Autor Thema: Fully Kiosk Browser für Android  (Gelesen 408306 mal)

Offline pcjogi

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 123
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #735 am: 05 Juli 2017, 08:11:39 »
Ich versuche einen Google Kalender direkt im FTUI mit Fully anzuzeigen.

Leider bekomme ich keine Anzeige. Wenn ich das mit Chrome auf dem selben Tablet versuche funktioniert das problemlos. Irgendwie bekommt Fully die Anmeldung am Google Konto wohl nicht mit. Was mache ich falsch?

Danke
 

<li data-row="7" data-col="1" data-sizex="24" data-sizey="14" class=" semitransparent">
<iframe src="https://calendar.google.com/calendar/embed?showTitle=0&amp;showNav=0&amp;showDate=0&amp;showPrint=0&amp;showTabs=0&amp;showCalendars=0&amp;showTz=0&amp;mode=WEEK&amp;height=600&amp;wkst=2&amp;hl=de&amp;bgcolor=%23FFFFFF&amp;src=kalender.csws%40gmail.com&amp;color=%231B887A&amp;ctz=Europe%2FBerlin"
style="border-width:0" width="800" height="600" frameborder="0" scrolling="no"></iframe>
</li>
Haupt-Fhem (Docker auf Synology), Sub-Fhem (433Mhz und 833Mhz) auf RasPi, Sub-Fhem (Heizungssteuerung) als virtuelles System auf Synology, IoBroker zur Darstellung als virtuelles System auf Synology

Offline Fixel2012

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1218
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #736 am: 05 Juli 2017, 09:14:23 »
Denkt ihr beide daran, die URL immer mit einem Schrägstrich am Ende einzugeben? Ohne Schrägstrich hatten wir schon mal als Ursache.

Ich glaube tatsächlich daran lag es...

Das war mir so nicht bewusst, danke dir!... ::) :-\
Fhem 5.8 auf Raspi 3, HMLAN und 868MHz CUL mit einigen Komponenten, Z-Wave Rollladenaktoren, Tablet UI, 433 MHz CUL mit Baumarktsteckdosen und Temp Sensoren, Amazon Echo, Echo Dot, 2x SONOS  play1, 1x SONOS Connect AMP,  presence, HUE, Lightify

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 515
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #737 am: 05 Juli 2017, 21:53:22 »
Das war mir so nicht bewusst, danke dir!... ::) :-\

Puhh... Ich weiß auch nicht, warum die Macher von FHEM die URL ohne Schrägstrich so abstrafen. Dieser "Bedienfehler" kommt mittlerweile häufiger. Eine entsprechende Fehlertoleranz wäre hier m.E. nicht verkehrt.
Zustimmung Zustimmung x 2 Liste anzeigen

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 515
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #738 am: 05 Juli 2017, 21:54:43 »
Ich versuche einen Google Kalender direkt im FTUI mit Fully anzuzeigen.

Ist deine FHEM-Seite auch HTTPS? Sind Third Party Cookies in Fully eingeschaltet?

Offline pcjogi

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 123
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #739 am: 06 Juli 2017, 16:04:43 »
Zitat
Ist deine FHEM-Seite auch HTTPS?
Nein die fhem Seite ist ohne https! Wie gesagt mit Chrome auf dem selbe Tablet keine Probleme.

Zitat
Sind Third Party Cookies in Fully eingeschaltet?
Nein, war nicht Einschalten brachte aber auch keine Verbesserung
Haupt-Fhem (Docker auf Synology), Sub-Fhem (433Mhz und 833Mhz) auf RasPi, Sub-Fhem (Heizungssteuerung) als virtuelles System auf Synology, IoBroker zur Darstellung als virtuelles System auf Synology

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 515
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #740 am: 06 Juli 2017, 18:59:37 »
Ok, Webview sagt folgendes:

I/chromium: [INFO:CONSOLE(0)] "Refused to display 'https://accounts.google.com/ServiceLogin?...' in a frame because it set 'X-Frame-Options' to 'deny'."
D.h. es wird auf die Anmeldeseite weitergeleitet und sie mag nicht im iFrame angezeigt werden.

Wenn du dich in Fully einmal bei Google anmeldest, dann wird auch dieses iFrame angezeigt, solange das Google-Cookie gilt.

Offline carzl

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 110
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #741 am: 10 Juli 2017, 11:16:19 »
Mal eine Frage an aloz - siehts du eine Möglichkeit, Fully über einen FTUI-Button zu schließen? Das Wischen von links und dann Exit geht zwar problemlos, aber ich habe die kleine Hürde eines bündig bis zum Display gehenden Edelstahlrahmens, da muss ich ganz schön mit dem Finger am Blech drücken, um noch einen LinksRechts-Wisch hinzubekommen  ;D

Hintergrund der Frage: Ich habe auf dem Tablet auch Kodi drauf, ab und zu schließe ich Fully, um Fernzusehen. Obercool wäre es natürlich, aus FTUI/Fully heraus direkt Kodi zu starten, die Idee kommt mir gerade erst in dem Moment des Schreibens  ::)

Danke
Carsten
Fhem 6.0 auf RPi3: CUL, JeeLink, Hue Bridge v2, HarmonyHub, Fritzbox7590+7412, 6x FHT80b, 2x FS20S6A, FS20S4A, S300TH, 4x FritzDECT200/210, 4x TX29DTH, 4x Hue LightStripe, 5x Hue Smart Plug, Sonos mit 5x Play:1, Beam und Sub; 3x Lenovo Tab M10 mit FTUI

Offline Ma_Bo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1276
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #742 am: 10 Juli 2017, 11:32:25 »
Wenn du AMAD nutzt, da gibt es glaube ich, die Möglichkeit eine App zu schließen, brauchst also nur nen Button machen, ein notify oder DOIF oder oder oder und dann per AMAD Fully schließen... oder direkt per AMAD dein Kodi öffnen und es kommt in den Vordergrund und Fully in den Hintergrund...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
NUC mit FHEM, HM Heizungsthermostate, HM Wandthermostate, Intertechno Funksteckdosen, 10" Tablet als Wanddisplay, KeyMatic, Fensterkontakte, Fensterkontakte umgebaut als Wassermelder und Briefkastenmelder, Aussenthermostat, Anwesenheitssteuerung über Fritz Box, Google Home usw. usw.

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 515
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #743 am: 10 Juli 2017, 11:57:13 »
...Obercool wäre es natürlich, aus FTUI/Fully heraus direkt Kodi zu starten, die Idee kommt mir gerade erst in dem Moment des Schreibens  ::)

Ja, du kannst aus Fully heraus andere Apps per JS-Interface starten. Siehe hier und hier

Offline carzl

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 110
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #744 am: 15 Juli 2017, 13:40:00 »
Danke Ma_Bo und aloz77. Ich habe es nun mit AMAD umgesetzt, guter und eigentlich auch naheliegender Tipp. Habe dabei gleich das frische AMADNG getestet, funzt einwandfrei. Im FTUI gibts jetzt einen Button "Fernsehen", der startet Kodi direkt in die Kanalübersicht und im Vordergrund. Da FTUI in Fully nach wie vor aktiv ist, läuft auch die Motion Detection weiter. Nach dem Schließen von Kodi ist FTUI wieder als Fullscreen da - perfekt  :D
Fhem 6.0 auf RPi3: CUL, JeeLink, Hue Bridge v2, HarmonyHub, Fritzbox7590+7412, 6x FHT80b, 2x FS20S6A, FS20S4A, S300TH, 4x FritzDECT200/210, 4x TX29DTH, 4x Hue LightStripe, 5x Hue Smart Plug, Sonos mit 5x Play:1, Beam und Sub; 3x Lenovo Tab M10 mit FTUI

Offline Pete37

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 113
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #745 am: 20 Juli 2017, 09:30:40 »
Hallo,

ich habe seit neuestem ein sehr lästiges Problem (vermutlich mit Fully): Die Darstellung meines Floorplans auf dem Androiden friert ein und wird nicht mehr aktualisiert. Manchmal nach einer Stunde, manchmal schon nach zwei Minuten.

Historie:
Es geht um ein Asus Tablet mit Android 5.0 und - nach einem Update - jetzt Fully 1.18. Es hat über ein Jahr super funktioniert, jetzt ist es völlig unbrauchbar geworden. Außer dem Update habe ich noch das WLAN geändert, über das der Androide Kontakt aufnimmt: Es wird jetzt direkt von meinem RasPi3 zur Verfügung gestellt. Der Androide hat somit keinen Internetzugang mehr (das war Zweck der Übung).

Haben alle meine Adroiden dieses Problem?
Nein, nur das Asus. Die anderen Samsung Smartphones laufen auf Android 5.1 oder 6.0 mit Fully 1.15.2 und stehen wie ne Eins. Kein Einfrieren, immer aktuell, alles Bestens! Alles Devices sind hinterrücks per AMAD2 angebunden und zeigen einen Floorplan über Port 8083 an und haben keinen Zugang zum Internet. Longpoll ist selbstverständlich aktiviert.

Hat jemand Ideen, was ich falsch mache, oder was ich noch versuchen könnte?
Fhem auf Raspberry Pi3 mit Fritzbox inkl. Steckdosen, Philips Hue inkl. Orsam Lightify-Lampen, eq-3 Max!, SONOS, Rollotron Rolläden, Asus ZenPad, Samsung Galaxy xCover 3

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 515
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #746 am: 20 Juli 2017, 09:41:30 »
Hat jemand Ideen, was ich falsch mache, oder was ich noch versuchen könnte?

Du kannst versuchen hier die Fully 1.15.2 als APK-Datei zu holen und zu installieren. Ich tippe jedoch darauf, dass es nichts ändern wird.

Der Fehler/Inkompatibilität könnte eher in der Android Webview liegen und durch das Update der Webview verursacht sein.

Offline Pete37

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 113
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #747 am: 20 Juli 2017, 09:44:48 »
Zitat
Ich tippe jedoch darauf, dass es nichts ändern wird.

Versuch macht kluch! Danke schon mal für den Link, das werde ich mal ausprobieren!
Fhem auf Raspberry Pi3 mit Fritzbox inkl. Steckdosen, Philips Hue inkl. Orsam Lightify-Lampen, eq-3 Max!, SONOS, Rollotron Rolläden, Asus ZenPad, Samsung Galaxy xCover 3

Offline Mumpitz

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 370
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #748 am: 20 Juli 2017, 16:55:33 »
Hallo Alex

Ich nutze seit einigen Monaten den Fully Browser und bin Top zufrieden. Vorallem die Motion Controll ist ganz grosses Kino!

Ein kleines Problem habe ich allerdings:

Ich lasse mit folgendem Code ein Popup aufblitzen, wenn jemand die Türklingel betätigt:

<div data-type="popup" data-height="500px" data-width="800px" data-device="Tuerklingel"
data-get="STATE"
               data-get-on="on"
               data-get-off="off"
   data-draggable="false">
             
              <div class="dialog">
                            <div data-type="image"
                      data-device="blink"
                       data-get="networkCamera7665Url"
  data-size="150%"
  class="cell"
  class="nocache">
                    </div>
<div data-type="link"
class="round top-space-2x left-space-3x"
data-width="100"
data-height="30"
data-color="white"
data-background-color="green"
data-icon="fa-check"
data-fhem-cmd="set Tuerklingel off"
onclick="$('.dialog-close').trigger('click');">OK
</div>

Durch den Druck auf die Türklingel schiesst meine Blinkkamera ein neues Bild. Leider lädt Fully jedoch nicht das neue Bild, sondern benutzt das alte im Cache. Dies obwohl ich die class="nocache" eingetragen haben. Fully nimmt erst das neue Bild, wenn der Cache manuell am Tablet geleert wird. Kann Fully mit einem Befehl dazu gebracht werden, denn Cache zu leeren? Oder siehst Du eine andere Lösung?

gruess
mumpitz

Offline aloz77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 515
Antw:Fully Fullscreen Browser für Android
« Antwort #749 am: 20 Juli 2017, 17:17:59 »
Hi, keine Ahnung, was/wie class="nocache" bewirken soll. Kannst mit fully.clearCache() den Cache komplett leeren, es gibt sicherlich aber elegantere Möglichkeiten, ein Bild vom Cachen zu hindern, z.B. ein Timestamp an die URL anhängen etc.