FHEM - Hausautomations-Systeme > Sonstige Systeme

[OBIS V2] - Jetzt auch mit SML-Unterstützung

<< < (271/275) > >>

borsti67:
Hallo,
ich habe mir jetzt auch mal ein IR-Lesegerät für meinen Zähler besorgt. Der basiert auf einem ESP8266 und übermittelt schon SML-Daten per WLAN an FHEM.
Dazu habe ich ein MQTT2_SERVER Device angelegt, welches wiederum per autocreate ein MQTT2_DEVICE erzeugt hat, in welchem nun auch die Werte einschlagen.
So weit, so gut.

Allerdings bekomme ich die Werte so angezeigt:

--- Code: ---1-0_1.8.0_255_value    16460000
--- Ende Code ---

Ich vermute, dass mit dem OBIS Modul direkt angezeigt würde, dass es sich hier um den Zählerstand handelt?
Wie ich gesehen habe, kann man das mittels "none" auch als Auswertungs-Device anlegen, aber wie müsste der Notify dazu aussehen, um von meinem MQTT-Client die Daten ins OBIS zu bekommen? Oder geht das völlig anders, mache ich einen Denkfehler?

gvzdus:
Das OBIS-Modul würde ich aus dem Spiel lassen - dessen Job hast Du ja auf den ESP verlagert. Du kannst aber im Code sehen, welche Codes was bedeuten, wenn es sich Dir nicht automatisch erschließt. Wenn Du gerne die OBIS-Nomensklatur hättest, definiere Dir doch einfach ein Dummy-Device und schreibe per notify die Werte vom MQTT-Endpunkt unter den "richtigen" Namen da rein.

Ich vermute, Du hast noch nicht die PIN in Deinen Zähler gemorsed - daher die hohe Ungenauigkeit beim Messwert.

borsti67:
ach so, ich dachte das OBIS Modul würde diese Nummern-Codierung in Klartext umsetzen? Dann hab' ich das in der Tat falsch verstanden. Wollte vermeiden, das Rad neu erfinden zu müssen. ;)
Die PIN habe ich bisher noch nicht bekommen, nein. :(

Che007:
Hallo zusammen,

ich habe nun auch einen „modernen“ Stromzähler bekommen und wollte die Daten in FHEM einlesen.
Der totale Verbrauch wird auch ausgelesen, aber der aktuelle Verbrauch nicht. Ich sehe auch Einträge, die nicht erkannt werden. Leider habe ich den Fehler im Thread nicht gefunden:



--- Code: ---2021.12.10 14:29:55 3: Stromzaehler device opened
2021.12.10 14:29:55 5: OBIS (Stromzaehler) - Msg-Parse: /EBZ5DD3BZ06ETA_107
2021.12.10 14:29:55 5: OBIS (Stromzaehler) - Msg-Parse:
2021.12.10 14:29:55 5: OBIS (Stromzaehler) - Msg-Parse: /EBZ5DD3BZ06ETA_107
2021.12.10 14:29:55 5: OBIS (Stromzaehler) - Msg-Parse:
2021.12.10 14:29:55 5: OBIS (Stromzaehler) - Msg-Parse: 1-0:0.0.0*255(487153)
2021.12.10 14:29:55 4: OBIS (Stromzaehler) - Storing Owner for 1-0:0.0.0*255 in Cache
2021.12.10 14:29:55 5: OBIS (Stromzaehler) - Msg 1-0:0.0.0*255(487153) is of type Owner
2021.12.10 14:29:55 5: OBIS (Stromzaehler) - Msg-Parse: 1-0:96.1.0*255(1EBZ0101156484)
2021.12.10 14:29:55 3: OBIS (Stromzaehler) - Unknown Message: 1-0:96.1.0*255(1EBZ0101156484)
2021.12.10 14:29:55 5: OBIS (Stromzaehler) - Msg-Parse: 1-0:1.8.0*255(000873*kWh)
2021.12.10 14:29:55 4: OBIS (Stromzaehler) - Storing Counter for 1-0:1.8.0*255 in Cache
2021.12.10 14:29:55 5: OBIS (Stromzaehler) - Msg 1-0:1.8.0*255(000873*kWh) is of type Counter
2021.12.10 14:29:55 4: OBIS (Stromzaehler) - Set total_consumption to 873
2021.12.10 14:29:55 5: OBIS (Stromzaehler) - Msg-Parse: 1-0:96.5.0*255(001C0104)
2021.12.10 14:29:55 3: OBIS (Stromzaehler) - Unknown Message: 1-0:96.5.0*255(001C0104)
2021.12.10 14:29:55 5: OBIS (Stromzaehler) - Msg-Parse: 0-0:96.8.0*255(008FCE48)
2021.12.10 14:29:55 3: OBIS (Stromzaehler) - Unknown Message: 0-0:96.8.0*255(008FCE48)
2021.12.10 14:29:55 5: OBIS (Stromzaehler) - Msg-Parse: !
--- Ende Code ---

Gibt der Zähler den aktuellen Verbrauch nicht zurück?

Vielen Dank für eure Hilfe.

gvzdus:
Moin,
a) Hast Du die PIN schon angefordert und reingemorsed? Eigentlich ist die Auflösung auf 0,1 Wh genau.
b) Danach könntest Du mal auf "verbose 5" stellen, dann kann ich die Verarbeitung simulieren.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln