Autor Thema: Neues Modul zur Steuerung von WS2812b LED stripes  (Gelesen 12230 mal)

Offline ArminK

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 96
Antw:Neues Modul zur Steuerung von WS2812b LED stripes
« Antwort #30 am: 27 September 2016, 16:56:08 »
Hallo zusammen,

spiele auch schon länger mit Neopixels (allerdings die Ringe) und ESP-Ansteuerung herum. Gesteuert wird das ganze über ein Webinterface (also auch von fhem aus) bei dem man verschiedene Effekte (u.a. auch der Regenbogeneffekt), sowie Farbe/Helligkeit ändern kann. Ich habe mir aus Internet-Funden und Wifimanager für den ESP einen Sketch gebaut, mit dem es möglich ist die Wifi-Anbindung über einen im ESP integrierten Konfigurations-Webserver zu anzulegen (falls er sich nicht mit der zuletzt bekannten SSID verbinden kann wird der Konfigurationsmodus gestartet). Ich verwende das für solche "Blumenlampen", siehe Anhang (aus dem 3D-Drucker). Wenn es jemanden interessiert kann ich mal alles zusammen suchen, eventuell könnte man ja auch den Wifimanager noch in den Sketch aus diesem Fred integrieren, ich finde das sehr praktisch.
Grüße
Armin
Cubietruck mit fhem 5.7;1xCUL USB, 2xCUNO, 1xCUL Raspi über Fhem2Fhem, 2xHMLAN; diverse Homematic und FS20-Komponenten; AVR NetIO (derzeit inaktiv); 6 x Sonos-Player; diverse Eigenbauten mittels FS20 WUE, ESPEasy, MQTT, MySensors

Offline Edi77

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 323
  • Der Weg ist das Ziel
Antw:Neues Modul zur Steuerung von WS2812b LED stripes
« Antwort #31 am: 14 Oktober 2016, 22:54:57 »
Schönes Projekt, gefällt mir, habs auch sofort nachgebaut und läuft.
Ich hätte da nur eine Frage, wie steuert man die Helligkeit der LEDs?
Master FHEM 5.8 als VM auf einem ESX mit Mint Linux mit CUNO 868 | RPi 1 ser2net COC | HMUARTLGW | Arduino Mega mit Firmata| RPi mit SMAspot via Bluetooth an Solarwechselrichter & Stromzähler | RPi mit GammaScout,nanoCUL868 | MQTT mit EasyESP 8266 | MySensors | LuftdatenInfo | 3D PRINTER RAISE3D N2

Offline swhome

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 141
Antw:Neues Modul zur Steuerung von WS2812b LED stripes
« Antwort #32 am: 15 Oktober 2016, 00:13:01 »
Du musst die Helligkeitswerte der drei Grundfarben gleichmäßig verkleinern, aus 256,256,0 für gelb wird für halbe Helligkeit 128,128,0 usw.
Im Einsatz: FHEM auf Raspberry Pi mit 350 devices, hauptsächlich Homematic Wired und HM-Heizungsregler, dazu diverse Eigenbauten für Fussbodenheizung und LED Beleuchtung. Und jetzt mit Alexa!

Offline Edi77

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 323
  • Der Weg ist das Ziel
Antw:Neues Modul zur Steuerung von WS2812b LED stripes
« Antwort #33 am: 16 Oktober 2016, 00:53:42 »
Hallo

DANKE klingt logisch, hatte das aber in anderen Projekten auch schon erlebt das es eine spezielle Helligkeits Variable gab.
Master FHEM 5.8 als VM auf einem ESX mit Mint Linux mit CUNO 868 | RPi 1 ser2net COC | HMUARTLGW | Arduino Mega mit Firmata| RPi mit SMAspot via Bluetooth an Solarwechselrichter & Stromzähler | RPi mit GammaScout,nanoCUL868 | MQTT mit EasyESP 8266 | MySensors | LuftdatenInfo | 3D PRINTER RAISE3D N2

Offline erpel

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Antw:Neues Modul zur Steuerung von WS2812b LED stripes
« Antwort #34 am: 21 Oktober 2016, 14:14:44 »
Hi swhome,

danke fuer das Projekt!

Ich habe es jetzt auch mal mit einem ESP12E in Verbindung mit einem 144er Neopixel ausprobiert und muss sagen: Es klappt super (auch mit OTA-Firmware-Updates)!

Koenntest Du bitte den Code fuer das FHEM-Modul sowie die beiden Firmwares (Arduino/ESP) auf GitHub hochladen?
Bzw. falls Du da kein Interesse daran hast, haettest Du was dagegen, wenn ich es hochladen wuerde?

Ich wuerde gerne ein bisschen mit dem Code rumspielen und da bietet sich ein entsprechendes Repository fuer an.
Auch kann man einfacher Verbesserungen von anderen einbauen (Stichwort: Forks und Pull Requests).
Und man kann dann das Modul runterladen ohne sich extra hier im Forum anmelden zu muessen...

Danke und Gruss,
Christian

Offline swhome

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 141
Antw:Neues Modul zur Steuerung von WS2812b LED stripes
« Antwort #35 am: 24 Oktober 2016, 08:52:37 »
Freut mich dass es auch bei Dir funktioniert. Ich werde es hochladen.
Im Einsatz: FHEM auf Raspberry Pi mit 350 devices, hauptsächlich Homematic Wired und HM-Heizungsregler, dazu diverse Eigenbauten für Fussbodenheizung und LED Beleuchtung. Und jetzt mit Alexa!

Offline swhome

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 141
Antw:Neues Modul zur Steuerung von WS2812b LED stripes
« Antwort #36 am: 25 Oktober 2016, 19:57:24 »
So, nun gibts die neueste Version in Github: https://github.com/sw-home/FHEM-LEDStripe

Bitte mal checken obs funktioniert.

@juppzupp: Ist die Funktion von nofx nicht eigentlich schon mit off abgedeckt? Habe deine beiden Features aktuell noch nicht im Perl Modul und in den Arduino Versionen eingepflegt, das kommt noch.
Im Einsatz: FHEM auf Raspberry Pi mit 350 devices, hauptsächlich Homematic Wired und HM-Heizungsregler, dazu diverse Eigenbauten für Fussbodenheizung und LED Beleuchtung. Und jetzt mit Alexa!

Offline swhobby

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 11
Antw:Neues Modul zur Steuerung von WS2812b LED stripes
« Antwort #37 am: 10 November 2016, 15:08:11 »
Hallo,

ich habe mal das ganze auch auf Basis eines ESP8266 nachgebaut. Leider funktioniert es bei mir noch nicht. Ich habe das Problem, den richtigen Pin für den LED Stripe anzugeben.
Im Programm wird ja der Pin 14 bzw. 12 angegeben. Ich vermute mal das es sich hierbei um die Angabe für den Arduino handelt.
Welcher Pin wird den für den ESP8266 hier angegeben?
Dann habe ich noch das Problem, dass der Aufruf strip_setup() das ganze zum Absturz bringt, keine Ausgabe auf der Konsole. Ohne diesen Aufruf kann ich zumindestens in der Konsole die Verbindung mit FHEM verfolgen. Kann mir jemand einen Tip geben?

mfg
Heinz-Rolf

Offline swhome

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 141
Antw:Neues Modul zur Steuerung von WS2812b LED stripes
« Antwort #38 am: 11 November 2016, 07:45:23 »
Das müsste Juppzupp beantworten, ich hab selber leider noch keine ESP Version gebaut. Wär aber mal eine Aufgabe fürs Wochenende :-)
Im Einsatz: FHEM auf Raspberry Pi mit 350 devices, hauptsächlich Homematic Wired und HM-Heizungsregler, dazu diverse Eigenbauten für Fussbodenheizung und LED Beleuchtung. Und jetzt mit Alexa!

Offline swhobby

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 11
Antw:Neues Modul zur Steuerung von WS2812b LED stripes
« Antwort #39 am: 11 November 2016, 11:50:41 »
Dann gebe ich die Frage doch mal direkt weiter an Juppzupp. Mittlerweile bin ich schon so weit, das ein Set im FHEM in dem IDE-Monitor protokolliert wird. Aber eine Ansteuerung der LED´s erfolgt leider nicht.
zB. Set LED_Stripe RGB FFFFFF :

GET /range/0,9/255,255,255 HTTP/1.1
TE: deflate,gzip;q=0.3
Keep-Alive: 300
Connection: Keep-Alive, TE
Host: 192.168.2.174
User-Agent: libwww-perl/6.08
client disconnected

Ich habe "#define LEDPIN1           14" angegeben und Data vom LED Stripe auf GPIO14 am ESP-Modul verbunden. Ist das so richtig?

Arduino-IDE Version 1.6.5
aktuelle Neopixel-Library
aktuelle ESP8266WiFi-Library
und mit vstripe kompiliert.

mfg
Heinz-Rolf

Offline swhobby

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 11
Antw:Neues Modul zur Steuerung von WS2812b LED stripes
« Antwort #40 am: 14 November 2016, 11:53:03 »
Hallo,

nach intensiver Fehlersuche funktioniert jetzt alles. Hatte leider doch eine alte Neopixel- Library.
Nach dem Austausch ist jetzt alles ok.

mfg
Heinz-Rolf

Offline yamfhem

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 58
Antw:Neues Modul zur Steuerung von WS2812b LED stripes
« Antwort #41 am: 28 November 2016, 08:16:53 »
Hallo zusammen,

.... Wenn es jemanden interessiert kann ich mal alles zusammen suchen, eventuell könnte man ja auch den Wifimanager noch in den Sketch aus diesem Fred integrieren, ich finde das sehr praktisch.
Grüße
Armin

Warum hat hier noch keiner Ja gesagt!?
Ja bitte, such mal alles zusammen.

Geuß yamfhem

Offline LAN-Opfer

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 34
Antw:Neues Modul zur Steuerung von WS2812b LED stripes
« Antwort #42 am: 05 Dezember 2016, 17:25:29 »
...ich habe das Ding auch mal mit einem Wemos D1 nachgebaut: leider bleibt bei mir das Playfile in der letzten Zeile stehen - ich hätte erwartet, dass das File endlos abgespielt wird. Habe ich den falschen Editor - muss da ein EOF stehen?

Uwe
FHEM5.7 auf Raspberry 2 mit V 1.53 CUL868, HMLAN, Z-Wave 3.99

Offline LAN-Opfer

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 34
Antw:Neues Modul zur Steuerung von WS2812b LED stripes
« Antwort #43 am: 07 Dezember 2016, 21:01:29 »
...ich habe jetzt andere Editoren getestet - leider ohne Ergebnis  :'(
Oder ist eine Endlosschleife gar nicht implementiert??

Uwe
FHEM5.7 auf Raspberry 2 mit V 1.53 CUL868, HMLAN, Z-Wave 3.99

Offline swhome

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 141
Antw:Neues Modul zur Steuerung von WS2812b LED stripes
« Antwort #44 am: 13 Dezember 2016, 21:36:52 »
Hi, für die Enlosschleife muss ein Attribut repeat (oder so ähnlich) auf 1 gesetzt werden.
Im Einsatz: FHEM auf Raspberry Pi mit 350 devices, hauptsächlich Homematic Wired und HM-Heizungsregler, dazu diverse Eigenbauten für Fussbodenheizung und LED Beleuchtung. Und jetzt mit Alexa!