Autor Thema: LaCrosseGateway JeeLink -- W136 (Ventus) WH24 (HP100x) WH25  (Gelesen 1012 mal)

Offline pejonp

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 972
Hallo,

ich habe mal die Sketche vom LaCrossGateway (1.32) und JeeLink (10.1s) um das Protokolle WH24 erweitert. Als Grundlage wurden die aktuellen Versionen genommen. Die Vorarbeit dazu wurde hier gemacht (https://github.com/merbanan/rtl_433).

Die WH24A ist die Ausseneinheit der Wetterstation HP1000 / HP1003 (WLAN) / WH2600 Anbieter Froggit/AmbientWeather/Conrad/.... .
Die Empfangseinheit (Display) und wie man die Daten in FHEM bekommt, wurde hier behandelt (https://forum.fhem.de/index.php/topic,44022.msg358960.html#msg358960).

Mit diesem Sketch ist die Empfangseinheit nicht notwendig. Es reicht die WH24A und ein JeeLink/LaCrossGateway.

Das Protokolle der Inneneinheit WH25A hatte ich ja schon vor einer Weile eingebaut (https://forum.fhem.de/index.php/topic,14786.msg708729.html#msg708729) und auch das Protokoll der Ventus W266 (https://forum.fhem.de/index.php/topic,54654.msg462318.html#msg462318) (renkfore/Conrad/..).

WH24  868.300 MHz 17.241 kbps
WH25 868.300 MHz 17.241 kbps

W136 869.820 MHz 4.800 kbps

Die Daten dieser Sender werden vom JeeLink/LaCrossGateway im KeyValue-Protokoll an FHEM gesendet.

23:01:34: OK VALUES WH24 79 Temperature=5.60,Humidity=83,Rain=564.00,WindDirection=35.00,WindSpeed=0.00,WindGust=0.00,UV=0.00,LowBatteryFlag=1, [24 4F 23 61 C8 53 00 00 07 58 00 00 00 00 00 F5 66]
23:01:36: OK VALUES WH25 172 Temperature=21.00,Humidity=58,Pressure=1029.90,LowBatteryFlag=1, [EA CA 62 3A 28 3B B3 AA AA AA 00 1D]
23:01:37: OK 9 8 1 4 48 106 [92 04 72 6A 65]
...
23:01:47: OK 9 66 129 4 203 60 [51 02 48 07 3C 22]
23:01:48: OK EMT7110 84 104 8 232 0 131 0 15 12 137 1 [25 6A 54 68 40 1E 00 83 C8 4C 89 37]
...
23:01:51: OK VALUES W136 247 Temperature=5.60,Humidity=89,Rain=272.00,WindDirection=202.50,WindSpeed=0.20,WindGust=0.80,UV=0.00,strikesDistance=-1,strikesTotal=1590,LowBatteryFlag=1, [F7 89 1A 38 00 01 38 00 09 02 00 08 00 40 04 00 00 3F FB 36 06 4F]
..
23:02:22: OK VALUES W136 247 Temperature=5.60,Humidity=89,Rain=272.00,WindDirection=202.50,WindSpeed=0.20,WindGust=0.80,UV=0.00,strikesDistance=-1,strikesTotal=1590,LowBatteryFlag=1, [F7 89 1A 38 00 01 38 00 09 02 00 08 00 40 04 00 00 3F FB 36 06 4F]
23:02:23: OK 9 26 129 4 182 55 [51 1A 46 06 37 12]

Bei JeeLink musste ich einige Funktionen (LevelSender, CustomSensor,LaCrosse::AnalyzeFrame ) deaktivieren da ansonsten der Speicher nicht mehr ausreicht um des KeyValue-Protokoll zu senden. Es wurden einige Daten abgeschnitten.

Vielleicht kann der ein oder andere diese Erweiterungen gebrauchen.

Jörg
JeeLink (RFM69CW) LGW 868MHz:WT470+TFA+TX37-IT+EMT7110+FS20+W136+WH25A HP1003+WH2621
SignalD(CC1101):Bresser+WS-0101(868MHz WH1080) Velux KLF200
MAX!:HM-MOD-UART:Rauch HM-SEC-SD
VITOSOLIC 200 + RESOL VBUS-LAN
SolarEdge SE5K(TCP 24 RS485)+Sonnenbatterie ComfortS(Vera3)+TD3511+DRT710M(RS485

Offline fh168

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 760
Antw:LaCrosseGateway JeeLink -- W136 (Ventus) WH24 (HP100x) WH25
« Antwort #1 am: 16 November 2018, 09:00:22 »
werde ich testen. ich glaube, mein Nachbar hat so eine Station.
Hue, Lacrosse, PCA301, MySensors, V 1.67 CUL 868 V3.4, Lacrosse-WLAN-Gateway, Tasmota RF-

Offline hoods

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 92
Antw:LaCrosseGateway JeeLink -- W136 (Ventus) WH24 (HP100x) WH25
« Antwort #2 am: 01 Januar 2019, 13:19:33 »
Frohes neues Jahr!

Hab den Sketch für mein WLAN LaCrosse + W136 Gateway eingespielt. Bisher funktioniert alles. Vielen Dank für die tolle Arbeit.

Gruss Sven
Odroid C2, FHEM 5.8, HMUSB, Jeelink, Rademacher DuoFern Stick, Benning WR über HTTPMOD

Offline Rinie

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Antw:LaCrosseGateway JeeLink -- W136 (Ventus) WH24 (HP100x) WH25
« Antwort #3 am: 08 Januar 2019, 20:19:13 »
(Sorry lese Deutsch aber schreiben ist schwierig).

I adapted the sketch for ESP32 Lora SX1278 (Heltec_Wifi_Lora32).
Code is in https://github.com/rinie/LaCrosseITPlusReader10

Gruss,
 Rinie

Offline pejonp

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 972
Antw:LaCrosseGateway JeeLink -- W136 (Ventus) WH24 (HP100x) WH25
« Antwort #4 am: 27 März 2019, 17:42:10 »
@schwaxi,

Was hast du für einen JeeLink ? Dieser muss einen RFM69 haben, keinen RFM12. Und dann die Firmware aus dem #1 Beitrag flaschen (LaCrosseITPlusReader10.7z).

pejonp
JeeLink (RFM69CW) LGW 868MHz:WT470+TFA+TX37-IT+EMT7110+FS20+W136+WH25A HP1003+WH2621
SignalD(CC1101):Bresser+WS-0101(868MHz WH1080) Velux KLF200
MAX!:HM-MOD-UART:Rauch HM-SEC-SD
VITOSOLIC 200 + RESOL VBUS-LAN
SolarEdge SE5K(TCP 24 RS485)+Sonnenbatterie ComfortS(Vera3)+TD3511+DRT710M(RS485

Offline schwaxi

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Antw:LaCrosseGateway JeeLink -- W136 (Ventus) WH24 (HP100x) WH25
« Antwort #5 am: 28 März 2019, 11:23:05 »
Hallo @Pejonp,
danke für dein feedback, habe den Jeelink JeeLink (v3c) - JeeLink 868 RFM69CW, dieser ist auch mit der Firmware aus dem Beitrag geflascht. Es werden auch die Daten der Inneneinheit W25 der Wetterstation angezeigt (Temperatur, Luftdruck, Luftfeuchte) unter RAWMSG.
Habe auch das Pairing nicht hinbekommen mit der Inneneinheit W25 wenn ich es mit 60s laufen lasse und die Batterien einlege bei eingeschaltetem autocreate wird auch nichts weiter gemacht.
Von der Außeneinheit habe ich aber noch gar nichts angezeigt/empfangen bekommen.

Offline pejonp

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 972
Antw:LaCrosseGateway JeeLink -- W136 (Ventus) WH24 (HP100x) WH25
« Antwort #6 am: 28 März 2019, 11:39:26 »
Hallo schwaxi,

Du kannst verbose =5 beim jeelink einstellen.
Und mal den set Befehl : raw 1d v absenden, dann ist der jeelink im debugmodus .
Log mal etwas mit und hänge den log hier an .

Pejonp
JeeLink (RFM69CW) LGW 868MHz:WT470+TFA+TX37-IT+EMT7110+FS20+W136+WH25A HP1003+WH2621
SignalD(CC1101):Bresser+WS-0101(868MHz WH1080) Velux KLF200
MAX!:HM-MOD-UART:Rauch HM-SEC-SD
VITOSOLIC 200 + RESOL VBUS-LAN
SolarEdge SE5K(TCP 24 RS485)+Sonnenbatterie ComfortS(Vera3)+TD3511+DRT710M(RS485

Offline schwaxi

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Antw:LaCrosseGateway JeeLink -- W136 (Ventus) WH24 (HP100x) WH25
« Antwort #7 am: 01 April 2019, 21:08:51 »
Hallo Pejonp,

Also die W25 und W24 werden nun unter KeyValueProtokoll Angezeigt (habe aber nichts gemacht dafür) aber von der W24 Ausseneinheit habe ich nur Daten während des Tages einige Stunden ab 9:21 - 17:59

verbose =5  ist eingestellt

Log ist anbei

Offline pejonp

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 972
Antw:LaCrosseGateway JeeLink -- W136 (Ventus) WH24 (HP100x) WH25
« Antwort #8 am: 02 April 2019, 00:14:56 »
Hallo schwaxi,

wie alt sind die NiZn-Zellen in der WH24 (Ausseneinheit). Die denke der Sensor fängt erst wieder an zu senden, wenn mit genung Licht die Zellen wieder aufgeladen sind.
Mach mal neue Zellen rein oder über ein NiZn-Ladegerät wieder regenerieren.

pejonp

PS: Ich habe diese hier (https://www.amazon.de/ANSMANN-Mignon-NiZn-Akku-2500mWh/dp/B00DVO186C)  und auch diese hier mit dem Ladegerät (https://www.amazon.de/Voltcraft-202410-VOLTCRAFT-Manager-410-Ladeger%C3%A4t/dp/B006UH3POK/ref=pd_sim_0_1/258-7515673-1048053?_encoding=UTF8&pd_rd_i=B006UH3POK&pd_rd_r=a3340434-54cb-11e9-8c67-f9d2079839a1&pd_rd_w=dbhb5&pd_rd_wg=GEU0J&pf_rd_p=b0773d2f-6335-4e3d-8bed-091e22ee3de4&pf_rd_r=JYQ90W36VMBRZMS640XP&psc=1&refRID=JYQ90W36VMBRZMS640XP).
« Letzte Änderung: 02 April 2019, 00:16:54 von pejonp »
JeeLink (RFM69CW) LGW 868MHz:WT470+TFA+TX37-IT+EMT7110+FS20+W136+WH25A HP1003+WH2621
SignalD(CC1101):Bresser+WS-0101(868MHz WH1080) Velux KLF200
MAX!:HM-MOD-UART:Rauch HM-SEC-SD
VITOSOLIC 200 + RESOL VBUS-LAN
SolarEdge SE5K(TCP 24 RS485)+Sonnenbatterie ComfortS(Vera3)+TD3511+DRT710M(RS485

Offline schwaxi

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Antw:LaCrosseGateway JeeLink -- W136 (Ventus) WH24 (HP100x) WH25
« Antwort #9 am: 03 April 2019, 08:44:46 »
Hallo Pejonp,

die Vermutung hatte ich auch schon, aber ich habe die originale Empfangseinheit/Webserver auch noch nebenbei am Laufen und diese empfängt die Daten 24/7 ohne Aussetzer (bis auf das hängenbleiben der Empfangseinheit/Webserver was mit einem automatischen Reboot nach 30s wieder behoben ist). Die originale Empfangseinheit/Webserver steht noch dazu um einiges weiter entfernt (6-8m).
Die Wetterstation ist erst seit 2018.09 in Betrieb, werde aber die Akkus mal ansehen bzw tauschen.

 

decade-submarginal