Autor Thema: Stammtisch Leipzig  (Gelesen 44632 mal)

Offline FHEM-User22

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 265
  • Viele Grüße aus Grimma
Antw:Stammtisch Leipzig
« Antwort #345 am: 18 Dezember 2018, 08:25:44 »
Moin,
Hast du vorher auch hinreichend Datensätze gelöscht ? Sonst nutzt vacuum etc. nichts...

Daran liegt es bestimmt. Habe alles,was ich gefunden habe, probiert. Nichts verkleinert. Bisher habe ich jedes halbe Jahr die Datenbank gelöscht und eine Leere erzeugt.

Ich bekomme das löschen nicht hin.

Grüße
FHEM auf Raspberry Pi und Proxmox und... und.... und....

Offline DS_Starter

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3971
Antw:Stammtisch Leipzig
« Antwort #346 am: 18 Dezember 2018, 08:28:58 »
Wie versuchst du denn Daten zu löschen ?

... ist allerdings nicht der richtige Thread für solche Themen. Sonst gucken wir uns das mal gemeinsam bei nächsten Treffen an.
ESXi 6.5 auf NUC6i5SYH mit FHEM auf Debian 9/64 Bit  (Stretch), DbLog/DbRep mit MariaDB auf Synology 415+
Maintainer: SSCam, DbLog/DbRep, Log2Syslog, SMAPortal, Watches
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/HMaaz
Contrib: https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/contrib/DS_Starter

Offline Wernieman

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5436
Antw:Stammtisch Leipzig
« Antwort #347 am: 18 Dezember 2018, 09:00:54 »
Hallo,
Gibts solche Zugriffsmöglichkeiten auch ohne DynDNS und sonstigen Kram? Mein Internetzugang lässt sich nicht über DynDNS einstellen (O2 LTE, wenns mal läuft... )

Dankeschön

Nein .. für Offizielle Zertifikate (wie eben letsencrypt) brauchst Du einen "echten" DNS-Namen ....

Warum kannst Du kein DynDNS (o.Ä.) nutzen?
- Bitte um Input für Output
- When there is a Shell, there is a Way
- Wann war Dein letztes Backup?

Wie man Fragen stellt: https://tty1.net/smart-questions_de.html

Offline FHEM-User22

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 265
  • Viele Grüße aus Grimma
Antw:Stammtisch Leipzig
« Antwort #348 am: 18 Dezember 2018, 09:15:43 »
Nein .. für Offizielle Zertifikate (wie eben letsencrypt) brauchst Du einen "echten" DNS-Namen ....

Warum kannst Du kein DynDNS (o.Ä.) nutzen?

An meinem Standort gibt es keine (Telekom-) Kabel mehr. Wir sind zurückgebombt in die Steinzeit. Ganze Orte hier bekommen maximal einen Analog-Anschluß wie meine Eltern es 1960 (fast 60 Jahre her) hatten. Mehr gibts nicht.

Also bleibt nur ein (immer wieder aussetzender, trotz Aussenantenne) LTE-Vertrag. Und diese lassen (zumindest meine) kein DynDNS zu. Einfach gesperrt.

Grüße
FHEM auf Raspberry Pi und Proxmox und... und.... und....

Offline FHEM-User22

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 265
  • Viele Grüße aus Grimma
Antw:Stammtisch Leipzig
« Antwort #349 am: 18 Dezember 2018, 09:22:44 »
Wie versuchst du denn Daten zu löschen ?

... ist allerdings nicht der richtige Thread für solche Themen. Sonst gucken wir uns das mal gemeinsam bei nächsten Treffen an.

Ich versuche, die Forenbeiträge hierzu nachzuvollziehen. Aber es ist überall das Gleiche. Es wird diskutiert, dann werden in Ansätzen Lösungen vorgestellt und es kommt ein "Klappt". Nur haben die User, die nicht so tief in der Materie stecken, oftmals keine Chance, er nachzuvollziehen.

Ein Beispiel:
https://forum.fhem.de/index.php?topic=31321.0

Sorry, aber ich komme da nicht zurecht.

Wir können gern zum nächsten Treffen mal fachsimpeln.

Grüße
FHEM auf Raspberry Pi und Proxmox und... und.... und....

Offline Wernieman

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5436
Antw:Stammtisch Leipzig
« Antwort #350 am: 18 Dezember 2018, 09:33:19 »
@FHEM-User22

Mach bitte mal für Dein Problem eeinn eigenen Thread auf, gerne hier verlinken.

Hast Du denn alternativen ausprobiert? z.B. spdns.de??

dyndns als Anbieter würde ich nicht nehmen!
- Bitte um Input für Output
- When there is a Shell, there is a Way
- Wann war Dein letztes Backup?

Wie man Fragen stellt: https://tty1.net/smart-questions_de.html

Offline FHEM-User22

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 265
  • Viele Grüße aus Grimma
Antw:Stammtisch Leipzig
« Antwort #351 am: 18 Dezember 2018, 09:52:41 »
Ja, ich wollte keine Frage hier stellen, es sollte nur ein Tip sein, was wir auf dem Stammtisch besprechen könnten.

Soweit ich mich belesen habe, ist bei O2 (LTE) kein DDNS-Dienst möglich. Der wäre (?) wohl gesperrt. Somit hilft ein anderer Dienst leider auch nicht.  Ebenso gibt es einige LTE- und SAT- Anbieter, die IP-Telefonie generell sperren.

Daher meine Frage, Zugriff ohne DDNS-Dienst auf dem nächsten Stammtisch.

Grüße
FHEM auf Raspberry Pi und Proxmox und... und.... und....

Online majorshark

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 459
    • Frank's Technik Blog
Antw:Stammtisch Leipzig
« Antwort #352 am: 18 Dezember 2018, 10:17:54 »
Zitat
Soweit ich mich belesen habe, ist bei O2 (LTE) kein DDNS-Dienst möglich.

Kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen. Das Update der IP beim DynDNS Provider erfolgt doch über http/https. Das ist doch in jedem Fall verfügbar.

Das können wir aber beim Stammtisch in jedem Fall mit einem Handy und Notebook nachstellen.
Grüße aus Dewitz

VM auf Synology DS718+ mit FHEM 5.9 auf Debian 9.5/32-Bit (stretch)
Nächster Leipziger Stammtisch: 27.06.2019

Offline FHEM-User22

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 265
  • Viele Grüße aus Grimma
Antw:Stammtisch Leipzig
« Antwort #353 am: 18 Dezember 2018, 10:44:30 »
Kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen. Das Update der IP beim DynDNS Provider erfolgt doch über http/https. Das ist doch in jedem Fall verfügbar.

Das können wir aber beim Stammtisch in jedem Fall mit einem Handy und Notebook nachstellen.

Supi. Ich kann auch einen Surfstick E8372h-153 Huawei mit O2 Datenkarte mitbringen.

Folgethema: Kann man auch über den FHEM-Raspi die z.B. spdyn.de aktualisieren? Über mein Speedport sind nur 5 Telekom-freundliche-Sponsoren DDNS-Anbieter auszuwählen.

Dankeschön
FHEM auf Raspberry Pi und Proxmox und... und.... und....

Offline Wernieman

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5436
Antw:Stammtisch Leipzig
« Antwort #354 am: 19 Dezember 2018, 08:51:51 »
Siehe oben: Bitte neune Thread, die Diskussion wird sonst zu groß!

Es gibt viele "DynDNS" Anbieter, der (mittlerweile) schlechteste heißt so. Mit einem echten Linux-Rechner (der Pi ist einer), kannst Du alle aktuallisieren. Nur bei einigen sind die Wege etwas "aufwendiger" als bei anderen ....
- Bitte um Input für Output
- When there is a Shell, there is a Way
- Wann war Dein letztes Backup?

Wie man Fragen stellt: https://tty1.net/smart-questions_de.html

Offline lumcat

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 82
Antw:Stammtisch Leipzig
« Antwort #355 am: 09 Januar 2019, 19:03:53 »
Hallo  FHEM'ler
Ist das hier steckengeblieben oder habt Ihr schon einen neuen Thread aufgemacht?
gruß lumi
wer nicht weiß was Legasthenie ist,der wird mich auch nie verstehen
Grüße von WSF/Saale

Online majorshark

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 459
    • Frank's Technik Blog
Antw:Stammtisch Leipzig
« Antwort #356 am: 09 Januar 2019, 22:04:10 »
Gesundes Neues!
Ja, los. Lasst uns mal einen Termin machen.
« Letzte Änderung: 09 Januar 2019, 22:07:47 von majorshark »
Grüße aus Dewitz

VM auf Synology DS718+ mit FHEM 5.9 auf Debian 9.5/32-Bit (stretch)
Nächster Leipziger Stammtisch: 27.06.2019

Offline DS_Starter

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3971
Antw:Stammtisch Leipzig
« Antwort #357 am: 09 Januar 2019, 22:10:17 »
Auch ein gesundes Neues !

Ja ... und ein/zwei Themen raussuchen  :)
ESXi 6.5 auf NUC6i5SYH mit FHEM auf Debian 9/64 Bit  (Stretch), DbLog/DbRep mit MariaDB auf Synology 415+
Maintainer: SSCam, DbLog/DbRep, Log2Syslog, SMAPortal, Watches
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/HMaaz
Contrib: https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/contrib/DS_Starter

Offline Wernieman

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5436
Antw:Stammtisch Leipzig
« Antwort #358 am: 10 Januar 2019, 08:10:30 »
Wenn jemand Leinwand besorgt, könnte ich das Angebotende NGINX/Letsencrypt anbieten ... Beamer ist vorrätig ...
- Bitte um Input für Output
- When there is a Shell, there is a Way
- Wann war Dein letztes Backup?

Wie man Fragen stellt: https://tty1.net/smart-questions_de.html

Offline DS_Starter

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3971
Antw:Stammtisch Leipzig
« Antwort #359 am: 10 Januar 2019, 09:27:59 »
Zitat
NGINX/Letsencrypt

Prima, vllt. könnte majorshark das Thema gleich noch für die Synology mit begleiten. Das steht bei mir nämlich immer noch auf der Todo  :-[

LG,
Heiko
ESXi 6.5 auf NUC6i5SYH mit FHEM auf Debian 9/64 Bit  (Stretch), DbLog/DbRep mit MariaDB auf Synology 415+
Maintainer: SSCam, DbLog/DbRep, Log2Syslog, SMAPortal, Watches
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/HMaaz
Contrib: https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/contrib/DS_Starter