Verschiedenes > Bastelecke

Viessman Optolink Adapter: Platinenbestellung + Fertigung

<< < (186/188) > >>

RappaSan:
Genau, der Optolink Adapter kommt in den V-Ausschnitt.
Ich glaub nicht, daß eine Kabeldurchführung vorgesehen ist, da der Optolink-Adapter vom Servicetechniker nur temporär zur Einrichtung/Überprüfung eingesetzt wird.
Wenn du da eine Möglichkeit gefunden hast... prima. :)

PeMue:
Ggf. könnte man nur die Platine und die LEDs (ganz dicht an die Platine) und das 3D V einbauen, Bauhöhe ca. 18-22 mm.
Anbei die Bauteile der Raspberry Pi Version:

--- Code: ---C12 100µF
LED11 SFH487-2 (bright)
R11 220
R12, R13 10k
R14 15k
T11 BC857ASMD
T12 BC846ASMD
T13 SFH309FA (dark)

--- Ende Code ---
Wie lang ist die Leitungslänge zum Raspberry Pi?

Gruß Peter

bejxonojo:

--- Zitat von: PeMue am 21 Februar 2022, 10:21:39 ---Ggf. könnte man nur die Platine und die LEDs (ganz dicht an die Platine) und das 3D V einbauen, Bauhöhe ca. 18-22 mm.
Anbei die Bauteile

--- Ende Zitat ---

Ja könnte ich mal versuchen.

Gehäuse bräuchte ich nicht unbedingt, denke da werde ich dann selbst was designen/drucken.

Leitungslänge wäre 4-5m bis zur aktuellen Position vom Pi (könnte aber auch versetzt werden).

lg Steffen

elmer64:
Moin, ich klink mich mal hier mit drauf. Hab jetzt relativ neu im Zuge des Aufbaus meiner PV Anlage ei FHEM auf einem Pi zum Laufen gebracht ;-).

Habe eine Viessmann Vitotronic 200 HO1C (die mit der Schiebeklappe) und würde mich für das Optolink Modul mit WLAN interessieren.
Der Pi steht einem Raum weiter ca. 6 m entfernt, deswegen WLAN, LAN würde auch gehen, USB potentiell zu weit.

Ich hab keinen 3D Drucker, ansonsten Löt- und Elektronikerfahrung, würde das Ding aber lieber komplett bekommen - besteht diese Möglichkeit ?

LG Elmer

PeMue:

--- Zitat von: bejxonojo am 23 Februar 2022, 19:04:35 ---Ja könnte ich mal versuchen.

--- Ende Zitat ---
Bauteile sind rausgesucht (ich hoffe, dass ich alle habe) und unterwegs. Bitte poste Deine Lösung.


--- Zitat von: elmer64 am 01 März 2022, 15:41:03 ---Ich hab keinen 3D Drucker, ansonsten Löt- und Elektronikerfahrung, würde das Ding aber lieber komplett bekommen - besteht diese Möglichkeit ?

--- Ende Zitat ---
Im ersten Post eingetragen.

Gruß Peter

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln