Autor Thema: [Erledigt] userReadings: Änderung des trigger-Verhaltens  (Gelesen 2345 mal)

Offline krikan

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 7044
« Letzte Änderung: 04 Mai 2016, 11:08:37 von krikan »

Offline krikan

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 7044
Antw:userReadings: Änderung des trigger-Verhaltens
« Antwort #1 am: 04 Mai 2016, 11:08:20 »
Habe Wiki durchsucht und geändert.

Da ich mMn erstaunlich wenig zu ändernde Stellen gefunden habe, befürchte ich noch übersehenen Anpassungsbedarf.

Offline ph1959de

  • Moderator
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 1075
Antw:userReadings: Änderung des trigger-Verhaltens
« Antwort #2 am: 04 Mai 2016, 12:20:16 »
Habe Wiki durchsucht und geändert.

Da ich mMn erstaunlich wenig zu ändernde Stellen gefunden habe, befürchte ich noch übersehenen Anpassungsbedarf.

Ich denke, das kann schon passen. Es gibt nicht wirklich viele Beispiele für userReadings (und Andre hat gerade im SWAP Artikel noch zwei Stellen ergänzt) ... weshalb ich auch gestern eine Seite für das Attribut angelegt habe - auch wenn es da jetzt noch einiges zu ergänzen gibt - wie z.B. die Änderung beim Trigger. Hab zu spät realisiert, dass dieser Änderungswunsch hier noch offen war ... sonst hätte man auch gleich auf die neue Seite verlinken können.

Peter
Aktives Mitglied des FHEM e.V. | Moderator im Forenbereich "Wiki"
[Fhem auf BeagleBone Black (Debian) | FS20, FHT (CUL) | HomeMatic (HMLAN+HMUART) | PCA301 (JeeLink)...]

 

decade-submarginal