Autor Thema: lange Ladezeiten mit Tapatalk  (Gelesen 1073 mal)

Offline n0bbi

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 160
lange Ladezeiten mit Tapatalk
« am: 14 April 2016, 08:54:33 »
Hi,

ich habe das Problem, dass bei Tapatalk die Ladezeiten vom Forum teilweise unerträglich lange sind. Manchmal (eher selten) läuft aber auch alles sehr geschmeidig, ein Muster dahinter habe ich noch nicht erkannt. Es hilft aber auch oft einfach, Tapatalk zu schließen und neu zu öffnen. Das Problem hatte ich bereits mit meinem alten Handy und jetzt mit dem neuen (Nexus 5x) wieder.

Keine Ahnung, ob es an Tapatalk selber liegt (wobei das fhem-forum bisher das einzige ist mit dem Problem).

Kennt das jemand?

Danke und gruß

Offline CQuadrat

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 691
lange Ladezeiten mit Tapatalk
« Antwort #1 am: 14 April 2016, 09:40:32 »
So wie ich es beobachten kann, ist da nur Tapatalk unter Android betroffen.
Im iPhone läuft es immer recht zügig.
(kann/darf iOS und Android parallel nutzen  ;) )
« Letzte Änderung: 14 April 2016, 21:55:54 von CQuadrat »
FHEM auf Mini-ITX-Server mit Intel Quad-Core J1900:
+ HM: HM-LAN, HM-USB, HM-MOD-UART mit div. HM-Komponenten
+ RFXtrx: Funkwetterstation Bresser mit ext. Thermometer, Regenmesser und Windmesser
+ TUL (KNX-Anbindung), KM271 (per ser2net), SONOS (div. Gimmicks), OneWire, Hue

Offline VB90

  • Tester
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 550
    • mein kleines Blog
Antw:lange Ladezeiten mit Tapatalk
« Antwort #2 am: 14 April 2016, 21:34:10 »
Kann die teilweise sehr langen ladezeiten leider nur bestätigen.
Nutze ein Sony Z3 compact.
Habe manchmal das Gefühl, das es im WLAN leicht besser ist als unterwegs. Ist aber nur ein Gefühl, nichts handfest beweisbares.

Verfasst auf dem Smartphone, Tippfehler nicht ausgeschlossen.

Man muss das Rad nicht neu erfinden, nur wissen wie es gedreht wird.

 

decade-submarginal