Autor Thema: 10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)  (Gelesen 39316 mal)

Offline moonsorrox

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3355
  • Online
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #225 am: 13 August 2018, 19:20:22 »
das hatte ich aber irgendwo schon einmal geschrieben das der Rollladen eben nicht "zuckt" das wird auch mein Problem sein, nur wie kriege ich das Problem heraus..?
Intel-NUC i3: FHEM-Server 5.9 :: Perl v5.18.2

Homematic: HM-USB-CFG2,HM-CFG-LAN Adapter, HM-LC-BL1-FM, HM-LC-Sw1PBU-FM, HM-LC-Sw1-PI-2, HM-WDS10-TH-O, HM-CC-TC, HM-LC-SW2-FM

Offline Kenneth

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 157
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #226 am: 13 August 2018, 19:21:10 »
Schau mal hier! der Anlernmodus geht über den CI RTS

(https://uploads.tapatalk-cdn.com/20180813/ff3fbbbbab5c2c52834b24ecf6a36dc6.png)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Intel NUC @Ubuntu > FHEM 5.8
HM-LAN, NanoCul, Signalduino
EchoDot, Gardena Sileno, XT1, Somfy RTS
TabletUI

Offline Kenneth

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 157
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #227 am: 13 August 2018, 19:23:07 »
hier noch der Link zur kompletten Anleitung


https://www.somfy.de/downloads/de/5008349b_ga_centralis_indoor_rts.pdf




Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Intel NUC @Ubuntu > FHEM 5.8
HM-LAN, NanoCul, Signalduino
EchoDot, Gardena Sileno, XT1, Somfy RTS
TabletUI

Offline moonsorrox

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3355
  • Online
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #228 am: 13 August 2018, 19:25:38 »
genau diese Beschreibung habe ich und danach habe ich mich auch gerichtet... aber wie schon geschrieben es zuckt nicht kein Auf und AB fahren nach dem drücken der Programmiertaste...

Ich denke es ist irgend etwas mit dem sduino, denn der kackt regelmäßig ab und signalisiert dies mit wildem blinken, aber es zuckt kein Rollladen.
Jetzt ist der sduino auf closed gegangen und nun geht nichts mehr.
Dann trenne ich ihn wieder warte auf opened und das Theater geht von vorn los...!

Aber auch ohne sduino zuckt kein Rollladen, vllt. sollte ich sagen das meine Somfy schon einige Jahre alt sind, evtl. zu alt das die das nicht machen..?
« Letzte Änderung: 13 August 2018, 19:29:01 von moonsorrox »
Intel-NUC i3: FHEM-Server 5.9 :: Perl v5.18.2

Homematic: HM-USB-CFG2,HM-CFG-LAN Adapter, HM-LC-BL1-FM, HM-LC-Sw1PBU-FM, HM-LC-Sw1-PI-2, HM-WDS10-TH-O, HM-CC-TC, HM-LC-SW2-FM

Offline Kenneth

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 157
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #229 am: 13 August 2018, 19:28:50 »
genau diese Beschreibung habe ich und danach habe ich mich auch gerichtet... aber wie schon geschrieben es suckt nicht kein Auf und AB fahren nach dem drücken der Programmiertaste...

Ich denke es ist irgend etwas mit dem sduino, denn der kackt regelmäßig ab und signalisiert dies mit wildem blinken, aber es zuckt kein Rollladen


Der zuckt bei dir auch nicht, es leuchtet lediglich die LED unterhalb der Programmiertaste!
Steht in der Anleitung


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Intel NUC @Ubuntu > FHEM 5.8
HM-LAN, NanoCul, Signalduino
EchoDot, Gardena Sileno, XT1, Somfy RTS
TabletUI

Offline moonsorrox

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3355
  • Online
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #230 am: 13 August 2018, 19:34:44 »

Der zuckt bei dir auch nicht, es leuchtet lediglich die LED unterhalb der Programmiertaste!
Steht in der Anleitung


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

du bist jetzt aber am Centralis indoor, also am Empfänger..? Richtig
Den soll ich aber nicht nehmen

Meine Telis 4 hat nur vorn die 4 LEDs und wenn ich die Programmiertaste dieser drücke dann kommt nach kurzer Zeit auch die entsprechende LED des jeweiligen Kanals nur da hat dann schon der sduino abgekackt  :-\
Intel-NUC i3: FHEM-Server 5.9 :: Perl v5.18.2

Homematic: HM-USB-CFG2,HM-CFG-LAN Adapter, HM-LC-BL1-FM, HM-LC-Sw1PBU-FM, HM-LC-Sw1-PI-2, HM-WDS10-TH-O, HM-CC-TC, HM-LC-SW2-FM

Offline Kenneth

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 157
10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #231 am: 13 August 2018, 19:38:00 »
du bist jetzt aber am Centralis indoor, also am Empfänger..? Richtig
Den soll ich aber nicht nehmen

Meine Telis 4 hat nur vorn die 4 LEDs und wenn ich die Programmiertaste dieser drücke dann kommt nach kurzer Zeit auch die entsprechende LED des jeweiligen Kanals nur da hat dann schon der sduino abgekackt 


Sorry aber du möchtest eine weitere FB anlernen, diese FB ist FHEM und in der Anleitung von SOMFY steht klar, das du wenn du weitere Sender anlernen möchtest die Programmiertaste am CI RTS drücken musst.




Gesendet von iPhone mit Tapatalk
« Letzte Änderung: 13 August 2018, 19:39:57 von Kenneth »
Intel NUC @Ubuntu > FHEM 5.8
HM-LAN, NanoCul, Signalduino
EchoDot, Gardena Sileno, XT1, Somfy RTS
TabletUI

Offline moonsorrox

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3355
  • Online
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #232 am: 13 August 2018, 19:44:22 »
@moonsorrox: Der entscheidende Punkt ist erstmal die Rolläden in den Programmiermodus zu versetzen. Das hat auch nichts mit FHEM zu tun.

"Centralis indoor RTS "ist der Empfänger um den ging es nicht, sondern um die Fernbedienungen, die bei mir einen Programmierknopf haben. Ich kenne die  "Somfy Telis 4 RTS" nicht genauer.

ja du hast auch komplett recht und deshalb habe ich vorhin nochmals gefragt

und schau mal was mir der liebe User viegener geschrieben hat.
Ich hatte gefragt ob ich den Empfänger CI RTS in den Programmiermodus bringen muss..!
und das es einige Problem macht weil der eben oben auf dem Dachboden sitzt
Intel-NUC i3: FHEM-Server 5.9 :: Perl v5.18.2

Homematic: HM-USB-CFG2,HM-CFG-LAN Adapter, HM-LC-BL1-FM, HM-LC-Sw1PBU-FM, HM-LC-Sw1-PI-2, HM-WDS10-TH-O, HM-CC-TC, HM-LC-SW2-FM

Offline moonsorrox

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3355
  • Online
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #233 am: 13 August 2018, 19:46:45 »
OK lange Rede alles daneben gegangen :-\ und ich werde mich morgen melden.
Habe jetzt leider keine Zeit mehr auf den Dachboden zu gehen und beide Dosen zu öffnen um an den CI RTS zu kommen.

Ich sage erst mal großes Dankeschön
Intel-NUC i3: FHEM-Server 5.9 :: Perl v5.18.2

Homematic: HM-USB-CFG2,HM-CFG-LAN Adapter, HM-LC-BL1-FM, HM-LC-Sw1PBU-FM, HM-LC-Sw1-PI-2, HM-WDS10-TH-O, HM-CC-TC, HM-LC-SW2-FM

Offline Kenneth

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 157
10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #234 am: 13 August 2018, 19:49:53 »
ja du hast auch komplett recht und deshalb habe ich vorhin nochmals gefragt

und schau mal was mir der liebe User viegener geschrieben hat.
Ich hatte gefragt ob ich den Empfänger CI RTS in den Programmiermodus bringen muss..!
und das es einige Problem macht weil der eben oben auf dem Dachboden sitzt


Ich denke er ging von den SOMFY Motoren mit eingebautem Empfänger aus, da du aber einen CI RTS verwendest und dieser NICHT wie die anderen SOMFY RTS MOTOREN mit der FB in den Anlernmodus versetzt werden musst du wohl auf den Dachboden


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Intel NUC @Ubuntu > FHEM 5.8
HM-LAN, NanoCul, Signalduino
EchoDot, Gardena Sileno, XT1, Somfy RTS
TabletUI
Zustimmung Zustimmung x 1 Liste anzeigen

Offline Kenneth

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 157
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #235 am: 13 August 2018, 19:54:36 »
OK lange Rede alles daneben gegangen :-\ und ich werde mich morgen melden.
Habe jetzt leider keine Zeit mehr auf den Dachboden zu gehen und beide Dosen zu öffnen um an den CI RTS zu kommen.

Ich sage erst mal großes Dankeschön

Nimm den Laptop mit hoch .. du hast nur eine Minute


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Intel NUC @Ubuntu > FHEM 5.8
HM-LAN, NanoCul, Signalduino
EchoDot, Gardena Sileno, XT1, Somfy RTS
TabletUI

Offline moonsorrox

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3355
  • Online
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #236 am: 14 August 2018, 14:40:13 »
Meine Rückmeldung ist zwar positiv  ;) soll soviel heißen das es manchmal ganz einfach ist, aber ich denke niemand kennt die Geräte hier so genau..!
Also, so geht das anlernen natürlich.

Nur ich habe immer noch das Problem mit dem wilden flackern des sduino, welcher nach nur einer Eingabe, egal ob ich nun programmiere oder einen der beiden Rollläden in irgend eine Richtung fahre das der komplett sich weg hängt. Und dann kann ich nichts mehr bedienen...!

Ich muss also die Fehlerquelle finden warum das passiert, ich mache ich dazu in meinem eigenen Thread weiter da hatte ich schon die ersten Probleme, denn das hier mit der Programmierung ist ja erledigt.  ;)
Intel-NUC i3: FHEM-Server 5.9 :: Perl v5.18.2

Homematic: HM-USB-CFG2,HM-CFG-LAN Adapter, HM-LC-BL1-FM, HM-LC-Sw1PBU-FM, HM-LC-Sw1-PI-2, HM-WDS10-TH-O, HM-CC-TC, HM-LC-SW2-FM

Offline viegener

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3776
    • Meine Seite im fhemwiki
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #237 am: 15 August 2018, 11:26:37 »
@moonsorrox: Wie schon vorher geschrieben kenne ich Deine Empfänger/Motoren nicht und kann deshalb auch nichts dazusagen. Mir wird aber auch nach den ganzen Posts nicht klar, wo Du jetzt stehst bzgl des Anlernes von Fernbedienungen/FHM-Devices

Zum schnellen Blinken - dies ist normalerweise ein Hinweis darauf, dass der im Signalduino (Arduino) enthaltene watchdog zuschlägt. Danach reagiert der Arduino nicht mehr und das Verhalten, dass er danach in FHEM closed angezeigt wird, ist davon die Folge. Ja, Du hast ein Problem mit dem Signalduino, das nicht unbedingt etwas mit SOMFY zu tun haben muss - das wäre vermutlich besser im Signalduino-Thread aufgehoben.
Kein Support über PM - Anfragen gerne im Forum - Damit auch andere profitieren und helfen können

Offline moonsorrox

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3355
  • Online
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #238 am: 15 August 2018, 13:04:47 »
@viegener
alles klar vielen Dank für deine nette Unterstützung, ich habe im anderen von mir erstellten Thread schon einige Hinweise bekommen, ich denk dort kann mir gut geholfen werden, du kannst da ja mal bei Interesse rein schauen.

Ja und um deine Frage zu beantworten wo ich stehe....
die Hinweise die ich bekommen habe lassen auf ein Hardware Problem schließen, mal schauen ich bekomme einen neuen Stick wie es dann aussieht.
Als Ergänzung, dass anlernen hat an meinen Centralis indoor RTS gut geklappt (aber nur einmal an einem Rollladen), aber dadurch weil der sduino immer aussteigt geht es natürlich erst weiter wenn ich den wieder "openend" habe ud diese Prozedur ist wahrscheinlich darauf zurück zu führen das der sduino am USB Port nicht oder nicht richtig erkannt wird oder sich laufen aufhängt, da arbeiten wir im anderen Thread gerade.
Alle Hinweise aber lassen auf einen Hardware Fehler schließen..

Und ja du hast vollkommen Recht, mit Somfy hat das rein gar nichts zutun, aber erst einmal war es echt schwierig das alles raus zu filtern, wie geschrieben der eigentliche Fehler hängt nur mit dem sduino zusammen und den müssen wir erst einmal finden  ;)
Ich hoffe ich konnte das halbwegs gut erklären  :)
Intel-NUC i3: FHEM-Server 5.9 :: Perl v5.18.2

Homematic: HM-USB-CFG2,HM-CFG-LAN Adapter, HM-LC-BL1-FM, HM-LC-Sw1PBU-FM, HM-LC-Sw1-PI-2, HM-WDS10-TH-O, HM-CC-TC, HM-LC-SW2-FM

Offline babajun

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 43
Antw:10_SOMFY.pm - Somfy RTS (und kompatible)
« Antwort #239 am: 03 September 2018, 11:04:19 »
?Freuquenzumschaltung:?

10_SOMFY.pm ändert die Sendefrequenz auf 433.42 Mhz bzw. schaltet dies am CC1101 um, richtig?
Seit einigen Tagen schaltet der cc1101 nach einem somfy command nicht mehr auf 433.92 zurück womit ich danach keine Werte der Funkthermometer mehr empfangen werden.
Welche Fehlersuche ist hier zeilführend? Liegt es am sduino (ev EPROM auf dem cc1101 defekt?) ?
Mit "set sduino reset" läuft dieser wieder mit 433.92 - bis ein somfy command gesendet wird. Dann steht er wieder auf 433.42... (ccconf Abfrage)

Bitte um Tips um die Fehlersuche zu starten...
Danke!
« Letzte Änderung: 03 September 2018, 11:12:37 von babajun »

 

decade-submarginal