Autor Thema: 10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)  (Gelesen 29824 mal)

Offline viegener

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3653
    • Meine Seite im fhemwiki
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #15 am: 20 Oktober 2016, 20:40:02 »
Moin, komme wenn, dann erst jetzt zum Testen weiß aber leider als relativer Newbee nicht so richtig, wie ich diese Testversion einsetzen kann.
Oder stellst du die finale Version ohnehin heute oder morgen zum normalen Update bereit? Das kriege ich dann auf jeden Fall hin ;-)

Ich habe die Version jetzt mal ins SVN gestellt, morgen kommt sie über update
Kein Support über PM - Anfragen gerne im Forum - Damit auch andere profitieren und helfen können

Offline Garbsen

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 322
  • Learning by doing und copy paste
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #16 am: 20 Oktober 2016, 21:20:02 »
Danke
FHEM und Homebridge auf Intel NUC, CUL 868 v 1.66, CUL466 V 1.66, SOMFY RTS Rolläden, HM-LC-Bl1PBU-FM, HM-LC-BL1-FM, HM-SEC-SC-2, HM-SEC-RHS, HM-WDS10-TH-O, HM-SEC-WDS-2, HM-Sen-LI-O, HM-CC-RT-DN, HM-LC-Sw1-Pl-DN-R1, HM-SCI-3-FM, HM-Sec-Sir-WM, HM-PB-2-WM55-2, HM-RC-8, HM-LC-SW1-PL2, Alpha2

Offline Garbsen

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 322
  • Learning by doing und copy paste
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #17 am: 21 Oktober 2016, 14:22:43 »
Ich habe die Version jetzt mal ins SVN gestellt, morgen kommt sie über update

Funktioniert alles super, nochmals herzlichen Dank für die schnelle Lösung!
Nicht nur, dass jetzt die Zuordnung in Homebridge passt, es haben sich dadurch auch alle anderen Probleme, die ich in Homebridge hatte gelöst. Die falsche Zuordnung hat Homebridge anscheinend völlig aus dem Tritt gebracht
FHEM und Homebridge auf Intel NUC, CUL 868 v 1.66, CUL466 V 1.66, SOMFY RTS Rolläden, HM-LC-Bl1PBU-FM, HM-LC-BL1-FM, HM-SEC-SC-2, HM-SEC-RHS, HM-WDS10-TH-O, HM-SEC-WDS-2, HM-Sen-LI-O, HM-CC-RT-DN, HM-LC-Sw1-Pl-DN-R1, HM-SCI-3-FM, HM-Sec-Sir-WM, HM-PB-2-WM55-2, HM-RC-8, HM-LC-SW1-PL2, Alpha2

Offline viegener

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3653
    • Meine Seite im fhemwiki
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #18 am: 21 Oktober 2016, 16:55:23 »
Funktioniert alles super, nochmals herzlichen Dank für die schnelle Lösung!
Nicht nur, dass jetzt die Zuordnung in Homebridge passt, es haben sich dadurch auch alle anderen Probleme, die ich in Homebridge hatte gelöst. Die falsche Zuordnung hat Homebridge anscheinend völlig aus dem Tritt gebracht

Schön zu hören und bisher hat sich noch niemand beschwert ;)
Kein Support über PM - Anfragen gerne im Forum - Damit auch andere profitieren und helfen können

Offline Schnello

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 18
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #19 am: 21 Oktober 2016, 19:29:22 »
Hallo.

Zitat
Für das Senden von Kommandos an Somfy-RTS (Rolläden oder Markisen) wird ein CUL (o.ä. mit 433 Mhz) benötigt.

Wie genau definiert sich o.ä.
Ich habe eine RFM12pi Platine geschenkt bekommen.
http://openenergymonitor.blogspot.co.at/2013/04/introducing-rfm12pi-v2-raspberry-pi.html

Könnte man mit dieser + FHEM die Markise steuern?

Grüße

Offline viegener

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3653
    • Meine Seite im fhemwiki
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #20 am: 21 Oktober 2016, 22:13:37 »
Hallo.

Wie genau definiert sich o.ä.
Ich habe eine RFM12pi Platine geschenkt bekommen.
http://openenergymonitor.blogspot.co.at/2013/04/introducing-rfm12pi-v2-raspberry-pi.html

Könnte man mit dieser + FHEM die Markise steuern?

Grüße

Kurze Antwort - Nein - nicht ohne dass sich jemand findet, das zu realisieren

Längere Antwort:
- Cul siehe mal im fhemwiki --> fhemwiki.de - Kombination aus Microcontroller und CC1101-Transceiver-PLatine gibt es bei busware.de
- Grundsätzlich: Die Dokumente im Anfängerforum sind angeraten: https://forum.fhem.de/index.php/board,18.0.html
Kein Support über PM - Anfragen gerne im Forum - Damit auch andere profitieren und helfen können
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline Schnello

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 18
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #21 am: 22 Oktober 2016, 18:48:15 »
Danke für die Links.
Schade, aber zumindest hab ich jetzt einen neuen Punkt auf der Wunschliste für Weihnachten ;)

Grüße

Offline Joker2002

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 230
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #22 am: 25 Oktober 2016, 18:36:53 »
Hallo,

ich habe eine kurze Frage.
Auch ich versuche meine Somfy Rollläden mittels der Homebridge zum Laufen zu bringen...

Ich würde gerne diese Attribute

drive-down-time-to-100 14
   drive-down-time-to-close 14

unterschiedlich einstellen, doch wenn ich einen der Werte (egal welchen) ändere, ändert sich der andere Wert automatisch mit.

Könnt ihr mich vielleicht sagen wie ich die Werte manuell ändern kann ?

Hier mal ein List meines Somfy Rollladens:

Internals:
   ADDRESS    000011
   CUL_0_MSGCNT 5
   CUL_0_RAWMSG YsAE44039E110000
   CUL_0_TIME 2016-10-25 18:08:08
   DEF        000011
   IODev      CUL_0
   LASTInputDev CUL_0
   MSGCNT     5
   NAME       rollo_OG_Z6
   NR         118
   STATE      down
   TYPE       SOMFY
   move       stop
   Code:
     1          000011
   Readings:
     2016-10-25 18:08:07   enc_key         AF
     2016-10-25 18:08:21   exact           10
     2016-10-25 18:08:08   parsestate      on
     2016-10-25 18:08:21   position        10
     2016-10-25 18:08:07   rolling_code    039F
     2016-10-25 18:08:21   state           down
Attributes:
   IODev      CUL_0
   alias      Fenster Bad
   drive-down-time-to-100 14
   drive-down-time-to-close 14
   drive-up-time-to-100 2
   drive-up-time-to-open 18
   genericDeviceType blind
   homebridgeMapping CurrentPosition=position,minValue=0,maxValue=100 TargetPosition=position,minStep=10,cmd=
   icon       fts_shutter_100
   positionInverse 1
   rollo_kue  rollo_alle_Fenster
   room       Homekit,Somfy
   userattr   rollo_kue rollo_kue_map structexclude

Offline viegener

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3653
    • Meine Seite im fhemwiki
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #23 am: 26 Oktober 2016, 00:03:23 »
Hallo,

ich habe eine kurze Frage.
Auch ich versuche meine Somfy Rollläden mittels der Homebridge zum Laufen zu bringen...

Ich würde gerne diese Attribute

drive-down-time-to-100 14
   drive-down-time-to-close 14

unterschiedlich einstellen, doch wenn ich einen der Werte (egal welchen) ändere, ändert sich der andere Wert automatisch mit.

Könnt ihr mich vielleicht sagen wie ich die Werte manuell ändern kann ?

Hier mal ein List meines Somfy Rollladens:

Internals:
   ADDRESS    000011
   CUL_0_MSGCNT 5
   CUL_0_RAWMSG YsAE44039E110000
   CUL_0_TIME 2016-10-25 18:08:08
   DEF        000011
   IODev      CUL_0
   LASTInputDev CUL_0
   MSGCNT     5
   NAME       rollo_OG_Z6
   NR         118
   STATE      down
   TYPE       SOMFY
   move       stop
   Code:
     1          000011
   Readings:
     2016-10-25 18:08:07   enc_key         AF
     2016-10-25 18:08:21   exact           10
     2016-10-25 18:08:08   parsestate      on
     2016-10-25 18:08:21   position        10
     2016-10-25 18:08:07   rolling_code    039F
     2016-10-25 18:08:21   state           down
Attributes:
   IODev      CUL_0
   alias      Fenster Bad
   drive-down-time-to-100 14
   drive-down-time-to-close 14
   drive-up-time-to-100 2
   drive-up-time-to-open 18
   genericDeviceType blind
   homebridgeMapping CurrentPosition=position,minValue=0,maxValue=100 TargetPosition=position,minStep=10,cmd=
   icon       fts_shutter_100
   positionInverse 1
   rollo_kue  rollo_alle_Fenster
   room       Homekit,Somfy
   userattr   rollo_kue rollo_kue_map structexclude

Im Prinzip sind alle 4 drive*-Attribute einzeln zu ändern, es gibt aber eine Prüfung auf sinnvolle Werte, die dafür sorgt, dass der wert für die längere Fahrzeit (also -to-close bzw. -to-open) immer grösser als der andere Wert (-to-100).
« Letzte Änderung: 26 Oktober 2016, 00:08:58 von viegener »
Kein Support über PM - Anfragen gerne im Forum - Damit auch andere profitieren und helfen können

Offline Joker2002

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 230
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #24 am: 26 Oktober 2016, 07:04:46 »
Ah ok, danke für die Erläuterung.


Offline viegener

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3653
    • Meine Seite im fhemwiki
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #25 am: 30 Oktober 2016, 12:58:59 »
Habe gerade noch einen Fix für SOMFY ins SVN eingestellt, es könnte sein, dass Ihr beim start Meldungen folgender Art bekommt:

Zitat
...unknown attribute drive-up-time-to-close. Type ...

Diese sind unkritisch und dann nach einem "save config" beim nächsten Neustart weg. Es wurde ein falsch geschriebenes Attribut verwendet.

Kein Support über PM - Anfragen gerne im Forum - Damit auch andere profitieren und helfen können

Offline moonsorrox

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3079
  • Online
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #26 am: 10 November 2016, 14:07:00 »
Folgende Frage ist es schon möglich die Somfy Rolläden direkt über Fhem und dem USB Stick anzusprechen, oder wird immer noch zusätzlich ein andere Stick gebraucht.
Sorry für die Frage aber ich habe es jetzt länger nicht verfolgt und wollte gern wissen ob es etwas Neues gibt.
Danke für die Information
Intel-NUC i3: FHEM-Server 5.8 :: Perl v5.18.2

Homematic: HM-USB-CFG2,HM-CFG-LAN Adapter, HM-LC-BL1-FM, HM-LC-Sw1PBU-FM, HM-LC-Sw1-PI-2, HM-WDS10-TH-O, HM-CC-TC, HM-LC-SW2-FM

Offline Garbsen

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 322
  • Learning by doing und copy paste
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #27 am: 14 November 2016, 17:00:34 »
Bekomme beim Neustart von FHEM seltsame Fehlermeldung

2016.11.13 21:52:52 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value $updateState in concatenation (.) or string at ./FHEM/10_SOMFY.pm line 1293.

Es scheint aber alles zu funktionieren.

Kann jemand einem Dummen wie mir hier eine Erklärung oder Hilfe zur Selbsthilfe geben?
Danke
FHEM und Homebridge auf Intel NUC, CUL 868 v 1.66, CUL466 V 1.66, SOMFY RTS Rolläden, HM-LC-Bl1PBU-FM, HM-LC-BL1-FM, HM-SEC-SC-2, HM-SEC-RHS, HM-WDS10-TH-O, HM-SEC-WDS-2, HM-Sen-LI-O, HM-CC-RT-DN, HM-LC-Sw1-Pl-DN-R1, HM-SCI-3-FM, HM-Sec-Sir-WM, HM-PB-2-WM55-2, HM-RC-8, HM-LC-SW1-PL2, Alpha2

Offline viegener

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3653
    • Meine Seite im fhemwiki
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #28 am: 14 November 2016, 18:46:08 »
Folgende Frage ist es schon möglich die Somfy Rolläden direkt über Fhem und dem USB Stick anzusprechen, oder wird immer noch zusätzlich ein andere Stick gebraucht.
Sorry für die Frage aber ich habe es jetzt länger nicht verfolgt und wollte gern wissen ob es etwas Neues gibt.
Danke für die Information

Momentan ist die einzige Möglichkeit das wohl mit dem Signalduino zu machen - Dazu gibt es einen separaten Thread. Über den CUL geht nur Senden (es gibt zwar eine Testimplementierung fürs Empfangen, die läuft aber nachwievor nicht sauber) / FHEMDuino geht nur Empfangen.

Kein Support über PM - Anfragen gerne im Forum - Damit auch andere profitieren und helfen können

Offline viegener

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3653
    • Meine Seite im fhemwiki
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #29 am: 14 November 2016, 18:47:22 »
Bekomme beim Neustart von FHEM seltsame Fehlermeldung

2016.11.13 21:52:52 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value $updateState in concatenation (.) or string at ./FHEM/10_SOMFY.pm line 1293.

Es scheint aber alles zu funktionieren.

Kann jemand einem Dummen wie mir hier eine Erklärung oder Hilfe zur Selbsthilfe geben?
Danke

Da muss ich vermutlich schauen, ob es noch einen Fehler im Modul gibt und Du kannst vermutlich gar nichts machen...

Update: Habs mir angeschaut, ist unkritisch aber wirklich ein Fehler von mir - Gefixt - Wird demnächst ins Update kommen
« Letzte Änderung: 14 November 2016, 18:53:17 von viegener »
Kein Support über PM - Anfragen gerne im Forum - Damit auch andere profitieren und helfen können