Autor Thema: 10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)  (Gelesen 55365 mal)

Offline gestein

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 650
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #405 am: 27 Juni 2020, 17:23:50 »
Hallo,

ich habe die gleiche Kombination wie Du, ASC, SOMFY-Rollos und die Fernbedienung dazu.

ASC benötigt ein Reading, dass die Position des Rollos nur dann ändert, wenn die Fahrt des Rollos beendet wurde.
Siehe dazu weiter vorne in diesem Thread.
Dafür Viegener eine neue Funktion und das Attribut "finalPosReading" eingebaut.

Leider empfängt mein SIGNALduino nicht immer alle Befehle der Fernbedienung bzw. von den Wandsendern.
Da bin ich noch dran.

lg, Gerhard

EDITH: Und die myPos geht dar nicht.
Ich denke daher darüber nach, wie ich die Position des Rollladen anhand von extra Sensoren bekommen z.B. Drehimplusgeber.
« Letzte Änderung: 27 Juni 2020, 17:26:23 von gestein »

Offline Steigerbalett

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 45
    • timeloop.de by Steigerbalett
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #406 am: 28 Juni 2020, 09:52:22 »
Evtl. ist das bei mir zu lange her da gab es das noch nicht mit der automatisch angelegten Fernbedienung, denn die habe ich schon mal nicht.
Ich habe nnur die oben angelegen Rollläden, dass list habe ich ja mit ran gehangen.

Wie sollte ich denn jetzt vorgehen.?

Ich habe übrigens zwei Somfy FBs eine ältere silberne Telis 4 RTS und eine neuere schwarze Telis 4 RTS Lounge

SOMFY funkt ja auf einer leicht versetzten Frequenz von 433,42Mhz. Hast Du einen Signalduino der nur für SOMFY exklusiv läuft oder sendest Du auf einem Signalduino der auf 433,92Mhz läuft und immer nur für das Senden der Befehle kurz die Frequenz wechselt (macht der Signalduino automatisch wenn man SOMFY Code sendet)?
Dann empfängt man die SOMFY Fernbedienungen nur sehr schlecht bzw. überhaupt nicht und Sie werden dann natürlich auch nicht per Autocreate angelegt.
Für SOMFY passt die Frequenz nicht, SOMFY hat 433.420 MHz.

Die Frequenz hannst Du mit "set cc1101_freq" ändern.

Gruß Ralf

Ich habe deshalb aktuell einen zusätzlichen Signalduino der nur exklusiv für SOMFY auf 433.420 MHz am laufen ist.

Offline moonsorrox

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3589
  • Online
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #407 am: 28 Juni 2020, 13:13:58 »
habt ihr das finalPosReading so angelegt.?
userReadings  finalPosReading { return ReadingsVal($name,"exact",0) if ( InternalVal($name, "move", "stop" ) eq "stop" ) }
Hallo,

ich habe die gleiche Kombination wie Du, ASC, SOMFY-Rollos und die Fernbedienung dazu.

ASC benötigt ein Reading, dass die Position des Rollos nur dann ändert, wenn die Fahrt des Rollos beendet wurde.
Siehe dazu weiter vorne in diesem Thread.
Dafür Viegener eine neue Funktion und das Attribut "finalPosReading" eingebaut.

also was ich mir bisher erlesen habe ist diese endposition als userreading, mehr habe ich da nicht drin, weil ich mich lange nicht damit beschäftigt habe.
Evtl. muss ich das noch integrieren.?

SOMFY funkt ja auf einer leicht versetzten Frequenz von 433,42Mhz. Hast Du einen Signalduino der nur für SOMFY exklusiv läuft oder sendest Du auf einem Signalduino der auf 433,92Mhz läuft und immer nur für das Senden der Befehle kurz die Frequenz wechselt (macht der Signalduino automatisch wenn man SOMFY Code sendet)?
Dann empfängt man die SOMFY Fernbedienungen nur sehr schlecht bzw. überhaupt nicht und Sie werden dann natürlich auch nicht per Autocreate angelegt.
Ich habe deshalb aktuell einen zusätzlichen Signalduino der nur exklusiv für SOMFY auf 433.420 MHz am laufen ist.
die Frequenz bei mir ist so eingestellt:
cc1101_frequency 433,92Mhz
Also ich habe nur einen sdunio, der macht bei mir bisher gar nichts mehr weil ich das mit den Somfy Rollläden aufgegeben hatte und mich jetzt die Tage erst wieder wegen der Beschattung der beiden Fenster damit beschäftigt hatte.
Dann muss ich die wohl umstellen...
Für die anderen Geräte habe ich mir einen Conbee II Stick bestellt also muss der sdunio nur die Somfy's bearbeiten.


hier mal meine Version:
version V 3.3.1-RC4 SIGNALduino cc1101 - compiled at Mar 10 2018 23:20:23
« Letzte Änderung: 28 Juni 2020, 15:57:40 von moonsorrox »
Intel-NUC i3: FHEM-Server 5.9 :: Perl v5.18.2

Homematic: HM-USB-CFG2,HM-CFG-LAN Adapter, HM-LC-BL1-FM, HM-LC-Sw1PBU-FM, HM-LC-Sw1-PI-2, HM-WDS10-TH-O, HM-CC-TC, HM-LC-SW2-FM

Offline Steigerbalett

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 45
    • timeloop.de by Steigerbalett
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #408 am: 29 Juni 2020, 08:04:29 »
Na dann versuche es doch mal so:
Wenn dein Sduino z.B. sduinoSomfy heisst, dann check mal ob diese Attribute so sind. Dann werden erstmal nur SOMFY Signale decodiert (ID43):

attr sduinoSomfy cc1101_frequency 433
attr sduinoSomfy devStateIcon opened:WLAN_Status.1
attr sduinoSomfy flashCommand avrdude -c arduino -b [BAUDRATE] -P [PORT] -p atmega328p -vv -U flash:w:[HEXFILE] 2>[LOGFILE]
attr sduinoSomfy hardware nanoCC1101
attr sduinoSomfy updateChannelFW stable
attr sduinoSomfy whitelist_IDs 43
Dann check auf neu Firmware mit:
get sduinoSomfy availableFirmwareDann kann man im flash Befehl die aktuelle Version auswählen (z.Zt. 3.3.1) und mit
set sduinoSomfy flash 3.3.1die neueste Firmware flashen. Dann mit
set sduinoSomfy cc1101_freq 433.420den Sduino noch auf die richtige Frequenz einstellen.

Dann kann man mit
get sduinoSomfy ccconfdie Einstellungen auslesen. Sollte in etwa so aussehen:
Freq: 433.420 MHz, Bandwidth: 325 KHz, rAmpl: 42 dB, sens: 8 dB, DataRate: 5603.79 Baud
Wenn Du jetzt eine Fernbedienung der Rolladen drückst, wird diese erkannt und per autocreate angelegt.




Offline moonsorrox

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3589
  • Online
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #409 am: 29 Juni 2020, 13:46:15 »
Ok, vielen Dank für deine Hilfe. Ich habe weiter vorn im Beitrag schon meine alten Postings gefunden und hatte seiner Zeit auch schon Probleme.

Das von dir hier ist alles soweit OK und hatte ich schon gemacht. Evtl. gibt es bei mir andere Probleme, ich werde mich mal ran setzen und versuchen etwas zu finden.
Das auslesen hat folgendes ergeben.
ccconf: Freq: 433.420 MHz, Bandwidth: 325 KHz, rAmpl: 42 dB, sens: 4 dB, DataRate: 5603.79 Baud, Modulation: ASK/OOK, Syncmod: No preamble/sync
Das mit dem auslesen der FB funktionierte bei mir noch nie, leider auch jetzt nicht.
ja jetzt werden die angelegt mit autocreate, aber immer beim drücken als somfyshutter, wenn ich dann auf somfyremote umstelle passiert nichts mehr.
EDIT:// Fehler war ich habe bei autocreate bei "ignoreTypes" Somfy drin gehabt, oh je :-\ :-\
« Letzte Änderung: 29 Juni 2020, 19:05:19 von moonsorrox »
Intel-NUC i3: FHEM-Server 5.9 :: Perl v5.18.2

Homematic: HM-USB-CFG2,HM-CFG-LAN Adapter, HM-LC-BL1-FM, HM-LC-Sw1PBU-FM, HM-LC-Sw1-PI-2, HM-WDS10-TH-O, HM-CC-TC, HM-LC-SW2-FM

Offline gestein

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 650
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #410 am: 29 Juni 2020, 16:33:41 »
habt ihr das finalPosReading so angelegt.?
userReadings  finalPosReading { return ReadingsVal($name,"exact",0) if ( InternalVal($name, "move", "stop" ) eq "stop" ) }
also was ich mir bisher erlesen habe ist diese endposition als userreading, mehr habe ich da nicht drin, weil ich mich lange nicht damit beschäftigt habe.

Ich glaube nicht, dass das so klappt. Das Problem war, dass Internals keine Events absetzen (oder so).

In der aktuellen Entwicklerversion hat Viegener nun ein neues Attribut "finalPosReading" eingebaut, in dem man den gewünschten Namen des Readings einträgt.
Mit dem Ende der nächsten Fahrt wird das Reading angelegt und darin immer der aktuelle Wert beim Ende der Fahrt gespeichert.
Dieses Reading nimmt man dann beim ASC - funktioniert gut.

Der Empfang mit dem SIGNALduino ist auch bei mir sehr schlecht und damit werden relativ oft die gedrückten Tasten der Fernbedienung bzw. der Wandsender nicht erkannt.
Anscheinend ist der Empfang auch schwierig.

Angelegt werden die Fernbedienungen über den nanoCUL, der erkennt aber immer wieder neue Fernbedienungen mit neuen IDs.
Also alles in allem keine befriedigenden Lösungen.

lg, Gerhard

Offline moonsorrox

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3589
  • Online
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #411 am: 29 Juni 2020, 19:09:15 »
nach dem ich oben geschrieben habe welches Problem ich hatte, schande über mich.  :-\ :-\

Jetzt habe ich eines der Divices mal genommen, welches bei drücken der FB erscheint habe ich es als somfyremote angelegt.
Was jetzt nicht in den Attributen erscheint ist dieses "associated-devices" somit kann ich die beiden Rollläden nicht eingeben.

Soll heißen die Rollläden bekommen imme rnoch nicht mit das ich dei FB gedrückt habe.

Ich habe das mal als userattr eingebaut, aber das geht nicht.
Intel-NUC i3: FHEM-Server 5.9 :: Perl v5.18.2

Homematic: HM-USB-CFG2,HM-CFG-LAN Adapter, HM-LC-BL1-FM, HM-LC-Sw1PBU-FM, HM-LC-Sw1-PI-2, HM-WDS10-TH-O, HM-CC-TC, HM-LC-SW2-FM

Offline gestein

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 650
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #412 am: 29 Juni 2020, 21:19:01 »
Das Attribut heißt "rawDevice" und dort trägt man die ID des Rollos ein.

Ich stelle auch immer das "model" auf "somfyremote" um.

lg, Gerhard

Offline moonsorrox

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3589
  • Online
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #413 am: 29 Juni 2020, 22:10:41 »
Welche ID ist denn gemeint die FUUID
Intel-NUC i3: FHEM-Server 5.9 :: Perl v5.18.2

Homematic: HM-USB-CFG2,HM-CFG-LAN Adapter, HM-LC-BL1-FM, HM-LC-Sw1PBU-FM, HM-LC-Sw1-PI-2, HM-WDS10-TH-O, HM-CC-TC, HM-LC-SW2-FM

Offline gestein

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 650
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #414 am: 29 Juni 2020, 23:20:37 »
Die 6-stellige Hexzahl Deines Rollo, steht auch unter Address oder im Def Deines Rollos.

lg, Gerhard

p.s.: Ich würde Dir auch empfehlen das Attribut "autoStoreRollingCode" auf 1 zu setzen.
Damit sollte Dein fhem den Rolling Code nicht mehr "verlieren".

Offline moonsorrox

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3589
  • Online
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #415 am: 30 Juni 2020, 00:39:52 »
Ok das habe ich jetzt noch gemacht und für heute genug, es passiert nichts die Rollläden bekommen es nicht mit wenn ich die FB betätige.
hier mal das list der Fernbedienung:
Internals:
   ADDRESS    000002
   CFGFN     
   DEF        000002 08 0098
   FUUID      5efa19c7-f33f-a6c6-b055-67bd80835e8ddc9a
   IODev      sduino
   LASTInputDev sduino
   MSGCNT     25
   NAME       SOMFY_233CA5
   NR         9126
   STATE      open
   TYPE       SOMFY
   move       stop
   sduino_DMSG Ys55F171BA1F2300
   sduino_MSGCNT 25
   sduino_Protocol_ID 43
   sduino_RAWMSG MC;LL=-1243;LH=1312;SL=-607;SH=685;D=55F171BA1F2300;C=641;L=56;R=237;
   sduino_RSSI -83.5
   sduino_TIME 2020-06-29 22:03:21
   CODE:
     1          000002
   READINGS:
     1970-01-01 01:00:00   enc_key         08
     2020-06-29 19:11:03   exact           100
     2020-06-29 22:03:21   parsestate      wind_only_a
     2020-06-29 19:11:03   position        100
     2020-06-29 22:03:21   received        A0
     1970-01-01 01:00:00   rolling_code    0098
     2020-06-29 19:11:03   state           open
Attributes:
   IODev      sduino
   alias      Somfy Fernbedienung - schwarz
   autoStoreRollingCode 1
   model      somfyremote
   positionInverse 1
   rawDevice  000001,000004
   room       OG - Flur
Intel-NUC i3: FHEM-Server 5.9 :: Perl v5.18.2

Homematic: HM-USB-CFG2,HM-CFG-LAN Adapter, HM-LC-BL1-FM, HM-LC-Sw1PBU-FM, HM-LC-Sw1-PI-2, HM-WDS10-TH-O, HM-CC-TC, HM-LC-SW2-FM

Offline gestein

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 650
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #416 am: 30 Juni 2020, 01:18:22 »
Ist 000001 wirklich die Adresse Deines Rollos?
Eigenartigerweise ist der Name Deiner Fernbedienung "SOMFY_233CA5".
Da würde ich vermuten, dass die Adresse 233CA5 ist.
Wie kommst Du auf 000001?
Hat das fhem so angelegt?

Bei mir werden die Fernbedienungen mit SOMFY_XXXXXX angelegt.
Dann ist die Adresse XXXXXX und ebenfalls die Definition.

Und sollte es nicht heißen:
rawDevice  000001 000004
"Multiple physical blinds can be specified separated by space in the attribute."

lg, Gerhard

Offline moonsorrox

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3589
  • Online
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #417 am: 30 Juni 2020, 12:40:03 »
ja wenn sie angelegt werden ist das ja rein der Name...!
meine FB wurde auch so angelegt
SOMFY_233CA5
aber das kannst du jederzeit ändern, dass weiß ich von früher, wichtig ist in dem Fall das diese Hex Adresse nicht zweimal vorkommt, aber viel wichtiger ist dann die folgenden Werte die dürfen nicht geändert werden so z.B.
das Dev von der FB
000002 08 0098Ich hatte früher 4 Somfy devices und deshalb 000001,000004 die 2 und 3 ist weggefallen, weil damals funktionierte das mit Somfy noch nicht da hatte ich die ersetzt durch Homematic Geräte.

das ist jetzt meine Somfy FB, aber den Namen siehst du ja oben. Und er kann jeder Zeit mit "rename" umbenannt werden.
Aber bei dem Attribut hast du natürlich recht, dass habe ich jetzt geändert, aber in beiden Rollläden erscheint die FB trotzdem nicht.
Mal schauen wa sich heute noch hinbekomme.

list eines Rollladen:
Internals:
   ADDRESS    000004
   CFGFN      ./FHEM/Obergeschoss.cfg
   DEF        000004 A9 03BB
   FUUID      5c4319de-f33f-a6c6-61eb-d05e6e06b2f10841
   IODev      sduino
   NAME       BU_Rollladen
   NR         2838
   STATE      Home
   TYPE       SOMFY
   move       stop
   CODE:
     1          000004
   OLDREADINGS:
   READINGS:
     2020-06-30 00:37:01   ASC_Enable      off
     2020-06-30 12:40:35   ASC_ShadingMessage INFO: current shading status is 'out' - next check in 5m
     2020-06-27 08:15:13   ASC_ShuttersLastDrive day open
     2020-06-30 08:15:01   ASC_Time_DriveDown 30.06.2020 - 22:00
     2020-06-30 08:15:01   ASC_Time_DriveUp  1.07.2020 - 08:15
     2020-06-29 14:41:44   associatedWith  Rollladenautomatik,none
     2020-06-30 00:35:13   enc_key         A9
     2020-06-30 00:35:13   exact           70
     2020-06-30 00:35:13   position        70
     2020-06-30 00:35:13   rolling_code    03BB
     2020-06-30 00:35:13   state           70
Attributes:
   ASC        2
   ASC_AutoAstroModeEvening CIVIL
   ASC_BrightnessSensor Temperatur_Terrasse:luminosity
   ASC_Down   astro
   ASC_Open_Pos 70
   ASC_Pos_Reading pct
   ASC_PrivacyDown_Pos 70
   ASC_Shading_InOutAzimuth 196:291
   ASC_Shading_MinMax_Elevation 25
   ASC_Shading_Min_OutsideTemperature 22
   ASC_Shading_Mode always
   ASC_Shading_Pos 20
   ASC_Shading_StateChange_SunnyCloudy 180:35
   ASC_Shading_WaitingPeriod 600
   ASC_Sleep_Pos 70
   ASC_Time_Up_Early 08:15
   ASC_Up     time
   ASC_WindowRec_PosAfterDayClosed lastManual
   IODev      sduino
   alias      Büro - Rollladen
   devStateIcon open:fts_shutter_10@#00FA9A  closed:fts_shutter_100@blue  Home:fts_shutter_70@blue down:fts_shutter_100@blue   9\d.*:fts_shutter_90@#FF6D00 8\d.*:fts_shutter_80@#00bfff   7\d.*:fts_shutter_70@#00bfff  6\d.*:fts_shutter_60@#00bfff 5\d.*:fts_shutter_50@#20B2AA  4\d.*:fts_shutter_40@#00bfff 3\d.*:fts_shutter_30@#blue  2\d.*:fts_shutter_20@#00bfff  1\d.*:fts_shutter_10@#00bfff
   drive-down-time-to-100 18
   drive-down-time-to-close 24
   drive-up-time-to-100 6
   drive-up-time-to-open 25
   event-on-change-reading .*
   eventMap   on:Runter stop:Stop off:Hoch 20:20 40:40 70:Home
   group      Rollladen Büro
   icon       fts_shutter_automatic@#778899
   model      somfyshutter
   positionInverse 1
   repetition 10
   room       Automation,OG - Flur
   sortby     18
   userattr   ASC_Adv:on,off ASC_Antifreeze:off,soft,hard,am,pm ASC_Antifreeze_Pos:5,10,15,20,25,30,35,40,45,50,55,60,65,70,75,80,85,90,95,100 ASC_AutoAstroModeEvening:REAL,CIVIL,NAUTIC,ASTRONOMIC,HORIZON ASC_AutoAstroModeEveningHorizon:-9,-8,-7,-6,-5,-4,-3,-2,-1,0,1,2,3,4,5,6,7,8,9 ASC_AutoAstroModeMorning:REAL,CIVIL,NAUTIC,ASTRONOMIC,HORIZON ASC_AutoAstroModeMorningHorizon:-9,-8,-7,-6,-5,-4,-3,-2,-1,0,1,2,3,4,5,6,7,8,9 ASC_BlockingTime_afterManual ASC_BlockingTime_beforDayOpen ASC_BlockingTime_beforNightClose ASC_BrightnessSensor ASC_Closed_Pos:0,10,20,30,40,50,60,70,80,90,100 ASC_ComfortOpen_Pos:0,10,20,30,40,50,60,70,80,90,100 ASC_Down:time,astro,brightness,roommate ASC_DriveUpMaxDuration ASC_Drive_Delay ASC_Drive_DelayStart ASC_ExternalTrigger ASC_GuestRoom:on,off ASC_LockOut:soft,hard,off ASC_LockOut_Cmd:inhibit,blocked,protection ASC_Mode_Down:absent,always,off,home ASC_Mode_Up:absent,always,off,home ASC_Open_Pos:0,10,20,30,40,50,60,70,80,90,100 ASC_Partymode:on,off ASC_Pos_Reading ASC_PrivacyDownValue_beforeNightClose ASC_PrivacyDown_Pos ASC_PrivacyUpValue_beforeDayOpen ASC_PrivacyUp_Pos ASC_RainProtection:on,off ASC_Roommate_Device ASC_Roommate_Reading ASC_Self_Defense_AbsentDelay ASC_Self_Defense_Mode:absent,gone,off ASC_Shading_InOutAzimuth ASC_Shading_MinMax_Elevation ASC_Shading_Min_OutsideTemperature ASC_Shading_Mode:absent,always,off,home ASC_Shading_Pos:10,15,20,25,30,35,40,45,50,55,60,65,70,75,80,85,90,95,100 ASC_Shading_Pos:10,20,30,40,50,60,70,80,90,100 ASC_Shading_StateChange_SunnyCloudy ASC_Shading_WaitingPeriod ASC_Shutter_IdleDetection ASC_ShuttersPlace:window,terrace ASC_SlatPosCmd_SlatDevice ASC_Sleep_Pos:0,10,20,30,40,50,60,70,80,90,100 ASC_TempSensor ASC_Time_Down_Early ASC_Time_Down_Late ASC_Time_Up_Early ASC_Time_Up_Late ASC_Time_Up_WE_Holiday ASC_Up:time,astro,brightness,roommate ASC_Ventilate_Pos:10,20,30,40,50,60,70,80,90,100 ASC_Ventilate_Window_Open:on,off ASC_WiggleValue ASC_WindParameters ASC_WindProtection:on,off ASC_WindowRec ASC_WindowRec_PosAfterDayClosed:open,lastManual ASC_WindowRec_subType:twostate,threestate
   verbose    3
   webCmd     Runter:Stop:Hoch:20:40:Home

und die aktuellen Meldungen im log, obwohl ich autocreate aus habe und verbose auf 3 beim sduino
2020.06.30 12:40:08 1: SOMFY Unknown device 0DD6AF (A0 0002), please define it
2020.06.30 12:40:06 3: sduino: Unknown code Ys5022A2A3F41F19, help me!
2020.06.30 12:40:06 1: sduino: SOMFY_Parse : Somfy RTS checksum error! :5022A2A3F41F19:
2020.06.30 12:40:06 1: sduino: SOMFY_Parse : Somfy RTS checksum error! :5022A2A3F41F19:
2020.06.30 12:25:11 1: SOMFY Unknown device 0DD6AF (A0 0002), please define it
2020.06.30 12:25:06 3: sduino: Unknown code Ys5022A2A3F41F19, help me!
2020.06.30 12:25:06 1: sduino: SOMFY_Parse : Somfy RTS checksum error! :5022A2A3F41F19:
2020.06.30 12:25:06 1: sduino: SOMFY_Parse : Somfy RTS checksum error! :5022A2A3F41F19:
2020.06.30 12:15:14 3: sduino: Attr, setting Verbose to: 3
2020.06.30 12:15:14 4: sduino: Attr, Calling sub with args: set verbose = 3
2020.06.30 12:15:07 4: sduino: HandleWriteQueue, nothing to send, stopping timer
2020.06.30 12:15:07 4: sduino: HandleWriteQueue, called
2020.06.30 12:15:07 4: sduino: Read, msg: OK
2020.06.30 12:15:07 4: sduino: SendFromQueue, called
2020.06.30 12:15:07 4: sduino: HandleWriteQueue, called
2020.06.30 12:15:07 4: sduino: KeepAlive, not ok, retry = 1 -> get ping
2020.06.30 12:15:07 4: sduino: KeepAlive, ok, retry = 0
2020.06.30 12:14:07 4: sduino: HandleWriteQueue, nothing to send, stopping timer
2020.06.30 12:14:07 4: sduino: HandleWriteQueue, called
2020.06.30 12:14:07 4: sduino: Read, msg: OK
2020.06.30 12:14:07 4: sduino: SendFromQueue, called
2020.06.30 12:14:07 4: sduino: HandleWriteQueue, called
2020.06.30 12:14:07 4: sduino: KeepAlive, not ok, retry = 1 -> get ping
2020.06.30 12:14:07 4: sduino: KeepAlive, ok, retry = 0
2020.06.30 12:13:19 4: sduino: Read, msg: MC;LL=-1247;LH=1285;SL=-651;SH=662;D=5022A2A3F41F1;C=640;L=52;R=222;
2020.06.30 12:13:19 4: sduino: Read, msg: MC;LL=-1256;LH=1285;SL=-657;SH=652;D=5022A2A3F41;C=641;L=44;R=222;
2020.06.30 12:13:19 4: sduino: Read, msg: MC;LL=-1255;LH=1286;SL=-642;SH=659;D=5022A2A3F41F1;C=640;L=52;R=222;
2020.06.30 12:13:19 4: sduino: Dispatch, YsA0454547E83E33, Dropped due to short time or equal msg
2020.06.30 12:13:19 4: sduino: SomfyRTS, bitdata: _10100000010001010100010101000111111010000011111000110011 (56). Bit am Anfang entfernt
2020.06.30 12:13:19 4: sduino: SomfyRTS, bitdata: 010100000010001010100010101000111111010000011111000110011000 (57)
2020.06.30 12:13:19 4: sduino: Parse_MC, Found manchester protocol id 43 clock 635 RSSI -91 -> Somfy RTS
2020.06.30 12:13:19 4: sduino: Read, msg: MC;LL=-1262;LH=1262;SL=-650;SH=640;D=5022A2A3F41F198;C=635;L=57;R=222;
« Letzte Änderung: 30 Juni 2020, 12:45:43 von moonsorrox »
Intel-NUC i3: FHEM-Server 5.9 :: Perl v5.18.2

Homematic: HM-USB-CFG2,HM-CFG-LAN Adapter, HM-LC-BL1-FM, HM-LC-Sw1PBU-FM, HM-LC-Sw1-PI-2, HM-WDS10-TH-O, HM-CC-TC, HM-LC-SW2-FM

Offline gestein

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 650
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #418 am: 30 Juni 2020, 12:57:29 »
Beim Rollo ist es klar, dass man die Adresse ändern kann (in Deinem Fall halt die 00000x).
Bei der Fernbedienung wäre ich mir da nicht so sicher.
Ich würde es mal mit den Werten probieren, die fhem automatisch angelegt hat - also die 233CA5 statt der 000002 in der Def.
Eigenartigerweise logt SOMFY ja, das es das 000002  nicht kennt.

Und den Namen kannst Du auch jederzeit ändern, das ist schon richtig.

lg, Gerhard

Offline moonsorrox

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3589
  • Online
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #419 am: 30 Juni 2020, 15:09:14 »
Du meinst das hier
2020.06.30 12:40:08 1: SOMFY Unknown device 0DD6AF (A0 0002), please define it
er sagt aber ich soll es anlegen und genau das ist es ja was autocreate anlegt was nicht zu gebrauchen ist, dass wäre ja ein meinem Fall der rolling_code..! die hintere Zahl davor der enc_key (A0 0002)
Das mit der originalen Hexzahl habe ich schon gleich genutzt als es mir angelegt wurde, funktioniert auch nicht.

Das steht im Wiki zum Hexcode
Zitat
Definition des Rolladen in FHEM. der 6 stellige Hex Code darf nicht von einem anderen Sender (z.B. SOMFY Sender) belegt sein, ist darüber hinaus beliebig wählbar und spezifisch für einen Rolladen

Ich stehe irgendwie auf Kriegsfuss mit Somfy, keine Ahnung. Heute ändert sich in der gestern angelegten FB gar nichts mehr, der sduino blinkt kurz bei jedem drücken an einer Taste der FB, aber es tut sich nichts.

list FB:
Internals:
   ADDRESS    233CA5
   CFGFN     
   DEF        233CA5 08 0098
   FUUID      5efa19c7-f33f-a6c6-b055-67bd80835e8ddc9a
   IODev      sduino
   LASTInputDev sduino
   MSGCNT     25
   NAME       SOMFY_233CA5
   NR         9126
   STATE      open
   TYPE       SOMFY
   move       stop
   sduino_DMSG Ys55F171BA1F2300
   sduino_MSGCNT 25
   sduino_Protocol_ID 43
   sduino_RAWMSG MC;LL=-1243;LH=1312;SL=-607;SH=685;D=55F171BA1F2300;C=641;L=56;R=237;
   sduino_RSSI -83.5
   sduino_TIME 2020-06-29 22:03:21
   CODE:
     1          233CA5
   READINGS:
     1970-01-01 01:00:00   enc_key         08
     2020-06-29 19:11:03   exact           100
     2020-06-29 22:03:21   parsestate      wind_only_a
     2020-06-29 19:11:03   position        100
     2020-06-29 22:03:21   received        A0
     1970-01-01 01:00:00   rolling_code    0098
     2020-06-29 19:11:03   state           open
Attributes:
   IODev      sduino
   alias      Somfy Fernbedienung - schwarz
   autoStoreRollingCode 1
   model      somfyremote
   positionInverse 1
   rawDevice  000001 000004
   room       OG - Flur
« Letzte Änderung: 30 Juni 2020, 15:54:50 von moonsorrox »
Intel-NUC i3: FHEM-Server 5.9 :: Perl v5.18.2

Homematic: HM-USB-CFG2,HM-CFG-LAN Adapter, HM-LC-BL1-FM, HM-LC-Sw1PBU-FM, HM-LC-Sw1-PI-2, HM-WDS10-TH-O, HM-CC-TC, HM-LC-SW2-FM

 

decade-submarginal