Autor Thema: Modifikationen an der 10_IT.pm  (Gelesen 3729 mal)

Offline DirkS

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 16
Antw:Modifikationen an der 10_IT.pm
« Antwort #15 am: 28 September 2016, 21:09:03 »
Hatte auch das Problem. Nach dem Update geht es wieder.
Dachte erst, dass es ein Hardwareproblem ist, da ich an einer anderen Stelle rumgebastelt habe.

Gruß und Danke

Offline Ralf9

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1498
Antw:Modifikationen an der 10_IT.pm
« Antwort #16 am: 02 Oktober 2016, 18:22:55 »
Die Firmware ist nicht das Problem.
Das Problem ist, daß das 00_SIGNALduino.pm Modul vom normalen Updatezweig z.Zt. noch zu alt ist.

Damit müsste es wieder funktionieren. Diese Version kommt demnächts in den normalen Updatezweig
update all https://raw.githubusercontent.com/RFD-FHEM/RFFHEM/dev-r33/controls_signalduino.txt

Hat sich inzwischen erledigt.

Die SIGNALduino Version 3.3.0 ist seit heute auch im normalen fhem Update enthalten. 

Gruß Ralf
FHEM auf Cubietruck mit Igor-Image, SSD und  hmland + HM-CFG-USB-2,  HMUARTLGW Lan,   HM-LC-Bl1PBU-FM, HM-CC-RT-DN, HM-SEC-SC-2, HM-MOD-Re-8, HM-MOD-Em-8
HM-Wired:  HMW_IO_12_FM, HMW_Sen_SC_12_DR, Selbstbau IO-Module
SIGNALduino

Offline KölnSolar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1321
Antw:Modifikationen an der 10_IT.pm
« Antwort #17 am: 08 Dezember 2016, 19:49:50 »
Hallo Ralf,
Du hast ja den Code für EV1527-Chips in der 10_IT implementiert. Nun habe ich eine FB für einen WRG-Lüfter, welche problemlos mit meinem 433CUL und der aculfw erkannt und auch per autocreate angelegt wurde
1527xbc406 0001 0010Jetzt hat das Ding aber 4 Tasten  :o
Sommerbetrieb mit Code 0001. kleinere Stufe(dimdown) 0010, größere Stufe(dimup) 0100 und Ein/Aus(also toggle) 1000
Leider lassen sich die 4 Schaltcodes in der bisherigen Version nicht umsetzen. Wenn nun bei den Dimcodes 4-stellige Codes zulässig wären, könnte man zumindest so definieren:
1527xbc406 1000 0001 0100 0010und bekäme zu allen Schaltcodes ein event. Eine halbwegs vernünftige Verarbeitung/Darstellung könnte man dann auch außerhalb des Moduls realisieren. Ich hab mal in den Zeilen 586 u. 591 die Plausi-Prüfung von 2 Stellen auf 4 Stellen geändert. Funktioniert wie gewünscht. Natürlich sollte in einer Endversion nach wie vor die 2-stellige Prüfung für alle anderen device-Typen und die 4-stellige nur für EV1527.

Macht das aus Deiner Sicht so Sinn ?

Grüße Markus
RPi3/2 Jessie-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-CUL868-FS20A4-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty-Boop

Offline Ralf9

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1498
Antw:Modifikationen an der 10_IT.pm
« Antwort #18 am: 08 Dezember 2016, 20:56:44 »
ja, das macht Sinn. Hast Du mir für die 4 Tasten den jeweiligen dispatch Code?

Gruß Ralf
FHEM auf Cubietruck mit Igor-Image, SSD und  hmland + HM-CFG-USB-2,  HMUARTLGW Lan,   HM-LC-Bl1PBU-FM, HM-CC-RT-DN, HM-SEC-SC-2, HM-MOD-Re-8, HM-MOD-Em-8
HM-Wired:  HMW_IO_12_FM, HMW_Sen_SC_12_DR, Selbstbau IO-Module
SIGNALduino

Offline bjoernh

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 716
Antw:Modifikationen an der 10_IT.pm
« Antwort #19 am: 08 Dezember 2016, 20:58:16 »
ja, das macht Sinn. Hast Du mir für die 4 Tasten den jeweiligen dispatch Code?

Gruß Ralf
Warte aber bitte noch,  ich bin gerade noch am anpassen des Modules für das He800. 
Sonst wird evtl. der diff zu groß.

Offline KölnSolar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1321
Antw:Modifikationen an der 10_IT.pm
« Antwort #20 am: 08 Dezember 2016, 21:19:04 »
Zitat
Hast Du mir für die 4 Tasten den jeweiligen dispatch Code?
Wie meinen  :-\
Die Codes hatte ich doch beschrieben, oder was meinst Du ?
@Björn: das hat Zeeeeiiiiiit  ;) Hast ja ein paar Neuerungen in letzter Zeit in aculfw und IT-Modul eingebaut. Da brauchts vermutlich noch etwas, bis die letzten Fehlerchen raus sind.
Danke&Grüße Markus
RPi3/2 Jessie-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-CUL868-FS20A4-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty-Boop

Offline Ralf9

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1498
Antw:Modifikationen an der 10_IT.pm
« Antwort #21 am: 08 Dezember 2016, 21:35:08 »
ich meine das hier
message "i400015"
FHEM auf Cubietruck mit Igor-Image, SSD und  hmland + HM-CFG-USB-2,  HMUARTLGW Lan,   HM-LC-Bl1PBU-FM, HM-CC-RT-DN, HM-SEC-SC-2, HM-MOD-Re-8, HM-MOD-Em-8
HM-Wired:  HMW_IO_12_FM, HMW_Sen_SC_12_DR, Selbstbau IO-Module
SIGNALduino

Offline KölnSolar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1321
Antw:Modifikationen an der 10_IT.pm
« Antwort #22 am: 08 Dezember 2016, 22:00:00 »
Ahhh.
Sommerbetrieb mit Code 0001(ibc4061). kleinere Stufe(dimdown) 0010(ibc4062), größere Stufe(dimup) 0100(ibc4064) und Ein/Aus(also toggle) 1000(ibc4068), also ibc406x(x=Tastencode)
RPi3/2 Jessie-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-CUL868-FS20A4-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty-Boop

Offline Daniel_B

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 40
Antw:Modifikationen an der 10_IT.pm
« Antwort #23 am: 06 Januar 2017, 20:15:50 »
Hallo,

ich habe einen Funkschalter mit einer Taste der wie folgt im autocreate steht:

autocreate: define IT_1527x00800 IT 1527x00800 0111 0000

Danach steht jeder Tastendruck mit "IT_1527x00800 on" geloggt. Der Befehlt "set IT_1527x00800 on" liefert den gleichen Log aber es schaltet nicht.
Kann ich das noch so konfigurieren dass ich von Fhem aus schalten kann?

Grüße,
Daniel

Offline Ralf9

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1498
Antw:Modifikationen an der 10_IT.pm
« Antwort #24 am: 06 Januar 2017, 21:20:30 »
Danach steht jeder Tastendruck mit "IT_1527x00800 on" geloggt. Der Befehlt "set IT_1527x00800 on" liefert den gleichen Log aber es schaltet nicht.
Kann ich das noch so konfigurieren dass ich von Fhem aus schalten kann?

Nein, Du kannst es nicht konfigurieren, da das schalten vom IT_1527 nicht im IT Modul eingebaut ist. Es gab bis jetzt dafür keinen Bedarf.

Gruß Ralf
FHEM auf Cubietruck mit Igor-Image, SSD und  hmland + HM-CFG-USB-2,  HMUARTLGW Lan,   HM-LC-Bl1PBU-FM, HM-CC-RT-DN, HM-SEC-SC-2, HM-MOD-Re-8, HM-MOD-Em-8
HM-Wired:  HMW_IO_12_FM, HMW_Sen_SC_12_DR, Selbstbau IO-Module
SIGNALduino

Offline Daniel_B

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 40
Antw:Modifikationen an der 10_IT.pm
« Antwort #25 am: 06 Januar 2017, 21:30:53 »
Ok, danke für die Info.

Aber schade. EV1527 Schaltmodule sind haufenweise aus China günstig zu bekommen.

Offline Ralf9

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1498
Antw:Modifikationen an der 10_IT.pm
« Antwort #26 am: 11 Januar 2017, 23:00:25 »
Z.Zt. gibt es ein Problem beim autocreate von ITv3. Hier ist ein Patch dafür:
https://github.com/Ralf9/test/commit/cc4ae951995436baceb1202b5f49df1befc70504
und hier ist das angepasste IT-Modul
https://raw.githubusercontent.com/Ralf9/test/master/FHEM/10_IT.pm

Außerdem ist ein Patch dabei, damit beim Signalduino mit CC1101 die ITfrequency  beim set mit übertragen wird.

Gruß Ralf
FHEM auf Cubietruck mit Igor-Image, SSD und  hmland + HM-CFG-USB-2,  HMUARTLGW Lan,   HM-LC-Bl1PBU-FM, HM-CC-RT-DN, HM-SEC-SC-2, HM-MOD-Re-8, HM-MOD-Em-8
HM-Wired:  HMW_IO_12_FM, HMW_Sen_SC_12_DR, Selbstbau IO-Module
SIGNALduino

Offline Ralf9

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1498
Antw:Modifikationen an der 10_IT.pm
« Antwort #27 am: 22 Januar 2017, 19:05:02 »
Hier sind ein paar Anpassungen und Erweiterungen für das IT-Modul:

- Beim set die log 2 auf log 3 erhöht.
- Beim EV1527 dimup und dimdown zugefügt.
- Beim EV1527 funktioniert nun auch das set
- Attribut SIGNALduinoProtocolId zugefügt, damit zum senden eine ProtocolId gewählt werden kann (zB. 55 bei den Lidl Steckdosen (Einhell)
-  Attribut userV1setCodes zugefügt, damit können beim ITv1 Protokoll eigene setcodes zugefügt werden. z.B.:
  userV1setCodes=rot:FD blau:1F
  userV1setCodes=hoch:1001 runter:1000 stop:1011

Hier ist das angepasste IT-Modul
https://github.com/Ralf9/test/blob/master/FHEM/10_IT.pm
oder
update all https://raw.githubusercontent.com/Ralf9/test/master/controls_signalduino.txt
Beim Signalduino funktioniert es momentan nur mit der dev Version
update all https://raw.githubusercontent.com/RFD-FHEM/RFFHEM/dev-r33/controls_signalduino.txt
Gruß Ralf
« Letzte Änderung: 22 Januar 2017, 19:10:37 von Ralf9 »
FHEM auf Cubietruck mit Igor-Image, SSD und  hmland + HM-CFG-USB-2,  HMUARTLGW Lan,   HM-LC-Bl1PBU-FM, HM-CC-RT-DN, HM-SEC-SC-2, HM-MOD-Re-8, HM-MOD-Em-8
HM-Wired:  HMW_IO_12_FM, HMW_Sen_SC_12_DR, Selbstbau IO-Module
SIGNALduino

Offline bjoernh

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 716
Antw:Modifikationen an der 10_IT.pm
« Antwort #28 am: 22 Januar 2017, 21:27:44 »
Hallo Ralf,

habs eingecheckt.

Gruß
Björn

Offline stefanru

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 185
Antw:Modifikationen an der 10_IT.pm
« Antwort #29 am: 22 Januar 2017, 23:00:23 »
Hi,

so wirklich tut das bei meinen Einhell nicht.
Sie sind nun als Schalter angelegt worden, hier die Meldungen beim drücken der Taste D auf der FB ein und aus 3x.

2017-01-22 22:56:05 SIGNALduino sduino_cc1101 opened
2017-01-22 22:56:05 SIGNALduino sduino_cc1101 UNKNOWNCODE u27#A72CDD
2017-01-22 22:56:07 IT IT_1527x50361 on
2017-01-22 22:56:08 SIGNALduino sduino_cc1101 UNKNOWNCODE i56F142
2017-01-22 22:56:08 SIGNALduino sduino opened
2017-01-22 22:56:08 SIGNALduino sduino UNKNOWNCODE u27#A6128D
2017-01-22 22:56:08 SIGNALduino sduino_cc1101 UNKNOWNCODE i5265B2
2017-01-22 22:56:10 IT IT_1527x5b87a on
2017-01-22 22:56:11 SIGNALduino sduino_cc1101 opened
2017-01-22 22:56:11 SIGNALduino sduino_cc1101 UNKNOWNCODE u27#A4785D
2017-01-22 22:56:14 SIGNALduino sduino UNKNOWNCODE i51A832
2017-01-22 22:56:14 SIGNALduino sduino_cc1101 opened
2017-01-22 22:56:14 SIGNALduino sduino_cc1101 UNKNOWNCODE u27#AE57CD
2017-01-22 22:56:16 IT IT_1527x5b87a on
2017-01-22 22:56:16 SIGNALduino sduino UNKNOWNCODE i58D322
2017-01-22 22:56:17 SIGNALduino sduino opened
2017-01-22 22:56:17 SIGNALduino sduino UNKNOWNCODE u27#AFC9ED
2017-01-22 22:56:19 SIGNALduino sduino_cc1101 UNKNOWNCODE i51A832
2017-01-22 22:56:19 SIGNALduino sduino_cc1101 opened
2017-01-22 22:56:19 SIGNALduino sduino_cc1101 UNKNOWNCODE u27#A90EBD
2017-01-22 22:56:20 SIGNALduino sduino UNKNOWNCODE i5265B2
2017-01-22 22:56:21 SIGNALduino sduino_cc1101 UNKNOWNCODE i5E7E92
2017-01-22 22:56:21 SIGNALduino sduino_cc1101 opened
2017-01-22 22:56:21 SIGNALduino sduino_cc1101 UNKNOWNCODE u27#A1816D
2017-01-22 22:56:21 IT IT_1527x5b87a on
2017-01-22 22:56:21 SIGNALduino sduino UNKNOWNCODE i58D322
2017-01-22 22:56:22 SIGNALduino sduino opened
2017-01-22 22:56:22 SIGNALduino sduino UNKNOWNCODE u27#A72CDD
2017-01-22 22:56:23 SIGNALduino sduino_cc1101 UNKNOWNCODE i5265B2
2017-01-22 22:56:23 SIGNALduino sduino UNKNOWNCODE i56F142
2017-01-22 22:56:24 SIGNALduino sduino opened
2017-01-22 22:56:24 SIGNALduino sduino UNKNOWNCODE u26#A72CDD
2017-01-22 22:56:25 IT IT_1527x50361 on
2017-01-22 22:56:25 SIGNALduino sduino_cc1101 opened
2017-01-22 22:56:25 SIGNALduino sduino_cc1101 UNKNOWNCODE u27#A1816D

Benutze ich die 2 Devices hier aus dem Log und schalte tut sich an der Steckdose aber nichts.
Kann ich irgendetwas für dich testen loggen?

Gruß,
Stefan