Autor Thema: 10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)  (Gelesen 35316 mal)

Offline viegener

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3743
    • Meine Seite im fhemwiki
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #60 am: 16 Dezember 2016, 10:23:44 »
Hier ist der Device aus dem Test:

Internals:
   ADDRESS    040404
   DEF        040404 A5 0F29
   IODev      SCC2
   NAME       zdummy
   NR         1031
   STATE      closed
   TYPE       SOMFY
   move       stop
   Code:
     1          040404
   Readings:
     2016-12-11 13:00:35   enc_key         A9
     2016-12-11 13:00:35   exact           200
     2016-12-11 13:00:36   parsestate      on
     2016-12-11 13:00:35   position        200
     2016-12-11 13:00:35   rolling_code    0F3D
     2016-12-11 13:00:35   state           closed
Attributes:
   IODev      SCC2
   positionInverse 0
   room       SOMFY

Wenn ich recht weiss habe ich ihn danach auch nicht mehr weiterverwendet.

Wichtig: Du müsstest bei der Definition den rollingcode aus dem Reading in Deine Definition nehmen, sonst wird die Steckdose nicht reagieren
Kein Support über PM - Anfragen gerne im Forum - Damit auch andere profitieren und helfen können

Offline Lichti

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 260
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #61 am: 16 Dezember 2016, 18:42:18 »
Steckdose ist angekommen und hab gleich getestet:

1. Mit deinen Werten lässt sich die Steckdose schalten.
    Allerdings manchmal erst nach mehreren Versuchen (trotz Abstand zum CUL ca. 1m)

2. Anlernen mag nicht.

Könnte das am CUL liegen?
Welche FW hast du bei deinem drauf (433 oder 868)?
Bei mir ACULFW für 868

Offline viegener

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3743
    • Meine Seite im fhemwiki
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #62 am: 16 Dezember 2016, 19:40:58 »
@Lichti: Ich habe bei mir eine ziemlich alte Firmware auf einem stackable CUL
Zitat
   
V 1.65 CSM433

Bei mir hat der Empfang über 3 Stockwerke (allerdings im Holzhaus) funktioniert auch das Anlernen - ich musste aber repetition entsprechend hochsetzen. Schaltbefehle stabil 99%

Kein Support über PM - Anfragen gerne im Forum - Damit auch andere profitieren und helfen können

Offline Lichti

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 260
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #63 am: 16 Dezember 2016, 20:09:19 »
Dann liegt es wohl doch an der CUL-FW.
Vermutlich wäre der CUL-433 auch besser, aber ich habe hauptsächlich FS20 und brauche deshalb den 868er.

Aber zumindest geht schon mal eine Steckdose, und die auch bis zum nächsten Stockwerk.

Nochmal schönen Dank für deine Unterstützung !

Offline viegener

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3743
    • Meine Seite im fhemwiki
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #64 am: 16 Dezember 2016, 22:42:26 »
Dann liegt es wohl doch an der CUL-FW.
Vermutlich wäre der CUL-433 auch besser, aber ich habe hauptsächlich FS20 und brauche deshalb den 868er.

Aber zumindest geht schon mal eine Steckdose, und die auch bis zum nächsten Stockwerk.

Nochmal schönen Dank für deine Unterstützung !

Bitte, gern geschehen. Ich vermute immer noch eher, dass es an Antene/868 liegt. Bisher habe ich noch nicht von einer Veränderung gehört wenn Somfy mit der a-culfw genutzt wird.
Kein Support über PM - Anfragen gerne im Forum - Damit auch andere profitieren und helfen können

Offline Joker2002

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 230
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #65 am: 20 Dezember 2016, 08:44:02 »
Ich habe eine Frage zu dem SOMFY Modul:
da ich derzeit noch immer Probleme habe, meine Rollläden mit der Homekit zu steuern; einige zeigen beispielsweise trotz des „positionInverse 1“ im Homekit den Zustand geöffnet 10% an, anstelle den Zustand „geschlossen“ anzuzeigen; die Rollläden fahren nach einiger Zeit automatisch wieder hoch, obwohl der Befehl zum Schließen gegeben wurde; versuche ich den Fehler hierfür herauszufinden.
Bei Durchsicht der einzelnen Rollläden ist mir dabei aufgefallen, dass die States teilweise unterschiedlich Bezeichnungen für den Zustand „geschlossen“ verwenden; ein paar zeigen „down“ an, andere wiederum „closed“.
Das Attribut „positionInverse 1“ sollte eigentlich alle Befehle im Homekit „umdrehen“, so dass aus geöffnet/ geschlossen wird. Das macht es bei mir nur bedingt. Bei den Rollläden, bei denen der State „closed“ angezeigt wird, greift auch das „positionInverse 1“ richtig. Bei allen anderen Rollläden mit dem State „down“ steht im Homekit „10% geöffnet“.

Ich habe mal exemplarisch zwei Rollläden aufgeführt. Es wäre super, wenn mir jemand einen Tipp geben könnte, wo der Fehler liegt, bzw. was die Ursache hierfür sein könnte.

Internals:
   ADDRESS    000011
   CUL_0_MSGCNT 26
   CUL_0_RAWMSG YsAE4704DE110000
   CUL_0_TIME 2016-12-19 16:18:39
   DEF        000011
   IODev      CUL_0
   LASTInputDev CUL_0
   MSGCNT     26
   NAME       rollo_OG_Z6
   NR         118
   STATE      closed
   TYPE       SOMFY
   move       stop
   Code:
     1          000011
   Readings:
     2016-12-19 16:18:38   enc_key         AF
     2016-12-19 16:18:53   exact           0
     2016-12-19 16:18:39   parsestate      on
     2016-12-19 16:18:53   position        0
     2016-12-19 16:18:38   rolling_code    04DF
     2016-12-19 16:18:53   state           closed
Attributes:
   IODev      CUL_0
   drive-down-time-to-100 14
   drive-down-time-to-close 15
   drive-up-time-to-100 1
   drive-up-time-to-open 18
   genericDeviceType blind
   homebridgeMapping CurrentPosition=position,minValue=0,maxValue=100 TargetPosition=position,minStep=10,cmd=
   icon       fts_shutter_100
   positionInverse 1
   rollo_kue  rollo_alle_Fenster
   room       Homekit,Somfy
   userattr   rollo_kue rollo_kue_map structexclude




Internals:
   ADDRESS    000007
   CUL_0_MSGCNT 24
   CUL_0_RAWMSG YsAC4F060C070000
   CUL_0_TIME 2016-12-19 16:28:35
   DEF        000007
   IODev      CUL_0
   LASTInputDev CUL_0
   MSGCNT     24
   NAME       rollo_OG_Z2_tuer
   NR         52
   STATE      down
   TYPE       SOMFY
   move       on
   updateState 100
   Code:
     1          000007
   Readings:
     2016-12-19 16:28:35   enc_key         AD
     2016-12-19 16:28:35   exact           10
     2016-12-19 16:28:35   parsestate      on
     2016-12-19 16:28:35   position        10
     2016-12-19 16:28:35   rolling_code    060D
     2016-12-19 16:28:35   state           down
Attributes:
   IODev      CUL_0
   drive-down-time-to-100 20
   drive-down-time-to-close 20
   drive-up-time-to-100 3
   drive-up-time-to-open 26
   genericDeviceType blind
   homebridgeMapping CurrentPosition=position,minValue=0,maxValue=100 TargetPosition=position,minStep=10,cmd=
   icon       fts_shutter_100
   positionInverse 1
   room       Homekit,Somfy
   userattr   room_map structexclude
   webCmd     on:off

Offline viegener

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3743
    • Meine Seite im fhemwiki
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #66 am: 20 Dezember 2016, 10:40:13 »
@Joker2002: Für Rolläden ist down nicht gleich closed

down heisst rolladen erreicht die unterste Position / closed heisst eben der Rolladen ist komplett geschlossen auch die Zwischenräume.

Bei der Einstellung zwischen 100 und 0 entspricht 0 closed und 10 down

Kein Support über PM - Anfragen gerne im Forum - Damit auch andere profitieren und helfen können

Offline Joker2002

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 230
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #67 am: 20 Dezember 2016, 12:22:06 »
Hallo viegener,

danke für Deine Antwort. Was ich dann nur nicht verstehe ist, wie die unterschiedlichen Zustände zustande kommen, da alle Rollläden in meiner Automatik reuf- bzw. runter gefahren werden. Auch verstehe ich dann nicht, warum trotz des Attributes „positionInverse 1“ manche Rollläden in der Hombrige als geöffnet, andere als geschlossen dargestellt werden.
Gibt es dafür eine Erklärung ?

Offline viegener

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3743
    • Meine Seite im fhemwiki
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #68 am: 20 Dezember 2016, 15:19:37 »
Hallo viegener,

danke für Deine Antwort. Was ich dann nur nicht verstehe ist, wie die unterschiedlichen Zustände zustande kommen, da alle Rollläden in meiner Automatik reuf- bzw. runter gefahren werden. Auch verstehe ich dann nicht, warum trotz des Attributes „positionInverse 1“ manche Rollläden in der Hombrige als geöffnet, andere als geschlossen dargestellt werden.
Gibt es dafür eine Erklärung ?

Sorry dabei muss ich passen, da ich keine homebridge im Einsatz habe. Generell vermute ich aber, dass in den Einstellungen zwischen den Rolläden doch noch unterschiede sind? Ansonsten ist nicht auszuschliessen, dass noch ein Fehler im Modul lauert, dass je nach Steuerungsbefehl auch unterschiedliche Zustände entstehen. Dazu bräuchte ich aber mehr Information (eigentlich einen nachvollziehbaren Fall, damit ich das nachstellen kann)

Kein Support über PM - Anfragen gerne im Forum - Damit auch andere profitieren und helfen können

Offline RaspiLED

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2204
  • Es begann alles so klein ;-)
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #69 am: 20 Dezember 2016, 20:49:33 »
Hi,
Wenn die Definition und die Rolladenhardware gleich sind, ist aus meiner Sicht die Frage wie Du die Rolläden schliesst. Ist das ein Befehl oder alle nacheinander? Stichwort erlaubte Sendedauer des CULs. Evtl. helfen Pausen zwischen den Schaltzyklen!? Du könntest hier mal die Verbose bei zwei Rolläden auf 5 stellen und das Log von jeweils einer Auf- und Zufahrt in Fhem und in Home/Eve hochladen.
Gruß Arnd


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Raspberry Pi mit FHEM, CUL, Signalduino, MySensors, HomeBridge, Presence, WifiLight2, Bravia, ...

Offline Joker2002

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 230
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #70 am: 21 Dezember 2016, 07:09:51 »
Danke für die schnellen Antworten.

Ich fahre die Rollläden alle nacheinander hoch. Zwischen jedem Rollladen habe ich eine Pause von 1 Sekunde eingebaut, da wie schon richtig angesprochen, es einmal vorkommen kann, dass ein Befehl "verschluckt" wird.

Ich werde die Tage gerne mal ein Log Posten bei dem ich die Rollläden einmal per FHEM und einmal mittels des Homekits hoch-bzw. runterfahren lasse. Vielleicht findet man so den Fehler.


Offline viegener

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3743
    • Meine Seite im fhemwiki
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #71 am: 21 Dezember 2016, 09:31:30 »
Hallo viegener,

danke für Deine Antwort. Was ich dann nur nicht verstehe ist, wie die unterschiedlichen Zustände zustande kommen, da alle Rollläden in meiner Automatik reuf- bzw. runter gefahren werden. Auch verstehe ich dann nicht, warum trotz des Attributes „positionInverse 1“ manche Rollläden in der Hombrige als geöffnet, andere als geschlossen dargestellt werden.
Gibt es dafür eine Erklärung ?

Nochmal zu diesem Punkt: Kannst Du etwas Hintergrund zu diesem Punkt geben?

Wenn die Rolläden in Homebridge unterschiedlich dargestellt werden heisst das, dass sie im Somfy-Modul gleich sind? Wenn ja, dann deutet das eher auf ein Problem ausserhalb von Somfy.

Es wäre ebenfalls wicht zu verstehen, welche Kommandos von Homebridge an die Rollände gesendet werden, wenn manche Rollände hochfahren statt runter

Wenn die Rolläden auch in Somfy unterschiedliche Status/Readings haben, dann müsste klar werden, was eigentlich das Problem ist?
Wenn der Rolladen geschlossen ist und der Zustand Down angezeigt wird, dann sind vielleicht die Zeiten zu knapp gewählt?

Also alles in allem mehr Informationen wären hilfreich
Kein Support über PM - Anfragen gerne im Forum - Damit auch andere profitieren und helfen können

Offline Joker2002

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 230
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #72 am: 21 Dezember 2016, 11:30:15 »
Ich versuche es zu konkretisieren; bin in der Angelegenheit Laie und schaue, dass ich es im learning by doing hinbekomme :)

Im Somfy Modul sind die Rollläden bis auf die unterschiedlichen Stati gleich. Mir ist der unterschiedliche Status report erst nach einem FHEM Update aufgefallen. Vorher waren alle Rolläden immer "closed"; daher meine laienhafte Vermutung, dass sich am Somfy Modul was geändert haben könnte; ist mir aufgefallen nachdem das Modul um die positionInverse Funktion erweitert wurde.

Im Homekit zeigen manche Rollläden mit dem Attribut positionInverse 1 bei geöffenten Zustand eben closed an (und zwar alle Rollläden, die im Somfy Modul den Zustand "down" haben). Die anderen Rollläden mit dem Zustand "closed" werden im Homekit korrekt angezeigt; auch hier ist das Attribut positionInverse 1 gesetzt (siehe auch meinen beispielhaften auszug von zwei Rollläden).

Zitat
Wenn die Rolläden auch in Somfy unterschiedliche Status/Readings haben, dann müsste klar werden, was eigentlich das Problem ist?
Nein, so wirklich klar ist es eigentilch nicht, denn wie gesagt, die Rollläden funktionieren über meine Automatik alle korrekt, nur wenn ich diese mittels "Siri" bedinen will spinnen sie.
Sie fahren in der Automatik auch alle sauber bis zur Ruheposition runter, sowohl die mit Zustand "closed" als auch die mit dem Zustand "down".

Offline viegener

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3743
    • Meine Seite im fhemwiki
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #73 am: 21 Dezember 2016, 11:47:31 »
Was für Kommandos werden denn gesendet - kannst Du das mal loggen?
Sind die Timings vielleicht zu knapp?
Wie funktioniert die Umsetzung nach Homebridge - warum wird der state und nicht die Position herangezogen?
Kein Support über PM - Anfragen gerne im Forum - Damit auch andere profitieren und helfen können

Offline Joker2002

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 230
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #74 am: 21 Dezember 2016, 16:50:17 »
So, hatte alle Rollläden mal auf Verbose 5 gestellt und beim Runterfahren der Rollläden folgendes aus dem Log File entnommen:

2016.12.21 16:19:35 4: SOMFY_set: rollo_OG_Z6 Inverse before cmd:on: arg1:: pos:100:
2016.12.21 16:19:35 4: SOMFY_set: rollo_OG_Z6 Inverse after  cmd:on: arg1:: pos:0:
2016.12.21 16:19:35 4: SOMFY_set: rollo_OG_Z6 -> entering with mode :send: cmd :on:  arg1 ::  pos :0:
2016.12.21 16:19:35 4: SOMFY_set: handled command on --> move :on:  newState :0:
2016.12.21 16:19:35 5: SOMFY_set: handled for drive/udpate:  updateState :200:  drivet :0: updatet :15:
2016.12.21 16:19:35 4: SOMFY_UpdateState: rollo_OG_Z6 enter with  newState:0:   updatestate:200:   move:on:
2016.12.21 16:19:35 4: SOMFY_UpdateState: rollo_OG_Z6 after conversions  newState:100:  rounded:100:  stateTrans:open:
2016.12.21 16:19:35 4: SOMFY_sendCommand: rollo_OG_Z6 -> cmd :on:
2016.12.21 16:19:35 5: SOMFY_sendCommand: rollo_OG_Z6 -> message :sA44004E4000011:
2016.12.21 16:19:35 4: SOMFY_set: rollo_OG_Z6 -> update state in 15 sec
2016.12.21 16:19:36 4: SOMFY rollo_OG_Z6 on
2016.12.21 16:19:38 4: SOMFY_TimedUpdate
2016.12.21 16:19:38 5: SOMFY_TimedUpdate : pos before convert so far : 100
2016.12.21 16:19:38 5: SOMFY_TimedUpdate : pos so far : 0
2016.12.21 16:19:38 5: SOMFY_TimedUpdate : delta time : 3.00   new rounde pos (rounded): 21.4285714285714
2016.12.21 16:19:38 4: SOMFY_UpdateState: rollo_OG_Z6 enter with  newState:21.4285714285714:   updatestate:200:   move:on:
2016.12.21 16:19:38 4: SOMFY_UpdateState: rollo_OG_Z6 after conversions  newState:80.7142857142857:  rounded:80:  stateTrans:80:
2016.12.21 16:19:38 4: SOMFY_TimedUpdate: rollo_OG_Z6 -> update state in 12 sec
2016.12.21 16:19:38 5: SOMFY_TimedUpdate: rollo_OG_Z6 -> next time to stop: 1482333581.1731
2016.12.21 16:19:38 5: SOMFY_TimedUpdate DONE
2016.12.21 16:19:41 4: SOMFY_TimedUpdate
2016.12.21 16:19:41 5: SOMFY_TimedUpdate : pos before convert so far : 80.7142857142857
2016.12.21 16:19:41 5: SOMFY_TimedUpdate : pos so far : 21.4285714285714
2016.12.21 16:19:41 5: SOMFY_TimedUpdate : delta time : 2.99   new rounde pos (rounded): 42.7857142857143
2016.12.21 16:19:41 4: SOMFY_UpdateState: rollo_OG_Z6 enter with  newState:42.7857142857143:   updatestate:200:   move:on:
2016.12.21 16:19:41 4: SOMFY_UpdateState: rollo_OG_Z6 after conversions  newState:61.4928571428571:  rounded:60:  stateTrans:60:
2016.12.21 16:19:41 4: SOMFY_TimedUpdate: rollo_OG_Z6 -> update state in 9.01 sec
2016.12.21 16:19:41 5: SOMFY_TimedUpdate: rollo_OG_Z6 -> next time to stop: 1482333584.16753
2016.12.21 16:19:41 5: SOMFY_TimedUpdate DONE
2016.12.21 16:19:44 4: SOMFY_TimedUpdate
2016.12.21 16:19:44 5: SOMFY_TimedUpdate : pos before convert so far : 61.4928571428571
2016.12.21 16:19:44 5: SOMFY_TimedUpdate : pos so far : 42.7857142857143
2016.12.21 16:19:44 5: SOMFY_TimedUpdate : delta time : 2.99   new rounde pos (rounded): 64.1428571428571
2016.12.21 16:19:44 4: SOMFY_UpdateState: rollo_OG_Z6 enter with  newState:64.1428571428571:   updatestate:200:   move:on:
2016.12.21 16:19:44 4: SOMFY_UpdateState: rollo_OG_Z6 after conversions  newState:42.2714285714286:  rounded:40:  stateTrans:40:
2016.12.21 16:19:44 4: SOMFY_TimedUpdate: rollo_OG_Z6 -> update state in 6.02 sec
2016.12.21 16:19:44 5: SOMFY_TimedUpdate: rollo_OG_Z6 -> next time to stop: 1482333587.16211
2016.12.21 16:19:44 5: SOMFY_TimedUpdate DONE
2016.12.21 16:19:47 4: SOMFY_TimedUpdate
2016.12.21 16:19:47 5: SOMFY_TimedUpdate : pos before convert so far : 42.2714285714286
2016.12.21 16:19:47 5: SOMFY_TimedUpdate : pos so far : 64.1428571428571
2016.12.21 16:19:47 5: SOMFY_TimedUpdate : delta time : 2.99   new rounde pos (rounded): 85.5
2016.12.21 16:19:47 4: SOMFY_UpdateState: rollo_OG_Z6 enter with  newState:85.5:   updatestate:200:   move:on:
2016.12.21 16:19:47 4: SOMFY_UpdateState: rollo_OG_Z6 after conversions  newState:23.05:  rounded:20:  stateTrans:20:
2016.12.21 16:19:47 4: SOMFY_TimedUpdate: rollo_OG_Z6 -> update state in 3.03 sec
2016.12.21 16:19:47 5: SOMFY_TimedUpdate: rollo_OG_Z6 -> next time to stop: 1482333590.15641
2016.12.21 16:19:47 5: SOMFY_TimedUpdate DONE
2016.12.21 16:19:50 4: SOMFY_TimedUpdate
2016.12.21 16:19:50 5: SOMFY_TimedUpdate : pos before convert so far : 23.05
2016.12.21 16:19:50 5: SOMFY_TimedUpdate : pos so far : 85.5
2016.12.21 16:19:50 5: SOMFY_TimedUpdate : delta time : 2.99   new rounde pos (rounded): 196
2016.12.21 16:19:50 4: SOMFY_UpdateState: rollo_OG_Z6 enter with  newState:200:   updatestate:<undef>:   move:stop:
2016.12.21 16:19:50 4: SOMFY_UpdateState: rollo_OG_Z6 after conversions  newState:0:  rounded:0:  stateTrans:closed:
2016.12.21 16:19:50 5: SOMFY_TimedUpdate DONE
2016.12.21 16:29:32 4: SOMFY_set: rollo_OG_Z2_tuer Inverse before cmd:on: arg1:: pos:100:
2016.12.21 16:29:32 4: SOMFY_set: rollo_OG_Z2_tuer Inverse after  cmd:on: arg1:: pos:0:
2016.12.21 16:29:32 4: SOMFY_set: rollo_OG_Z2_tuer -> entering with mode :send: cmd :on:  arg1 ::  pos :0:
2016.12.21 16:29:32 4: SOMFY_set: handled command on --> move :on:  newState :0:
2016.12.21 16:29:32 5: SOMFY_set: handled for drive/udpate:  updateState :100:  drivet :0: updatet :20:
2016.12.21 16:29:32 4: SOMFY_UpdateState: rollo_OG_Z2_tuer enter with  newState:0:   updatestate:100:   move:on:
2016.12.21 16:29:32 4: SOMFY_UpdateState: rollo_OG_Z2_tuer after conversions  newState:100:  rounded:100:  stateTrans:open:
2016.12.21 16:29:32 4: SOMFY_sendCommand: rollo_OG_Z2_tuer -> cmd :on:
2016.12.21 16:29:32 5: SOMFY_sendCommand: rollo_OG_Z2_tuer -> message :sA2400612000007:
2016.12.21 16:29:32 4: SOMFY_set: rollo_OG_Z2_tuer -> update state in 20 sec
2016.12.21 16:29:32 4: SOMFY rollo_OG_Z2_tuer on
2016.12.21 16:29:35 4: SOMFY_TimedUpdate
2016.12.21 16:29:35 5: SOMFY_TimedUpdate : pos before convert so far : 100
2016.12.21 16:29:35 5: SOMFY_TimedUpdate : pos so far : 0
2016.12.21 16:29:35 5: SOMFY_TimedUpdate : delta time : 3.01   new rounde pos (rounded): 15.05
2016.12.21 16:29:35 4: SOMFY_UpdateState: rollo_OG_Z2_tuer enter with  newState:15.05:   updatestate:100:   move:on:
2016.12.21 16:29:35 4: SOMFY_UpdateState: rollo_OG_Z2_tuer after conversions  newState:86.455:  rounded:90:  stateTrans:90:
2016.12.21 16:29:35 4: SOMFY_TimedUpdate: rollo_OG_Z2_tuer -> update state in 16.99 sec
2016.12.21 16:29:35 5: SOMFY_TimedUpdate: rollo_OG_Z2_tuer -> next time to stop: 1482334178.01612
2016.12.21 16:29:35 5: SOMFY_TimedUpdate DONE
2016.12.21 16:29:38 4: SOMFY_TimedUpdate
2016.12.21 16:29:38 5: SOMFY_TimedUpdate : pos before convert so far : 86.455
2016.12.21 16:29:38 5: SOMFY_TimedUpdate : pos so far : 15.05
2016.12.21 16:29:38 5: SOMFY_TimedUpdate : delta time : 3.00   new rounde pos (rounded): 30.05
2016.12.21 16:29:38 4: SOMFY_UpdateState: rollo_OG_Z2_tuer enter with  newState:30.05:   updatestate:100:   move:on:
2016.12.21 16:29:38 4: SOMFY_UpdateState: rollo_OG_Z2_tuer after conversions  newState:72.955:  rounded:70:  stateTrans:70:
2016.12.21 16:29:38 4: SOMFY_TimedUpdate: rollo_OG_Z2_tuer -> update state in 13.99 sec
2016.12.21 16:29:38 5: SOMFY_TimedUpdate: rollo_OG_Z2_tuer -> next time to stop: 1482334181.01124
2016.12.21 16:29:38 5: SOMFY_TimedUpdate DONE
2016.12.21 16:29:41 4: SOMFY_TimedUpdate
2016.12.21 16:29:41 5: SOMFY_TimedUpdate : pos before convert so far : 72.955
2016.12.21 16:29:41 5: SOMFY_TimedUpdate : pos so far : 30.05
2016.12.21 16:29:41 5: SOMFY_TimedUpdate : delta time : 3.00   new rounde pos (rounded): 45.05
2016.12.21 16:29:41 4: SOMFY_UpdateState: rollo_OG_Z2_tuer enter with  newState:45.05:   updatestate:100:   move:on:
2016.12.21 16:29:41 4: SOMFY_UpdateState: rollo_OG_Z2_tuer after conversions  newState:59.455:  rounded:60:  stateTrans:60:
2016.12.21 16:29:41 4: SOMFY_TimedUpdate: rollo_OG_Z2_tuer -> update state in 10.99 sec
2016.12.21 16:29:41 5: SOMFY_TimedUpdate: rollo_OG_Z2_tuer -> next time to stop: 1482334184.00661
2016.12.21 16:29:41 5: SOMFY_TimedUpdate DONE
2016.12.21 16:29:44 4: SOMFY_TimedUpdate
2016.12.21 16:29:44 5: SOMFY_TimedUpdate : pos before convert so far : 59.455
2016.12.21 16:29:44 5: SOMFY_TimedUpdate : pos so far : 45.05
2016.12.21 16:29:44 5: SOMFY_TimedUpdate : delta time : 3.00   new rounde pos (rounded): 60.05
2016.12.21 16:29:44 4: SOMFY_UpdateState: rollo_OG_Z2_tuer enter with  newState:60.05:   updatestate:100:   move:on:
2016.12.21 16:29:44 4: SOMFY_UpdateState: rollo_OG_Z2_tuer after conversions  newState:45.955:  rounded:50:  stateTrans:50:
2016.12.21 16:29:44 4: SOMFY_TimedUpdate: rollo_OG_Z2_tuer -> update state in 7.99 sec
2016.12.21 16:29:44 5: SOMFY_TimedUpdate: rollo_OG_Z2_tuer -> next time to stop: 1482334187.00222
2016.12.21 16:29:44 5: SOMFY_TimedUpdate DONE
2016.12.21 16:29:47 4: SOMFY_TimedUpdate
2016.12.21 16:29:47 5: SOMFY_TimedUpdate : pos before convert so far : 45.955
2016.12.21 16:29:47 5: SOMFY_TimedUpdate : pos so far : 60.05
2016.12.21 16:29:47 5: SOMFY_TimedUpdate : delta time : 3.00   new rounde pos (rounded): 75.05
2016.12.21 16:29:47 4: SOMFY_UpdateState: rollo_OG_Z2_tuer enter with  newState:75.05:   updatestate:100:   move:on:
2016.12.21 16:29:47 4: SOMFY_UpdateState: rollo_OG_Z2_tuer after conversions  newState:32.455:  rounded:30:  stateTrans:30:
2016.12.21 16:29:47 4: SOMFY_TimedUpdate: rollo_OG_Z2_tuer -> update state in 4.99 sec
2016.12.21 16:29:47 5: SOMFY_TimedUpdate: rollo_OG_Z2_tuer -> next time to stop: 1482334189.99754
2016.12.21 16:29:47 5: SOMFY_TimedUpdate DONE
2016.12.21 16:29:50 4: SOMFY_TimedUpdate
2016.12.21 16:29:50 5: SOMFY_TimedUpdate : pos before convert so far : 32.455
2016.12.21 16:29:50 5: SOMFY_TimedUpdate : pos so far : 75.05
2016.12.21 16:29:50 5: SOMFY_TimedUpdate : delta time : 2.99   new rounde pos (rounded): 90
2016.12.21 16:29:50 4: SOMFY_UpdateState: rollo_OG_Z2_tuer enter with  newState:90:   updatestate:100:   move:on:
2016.12.21 16:29:50 4: SOMFY_UpdateState: rollo_OG_Z2_tuer after conversions  newState:19:  rounded:20:  stateTrans:20:
2016.12.21 16:29:50 4: SOMFY_TimedUpdate: rollo_OG_Z2_tuer -> update state in 2 sec
2016.12.21 16:29:50 5: SOMFY_TimedUpdate: rollo_OG_Z2_tuer -> next time to stop: 1482334191.99161
2016.12.21 16:29:50 5: SOMFY_TimedUpdate DONE
2016.12.21 16:29:51 4: SOMFY_TimedUpdate
2016.12.21 16:29:51 5: SOMFY_TimedUpdate : pos before convert so far : 19
2016.12.21 16:29:51 5: SOMFY_TimedUpdate : pos so far : 90
2016.12.21 16:29:51 5: SOMFY_TimedUpdate : delta time : 1.99   new rounde pos (rounded): 99.95
2016.12.21 16:29:51 4: SOMFY_UpdateState: rollo_OG_Z2_tuer enter with  newState:100:   updatestate:<undef>:   move:stop:
2016.12.21 16:29:51 4: SOMFY_UpdateState: rollo_OG_Z2_tuer after conversions  newState:10:  rounded:10:  stateTrans:down:
2016.12.21 16:29:52 5: SOMFY_TimedUpdate DONE