Verschiedenes > ESP8266

ESP8266 Statusdisplay ähnlich Homematic HM-OU-LED16

(1/2) > >>

Floca:
Hallo zusammen,
Ich habe mir aus Fernost gerade ein paar ESP-01 geordert. Jetzt war ich am überlegen, was man so umsetzen könnte mit den dingern.

Es gibt ja die möglichkeit WS2812B oder auch Neopixel direkt über die Chips ohne Arduino anzusteuern. Ich hab gerade schon 2Std. gegoogelt und gesucht ob man die Pixel über eine URL einzeln ansprechen kann, aber leider nichts gefunden. Habt ihr eine Idee oder Hinweise wie ich das angehen kann, wenn ich die Zeile habe?


Die Idee liegt denke ich auf der Hand, ein WLAN Bilderrahmen mit der Funktion des HM-OU-LED16, das ist doch sicherlich für viele ein schönes Bastelprojekt :)

Ralf W.:
z.B. http://forum.fhem.de/index.php/topic,48486.msg402379.html#msg402379

Es gibt noch mehr dazu. Durchsuche mal die Bastelecke ...

MfG

CaptainHook:
Hi,
ich hab etwas ähliches angefangen:
https://github.com/CaptainRoot/ws2812esp8266

Ich sende dem ESP die Farbwerte für die einzelnen Pixel per UDP Nachricht aus einer FHEM-Funktion in den myUtils.
Bei Bedarf kanni ch den Code gerne posten.

Grüße,
Stephan

Floca:
Hi Captain,
das wäre echt Super :)

So ein kleine HowTo wie du vorgegangen bist, wäre genial.

CaptainHook:
Hi Floca,

kann ich versuchen. Eine Beschreibung wie du die Software vom ESP bauen kannst müsstest du auf git finden.
Die UDP-Datagramm Funktion findest du im Anhang. Der Code ist ziemlich wirr. 
Da ich mittlerweile ein WandTablett einsetzte habe ich da nicht weiter verfolgt.



Grüße,
Stephan

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln