Autor Thema: Nextion - günstiges Touch-Display an FHEM (auch remote)  (Gelesen 27294 mal)

Offline Pf@nne

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 738
    • tech_LogBuch
Antw:Nextion - günstiges Touch-Display an FHEM (auch remote)
« Antwort #30 am: 08 April 2016, 20:10:28 »
Moin Stefan,

hast du das schonmal gemacht? Ist das weiße schon bedampft?
Ist die Büste mit deinem Drucker gemacht?

Gruß
Pf@nne
FHEM auf: DS415+ (Master), Raspberry Pi 2

Offline Porky666

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 144
Antw:Nextion - günstiges Touch-Display an FHEM (auch remote)
« Antwort #31 am: 08 April 2016, 23:47:57 »
Hi,

ja hae ich schon mal gemacht, ist aber heikel und nicht ungefährlich.
Bin noch dabei den Prozess zu perfektionieren, bei etwas über 50 Grad Celsius verdampft Aceton, habehier noch eine Silikon Heizmatte und ein 12V Temp-Regler mit Tempfühler rumliegen. Allerdings nur im Freien zu machen.

Die Büste ist mit meinem Hexagon V2 Delta Drucker gedruckt in ABS und nachbearbeitet mit Schleifpapier.
Das Gehäuse ist unbearbeitet und in PLA Kunststoff welche nachhaltig und ohne fosssile Brennstoffe (Erdöl) hergestellt wird.

Stefan


Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
ODROID U3 1GB Ubuntu immer aktuell
FHEM immer das aktuellste Development
Defined modules:

COC; CULv3; HMLAN :HM-CC-SCD,HM-CC-TC,HM-LC-SW4-PCB,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-OU-LED16,HM-SCI-3-FM,HM-SEC-SC,HM-SEC-WIN,HM-WDS10-TH-O; ESA2000; FS20; HUEBridge; Huedevices; IT; JeeLink :PCA301 :panstamp:

Offline kvo1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1432
  • FHEMonaut
Antw:Nextion - günstiges Touch-Display an FHEM (auch remote)
« Antwort #32 am: 12 April 2016, 12:41:12 »
Den BSN10A scheint es nirgendwo zu geben (Ausverkauft) ! Gibt´s da eine Alternative ?

RPi1: mit CUL: HM-CC-RT-DN,HM-ES-PMSw1-Pl,HM-LC-BL1-FM,HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-SW1-PL2,HM-SCI-3-FM,HM-SEC-SC-2,KFM-Sensor
RPi2: Viessmann(optolink) mit 99_VCONTROL.pm,
Cubietruck: Wheezy / Apache / Owncloud
Cubietruck: Armbian(Jessie) / fhem 5.7 / LMS 7.9
RPi3: (Test) mit 7" Touch  &  HM-MOD-RPI-PCB

Offline viegener

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2483
    • Meine Seite im fhemwiki
Antw:Nextion - günstiges Touch-Display an FHEM (auch remote)
« Antwort #33 am: 12 April 2016, 15:11:52 »
Generell hat der BSN10 dieselben Werte aber ein anderes Pinout (ACHTUNG !). Wenn auch der schwer zu beschaffen ist kann man auf China ausweichen:

de.aliexpress.com/wholesale?SearchText=bsn10a

Auch wenn das mit Zeit verbunden ist und man dann meistens gleich 10 davon bekommt  :)

Andere Alternative (wie auch schon oben im Thread beschrieben) kann man auch ein fertiges Breakoutboard für levelshift (bidirektional) verwenden. Diese sind sogar gümstiger als die BSN10A alleine...
In der Schaltung werden die zwischen den jeweiligen RX und TX-Anschlüssen benötigt.
Alle anderen Bauteile würden entfallen


Kein Support über PM - Anfragen gerne im Forum - Damit auch andere profitieren und helfen können

Offline Pf@nne

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 738
    • tech_LogBuch
Antw:Nextion - günstiges Touch-Display an FHEM (auch remote)
« Antwort #34 am: 12 April 2016, 17:04:25 »
Moin,

mal was lustiges zum Display.....
Nach dem Lesen dieses Artikels habe ich mir gleich 10 Stück bei Aliexpress bestellt.
Warum 10 Stück?, naja, weil die pro Stück 0,91€ haben wollten.

Heute sind die Displays angekommen und machen einen guten Eindruck.
Eine erste Firmware zum Testen ust auch schon drauf, sieht wirklich gut aus, auch der resistive Touch funktioniert gut.

Jetzt habe ich gerade gesehen, dass der Anbieter den Preis auf 17,67€ pro Stück angehoben hat, was dem Marktwert wohl schon eher entspricht.... :-)

Da würde ich mal sagen, Schwein gehabt und Schnäpchen gemacht..... 8) ;D

FHEM auf: DS415+ (Master), Raspberry Pi 2

Offline viegener

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2483
    • Meine Seite im fhemwiki
Antw:Nextion - günstiges Touch-Display an FHEM (auch remote)
« Antwort #35 am: 12 April 2016, 17:50:08 »
Wow, das Schnäppchen hätte ich gerne gemacht. Ich biete 92 Cent für ein Display und Du machst sogar Gewinn  ;)

Im Ernst, wenn Du zuviele haben solltest gibt es bestimmt Abnehmer (inkl. mir)
Johannes
Kein Support über PM - Anfragen gerne im Forum - Damit auch andere profitieren und helfen können

Online Hauswart

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 696
Antw:Nextion - günstiges Touch-Display an FHEM (auch remote)
« Antwort #36 am: 12 April 2016, 19:12:55 »
Da kann man eigentlich eine fehlende 0 sogar ausschließen. Muss mich mit der Beschaffung auch mal beschäftigen sieht ja soweit ganz interessant aus.
Derzeitiges Setup unter Anderem:
* HM-CFG-USB
* nanoCUL868 (SlowRF)
* MySensors
* SIGNALduino 433

Offline Pf@nne

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 738
    • tech_LogBuch
Antw:Nextion - günstiges Touch-Display an FHEM (auch remote)
« Antwort #37 am: 12 April 2016, 19:27:31 »
Ich wollte probien die in mein Schalterprogramm zu bekommen, könnte ganz knapp passen......
Von daher wird wahrscheinlich keins über sein.....

Wenn die nicht passen, geben ich gerne welche ab..... ;D
FHEM auf: DS415+ (Master), Raspberry Pi 2

Offline kvo1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1432
  • FHEMonaut
Antw:Nextion - günstiges Touch-Display an FHEM (auch remote)
« Antwort #38 am: 12 April 2016, 19:35:42 »
Zitat
Ich wollte probien die in mein Schalterprogramm zu bekommen, könnte ganz knapp passen......
das habe ich auch irgendwie vor, wird aber knapp. Welches Schalterprogram hast Du ?
RPi1: mit CUL: HM-CC-RT-DN,HM-ES-PMSw1-Pl,HM-LC-BL1-FM,HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-SW1-PL2,HM-SCI-3-FM,HM-SEC-SC-2,KFM-Sensor
RPi2: Viessmann(optolink) mit 99_VCONTROL.pm,
Cubietruck: Wheezy / Apache / Owncloud
Cubietruck: Armbian(Jessie) / fhem 5.7 / LMS 7.9
RPi3: (Test) mit 7" Touch  &  HM-MOD-RPI-PCB

Offline chris1284

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3192
Antw:Nextion - günstiges Touch-Display an FHEM (auch remote)
« Antwort #39 am: 12 April 2016, 19:51:54 »
wenn jemand noch eine günstige quelle findet bitte posten. aktuell ist 11,87€ inkl., versand wohl das günstigste für die 2.4 touch version
#HP Proliant MicroServer Gen8: FHEM, SAMBA, PLEX
#CCU2 + HMLAN: Heizung, Schalter, Sensoren, Remotes
#nanoCUL868: lacrossmode für Außensensor
#culCUBE868,signalduino,nanoCUL433: die lauschen nur

Offline Pf@nne

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 738
    • tech_LogBuch
Antw:Nextion - günstiges Touch-Display an FHEM (auch remote)
« Antwort #40 am: 12 April 2016, 21:08:48 »
das habe ich auch irgendwie vor, wird aber knapp. Welches Schalterprogram hast Du ?

Juup, extrem knapp, in die GIRA e2 passt es nur, wenn man die Seiten vom PCB etwas wegnimmt.
Dann ist es aber immer noch zu groß für den Blinddeckel.

Das steht momentan auch eigentlich auch noch nicht auf dem Programm, lieber nicht noch eine Baustelle aufmachen..... ::)
FHEM auf: DS415+ (Master), Raspberry Pi 2

Offline Pf@nne

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 738
    • tech_LogBuch
Antw:Nextion - günstiges Touch-Display an FHEM (auch remote)
« Antwort #41 am: 12 April 2016, 22:56:15 »
Lustige kleine Dinger, der integrierte Controler ist schon von Vorteil.
Die rein serielle Ansteuerung läuft ohne merkliche Verzögerung.....

Für 91ct ein echter Knaller....

https://youtu.be/JuNy0utGDJk
FHEM auf: DS415+ (Master), Raspberry Pi 2

Offline kvo1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1432
  • FHEMonaut
Antw:Nextion - günstiges Touch-Display an FHEM (auch remote)
« Antwort #42 am: 12 April 2016, 23:19:14 »
Moin Pf@nne,
Du legst ja eich ein Tempo vor, Hut ab!

Wie hast DU die Anbindung des Display an den ESP gelöst ? level shifter oder so wie Johannes (BSN10A etc).
(bin immer noch unterschlossen und auf der Suche nach DER Lösung für mich).


RPi1: mit CUL: HM-CC-RT-DN,HM-ES-PMSw1-Pl,HM-LC-BL1-FM,HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-SW1-PL2,HM-SCI-3-FM,HM-SEC-SC-2,KFM-Sensor
RPi2: Viessmann(optolink) mit 99_VCONTROL.pm,
Cubietruck: Wheezy / Apache / Owncloud
Cubietruck: Armbian(Jessie) / fhem 5.7 / LMS 7.9
RPi3: (Test) mit 7" Touch  &  HM-MOD-RPI-PCB

Offline viegener

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2483
    • Meine Seite im fhemwiki
Antw:Nextion - günstiges Touch-Display an FHEM (auch remote)
« Antwort #43 am: 13 April 2016, 00:23:30 »
So, mein Display läuft jetzt erstmal soweit rund. Dazu habe ich auch das Modul etwas erweitert und hier angehängt sowie im ersten Beitrag aktualisiert.

Es gibt nun auch die Möglichkeit automatisch beim Ansteuern einer Seite, Daten an das Display zu senden.
(Achtung dazu muss auf den Seiten sendme entsprechend aktiviert sein)
Ich benutze das zum Beispiel um das richtige WetterIcon für die Vorhersage anzuzeigen und den Status von Schaltern zu aktualisiern.
Dazu sind die Attribute initPage0 bis initPage9 da, die mehrere Kommandos (durch Semikolon getrennt) an das Display senden:
Beispiel:

p0.pic={(10+ReadingsVal("Wetter","fc1_code",100))};
t0.txt="[Wetter:fc1_date]\rTemp [Wetter:fc1_low_c]-[Wetter_KA:fc1_high_c]";
tuer.val={(return ( ( ReadingsVal("tuer_wf","state","off") eq "on" )?1:0)  )};
vis poverlay,0

Setzt ein Bild passend zum Wetter-device und auch den passenden Text dazu. Ausserdem wird der Schalter für Tuer-Status auf den aktuellen Status gesetzt. Es kann somit auch device-Werte oder gar perl code ausgeführt werden wie im Beispiel angegeben.

Über notifys kann man dann noch die Anzeige bei Statusänderung aktualisieren:

define nxt_door notify tuer_wf { fhem( "set nxt raw tuer.val=".(($EVTPART0 eq "open")?"1":"0") );; }

Attribute: hasSendMe auf 1 gesetzt aktualisiert das Modul das Reading currentPage mit der aktuellen Seite, so dass man darauf auch reagieren kann.

OK. Doku fehlt noch...

Wenn es Rückmeldung gibt, dass jemand das Modul nutzt, würde ich es auch ins fhem svn aufnehmen.

Johannes

Kein Support über PM - Anfragen gerne im Forum - Damit auch andere profitieren und helfen können

Online ext23

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2092
    • Homepage
Antw:Nextion - günstiges Touch-Display an FHEM (auch remote)
« Antwort #44 am: 13 April 2016, 09:56:08 »
Die Idee ist aus dem 10k und 22k Widerstand einen Spannungsteiler zu machen, der das 5V-TX-Signal aus dem Nextion auf etwa 3.3V zu senken. Der Mosfet funktioniert in die andere Richtung und ist erforderlich, da ansonsten der ESP zu stark vom Nextion belastet wird.

Hast du das mal nachgemessen? Würde mich jetzt wundern.

/Daniel
HM, FS20, 1-Wire, PanStamp, AVR-NET-IO, SIS-PM, EM1000EM, PCA301, EC3000, HM-LAN, CUL868, RFXtrx433, LGW, DMX @Ubuntu-Server (Hauptsystem) & Raspberry Pi (Satellit)

 

decade-submarginal