Autor Thema: 10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)  (Gelesen 40658 mal)

Offline LuckyTV

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 14
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #135 am: 06 Januar 2018, 12:18:28 »
@ viegener: Einige Rolläden dürfen bei mir nicht ganz runterfahren werden. Da auf dem Fenstersims Blumen und anderer kram stehen.  Mit dem Notify  auf parsestate verhindere ich, daß der Rolladen  ganz runtergefahren wird, fall es doch jemand versucht.

Eine anderes Reading sehe ich nicht was dafür in Frage kommt, da mit parsestate unmittelbar auf den eingegebenen Steuerbefehl reagieren kann.

Gruss Tobias

Offline viegener

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3785
    • Meine Seite im fhemwiki
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #136 am: 06 Januar 2018, 23:05:43 »
@LuckyTV: Du findest in parsestate aber quasi nur Kommandos - nachdem sie an den Rolladen gesandt wurden - wie verhinderst Du damit, dass der Rolladen geschlossen wird? Momentan werde ich mal eine Version machen, in der parseState wieder auftaucht, allerdings ist schon der Plan das Reading wieder zu entfernen.
Kein Support über PM - Anfragen gerne im Forum - Damit auch andere profitieren und helfen können

Offline viegener

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3785
    • Meine Seite im fhemwiki
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #137 am: 07 Januar 2018, 00:33:18 »
Neue Version ohne Debug-Ausgabe und wieder mit parsestate-Reading ist im SVN
Kein Support über PM - Anfragen gerne im Forum - Damit auch andere profitieren und helfen können

Offline LuckyTV

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 14
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #138 am: 07 Januar 2018, 09:01:21 »
Danke das für das parsestate Reading.

Offline viegener

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3785
    • Meine Seite im fhemwiki
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #139 am: 07 Januar 2018, 17:13:28 »
Danke das für das parsestate Reading.

Gerne, aber wie gesagt in einer der nächsten Versionen werde ich das wohl wieder entfernen und eigentlich ist es auch keine wirklich Lösung für Dein Problem. Dazu müsste man im Device eine Möglichkeit haben die Position zu limitieren, das würde noch etwas mehr Informationen erfordern
Kein Support über PM - Anfragen gerne im Forum - Damit auch andere profitieren und helfen können

Offline Dr_Prune

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 19
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #140 am: 10 Januar 2018, 07:53:00 »
@viegener: Toll, dass die Entwicklung hier weitergeht!

Ich hatte mich in #117 vor einem guten halben Jahr schon mal gemeldet mit der Anregung, einen universellen blocking flag einzubauen, so dass Somfy z.B. bei Sturm oder Feuer alle Außenjalousien hochfährt und keine weiteren Fahrbefehle entgegennimmt bis das flag wieder gelöscht ist.

Steht das auf deinem Zettel für die nächsten Versionen? Falls nicht wäre ich dankbar für einen Tipp, wie man das mit vertretbarem Aufwand selbst lösen kann.

Mit DOIFs und dummy wird die Sache bei mir schnell unübersichtlich.


Gesendet von iPad mit Tapatalk Pro

Offline viegener

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3785
    • Meine Seite im fhemwiki
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #141 am: 10 Januar 2018, 23:41:39 »
@Dr_Prune: Ich hatte das bisher nicht auf der Liste, es würde aber Sinn machen ein disable Attribut am Rolladen zu haben. Damit könntest Du diese Funktionalität erreichen, in dem Du den Rolladen in diesem Fall das attribute diisable setzt.

Ich nehme das mal auf die Todo-Liste

Kein Support über PM - Anfragen gerne im Forum - Damit auch andere profitieren und helfen können

Offline aceron76

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 15
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #142 am: 12 Januar 2018, 10:55:45 »
Hallo, ich weiß mein Anliegen  ist ein bisschen verwegen aber vielleicht bist du ja bereit mir zu helfen. Ich bin kein erfahrener Programmierer und werde es auch nicht mehr werden aber technisch sehr gut versiert.
So mein Problem: ich habe albe Funkmotoren (Rollladen) im Einsatz und fhem mit Raspberry als Haussteuerung (alles Mögliche schon realisiert). Ich möchte meine Rollladen in fhem einbinden (CUL 433Mhz) leider finde ich dazu  keine Hilfe in Foreneinträge oder dergleichen. Mit dem somfy modul habe ich es schon probiert aber das passt nicht. Als Notlösung schalte ich die Rollladen über Funkaktoren gekoppelt mit der albe Fernbedienung :-0.
Meine Frage: muss ein komplett neues Modul geschrieben werden oder kann man das somfy modul anpassen und würdest Du es machen (natürlich gegen eine Aufwandsentschädigung)?
Danke lG Erwin

Offline Ellert

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3605
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #143 am: 12 Januar 2018, 11:49:17 »
Hallo, ich weiß mein Anliegen  ist ein bisschen verwegen aber vielleicht bist du ja bereit mir zu helfen. Ich bin kein erfahrener Programmierer und werde es auch nicht mehr werden aber technisch sehr gut versiert.
So mein Problem: ich habe albe Funkmotoren (Rollladen) im Einsatz und fhem mit Raspberry als Haussteuerung (alles Mögliche schon realisiert). Ich möchte meine Rollladen in fhem einbinden (CUL 433Mhz) leider finde ich dazu  keine Hilfe in Foreneinträge oder dergleichen. Mit dem somfy modul habe ich es schon probiert aber das passt nicht. Als Notlösung schalte ich die Rollladen über Funkaktoren gekoppelt mit der albe Fernbedienung :-0.
Meine Frage: muss ein komplett neues Modul geschrieben werden oder kann man das somfy modul anpassen und würdest Du es machen (natürlich gegen eine Aufwandsentschädigung)?
Danke lG Erwin
Als erstes müsstest Du feststellen, welches Protokoll Deine Fernbedienung verwendet, dann müsste dieses Protokoll, wenn nicht vorhanden, in ein E/A Modul implementieren lassen. Dazu bietet sich der SignalDuino an. Wenn bis dahin alles funktioniert, dann erst kann man darüber nachdenken, das Prokoll in einem Steuerungsmodul nachzurüsten oder ein neues Modul zuschreiben.

Mit dem SignalDuino können auch die Parameter ermittelt werden, die das Protokoll beschreiben.

Offline viegener

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3785
    • Meine Seite im fhemwiki
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #144 am: 13 Januar 2018, 11:20:43 »
@aceron76: Ohne Angaben zu Marke und möglicherweise weitere Dinge zu Deinen Funksendern/Empfängern kann das nicht beantwortet werden. Mein Vorschlag: Gehe ins Anfängerforum, mache einen neuen Thread auf mit soviel Angaben wie möglich zu Marke und allen Angaben die Du finden kannst (Typ-bezeichnung - etc)

Dann kann von da aus geschaut werden, was helfen kann
Kein Support über PM - Anfragen gerne im Forum - Damit auch andere profitieren und helfen können

Offline MogRuith

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 13
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #145 am: 27 Januar 2018, 21:20:35 »
Hallo beisammen,
Rolf9 half mir netterweise und verwies auf dieses Thema.

Zu meinem Problem: Ich steuere unsere SOMFY-Rollläden bereits seit einiger Zeit per Signalduino auf einem 433er NanoCUL. Senden funktionierte von Anfang an super (auch die Automatik, die ich mir zusammengebastelt habe), aber der Empfang eines Telis 6 Chronis RTS leider gar nicht. Es wurden keine neuen devices angelegt und auch sonst wurde nichts sinnvolles übertragen:

list sduino
Internals:
   Clients    :IT:CUL_TCM97001:SD_RSL:OREGON:CUL_TX:SD_AS:Hideki:SD_WS07:SD_WS09: :SD_WS:RFXX10REC:Dooya:SOMFY:SD_UT:SD_WS_Maverick:FLAMINGO:CUL_WS:Revolt: :FS10:CUL_FHTTK:Siro:FHT:FS20:SIGNALduino_un:
   DEF        /dev/serial/by-id/usb-FTDI_FT232R_USB_UART_A9KFRPLT-if00-port0@57600
   DMSG       YsCB55902CD08003A
   DevState   initialized
   DeviceName /dev/serial/by-id/usb-FTDI_FT232R_USB_UART_A9KFRPLT-if00-port0@57600
   FD         10
   LASTDMSG   YsCB55902CD08003A
   MSGCNT     18
   NAME       sduino
   NR         19
   PARTIAL   
   RAWMSG     MC;LL=-1299;LH=1308;SL=-608;SH=657;D=CB55902CD08003A;C=645;L=59;R=117;s3;b0;
   RSSI       -15.5
   STATE      opened
   TIME       1516467896
   TYPE       SIGNALduino
   sendworking 0
   unknownmessages
   version    V 3.3.2-dev SIGNALduino cc1101 - compiled at Jan  7 2018 19:20:14
   DoubleMsgIDs:
   MatchList:
     10:SD_WS07 ^P7#[A-Fa-f0-9]{6}F[A-Fa-f0-9]{2}(#R[A-F0-9][A-F0-9]){0,1}$
     11:SD_WS09 ^P9#F[A-Fa-f0-9]+
     12:SD_WS   ^W\d+x{0,1}#.*
     13:RFXX10REC ^(20|29)[A-Fa-f0-9]+
     14:Dooya   ^P16#[A-Fa-f0-9]+
     15:SOMFY   ^Ys[0-9A-F]+
     16:SD_WS_Maverick ^P47#[A-Fa-f0-9]+
     17:SD_UT   ^u30#.*
     18:FLAMINGO ^P13#[A-Fa-f0-9]+
     19:CUL_WS  ^K[A-Fa-f0-9]{5,}
     1:IT       ^i......
     20:Revolt  ^r[A-Fa-f0-9]{22}
     21:FS10    ^P61#[A-F0-9]+
     22:Siro    ^P72#[A-Fa-f0-9]+
     23:FHT     ^81..(04|09|0d)..(0909a001|83098301|c409c401)..
     24:FS20    ^81..(04|0c)..0101a001
     2:CUL_TCM97001 ^s[A-Fa-f0-9]+
     3:SD_RSL   ^P1#[A-Fa-f0-9]{8}
     4:OREGON   ^(3[8-9A-F]|[4-6][0-9A-F]|7[0-8]).*
     5:CUL_TX   ^TX..........
     6:SD_AS    ^P2#[A-Fa-f0-9]{7,8}
     7:Hideki   ^P12#75[A-F0-9]+
     9:CUL_FHTTK ^T[A-F0-9]{8}
     X:SIGNALduino_un ^[u]\d+#.*
   QUEUE:
   READINGS:
     2018-01-20 18:02:34   ccconf          freq:433.420MHz bWidth:325KHz rAmpl:42dB sens:16dB  (DataRate:824.45Baud)
     2018-01-20 04:24:10   ccreg           C3E = 00 C0 00 00 00 00 00 00
     2018-01-20 17:25:54   config          MS=1;MU=1;MC=1;Mred=1;Mdebug=1_MScnt=3;MuSplitThresh=7000;MdebFifoLimit=80
     2018-01-27 12:27:35   ping            OK
     2018-01-20 15:03:02   state           opened
     2018-01-20 15:03:02   version         V 3.3.2-dev SIGNALduino cc1101 - compiled at Jan  7 2018 19:20:14
   getcmd:
   keepalive:
     ok         1
     retry      0
   mcIdList:
     43
   msIdList:
   muIdList:
Attributes:
   event-on-change-reading .*
   flashCommand avrdude -c arduino -b [BAUDRATE] -P [PORT] -p atmega328p -vv -U flash:w:[HEXFILE] 2>[LOGFILE]
   group      Transceiver
   hardware   nanoCC1101
   icon       cul_usb
   room       System
   verbose    3
   whitelist_IDs 43

log
2018.01.20 18:04:23 4: sduino/msg READ: MC;LL=-1108;LH=1460;SL=-448;SH=851;D=AAB6B6;C=644;L=23;R=25;s43;b43;w;
2018.01.20 18:04:24 4: sduino/msg READredu: MU;P0=844;P1=-429;P2=1522;P3=-1096;P5=-320;P6=-2294;P7=2701;D=0123012321030125030101010101230121032103232323010123232101010101010101010103230101210676767676767;CP=0;R=26;
2018.01.20 18:04:24 4: sduino/msg READredu: MU;P0=2724;P1=-1013;P2=1539;P3=925;P4=-483;P6=-311;P7=-1532;D=121212121213421342121342134342134212431342431343434343421342431243121212134342134243434363634363636363631362634313637;CP=3;R=26;
2018.01.20 18:04:24 4: sduino/msg READ: MC;LL=-1180;LH=1436;SL=-447;SH=795;D=AAB6B7699FB255D8;C=642;L=61;R=26;s2;b2;
2018.01.20 18:04:24 4: sduino: Found manchester Protocol id 43 clock 642 RSSI -61 -> Somfy RTS
2018.01.20 18:04:24 4: sduino: Somfy bitdata: 1010101010110110101101110110100110011111101100100101010111011000 (61)
2018.01.20 18:04:24 1: sduino: SOMFY_Parse : Somfy RTS message format error (length)! :AAB6B7699FB255D8:
2018.01.20 18:04:24 3: sduino: Unknown code YsAAB6B7699FB255D8, help me!
2018.01.20 18:04:24 4: sduino/msg READredu: MU;P0=2774;P1=-305;P2=1515;P3=-168;P4=938;P5=-470;P6=-972;P7=-2290;D=1234545414141414141414641452645270707070707070;CP=4;R=25;
2018.01.20 18:04:24 4: sduino/msg READredu: MU;P0=791;P1=-308;P2=1517;P3=-983;P5=-486;D=123052325030525030505050505230525032503232323050505250505050505050101010101032105050301;CP=0;R=26;
2018.01.20 18:04:24 4: sduino/msg READredu: MU;P0=-2195;P1=2802;P2=5068;P3=-1096;P4=1517;P5=812;P6=-447;D=0101010101010234343434343564356434356435656435643465356465356565656564356465346534343435656564653;CP=5;R=25;
2018.01.20 18:04:24 4: sduino/msg READ: MC;LL=-1116;LH=1446;SL=-550;SH=835;D=B4CFD8;C=657;L=22;R=23;s17;b17;
2018.01.20 18:04:24 4: sduino/msg READredu: MU;P0=5076;P1=-316;P2=823;P3=-418;P4=-1116;P5=1445;P6=-2257;P7=2731;D=1212323245454215126767676767676045454545454;CP=5;R=26;
2018.01.20 18:04:24 4: sduino/msg READ: MC;LL=-1123;LH=1470;SL=-457;SH=800;D=B5BB4CFD92AD6;C=641;L=52;R=23;s1;b0;
2018.01.20 18:04:32 4: sduino/msg READ: MC;LL=-1114;LH=1453;SL=-525;SH=753;D=ABB7B6;C=640;L=24;R=28;s25;b25;w;
2018.01.20 18:04:32 4: sduino/msg READ: MC;LL=-1131;LH=1452;SL=-464;SH=880;D=ABB7B60;C=654;L=25;R=26;s20;b20;w;
2018.01.20 18:04:32 4: sduino/msg READredu: MU;P0=-1043;P1=859;P2=-432;P3=1476;P6=-302;P7=-593;D=0123032101236101212121712301732103210303030123216121032121212171212121212121210121230;CP=1;R=27;
2018.01.20 18:04:46 4: sduino/msg READ: MC;LL=-1324;LH=1190;SL=-651;SH=640;D=ACBBBA5AAC81668;C=634;L=58;R=111;s1;b1;w;
2018.01.20 18:04:46 4: sduino: Found manchester Protocol id 43 clock 634 RSSI -18.5 -> Somfy RTS
2018.01.20 18:04:46 4: sduino: Somfy bitdata: 101011001011101110111010010110101010110010000001011001101000 (58)
2018.01.20 18:04:46 1: sduino: SOMFY_Parse : Somfy RTS message format error (length)! :ACBBBA5AAC81668:
2018.01.20 18:04:46 3: sduino: Unknown code YsACBBBA5AAC81668, help me!


Sein Tipp war das Auskommentieren von "$ret = "Somfy RTS message format error (length)! :".$encData.":" if (length($encData) != 14);" aus dem 10_SOMFY.pm.
Nach "shutdown restart" wurden devices angelegt und auch der parsestate übertragen:

2018.01.27 19:12:49 4: sduino/msg READ: MC;LL=-1274;LH=1280;SL=-640;SH=641;D=A1EBEA0FF9D43384001D;C=639;L=80;R=39;s25;b25;w;
2018.01.27 19:12:49 4: sduino: Found manchester Protocol id 43 clock 639 RSSI -54.5 -> Somfy RTS
2018.01.27 19:12:49 4: sduino: Somfy bitdata: 10100001111010111110101000001111111110011101010000110011100001000000000000011101 (80)
2018.01.27 19:12:50 4: sduino: Somfy RTS preprocessing check: A enc: A1EBEA0FF9D43384001D dec: A14A01E5F62DE7
2018.01.27 19:12:50 1: SOMFY Unknown device E72DF6 (A1 01E5), please define it
2018.01.27 19:12:50 2: autocreate: define SOMFY_E72DF6 SOMFY E72DF6 A1 01E5
2018.01.27 19:12:50 2: autocreate: define FileLog_SOMFY_E72DF6 FileLog ./log/SOMFY_E72DF6-%Y.log SOMFY_E72DF6
2018.01.27 19:12:50 4: sduino/msg READ: MC;LL=-1271;LH=1295;SL=-643;SH=627;D=A1EBEA0FF9D43384001D;C=639;L=80;R=39;s16;b16;w;
2018.01.27 19:12:50 4: sduino: Found manchester Protocol id 43 clock 639 RSSI -54.5 -> Somfy RTS
2018.01.27 19:12:50 4: sduino: Somfy bitdata: 10100001111010111110101000001111111110011101010000110011100001000000000000011101 (80)
2018.01.27 19:12:50 4: sduino Dispatch: YsA1EBEA0FF9D43384001D, Dropped due to short time or equal msg

Nach Umbenennen von "E72DF6" nach "wz_rl_fb" steht in dessen log
2018-01-27_19:14:25 wz_rl_fb received: 40
2018-01-27_19:14:25 wz_rl_fb parsestate: on


Aber Rolf9 meinte auch, das Auskommentieren könne nur erstmal ein workaround sein...?!

Besten Dank und Gruß

Offline Ralf9

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2506
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #146 am: 08 Februar 2018, 00:19:40 »
Nachdem ich auch mit mehreren Signalduinos keinen stabilen Empfang von SOMFY-Signalen hinbekomme, habe ich mich entschlossen trotzdem den  letzten Stand des SOMFY-Moduls nach einigen Umbauten mal einzuchecken.

Ich empfange zwar die Signale von den Handsendern, aber als Somfy-Device werden die Codes nur mit ca. 50 % erkannt, was etwas schade ist....
Wir hatten ja vor einigen Monaten da schon mal etwas herum experimentiert, aber keine wirkliche Verbesserung erzielt.

Hallo,

besteht eigentlich noch Interesse, die Somfy erkennungsrate von den Handsendern zu verbessern?

Ich würde es mir gerne mal anschauen.
Dazu benötige ich MU-Nachrichten von den empfangenen Signalen der Handsender. Dazu bitte mit
set sduino disableMessagetype syncedMS
set sduino disableMessagetype manchesterMC
den MS- und MC-Decoder deakivieren.

Es is dabei hilfreich, wenn ihr zu den empfangenenn Signalen jeweils die Somfy Adresse und die gedrückte Taste dazuschreibt.

Gruß Ralf
FHEM auf Cubietruck mit Igor-Image, SSD und  hmland + HM-CFG-USB-2,  HMUARTLGW Lan,   HM-LC-Bl1PBU-FM, HM-CC-RT-DN, HM-SEC-SC-2, HM-MOD-Re-8, HM-MOD-Em-8
HM-Wired:  HMW_IO_12_FM, HMW_Sen_SC_12_DR, Selbstbau IO-Module HBW_IO_SW
SIGNALduino promini (LAN cc1101 + WLAN RXB6), WH3080,  Hideki, Id 7

Offline kpl

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 29
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #147 am: 08 Februar 2018, 19:40:31 »
Hallo Ralf,

bei mir besteht noch Interesse. Der Empfang hatte auch schon mal recht gut Funktioniert. Ich kann dir aber nicht Sagen ab wann es nicht mehr ging.

2018.02.08 19:28:31 4: sduino/msg READredu: MU;P0=-2641;P1=2512;P2=4836;P3=-1296;P4=1295;P5=-643;P6=644;D=0101023434565656563656543654365656543434343434345636565434565636565654563656565436565;CP=6;R=22;
2018.02.08 19:28:33 4: sduino/msg READredu: MU;P0=-16304;P1=2532;P2=-2620;P3=4844;P4=-1288;P5=1288;P6=-657;P7=626;D=0121234545676767476547676567476547676767654767676767676765674567676745674547656745476765476;CP=7;R=23;
2018.02.08 19:28:36 4: sduino/msg READredu: MU;P0=-648;P1=2526;P2=-2610;P3=4876;P4=-1294;P5=1291;P6=652;D=0121234545060645450606450646050606460605460506460506060606450645060606460606060605060645060;CP=6;R=24;

Sender 970DDE gedrückte Taste Ab -- Stopp -- Auf
Wenn du mehr empfangenen Signale oder in anderen Format benötigst einfach bescheid geben.

Danke,
kpl

Offline Ralf9

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2506
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #148 am: 08 Februar 2018, 21:28:05 »
Zitat
Sender 970DDE gedrückte Taste Ab -- Stopp -- Auf

Ich habe mal mit meiner firmware 3.3.2 die MU-Nachrichten nach MC gewandelt:
MC;LL=-1296;LH=1295;SL=-643;SH=644;D=A0EDEAAA7479EE;C=646;L=55;
MC;LL=-1288;LH=1288;SL=-657;SH=626;D=A1B9BEFF212CBB;C=643;L=56;
MC;LL=-1294;LH=1291;SL=-648;SH=652;D=A2898ECC121F88;C=647;L=55;

Wenn ich mit diesen MC-Nachrichten den dummy sduino füttere bekomme ich den folgenden log der passt.

2018.02.08 20:52:50.086 4 : sduinoD/msg get raw: MC;LL=-1296;LH=1295;SL=-643;SH=644;D=A0EDEAAA7479EE;C=646;L=55;
2018.02.08 20:52:50.086 4 : sduinoD: Found manchester Protocol id 43 clock 646 -> Somfy RTS
2018.02.08 20:52:50.086 4 : sduinoD: Somfy RTS preprocessing check: D enc: A0EDEAAA7479EE dec: A04D0740DE0D97
2018.02.08 20:52:50.086 4 : SOMFY Parse: SOMFY_970DDE msg: YsA04D0740DE0D97 --> 40-on --> io is SIGNALduino

2018.02.08 20:53:45.660 4 : sduinoD/msg get raw: MC;LL=-1288;LH=1288;SL=-657;SH=626;D=A1B9BEFF212CBB;C=643;L=56;
2018.02.08 20:53:45.661 4 : sduinoD: Found manchester Protocol id 43 clock 643 -> Somfy RTS
2018.02.08 20:53:45.661 4 : sduinoD: Somfy RTS preprocessing check: 8 enc: A1B9BEFF212CBB(14) dec: A1180741DE0D97
2018.02.08 20:53:45.661 4 : SOMFY Parse: SOMFY_970DDE msg: YsA1180741DE0D97 --> 11-stop --> io is SIGNALduino

2018.02.08 20:54:51.273 4 : sduinoD/msg get raw: MC;LL=-1294;LH=1291;SL=-648;SH=652;D=A2898ECC121F88;C=647;L=55;
2018.02.08 20:54:51.273 4 : sduinoD: Found manchester Protocol id 43 clock 647 -> Somfy RTS
2018.02.08 20:54:51.273 4 : sduinoD: Somfy RTS preprocessing check: B enc: A2898ECC121F88(14) dec: A22B0742DE0D97
2018.02.08 20:54:51.274 4 : SOMFY Parse: SOMFY_970DDE msg: YsA22B0742DE0D97 --> 20-off --> io is SIGNALduino

Mit diesen MU-Nachrichten passt es. Wie viele MU-Nachrichten werden pro Tastendruck empfangen?

Bei diesen MU-Nachrichten kommt nach dem sync (ca 4500) ein long (ca -1200).
Mich interessieren nun MU-Nachrichten bei denen nach dem sync ein short (ca -600) kommt.

MU;P0=-2641;P1=2512;P2=4836;P3=-1296;P4=1295;P5=-643;P6=644;D=0101023434565656563656543654365656543434343434345636565434565636565654563656565436565;CP=6;R=22;

Gruß Ralf
FHEM auf Cubietruck mit Igor-Image, SSD und  hmland + HM-CFG-USB-2,  HMUARTLGW Lan,   HM-LC-Bl1PBU-FM, HM-CC-RT-DN, HM-SEC-SC-2, HM-MOD-Re-8, HM-MOD-Em-8
HM-Wired:  HMW_IO_12_FM, HMW_Sen_SC_12_DR, Selbstbau IO-Module HBW_IO_SW
SIGNALduino promini (LAN cc1101 + WLAN RXB6), WH3080,  Hideki, Id 7

Offline Ralf9

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2506
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #149 am: 09 Februar 2018, 17:51:59 »
Ob nach dem sync (ca 4500) ein long (ca -1200) oder ein short (ca -600) kommt, ist abhängig vom ersten Bit vom Key
https://pushstack.wordpress.com/somfy-rts-protocol/
Zitat
Key:[ “Encryption Key”, Most significant 4-bit are always 0xA, Least Significant bits is a linear counter. In the Smoove Origin this counter is increased together with the rolling code. But leaving this on a constant value also works. Gerardwr notes that for some other types of remotes the MSB is not constant.

Please note that the “Somfy Telis RTS 1” (vanilla color with 3 grey buttons) remotes I own do NOT have 0xA in the MSB of the 1st byte, but is seemingly random. I also have a Somfy Telis 1 PURE (with the MY center button), that HAS the 0xA in the MSB.

Mich interessiert auch ob und wie oft es vorkommt, daß durch Empfangsprobleme der sync (ca 4500) am Anfang fehlt.

Gruß Ralf
FHEM auf Cubietruck mit Igor-Image, SSD und  hmland + HM-CFG-USB-2,  HMUARTLGW Lan,   HM-LC-Bl1PBU-FM, HM-CC-RT-DN, HM-SEC-SC-2, HM-MOD-Re-8, HM-MOD-Em-8
HM-Wired:  HMW_IO_12_FM, HMW_Sen_SC_12_DR, Selbstbau IO-Module HBW_IO_SW
SIGNALduino promini (LAN cc1101 + WLAN RXB6), WH3080,  Hideki, Id 7

 

decade-submarginal