Autor Thema: AMAD AndroidApp um das setOpenApp-Attribut zu setzen  (Gelesen 1072 mal)

Offline Hans Franz

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 526
AMAD AndroidApp um das setOpenApp-Attribut zu setzen
« am: 12 April 2016, 12:07:42 »
Ich habe diesen Code um einige Zeilen erweitert, um vom Mobile-Gerät direkt das setOpenApp-Attribut eines AMAD-Devices zu setzen.

Gruß
Hans
Raspi
CUL, Nano-CUL
FHT8V, FHT80B, S300TH
WM1000WZ, ELRO
LW12, LD382,DS18B20
Hilfreich Hilfreich x 1 Liste anzeigen

Offline Ma_Bo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1082
Antw:AMAD AndroidApp um das setOpenApp-Attribut zu setzen
« Antwort #1 am: 22 April 2016, 16:43:00 »
Danke !!!

Genau sowas habe ich gerade gesucht.

Grüße Marcel
NUC mit FHEM, HM Heizungsthermostate, HM Wandthermostate, Intertechno Funksteckdosen, 10" Tablet als Wanddisplay, KeyMatic, Fensterkontakte, Fensterkontakte umgebaut als Wassermelder und Briefkastenmelder, Aussenthermostat, Anwesenheitssteuerung über Fritz Box, Google Home usw. usw.

Offline yrwyddfa

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 179
Antw:AMAD AndroidApp um das setOpenApp-Attribut zu setzen
« Antwort #2 am: 11 Januar 2018, 21:48:41 »
Auch von mir ein Danke! Das ist deutlich schneller als mein bisheriger Weg über den ES Datei Explorer.
If every day has its number, Monday would be a zero division.