Autor Thema: ESP RGBWW Wifi Led Controller - Hinweise zu Sammelbestellung 2.5  (Gelesen 84406 mal)

Offline Pf@nne

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 760
    • tech_LogBuch
Antw:Entwicklung/Sammelbestellung RGBWW Wifi Led Controller
« Antwort #15 am: 08 Februar 2016, 18:44:10 »
Mein Vorschlag ist:
- Ich rechne bei dem PCB Preis die 19% MWst. drauf. Das sind letztendlich ca 20/15cent und das Risiko ist damit abgedeckt.
- Bei den ESPs rechne ich 40cent drauf - es kann dann jeder selbst entscheiden ob er lieber selber den ESP bestellen möchte, oder aber es als "Komplettpacket" haben möchte

Was meint ihr?

Genau so machen! Mach dir keinen Stress, die 50 Cent sind nun echt wumpe.......
FHEM auf: DS415+ (Master), Raspberry Pi 2

Offline waschbaerbauch

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 396
  • Vielleicht kann man das ja so ... oh!
Antw:Entwicklung/Sammelbestellung RGBWW Wifi Led Controller
« Antwort #16 am: 08 Februar 2016, 19:00:20 »
Sehe ich auch so.

Ich hatte eigentlich nur all in bestellt, damit ich wegen der 2€ nicht extra beim Chinesen eine Order aufgeben muss.

Offline PeMue

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3108
Antw:Entwicklung/Sammelbestellung RGBWW Wifi Led Controller
« Antwort #17 am: 08 Februar 2016, 21:06:35 »
Mein Vorschlag ist:
- Ich rechne bei dem PCB Preis die 19% MWst. drauf. Das sind letztendlich ca 20/15cent und das Risiko ist damit abgedeckt.
- Bei den ESPs rechne ich 40cent drauf - es kann dann jeder selbst entscheiden ob er lieber selber den ESP bestellen möchte, oder aber es als "Komplettpaket" haben möchte.
;D ;D ;D Hey, Du bringst mein ganzes Budget durcheinander, da muss ich bei meiner Chefin Zusatzbudget beantragen!  ;D ;D ;D

Klar, passt soweit. Wenn ich wegen 2,40 € bei Aliexpress extra bestelle, kostet es mich mehr an Zeit und Energie ...

Danke für Deinen Einsatz.

Gruß Peter
1x FB7170 (29.04.88) 5.7 1xCUNO2 1.63 2xEM1000WZ 2xUniroll 1xASH2200 3xHMS100T(F)
1x RPi BV2LCDCSM 1.63 5.7 2xMAX HKT, 1xMAX RT, V200KW1
1xFB 7490 (113.06.05) 5.7 1xCUL V3 1.63 1xHM-CC-RT-DN 1.4 1xHM-TC-IT-WM 1.1 1xHB-UW-Sen-THPL-O 0.15 1x-I 0.14OTAU 1xRFXtrx 90 1xWT440H 1xCM160 3xTFA30.3150 5xFA21R

Offline mrpj

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 290
Antw:Entwicklung/Sammelbestellung RGBWW Wifi Led Controller
« Antwort #18 am: 08 Februar 2016, 22:12:54 »
Ich habe das entsprechend im Sammelbestellungsbeitrag angepasst.


Für alle nochmals kurz die Zusammenfassung, warum nun PCB und ESP etwas teurer werden:
- Auf elektronische Bauteile fallen auch 19% MWSt an, wenn der Gesamtwert der Bestellung+Versandkosten die Grenze von ~25€ überschreitet

Aus dem Gespräch ergab sich die folgende Lösung:
- Die Preise von PCBs und ESP werden dementsprechend angepasst.
Das bedeutet
- ESP8266-12 kostet nun 2,40€ statt 2€
- PCB wird im Schnitt ca. 0.1€ teurer

Wer seine Bestellung ändern möchte schreibt mir einfach eine Private Nachricht und ich passe es dementsprechend an.



;D ;D ;D Hey, Du bringst mein ganzes Budget durcheinander, da muss ich bei meiner Chefin Zusatzbudget beantragen!  ;D ;D ;D

Klar, passt soweit. Wenn ich wegen 2,40 € bei Aliexpress extra bestelle, kostet es mich mehr an Zeit und Energie ...

Ich hoffe das Chefin Gnade walten lässt  ;D

Offline TeeVau

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 423
Antw:Entwicklung/Sammelbestellung RGBWW Wifi Led Controller
« Antwort #19 am: 09 Februar 2016, 08:04:53 »
Guten Morgen,

eine Frage zu dem Formular: Wieso stehen da jeweils 3 Preise je Option? Welcher ist denn der richtige?

Tobias
FHEM 5.6 dev / FBF 7390 / CUL 868MHz V 1.51 / panStick (AVR)
CUL_WS: S300TH
FS20: fs20di,fs20pira,fs20sm8,fs20st2,fs20tfk,fs20ue1,fs20ws1
withings: Body analyzer
panStamp (AVR): RGB Multi von ext23, 1W-DSxxxx, I/O Sketch

Offline gloob

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 789
Antw:Entwicklung/Sammelbestellung RGBWW Wifi Led Controller
« Antwort #20 am: 09 Februar 2016, 08:21:54 »
Mengenrabett wenn genügend Bestellungen zusammen kommen.
Raspberry Pi 3 | miniCUL 433MHz | MySensors WLAN Gateway | HM-LC-Bl1PBU-FM | HM-CC-RT-DN | HM-ES-PMSw1-Pl | HM-MOD-EM-8 | Sonoff Relais

Offline mrpj

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 290
Antw:Entwicklung/Sammelbestellung RGBWW Wifi Led Controller
« Antwort #21 am: 09 Februar 2016, 10:27:48 »
Guten Morgen

eine Frage zu dem Formular: Wieso stehen da jeweils 3 Preise je Option? Welcher ist denn der richtige?

gloob hat es schon gesagt, je nachdem wieviele Bestellungen wir insgesamt erreichen, desto günstiger werden manche Bauteile (Mengenrabatt beim Großhändler). Den Preisunterschied gebe ich einfach weiter.

Den aktuelle Stand siehst du in dem Spreadsheet https://goo.gl/kGuiis

Ich habe deine Frage in die FAQ aufgenommen  :)

Offline carlos

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 142
Antw:Entwicklung/Sammelbestellung RGBWW Wifi Led Controller
« Antwort #22 am: 09 Februar 2016, 13:37:25 »
Hi,
Lieferst du auch an eine Packstation und gebe ich dann bei Anschrift die Packstation Adresse ein?
Gruß
Carlos
1 UDOO, 3 Raspberry Pi, Add-On Board mit 1.8" TFT LCD und IR-Sender, FHEM V5.7, nanoCUL V 1.21.00 a-culfw, signalduino, div. Homematic Komponenten, toom Baumarkt Funksteckdosen

Offline mrpj

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 290
Antw:Entwicklung/Sammelbestellung RGBWW Wifi Led Controller
« Antwort #23 am: 09 Februar 2016, 14:08:16 »
Lieferst du auch an eine Packstation und gebe ich dann bei Anschrift die Packstation Adresse ein?

Wenn Päckchen an Packstationen geliefert werden können - sollte das kein Problem sein. Ich verschicke das via DHL

Offline mrpj

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 290
Antw:Entwicklung/Sammelbestellung RGBWW Wifi Led Controller
« Antwort #24 am: 10 Februar 2016, 17:31:44 »
Moin,

weil es im anderen Thread aufkam, hab ich das mal kurz hier reinkopiert:

Hardware Modifikationen

Für mich primär ist gerade wichtig, dass die Funktionalität von 5 PWM Kanälen für die Ansteuerung von LED Streifen via Wifi gewährleistet ist. Falls Erweiterungen gewünscht werden, dann wäre es mir wichtig, einen konkreten Vorschlag für die Umsetzung zu bekommen  ;)
(z.B. ich hätte gerne Z - dafür musst du GPIO A mit einem pull down versehen und auf eine Stifleiste nach außen führen.....)
Wenn die Modifikation mit der Grundfunktionalität vereinbar ist, dann kann ich das gerne in der Bestellung berücksichtigen. Falls die Modifikation aber wesentlich mehr ändert muss es auf eine Extra Ausführung verschoben werden.

Im Moment ist nur noch 1 GPIO frei - der ADC GPIO kann eventuell noch genutzt werden - GPIOs die für den Boot process pull ups/downs haben, könnten verwendet werden - wenn jemand eine entsprechende Logik/Schaltung entwirft. (Diese muss aber Gewährleisten, dass der ESP im "Normalbetrieb" ohne manuelle Eingriff startet).

Offline boke

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 49
Antw:Entwicklung/Sammelbestellung RGBWW Wifi Led Controller
« Antwort #25 am: 11 Februar 2016, 10:20:12 »
Hallo, was für Netzteile werden denn Benötigt?
Viele Grüße!
Dennis

Offline mrpj

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 290
Antw:Entwicklung/Sammelbestellung RGBWW Wifi Led Controller
« Antwort #26 am: 11 Februar 2016, 21:33:41 »
Hallo Dennis,

es kommt ganz drauf an was für LEDs du ansteuern möchtest - aber generell gehe ich mal von den "normalen" Led Streifen aus, die es auf Amazon/Ebay/Aliexpress gibt.
Das sind dann 12V - also wird ein 12V Netztel entprechend der Leistung für die Leistung deiner Beleuchtung. (+ca 300mA reserver für den Controller)

Anschlüsse sind Schraub/Klemm Terminale - d.h. es gibt keinen bestimmten Stecker, nur deinen Draht.

Offline skyle

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 3
Antw:Entwicklung/Sammelbestellung RGBWW Wifi Led Controller
« Antwort #27 am: 11 Februar 2016, 23:54:05 »
Ich habe hier einen 24V RGBW-Spot, den ich gerne an das Modul anschließen würde, d.h. ich würde auch das Modul mit 24V betreiben wollen. Gemäß Datenblatt können die FETs das vertragen, und der Spannungswandler auch, glaube ich?

Sollte also klappen. - Oder übersehe ich was?

Viele Grüße,
skyle
FHEM auf Raspberry Pi, CUL, div. Aktoren (Rollladen/Licht/Steckdosen), Temperatur/Feuchtigkeit über S300TH und WDE1.

Offline mrpj

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 290
Antw:Entwicklung/Sammelbestellung RGBWW Wifi Led Controller
« Antwort #28 am: 12 Februar 2016, 00:11:09 »
Sollte kein Problem sein.

Datenblatt vom step-down chip:
http://www.haoyuelectronics.com/Attachment/MP1584/MP1584.pdf
Ist mit bis zu 28V spezifiziert

Nochmal das Datenblatt zum IRLZ44N
http://www.irf.com/product-info/datasheets/data/irlz44n.pdf

Ich habe nichts wiedersprüchliches gesehen. Kommt natürlich auch auf den Spot drauf an und wieviel Leistung er braucht.


Ich habe mal die Spezifikatioen (5-28V) und max 4.5A pro Kanal (insgesamt ca. max 25A) ergänzt

« Letzte Änderung: 12 Februar 2016, 00:25:19 von mrpj »

Offline Tom71

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 150
    • Tom71blog
Antw:Entwicklung/Sammelbestellung RGBWW Wifi Led Controller
« Antwort #29 am: 12 Februar 2016, 08:27:30 »
Kannst du bitte mal einen Link zu den LED-Streifen posten und worauf wir beim Kauf achten sollten? Leistung, Anschlüsse...
Danke
Gruß Thomas


Gesendet mobil
Raspberry Pi 2 | MySensors SerialGateway auf nanoCUL V2.2 | JeeLinkClone | nanoCul V1.1 | Homematic

 

decade-submarginal