Autor Thema: Fully Kiosk Browser für Android  (Gelesen 408161 mal)

Offline thorschtn

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 174
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #540 am: 30 Dezember 2016, 22:47:20 »
Im fully musst du noch Enable Open in Other Apps einstellen. Was passiert in anderen Browsern?
NUC - FHEM & HA
MapleCUN, Homematic, 433MHz, AB440, 1-Wire Bewässerung & Pool, Jarolift (Signalduino), Signal Messenger, Denon AVR, LG WebOS, AmazonEcho, Jura S90 (ESP8266), Sonoff, Xiaomi Mii Sauger, Worx SO500i

Offline blasterx

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 146
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #541 am: 01 Januar 2017, 11:15:19 »
Danke für die Antwort jetzt geht es. Doch leider nicht das was ich brauche, aber das poste ich mal unter FTUI.

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

Gruß-BlasterX

Offline juniormajor

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 39
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #542 am: 08 Januar 2017, 18:00:15 »
Hi,

habe bei meiner Installation folgenden UseCase zu bedienen:
.) Fully mit FTUI als Url.
.) auf einer Page in meiner FTUI Instanz sind Links zu externen Apps eingebettet. Unter anderem auch einer für einen Skype Kontakt.
.) beim Klick auf diesen Link soll eben Skype in den Vordergrund kommen, und der Kontakt angerufen werden.

Funktioniert soweit alles auch einwandfrei nur kommen sich bei der Verwendung von "Motion Detection" die beiden Apps bzgl des Cam-Zugriffs eben ins Gehege.

Gibt es eine Option/Möglichkeit den Fully-Cam Zugriff zu unterbinden/deaktivieren wenn ein bestimmter anderer Prozess im Vordergrund läuft?

Bin für jede Idee dankbar!

LG

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 515
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #543 am: 08 Januar 2017, 18:12:54 »
Gibt es eine Option/Möglichkeit den Fully-Cam Zugriff zu unterbinden/deaktivieren wenn ein bestimmter anderer Prozess im Vordergrund läuft?

Zur Zeit leider nicht. Die Motion Detection in Fully läuft wenn eingeschaltet durch, auch wenn andere Apps in den Vordergrund kommen. Das Thema ist schon bei mir auf der Roadmap, aber nicht trivial.

Offline juniormajor

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 39
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #544 am: 08 Januar 2017, 18:57:16 »
Ok, danke.

Für die Zwischenzeit behelfe ich mir mit einem etwas unschönen Workaroud via Automagic. Dort überwache ich auf "Skype im Vordergrund" und beende ggf. den Fully Prozess. Zumindest ist so der Plan, denn irgendwo happert es auch hier manchmal.

LG

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 515
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #545 am: 08 Januar 2017, 19:23:25 »
Ok, danke.

Ich habe mal was auf die Schnelle ausprobiert. Versuch's bitte mit der neuesten Fully 1.14-beta-1.

Schau bei Motion Detection nach der neuen Option Pause when Fully in Background In Android 6 scheint sauber zu funktionieren, tiefer habe ich noch nicht getestet. Feedback wäre super!

Offline juniormajor

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 39
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #546 am: 08 Januar 2017, 19:37:07 »
"Beim Parsen des Pakets ist ein Problem aufgetreten"...
Setze 7.1.1 (CM14.1 nightly) auf einem Nexus 7 ein.

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 515
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #547 am: 08 Januar 2017, 19:39:59 »
Hast du Fully bisher von Google Play installiert? Dann musst du die vorherige Version deinstallieren. Vergiss nicht, die Settings vorher zu exportieren.

Ob das mit Android 7 läuft...  ::)

Offline juniormajor

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 39
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #548 am: 08 Januar 2017, 19:49:11 »
1) ja Playstore Pro Version - seit heute (unabhänhig von diesem Thema) auch Beta Teilnehmer
2) trotz Deinstallation gleiche Fehlermeldung
« Letzte Änderung: 08 Januar 2017, 19:52:59 von juniormajor »

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 515
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #549 am: 08 Januar 2017, 20:08:28 »
Hmm,  keine Ahnung. Funktioniert die Installation anderer APK-Dateien?

Offline juniormajor

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 39
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #550 am: 08 Januar 2017, 20:30:24 »
Ja, zB die Fully 1.13 aus dem Thread kann ich ohne Probleme installieren.

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 515
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #551 am: 08 Januar 2017, 21:56:31 »
Hmm, interessant. Vielleicht die Datei kaputt? Ich habe sie hier im Thread auch mal hochgeladen. Auf Android 5 und 6 kann ich sie installieren.

Offline juniormajor

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 39
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #552 am: 08 Januar 2017, 22:06:40 »
So, nach zig Versuchen habe ich die 1.14Beta1 jetzt installieren können. Allerdings nur (habe es mehrfach versucht) nur wenn 1.13 installiert war und sogar im Hintergrund gelaufen ist. Keine Ahnung woran es genau liegt, aber so habe ich sie jetzt mal drauf.

Feedback folgt in den kommenden Tagen.

Update:
Erster schneller Kurztest => Scheint so zu funktionieren wie ich mir das vorstelle - und ich denke du es geplant hattest.
Der Praxistest inkl WAF folgt in wie angekündigt in den kommenden Tagen.
« Letzte Änderung: 08 Januar 2017, 22:21:22 von juniormajor »

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 515
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #553 am: 15 Januar 2017, 16:51:09 »
Kurzer Abriss über die neuen Features in Versionen 1.12, 1.13 und 1.14:

  • Für den einfacheren Einstieg in die App kommt beim ersten Start ein Welcome Screen mit ganz wenigen Einstellungen (1.12+)
  • Remote Admin: Mit dem Maintanance Mode kann man das Gerät für Wartungsarbeiten komplett sperren (1.12+)
  • Remote Admin: Load other URL erlaubt eine beliebige URL einzugeben und zu laden (1.12+)
  • Remote Admin: Einstellungen können hier jetzt auch im JSON-Format (editierbarer Textformat) exportiert und importiert werden (1.12+)
  • Über die Search Provider URL kann man bestimmen, welche Suchmaschine genutzt wird, wenn in der Adresszeile (falls eingeschaltet) keine URL eingegeben wird, sondern irgendwelche "Suchbegriffe" (1.12+)
  • Ein App-Restart kann nun mit restartApp() über JS-Interface oder mit cmd=restartApp über REST-Interface gemacht werden (1.12+)
  • Die Nutzung der Soft-Tastatur in der Webview kann nun mit Enable Soft Keyboard erlaubt oder verboten werden (1.13+)
  • Kiosk Mode: Die Volume-Buttons und der Power-Button können jetzt separat geblockt werden (1.13+)
  • Eine neue Funktion cmd=exitApp ist auf dem REST-Interface verfügbar (1.13+)
  • Mit der neuen Option View in Desktop mode kann man eine Webseiten-Anzeige wie auf dem Desktop-PC provozieren (1.13+)
  • Für Remote Admin from Everywhere wurde mit Fully 1.13 ein neues Web-Interface www.fully-kiosk.com/account eingeweiht. Hier kann man einen Account erstellen und alle eigenen Geräte mit Fully von dort verwalten. Das alte Remote-Webinterface (www.fully-kiosk.com/remote) funktioniert nur noch mit Fully 1.11 und 1.12 und wird irgendwann komplett abgeschaltet.
  • Zwei neue Optionen für Motion Detection: Pause when Fully in Background (erlaubt Kameranutzung durch andere Apps) und Ignore Motion when Moving Device (keine Detection, solange Gerät nicht ruhig) (1.14+)
  • Neben daydream: kann man jetzt dim: als Screensaver URL eingeben, wenn man keinen eigenen Screensaver in HTML programmieren will (1.14+)
  • Man kann jetzt auch übers REST-Interface die einzelnen Fully-Optionen verändern (siehe setBooleanSetting, setStringSetting) (1.14+)
  • Im Remote Admin kann man jetzt alle Fully Einstellungen einzeln verändern, ohne die komlette Settings-Datein einspielen zu müssen (1.14+)
  • Neue Option Screen Brightness erlaubt die Bildschirm-Hellighkeit über Fully Settings zu steuern (Werte: 0-255), dafür wird eine neue Permission WRITE_SETTINGS verlangt (1.14+)
  • Eine ganze Menge von kleinen und großen Bugs und kleineren Optimierungen

Offline juniormajor

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 39
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #554 am: 16 Januar 2017, 12:49:53 »
So, nun folgt das versprochene Feedback:
Kurz und knackig: Es (Pause when Fully in Background) funktioniert im Großen und Ganzen so wie es soll bzw. ich mir das vorgestellt habe.

Einzig und alleine ein Punkt hakt manchmal:
Scheinbar bin ich mit Skype manchmal zu schnell. Dh. die "Pause-Funktion" hat noch nicht gezogen, sodass Skype im ersten Moment nicht auf die Cam zugreifen kann. Versuche ich das Aktivieren der Cam in Skype ein weiteres Mal (ein paar Sekunden später, aber noch während des Call-Aufbaus), funktioniert es einwandfrei. Dieses Verhalten ist nicht wunderschön, aber alles andere als ein echtes Problem.

Thx