzt nicht beurteilen. Zusammen mit der 15.2 läuft es aber schon mal sehr viel besser: Die Anzeige bleibt nicht alle zwei Minuten hängen!

Gruß,
Pete

Dennoch: Heute morgen ist es wieder hängengeblieben (nach 10 h) und dabei ist mir aufgefallen, dass mit dem WipeDown zwar der Refresh funktioniert hat, anschließend haben meine iFrames sich aber nicht mehr aktualisiert. Nach einem Neustart des Tablets tun sie jetzt wieder. Ist das vielleicht noch eine Spur?
Fhem auf Raspberry Pi3 mit Fritzbox inkl. Steckdosen, Philips Hue inkl. Orsam Lightify-Lampen, eq-3 Max!, SONOS, Rollotron Rolläden, Asus ZenPad, Samsung Galaxy xCover 3

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 515
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #752 am: 21 Juli 2017, 08:35:06 »
Daran kann Fully eigentlich nichts ändern, denn es läuft alles innerhalb der Android Webview ab. Wenn die Webseite irgendwann/irgendwas nicht zeigt, kann man das leider nicht wirklich debuggen.

Ich empfehle immer, die letzte Version der Webview zu nutzen. Die älteren Versionen haben garantiert Bugs und Sicherheitslöcher.

Offline Pete37

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 113
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #753 am: 21 Juli 2017, 08:37:49 »
Ich hatte WebView jetzt nicht aktualisiert, weil Du meintest, es könnte vielleicht an dem Update gelegen haben, dass ich die Probleme habe. Wäre aber auch noch einen Versuch wert, den 15er Fully mit der aktuellen WebView zu kombinieren...
Fhem auf Raspberry Pi3 mit Fritzbox inkl. Steckdosen, Philips Hue inkl. Orsam Lightify-Lampen, eq-3 Max!, SONOS, Rollotron Rolläden, Asus ZenPad, Samsung Galaxy xCover 3

Offline Pete37

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 113
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #754 am: 27 Juli 2017, 21:30:51 »
Die derzeit beste Option scheint der WebView gemäß Werkseinstellungen zu sein und dazu der Fully 15.2. Damit bleibt der Floorplan aber immer noch zwei Mal pro Abend hängen. Das ist besser als alle fünf Minuten, mir aber immer noch zuviel. Zumal es ja über ein Jahr super funktioniert hat - bis ich dann das verhängnisvolle Update gemacht hatte.

Wenn noch jemand Vorschläge hat, was ich probieren kann, wäre ich dankbar. Mir fällt grad nix mehr ein.

Viele Grüße,
Pete

Edit: Wie ich jetzt merke, gehen meine iFrames auch nicht mehr zuverlässig. Das taugt alles nix...
« Letzte Änderung: 28 Juli 2017, 08:36:37 von Pete37 »
Fhem auf Raspberry Pi3 mit Fritzbox inkl. Steckdosen, Philips Hue inkl. Orsam Lightify-Lampen, eq-3 Max!, SONOS, Rollotron Rolläden, Asus ZenPad, Samsung Galaxy xCover 3

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 515
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #755 am: 28 Juli 2017, 09:39:59 »
Mit alter Webview und aktueller Fully-Version geht schlechter? Es dürfte zwischen Fully 1.15.2 und 1.18 in diesem Topic kein Unterschied sein.

Die Version der Webview kann dagegen durchaus wichtig sein.

Offline Pete37

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 113
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #756 am: 29 Juli 2017, 12:13:57 »
Macht nicht wirklich einen Unterschied. der aktuelle WebView sieht schöner aus, weil beim Reload eines iFrames das Frame schwarz bleibt und nicht zwischendurch weiß wird - was bei schwarzem Hintergrund des Floorplans blöd aussieht.

Gibt es für den Fully eine Möglichkeit mit der ich einen Refresh der Seite antriggern kann? dann könnte ich mir einfach einen Timer auf alle 15 Min setzen oder so. Derzeit nutze ich nur das openURL von AMAD um die angezeigte Seite zu wechseln. einen reinen Refresh kann ich derzeit nicht auslösen.

Dank&Gruß,
Pete
Fhem auf Raspberry Pi3 mit Fritzbox inkl. Steckdosen, Philips Hue inkl. Orsam Lightify-Lampen, eq-3 Max!, SONOS, Rollotron Rolläden, Asus ZenPad, Samsung Galaxy xCover 3

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 515
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #757 am: 29 Juli 2017, 12:25:07 »
Ja, schau bitte bei Auto Reload Settings.

fhgate

  • Gast
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #758 am: 30 Juli 2017, 14:05:51 »
Hallo,

ich komme aus der iOS-Welt, würde für meine Visu aber gerne ein Android Tablet (Huawei MediaPad T2 (Android 5), weil keine Hardwaretasten) im Kiosk-Mode an die Wand hängen.

Ich kann daher (mangels Android-Tablet) eine für mich sehr wichtige Funktion nicht testen.

Ist es möglich mit der App:
- Die Displayhelligkeit bei xxx-Sekunden Inaktivität zu dimmen, aber das Display NIE auszuschalten
- Bei Touch auf das Display sollte die normale Helligkeit wieder...sein
- Optimal wäre, wenn bei gedimmten Screen der Touch auf einen Button, den Button Gleichzeitig mit der Wiederherstellung der Helligkeit aufruft (also keine zwei Berührungen notwendig sind)

So bin ich das von meiner aktuellen Lösung gewohnt (myGekko), die ich aber aus anderen Gründen seit Monaten rückbaue/ersetze...

Danke für die Info!

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 515
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #759 am: 30 Juli 2017, 15:03:54 »
1&2 soll möglich sein. 3 eher nicht. Probier einfach mal aus.

Offline Pete37

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 113
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #760 am: 30 Juli 2017, 20:03:22 »
Zitat
Ja, schau bitte bei Auto Reload Settings.

Habe alle Optionen durchprobiert. Hilft alles nix. Mein Problem ist, dass das WebView einfach irgendwann (derzeit etwa alle halbe Stunde!) aufhört, die Seite zu aktualisieren. Da ist offenbar kein Netzwerkabbruch oder was anderes, auf das der Fully selber triggern könnte. Daher würde ich gerne vom Fhem aus dem Fully regelmäßig einen Weckruf zukommen lassen (noch lieber wäre mir, es würde einfach so funktionieren, wie es auf meinen anderen Androiden auch tut...)

Verzweifelte Grüße,
Pete
« Letzte Änderung: 30 Juli 2017, 20:38:37 von Pete37 »
Fhem auf Raspberry Pi3 mit Fritzbox inkl. Steckdosen, Philips Hue inkl. Orsam Lightify-Lampen, eq-3 Max!, SONOS, Rollotron Rolläden, Asus ZenPad, Samsung Galaxy xCover 3

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 515
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #761 am: 30 Juli 2017, 20:46:20 »
Mach doch einfach Auto Reload on Idle an und lass die Seite nach ein paar Minuten ohne Interaktion neu laden.

Offline Pete37

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 113
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #762 am: 31 Juli 2017, 19:23:32 »
ich muss mich korrigieren: Ich hatte doch noch nicht alle Optionen durchprobiert. Macht einen guten Eindruck soweit.

Vielen Dank noch mal für den Fully und die viele Hilfe!
Fhem auf Raspberry Pi3 mit Fritzbox inkl. Steckdosen, Philips Hue inkl. Orsam Lightify-Lampen, eq-3 Max!, SONOS, Rollotron Rolläden, Asus ZenPad, Samsung Galaxy xCover 3

Farmer

  • Gast
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #763 am: 31 August 2017, 21:17:16 »
Nutze seit kurzem die App ;D, hatte zuvor home24Mediaplayer, welcher sich aber regelmässig beendet hatte und somit von ext nicht mehr erreichbar war.

Nutze überwiegend die Funktion textToSpeech welche super funktioniert, leider vermisse ich die Funktion die Lautstärke zu ändern (REST Schnittstelle).

Hab ich sie nur nicht gefunden oder kann die App diese Funktion nicht, was sehr schade wäre :-[

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 515
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #764 am: 31 August 2017, 21:42:45 »
Danke. Es gibt die Funktion auf REST noch nicht.
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

 

decade-submarginal