Autor Thema: [gelöst] Umstellung EIB->KNX: notify löst jetzt fünf mal aus ???  (Gelesen 3839 mal)

Offline grappa24

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 795
Antw:Umstellung EIB->KNX: notify löst jetzt fünf mal aus ???
« Antwort #15 am: 14 April 2016, 11:50:02 »
jetzt kommen wir der Sache nächer, ich hab jetzt mal mein notify im Event-Monitor geloggt.

Beim Ausschalten: 2016-04-14 11:45:21 KNX ug_alarmtaster setG1: off
2016-04-14 11:45:21 KNX ug_alarmtaster off
2016-04-14 11:45:22 KNX ug_alarmtaster getG1: off
2016-04-14 11:45:22 KNX ug_alarmtaster last-sender: 0/0/1
2016-04-14 11:45:22 KNX ug_alarmtaster off

und beim Einschalten: 2016-04-14 11:46:14 KNX ug_alarmtaster setG1: on
2016-04-14 11:46:14 KNX ug_alarmtaster on
2016-04-14 11:46:15 KNX ug_alarmtaster getG1: on
2016-04-14 11:46:15 KNX ug_alarmtaster last-sender: 0/0/1
2016-04-14 11:46:15 KNX ug_alarmtaster on

Da hätten wir jeweils die fünf Durchläufe !!!

ich muss also mein notify abfragen auf "setG1:on" oder "setG1:off", da könntest Du mir jetzt mit der Syntax helfen und "der Käs ist gegessen" .... :). Bin gerade etwas verwirrt in Sachen $EVENT bzw. $EVTPARTn ....
« Letzte Änderung: 14 April 2016, 12:02:32 von grappa24 »
FHEM 5.9, RasPi 3B+, Debian Stretch, KNX, FS20, HM, HUE, Rollo-/Lichtsteuerung/-szenarien, Velux via HM, T-Sensoren, Wassermelder, Fensterkontakte, Signalgeber, Heizungssteuerung, HEOS, Sprachsteuerung mit Alexa-FHEM, Xiaomi Flower Care, Netatmo, ...

Offline grappa24

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 795
Antw:Umstellung EIB->KNX: notify löst jetzt fünf mal aus ???
« Antwort #16 am: 14 April 2016, 13:18:59 »
Das wars wohl.

Mit define notifier_ug_alarmtaster notify ug_alarmtaster:setG1.* { ... wird das notify nur 1x getriggert, die Abfrage geht dann mit if ($EVENT eq "setG1: on") 

Wieder was gelernt ... und ein graues Haar mehr ...  8)

Aha, wenn der Hardware-Taster gedrückt wurde, muss man auf "getG1" abfragen  ...
« Letzte Änderung: 14 April 2016, 16:11:06 von grappa24 »
FHEM 5.9, RasPi 3B+, Debian Stretch, KNX, FS20, HM, HUE, Rollo-/Lichtsteuerung/-szenarien, Velux via HM, T-Sensoren, Wassermelder, Fensterkontakte, Signalgeber, Heizungssteuerung, HEOS, Sprachsteuerung mit Alexa-FHEM, Xiaomi Flower Care, Netatmo, ...

Offline Andi291

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1125
Antw:Umstellung EIB->KNX: notify löst jetzt fünf mal aus ???
« Antwort #17 am: 14 April 2016, 19:40:04 »
:-P Mir fallen Sie aus...

Möchtest Du auf Events von setG1 oder getG1 hören:
define notifier_ug_alarmtaster notify ug_alarmtaster:[sg]etG1.*
Meine Empfehlung - möchtest Du auf on/off in state hören:
define notifier_ug_alarmtaster notify ug_alarmtaster:.(on|off)
Grüße, Andi

Offline grappa24

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 795
Antw:Umstellung EIB->KNX: notify löst jetzt fünf mal aus ???
« Antwort #18 am: 14 April 2016, 20:36:17 »
Andi, was wäre denn der Vorteil, auf state abzufragen? 

Wenn ich mir mein Log so anschaue, bin ich ja für getG1: Wird nur einmal ausgelöst (on/off dagegen zweimal).  Und getG1 wird sowohl beim Betätigen des Hardware-Tasters als auch von FHEM ausgelöst.

VG Dieter
FHEM 5.9, RasPi 3B+, Debian Stretch, KNX, FS20, HM, HUE, Rollo-/Lichtsteuerung/-szenarien, Velux via HM, T-Sensoren, Wassermelder, Fensterkontakte, Signalgeber, Heizungssteuerung, HEOS, Sprachsteuerung mit Alexa-FHEM, Xiaomi Flower Care, Netatmo, ...

Offline Andi291

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1125
Antw:[gelöst] Umstellung EIB->KNX: notify löst jetzt fünf mal aus ???
« Antwort #19 am: 14 April 2016, 21:04:35 »
Hm - da passt was noch nicht. getG1 kommt nur, wenn ein Signal vom KNX reinkommt. setG1 kommt nur, wenn das Signal von FHEM kommt. state kommt immer.
Wenn Du auf get und set mehr oder minder gleichzeitig ein Signal bekommst, dann senden womöglich irgendwelche Rückmledeobjekte auf der gleichen GA.
Ist dann nicht unbedingt die sauberste Installation...

ABER: wenn Du mit getG1 klarkommst - nimm das :-)