Autor Thema: Fully Kiosk Browser für Android  (Gelesen 406213 mal)

Hoovercraft

  • Gast
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #255 am: 29 Mai 2016, 13:35:05 »
Hi,

ich bin schon lizensierter User, macht es trotzdem für dich Sinn wenn ich mich als Beta Tester anbiete?

Gruß
Hoovercraft

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 515
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #256 am: 29 Mai 2016, 14:10:22 »
... ich bin schon lizensierter User, macht es trotzdem für dich Sinn wenn ich mich als Beta Tester anbiete?

Sehr gern. Wenn du die neueste Version testen willst, kannst dich unter dem Link als Beta-Tester anmelden. Die Lizenz funktioniert in der Beta-Version natürlich genauso. Natürlich kann es in der Beta-Version etwas häufiger als in der Release-Version zu irgendwelchen Fehlern kommen, deswegen ist es auch eine Beta.

Hoovercraft

  • Gast
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #257 am: 30 Mai 2016, 20:17:18 »
Da bin ich schon angemeldet  ;)

Wo kann/soll ich denn Bugs melden?

Mein größtes Problem seit Version 0.16 ist, dass die Software sich immer mal wieder beendet.

Ich betreibe sie auf einem Samsung Galaxy Tab 2 P5100 (10.1 Zoll) Tablet mit frischem und aktuellem cyanogenmod. Sonst läuft dort nichts, es ist auch nichts weiter installiert.
Man kann leider nicht sagen nach x Minuten, x mal einschalten etc. Gibt es da ein Log oder so was ich Dir zuschicken könnte?

Gruß
Hoovercraft

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 515
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #258 am: 30 Mai 2016, 22:08:16 »
Du kannst gerne Bugs hier im Forum oder einfach per Mail melden. Beendet sich Fully mit irgendeiner Meldung? Oder still? Bei der Fülle an Optionen ist eine Diagnose schwierig. Nutzt du Motion detection? Dann versuch's bitte ohne.

Wenn der Absturz an irgendeinem Programmfehler liegt, sollte die Option Restart Fully After Crash abhilfe schaffen. Wenn aber Fully vom System beendet wird, weil Speicher knapp (das kann schon mal eine komplexere Webseite verursachen), hilft evtl. die Option Run in Foreground. Aber ohne Garantie.

Hoovercraft

  • Gast
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #259 am: 03 Juni 2016, 18:17:07 »
so, hat etwas länger gedauert. Also ohne motion detection ist die app angeschaltet, wenn ich das Tablet starte.

Doof ist das ich mich extra lizensiert habe, damit ich motion detection nutzen kann. Tasker etc. sind mir einfach zu aufwendig.

Kannst du denn sagen wann die Funktion nicht mehr experimental ist?

Gruß
Hoovercraft

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 515
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #260 am: 03 Juni 2016, 18:52:52 »
Also versuchen wir es noch einmal: Beendet sich Fully mit irgendeiner Meldung? Oder still? Nutzt du Motion Detection, wenn sich die App beendet oder nicht?

Die Funktion muss wohl so lange experimental bleiben, bis keine Bugs dazu reinkommen. Wenn der Absturz bei dir jetzt mit Motion Detection zu tun hat, dann haben wir evtl. einen Bug. Ich bitte die Nutzer ausdrücklich, die benötigten Funktionen eingehend zu testen, bevor man eine Lizenz bestellt. Alle Funktionen von Fully können (bis auf die Einblendung "PLUS Features Activated" und den PIN-Hinweis im Kiosk-Modus) uneingeschränkt genutzt werden.

Hoovercraft

  • Gast
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #261 am: 04 Juni 2016, 09:22:43 »
Hi,

zunächst: das war kein Vorwurf das da noch was experimentel ist, ich hätte mir die Lizenz auch so geholt !

Zum Verhalten: auf dem Tablet ist wie schon gesagt cyanogenmod installiert. Es laufen damit schon mal die ganzen unsinnigen google Dienst nicht (es sei denn es geht nicht anders).
Das Tablet ist _nur_ für fhem zuständig. Es wird auch nicht zwischendruch drauf gesurfed oder sowas.

fully schreibt keine Fehlermeldung wenn er 'verschwindet'. Manchmal läuft er im Hintergrund weiter (unter button 'alle Programme im Hintergrund' ist er noch vorhanden), manchmal muss man ihn neu starten.
Dabei war in beiden Fällen motion detection an.

Ich habe da auch schon (gerne) einiges an Zeit investiert um alle möglichen Kombinationen von an/aus in den Optionen zu testen. Leider kann ich das Problem aber nicht reproduzieren.
Daher noch mal die Frage: schreibst du ein Log mit? Kann ich das auslesen?

Offline schka17

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 871
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #262 am: 04 Juni 2016, 09:49:57 »
Hi,

zunächst: das war kein Vorwurf das da noch was experimentel ist, ich hätte mir die Lizenz auch so geholt !

Zum Verhalten: auf dem Tablet ist wie schon gesagt cyanogenmod installiert. Es laufen damit schon mal die ganzen unsinnigen google Dienst nicht (es sei denn es geht nicht anders).
Das Tablet ist _nur_ für fhem zuständig. Es wird auch nicht zwischendruch drauf gesurfed oder sowas.

fully schreibt keine Fehlermeldung wenn er 'verschwindet'. Manchmal läuft er im Hintergrund weiter (unter button 'alle Programme im Hintergrund' ist er noch vorhanden), manchmal muss man ihn neu starten.
Dabei war in beiden Fällen motion detection an.

Ich habe da auch schon (gerne) einiges an Zeit investiert um alle möglichen Kombinationen von an/aus in den Optionen zu testen. Leider kann ich das Problem aber nicht reproduzieren.
Daher noch mal die Frage: schreibst du ein Log mit? Kann ich das auslesen?
Ich weiss nicht ob die Information relevant ist oder weiterhilft, aber ich habe auch cyagenmod auf meinem firetab und von Zeit zu Zeit verabschiedet sich Fully in den Hintergrund, ich habe motiondetection nicht aktiviert. Wenn das Eintritt geht das firetab auch in in den Energiesparmodus und ich kann es mit AMAD auch nicht mehr erreichen. Soll jetzt aber nur eine Information sein, ich reboote das firetab einfach einmal am Tag, dann tritt diese Situation kaum mehr auf

Gruß

Karl


Sent from my iPad using Tapatalk
M: Thinclient x64 Debian | CUL FS20, HMS100WD, HMS100TF, HMS100T, HMS100CO, S300, S555TH | OWServer DS1420, DS18B20, DS2408 | RFXCOM UVN128, THWR800, THGR228N,RTGR328, PCR800 |Jeelink PCA301 EC3000|CUNO+IR|HMLAN|HMUSB|CUL433 Somfy|mySensors|espEasy
S1:Raspberry mit BPM810, Jeelink EC3000

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 515
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #263 am: 04 Juni 2016, 10:18:56 »
fully schreibt keine Fehlermeldung wenn er 'verschwindet'. Manchmal läuft er im Hintergrund weiter (unter button 'alle Programme im Hintergrund' ist er noch vorhanden), manchmal muss man ihn neu starten.

Es gibt keinen Log, der von Fully geschrieben wird. Es würde auch nicht viel nutzen, denn es sieht danach aus, dass die App vom System beendet wird. Das passiert mir auf dem alten Nexus 7 (2012) alle paar Wochen auch. (Nexus 7 2012 ist mit CM 12.1 so lahm, dass es mich wundert, dass dort überhaupt etwas läuft.) Dass die App unter dem Button "Recent Apps" unten rechts noch vorhanden ist, sagt nichts darüber aus, ob die App noch läuft. Wenn das Android System z.B. Speicher für irgendwelche anderen Hintergrundprozesse (und von solchen hat Android viele) braucht, darf es die Apps beenden. BTW: Wenn Fully beendet ist, hält evtl. auch nichts mehr das Gerät wach, d.h. es schaltet Bildschirm aus und geht ggf. in Schlafmodus.

Wenn man genau rausfinden will, was passiert, kann man das Tablet an einen Rechner mit ADB anschließen und mit Logcat betreiben. Nach einigen Tagen im Betrieb wird Logcat-Output ziemlich groß sein, dann muss man dort erstmal finden, wann/warum Fully abgeschossen wurde.

Praktisch gibt's zur Zeit nur eine Abhilfe, die funktionieren könnte: Die Option "Run in Foreground". Damit bekommt die Fully App vom System (hoffentlich) etwas mehr Prio. Versucht mal bitte damit (zunächst ohne Motion Detection!).

Ich werde mir in Zukuft auch überlegen, wie man einen Watchdog-Service impementiert, die die App restartet, wenn diese nicht mehr läuft.

Online the ratman

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2729
  • cosmoprolet & intelligenzdiabetiker
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #264 am: 05 Juni 2016, 14:15:55 »
ein tiefes verbeugen vor dem autor für das einbinden meiner 2 wünsche! (kein exit-dialog und kein "ausschwenken" der einstellungen beim start)

jetzt hab ich nur mehr einen wunsch: mach mir ne spendenapp oder sowas (die muß auch nix können) damit ich dir deine paar eurochen über google übergeben kann. verdient hast es dir allemal.


aja, ne dumme idee hätte ich noch:
einstellbare gesten oder sowas. z.b.: mit 2 finger nach unten ziehen ist exit.
grund der idee: ich fahre gerne mal versehentlich meine rollos zu, wenn ich am handy-floorplan das menü aus der seite ziehen will *g*. jojo, i weiß, grobmotoriker usw ...
ist aber wie gesagt nur ne dumme idee - aber vielleicht könntens ja genug andere auch brauchen.
→do↑p!dnʇs↓shit←

Offline com4t

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 5
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #265 am: 09 Juni 2016, 15:41:23 »
Seit der Version 0.14 verschwindet immer das Homestatus Widget wenn man eine andere App öffnet und dann wieder zurück zu Fully geht oder man das Tablet aus macht (Standby) und wieder an. Ne Idee? Kann auch von webview kommen.

Habt ihr inzwischen zufällig rausgefunden, woran es liegt? Habe das Problem seit kurzem auch, kann aber leider nicht mehr nachvollziehen welche widgets ich seitdem hinzugefügt habe.
Raspberry B+, fhem5.7, MAX! Cube&Thermostate, 433Mhz Steckdosen, Signalduino, Fritz!Box 7490, FTUI 1.4.4

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 27052
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #266 am: 09 Juni 2016, 18:57:51 »
Leider noch nicht. Lebe im Moment damit. Denke aber das es nicht an Fully so dern an ein webview Update liegt.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.com/paypalme/MOldenburg
My FHEM Git: https://git.cooltux.net/FHEM/
Mein Dokuwiki:
https://www.cooltux.net

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 27052
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #267 am: 11 Juni 2016, 09:08:37 »
Es liegt definitiv am WebView. Das Problem habe ich mit allen Browsern welche die Engine verwenden. Bei Firefox ist alles schick.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.com/paypalme/MOldenburg
My FHEM Git: https://git.cooltux.net/FHEM/
Mein Dokuwiki:
https://www.cooltux.net

Offline vbs

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2471
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #268 am: 13 Juni 2016, 19:20:34 »
Habe gerade ein gebrauchtes Galaxy Tab 2 (GT-P5110) von ebay bekommen, welches eigentlich als Wanddisplay dienen sollte. Nun stelle ich fest, dass Fully nicht mit dem Gerät kompatibel ist :( Zumindest sagt das Google Play. Kann man da was machen? Ist das Android zu alt? Da ist ein 4.2.2 drauf.

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 27052
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #269 am: 13 Juni 2016, 19:28:10 »
Ich würde das Teil entsperren und ein CostumRom raufhauen. Bei den Galaxy Teil geht das wohl recht leicht.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.com/paypalme/MOldenburg
My FHEM Git: https://git.cooltux.net/FHEM/
Mein Dokuwiki:
https://www.cooltux.net

 

decade-submarginal