Autor Thema: Fully Kiosk Browser für Android  (Gelesen 418114 mal)

Offline friesenjung

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 334
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #915 am: 06 Februar 2018, 11:30:00 »
Hi,

ich benutze nun schon sehr lange, sehr erfolgreich den Fully. Top!

Einen klitzekleinen Wunsch hätte ich. Wäre es denkbar/sinnvoll noch die wahre Bildschirmauflösung unter "Device Info" anzugeben?

Das wäre gerade mit "exotischen" Tablets ganz hilfreich beim optimieren des FTUI.

VG...
FHEM auf Synology mittels Docker,  Jeelink-Clone 1x für PCA301 und 1x für Lacrosse, THZ304SOL, Homematic: CUL_HM / M-MOD-RPI-PCB, Pushover, Xiaomi s50

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 515
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #916 am: 06 Februar 2018, 13:33:32 »
Meinst du auf Remote Admin und REST interface oder wo?

Offline friesenjung

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 334
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #917 am: 06 Februar 2018, 16:35:24 »
ja genau.
Wenn ich mich über den Remote Admin anmelde. Ansonsten kann man diese Infos ja auch in FHEM mit "get ... info" abrufen.

VG
FHEM auf Synology mittels Docker,  Jeelink-Clone 1x für PCA301 und 1x für Lacrosse, THZ304SOL, Homematic: CUL_HM / M-MOD-RPI-PCB, Pushover, Xiaomi s50

Offline TWART016

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1151
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #918 am: 06 Februar 2018, 18:19:52 »
Danke, gefunden, was nach deinem Gerät aussehen könnte. Es crasht in der Android Webview und betroffen scheint genau nur dein Gerätetyp B3-A30 (acer_jetfirehd) zu sein. Vielleicht ist der Fehler sogar individuell, z.B. wenn Speicher wegen anderer Apps voll oder so ähnlich.

Versuch eine ältere Version von Webview zu installieren, Fully Kiosk ist hier machtlos. Webview 62 war relativ stabil, ver. 63 hat Bugs reingebracht, IMHO.

https://www.apkmirror.com/apk/google-inc/android-system-webview/

Ich habe nun die aktuellste Version von Webview 62.Nach dem Starten kommt nun:
Android Webview is deactivated or updating right now? Can't do anything...


und

Please update Android Webview (current ver. -1)

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 515
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #919 am: 07 Februar 2018, 01:26:51 »
Irgendwas ist bei der Webview-Installation schief gelaufen.

Wie stellst du fest, dass ver 62 installiert ist?

Offline steve6502

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 21
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #920 am: 09 Februar 2018, 18:51:23 »
Ich hab nen seltsamen Effekt beim Fully Browser. Ich verwende die pro Version. Am rechten Rand flimmert es wie auf dem Video zu sehen ist https://youtu.be/ejlNUoKq-b0

Hab das heute zum ersten Mal bemerkt. Version sollte die aktuelle sein, Auto Update ist aktiviert.

Irgendeine Idee?

Gruß Stefan

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 515
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #921 am: 10 Februar 2018, 00:49:07 »
Imho flimmert es auch, wenn Fully nicht im Vordergrund. Damit scheidet Fully als Verursacher eigentlich aus.

Offline steve6502

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 21
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #922 am: 10 Februar 2018, 07:30:32 »
Kann ich so nicht bestätigen. Vielleicht ist es im Video nicht so deutlich, aber es flimmert nur wenn ich fully Anzeige.
Ich werde versuchen Mal noch ne andere App fullscreens Lauren zu lassen zum Vergleich

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 515
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #923 am: 10 Februar 2018, 07:55:31 »
Flimmert es denn, wenn Fully andere Webseiten anzeigt? Könnte rein theoretisch der Scrollbalken sein, der irgendwie Amok läuft. Fully hat darauf jedoch keinen Einfluss, es liegt alles in der Hand von Android Webview.

Offline steve6502

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 21
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #924 am: 10 Februar 2018, 08:42:31 »
Ich hab nochmal ganz genau hingeschaut (mit Brille :) ) : es flimmert doch auch ohne Fully. Sorry. Scheint wohl das Tablet zu sein.
Werde ich umtauschen müssen.

Offline Otto

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 290
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #925 am: 17 Februar 2018, 19:11:00 »
Hi,

ich starte über fhem ui eine App mit onclick="fully.startApplication('com.sonos.acr')" nun möchte ich nach einer gewissen Zeit Fully Browser wieder automatisch nach vorne holen. Wie bekomme ich das hin?
Wo oder wie baue ich fully.bringToForeground ein, oder geht es anders?
Gruss Otto

.oOo.oOo.oOo.oOo.oOo.oOo.oOo.oOo.oOo.oOo.oOo.oOo.oOo.oOo.oOo.

docker - homematic

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 515
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #926 am: 17 Februar 2018, 21:25:36 »
fully.bringToForeground() in deiner Webseite mit Timer funktioniert nicht?

Offline Otto

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 290
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #927 am: 18 Februar 2018, 08:01:38 »
fully.bringToForeground() in deiner Webseite mit Timer funktioniert nicht?
ich stehe auf dem Schlauch, das müsste ich ja mit einem Timer einbauen.
Aber wie?
Gruss Otto

.oOo.oOo.oOo.oOo.oOo.oOo.oOo.oOo.oOo.oOo.oOo.oOo.oOo.oOo.oOo.

docker - homematic

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 515

Offline Thomas X

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 79
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #929 am: 21 Februar 2018, 07:20:29 »
Hallo zusammen,

in den letzten paar Wochen hat sich bei mir ein Problem eingestellt. Und zwar werden auf einem Tablet mit FTUI nach ca. 12-15 Stunden Laufzeit die Werte nicht mehr aktualisiert. Wenn ich dann einen Reload versuche, oder gar Fully beende und neu starte, lädt er sie Seite nicht mehr. Der Ladebalken bleibt bei ca. 10% stehen und das war's dann.

Wenn ich Firefox oder Chrome nutze, funktioniert das jedoch. Das Tablet ist ein Trekstor Theatre 13.3 mit Android 6.0. Ist so ein Verhalten bekannt?

FHEM und FTUI ist aktuell und die Seite zeigt ca. 50 Werte an. Teilweise als Image (z.B, Fensterstatus), teilweise direkt den Wert (z.B. Temperaturen). Kann das an der Menge der Werte liegen?

Viele Grüße
Thomas

 

decade-submarginal