Autor Thema: Fully Kiosk Browser für Android  (Gelesen 273607 mal)

Offline Loetkolben

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 111
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #405 am: 23 September 2016, 12:17:50 »
Hallo zusammen,

entweder finde ich den Wald vor lauter Bäumen nicht (immerhin 27 Seiten) oder es steht nicht im Thema.
Wie kann ich einstellen, das der Bildschirm nach einer Zeit x ausgeht und dann "Daydream" anfangen kann zu arbeiten.
Ich möchte nicht die ganze Zeit die Oberfläche von TabletUI anzeigen, es soll in der Zeit in der keine Bedienung erfolgt über Daydream eine Art Diashow laufen.

Tablet: Galaxy 10.1N --> Android 6.0.1 (basierend auf AOSP)
Android System WebView ist installiert

Gruß
  Andreas
2x Raspberry Pi3, CUL V3, miniCUL433+868, IKEA- und IT-Steckdosen, sonoff, shelly1, Trådfri, Alexa, Homematic, Tablet UI

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 502
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #406 am: 23 September 2016, 14:16:24 »
Wie kann ich einstellen, das der Bildschirm nach einer Zeit x ausgeht und dann "Daydream" anfangen kann zu arbeiten.
Ich möchte nicht die ganze Zeit die Oberfläche von TabletUI anzeigen, es soll in der Zeit in der keine Bedienung erfolgt über Daydream eine Art Diashow laufen.

Das ist es zur Zeit vermutlich noch nicht machbar. Aber du kannst in der aktuellen Beta-Version den Screen nach X Sekunden komplett ausschalten oder nach X Sekunden den Screensaver (eigene URL) laufen lassen. Beides kann man auch mit Motion Detection kombinieren.

Offline Loetkolben

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 111
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #407 am: 23 September 2016, 23:08:37 »
Mit der Version 1.7 geht es jetzt - prima.
Danke!

   Andreas
2x Raspberry Pi3, CUL V3, miniCUL433+868, IKEA- und IT-Steckdosen, sonoff, shelly1, Trådfri, Alexa, Homematic, Tablet UI

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 502
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #408 am: 24 September 2016, 08:59:43 »
Geht auch den Daydream anzuschmeißen? Wie machst du das?

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 502
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #409 am: 24 September 2016, 09:22:53 »
Gestern habe ich die neue Version 1.7 von Fully Kiosk Browser veröffentlicht. Die wesentlichen Neuerungen betreffen in erster Linie diese drei Features:

  • Screen Off Timer und Screensaver Timer können jetzt auch ohne Motion Detection eingeschaltet werden. Die entsprechenden Einstellungen sind deswegen in den Bereich Device Management gewandert. Bei Motion Detection kann man angeben, ob bei Bewegungserkennung der Screen angehen und/oder der Screensaver stoppen soll. Der JS-trigger "onMotion" wird bei eingeschalteter Motion Detection und Website Integration aber immer ausgelöst.
  • Mit der neuen Option Reload on Internet Reconnect kann man jetzt die Seite neu laden, wenn die reale Internetverbindung fehlte und wieder hergestellt wird. Die Internetverbindung wird durch Pings auf die IP-Adresse 8.8.8.8 (Google DNS-Server, künftig evtl. anpassbar) alle 10 Sekunden geprüft. Dieses Feature ist experimental, da die Pings nicht von allen Geräten gemacht werden können.
  • Mit Remote Administration kann man jetzt die Fully App im lokalen Netz unter http://ip-address:2323 (oder weltweit über VPN) beobachten und konfigurieren. Sicherlich interessant für Nutzer mit sehr vielen Geräten.
« Letzte Änderung: 24 September 2016, 09:29:00 von aloz77 »
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline Loetkolben

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 111
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #410 am: 25 September 2016, 12:53:39 »
Geht auch den Daydream anzuschmeißen? Wie machst du das?
Erstmal Infos zum Gerät :-)
  • Galaxy Tab 10.1N (GT-P7500)
  • Android 6.01
Unter Einstellungen --> Display habe ich 'Daydream' mit Fotorahmen aktiviert. Die Bilder liegen lokal auf den Tablet.
Die Entwickleroptionen sind aktiv, die Option 'Aktiv lassen (Display wird beim Laden nie in den Ruhezustand versetzt)' ist deaktiviert.

Im Browser habe ich zusätzlich zu den Standard-Einstellungen, 'Keep Screen On' deaktiviert. Diese Einstellung habe ich in der Vorversion (soweit ich mich erinnere) nicht.

Wenn 'Fully' an ist und ich ein paar Minuten nichts am Gerät mache geht Daydream an. Das ganze aber nur wenn das Ladekabel dran ist.

Das ganze widerspricht so ein wenig, die Einstellung in den Entwickleroptionen bedeuten doch eigentlich, das Gerät soll in den Ruhezustand.  Trotzdem bleibt das Display an.  Überschreibt Fully die Einstellung?


Andreas
2x Raspberry Pi3, CUL V3, miniCUL433+868, IKEA- und IT-Steckdosen, sonoff, shelly1, Trådfri, Alexa, Homematic, Tablet UI

Offline oli82

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 568
RTSP Stream öffnen
« Antwort #411 am: 30 September 2016, 09:02:24 »
Guten Morgen aloz77.

Ich habe leider ein Problem mit dem öffnen des RTSP Streams einer Synology Disk Station.
Der Stream lässt sich in VLC und RTSP Viewer öffnen. In Fully jedoch leider nicht.
Welche Infos brauchst du, um mir dabei zu helfen?
Das Format des Streamlink lautet wie folgt:

rtsp://admin:StmKey@192.168.100.110:554/Sms=1.unicastVideocodec ist: H264 - MPEG-4 AVC

Danke für deine Hilfe
Oli

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 502
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #412 am: 30 September 2016, 09:05:41 »
Wie versuchst du das in Fully zu öffnen?

Offline oli82

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 568
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #413 am: 30 September 2016, 10:00:06 »
Direkt als Link, bzw über AMAD und urlopen.
Habe es auch schon mal als Startseite angelegt.

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 502
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #414 am: 30 September 2016, 13:46:09 »
Ok. Wird Progressfensterchen sichtbar? Gibt Fully irgendeine Fehlermeldung aus?

Offline oli82

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 568
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #415 am: 30 September 2016, 13:56:20 »
Er lädt kurz und zeigt dann an, dass es eine falsche URL oder ein nicht unterstützes Format sei.
Version laut Fully:
Mozilla/5.0 (Linux; Android 5.0.1; Lenovo TAB 2 A10-70F Build/LRX21M; wv) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Version/4.0 Chrome/53.0.2785.124 Safari/537.36

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 502
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #416 am: 30 September 2016, 13:58:12 »
Ok, wenn die Url stimmt, heißt das, dass das Stream-Format nicht von Android unterstützt wird.

Offline oli82

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 568
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #417 am: 30 September 2016, 15:07:21 »
Für mich ist Android jetzt rechtes Neuland. Die URL wird z.b. von RTSP Viewer unterstützt und geöffnet.
Der MJPEG Link funktioniert zwar, aber nur sehr verzögert, weshalb die Wahl auf RTSP fiel.

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 502
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #418 am: 30 September 2016, 17:12:51 »
Andere Software kann eigene Codecs mitbringen. VLC macht das mit Sicherheit. Fully nutzt nur das an Mediaplayer, was Android mitbringt. Das kann sogar je nach Android-Version unterschiedlich sein.

https://developer.android.com/guide/appendix/media-formats.html

Offline oli82

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 568
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #419 am: 01 Oktober 2016, 10:25:11 »
Das scheint wohl bei meinem Tablet der Fall zu sein.
Ich kann den Stream von zwei verschiedenen Kameras nicht öffnen. Leider aber auch kein MJPEG. Fully zeigt dann:
{"error":{"code":101}, "success":false}

 

decade-submarginal