Autor Thema: Netatmo Modul - 38_netatmo.pm (Support)  (Gelesen 116945 mal)

Offline Markus M.

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2513
Antw:Netatmo Modul - 38_netatmo.pm (Support)
« Antwort #885 am: 24 Oktober 2018, 20:31:35 »
Keine Ahnung. Das ist eher ein Problem mit oldreadings.
Verhinderst du irgendwie Events auf die Readings?
Wie loggst du? DbLog oder FileLog?
FHEM dev + HomeBridge + Lenovo Flex15 + HM-CFG-USB + RFXtrx433 + Fritz!Box 7590/7580/546E

HM Aktor/Sensor/Winmatic/Keymatic/Thermostat, HUE, Netatmo Weather/Security/Heating, Xiaomi AirPurifier/Vacuum, Withings Aura/BPM/Cardio/Go/Pulse/Thermo, VSX828, Harmony, Siro ERB15LE
https://paypal.me/mm0

Offline h3llsp4wn

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 206
Antw:Netatmo Modul - 38_netatmo.pm (Support)
« Antwort #886 am: 28 Oktober 2018, 11:15:07 »
Hallo zusammen,

kurze Frage - da sich das Modul gerne mal alle 2-3 Wochen aufhängt (neue Version teste ich jetzt gerade) und ich das nicht immer sofort mitbekomme, habe ich natürlich Lücken.
Früher wurden dann immer auch direkt die "fehlenden" Daten mitgelanden - das ist aber seit einiger Zeit nicht mehr so. Gibt es eine Möglichkeit ihm beim Poll mitzugeben, dass ich gerne rückwirkend noch die letzten 2-3 Tage o.ä. hätte? Oder ich schreibe mir ein DB-Script, was mit die Downloads von der Website importiert ... wäre aber schöner, wenn es auch so ginge. Vielleicht geht es ja auch und ich habe es hier überlesen ...

Cheers,

h3ll

Offline Markus M.

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2513
Antw:Netatmo Modul - 38_netatmo.pm (Support)
« Antwort #887 am: 28 Oktober 2018, 11:33:58 »
kurze Frage - da sich das Modul gerne mal alle 2-3 Wochen aufhängt (neue Version teste ich jetzt gerade) und ich das nicht immer sofort mitbekomme, habe ich natürlich Lücken.
Früher wurden dann immer auch direkt die "fehlenden" Daten mitgelanden - das ist aber seit einiger Zeit nicht mehr so. Gibt es eine Möglichkeit ihm beim Poll mitzugeben, dass ich gerne rückwirkend noch die letzten 2-3 Tage o.ä. hätte?

War so, ist aber nicht mehr so?
Was passiert denn genau und was hängt sich wie auf?

Eine offizielle Möglichkeit gibt es nicht (und ich werde auch keine einbauen), du kannst dir aber so behelfen:
setreading netatmo_station .lastupdate 1540425600Damit setzt du den Startzeitpunkt der nächsten Datenabfrage für das Device auf einen Unix Timestamp.
FHEM dev + HomeBridge + Lenovo Flex15 + HM-CFG-USB + RFXtrx433 + Fritz!Box 7590/7580/546E

HM Aktor/Sensor/Winmatic/Keymatic/Thermostat, HUE, Netatmo Weather/Security/Heating, Xiaomi AirPurifier/Vacuum, Withings Aura/BPM/Cardio/Go/Pulse/Thermo, VSX828, Harmony, Siro ERB15LE
https://paypal.me/mm0

Offline maci

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 374
  • ... und sie leben doch!
Antw:Netatmo Modul - 38_netatmo.pm (Support)
« Antwort #888 am: 31 Oktober 2018, 08:38:25 »
Hallo zusammen,

kurze Frage - da sich das Modul gerne mal alle 2-3 Wochen aufhängt (neue Version teste ich jetzt gerade) und ich das nicht immer sofort mitbekomme, habe ich natürlich Lücken.
Früher wurden dann immer auch direkt die "fehlenden" Daten mitgelanden - das ist aber seit einiger Zeit nicht mehr so. Gibt es eine Möglichkeit ihm beim Poll mitzugeben, dass ich gerne rückwirkend noch die letzten 2-3 Tage o.ä. hätte? Oder ich schreibe mir ein DB-Script, was mit die Downloads von der Website importiert ... wäre aber schöner, wenn es auch so ginge. Vielleicht geht es ja auch und ich habe es hier überlesen ...

Cheers,

h3ll

Das sich das Modul aufhängt, habe ich noch nie gehabt. Mit der alten version hatte ich, wie weiter oben beschreiben das Problem, dass keine Daten mehr abgeholt wurden. Aber das Modul selbst lief ja weiter. Mit der aktuellen Version ist das Problem behoben. Dieser Version läuft seit dem ohne Probleme.

Bzgl. Daten abholen: Ich hatte das Problem auch dass mir 1-2 Tage fehlten, dieser wurden bei mir aber nachgetragen. Da kann ich mich nicht beklagen.
Früher war ich auch sehr darauf bedacht, ja keine Datenlücken zu haben. Doch das ist mir inzwischen, ehrlich gesagt egal.
Ich habe im Sommer mein Fhem auf neue Beine gestellt, das heißt neu installiert. Gleichzeitig dabei DBLog installiert. Die "alte" Installation lief auf FileLog.
Ich habe gar keine Log Daten übernommen. Bin draufgekommen, dass sie mir gar nicht fehlen, da ich eigentlich nicht nachsehe.  ;)
Raspberry Pi3, UniPi Vers. 1.1 mit Raspberry Pi2, Netatmo Wetterstation + Regenmesser, Netatmo Thermostat, 2x ESP8266 1wire WLAN Bridge, HMLan, Homematic

Offline h3llsp4wn

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 206
Antw:Netatmo Modul - 38_netatmo.pm (Support)
« Antwort #889 am: 02 November 2018, 09:51:32 »
@Markus:
Ich habe ja das Update gemacht - die Loglevel mal hochgezogen, wenn es sich jetzt noch mal aufhängt, dann kann ich ggf. einkreisen wo und wie das passiert. Die Symptome bisher waren, dass das Hauptdevice auf "connected" stehen bleibt, aber keine Daten mehr von den Geräten geholt werden - lustigerweise werden aber die Batterieladestände weiterhin übertragen - alles andere blieb' einfach stehen. Ggf. ist es aber mit Deinen letzten Änderungen behoben - ich werde es jetzt weiter beobachten.

Bzgl. des Updates - danke für den Tipp - sollte auch kein Change Request sein. Mit dem timestamp teste ich das gleich mal, bevor ich da in Deinem Code rumpfusche :)

@maci: Stimmt schon - wer schaut sich die historischen Daten überhaupt mal an ... ich wollte mal so Jahresdurchschnittswerte u.ä. berechnen - aber eigentlich hat sich das jetzt aus Gas und Strom reduziert. Es ist natürlich nicht überlebenswichtig - und mir
ist auch schon 2x die SD-Card abgraucht - trotz Backup sind dann ein paar Daten weg - naja jetzt wird täglich die DB und das Filesystem gesichert ...


Offline Markus M.

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2513
Antw:Netatmo Modul - 38_netatmo.pm (Support)
« Antwort #890 am: 03 November 2018, 23:14:26 »
Du kannst das Loglevel wieder runterdrehen und morgen ein Update machen.
Ich hab zwar immer noch keine Ahnung warum das Internal dataTypes ab und zu mal einfach verschwindet,
jetzt werden aber a) trotzdem noch Daten eingelesen und b) das Gerät automatisch neu initialisiert.
Symptom und Ursache bekämpft - ich bin zuversichtlich, dass das Problem damit endgültig erledigt ist  ;D
FHEM dev + HomeBridge + Lenovo Flex15 + HM-CFG-USB + RFXtrx433 + Fritz!Box 7590/7580/546E

HM Aktor/Sensor/Winmatic/Keymatic/Thermostat, HUE, Netatmo Weather/Security/Heating, Xiaomi AirPurifier/Vacuum, Withings Aura/BPM/Cardio/Go/Pulse/Thermo, VSX828, Harmony, Siro ERB15LE
https://paypal.me/mm0

Offline maci

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 374
  • ... und sie leben doch!
Antw:Netatmo Modul - 38_netatmo.pm (Support)
« Antwort #891 am: 09 November 2018, 19:11:57 »
Seite ein paar Tagen beobachte ich diese Fehler in den Plots

Ich habe mir das mal im Log angesehen. Die Daten werden abgeholt, aber anscheinend sind diese Daten nicht ok.
Denn im DBLog steht hier dann plötzlich 0 Grad oder auch nur 1 Grad.
Das gleiche bei der Luftfeuchte hier steht dann nur 1%.

Die gleichen Fehler sind auch auf der Netatmo Webseite.
Also dürfte der Sensor Fehler liefern.

Meine Frage: Kennt dieses Phänomen jemand?
Was kann ich dagegen tun?

Sensor defekt?
Batterie steht auf 60%
Raspberry Pi3, UniPi Vers. 1.1 mit Raspberry Pi2, Netatmo Wetterstation + Regenmesser, Netatmo Thermostat, 2x ESP8266 1wire WLAN Bridge, HMLan, Homematic

Offline Markus M.

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2513
Antw:Netatmo Modul - 38_netatmo.pm (Support)
« Antwort #892 am: 10 November 2018, 12:05:55 »
Hatte ich noch nicht.
Zerlegen, Platine mit Alkohol reinigen und sehen ob es besser wird?!
Oder du wendest dich mal an den Support.
FHEM dev + HomeBridge + Lenovo Flex15 + HM-CFG-USB + RFXtrx433 + Fritz!Box 7590/7580/546E

HM Aktor/Sensor/Winmatic/Keymatic/Thermostat, HUE, Netatmo Weather/Security/Heating, Xiaomi AirPurifier/Vacuum, Withings Aura/BPM/Cardio/Go/Pulse/Thermo, VSX828, Harmony, Siro ERB15LE
https://paypal.me/mm0

Offline docb

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 542
Antw:Netatmo Modul - 38_netatmo.pm (Support)
« Antwort #893 am: 18 November 2018, 09:08:11 »
Servus,
nachdem ich im Log immer so undefined value Einträge hatte, habe ich mal den stacktrace aktiviert - der zeigt mir u.a. Folgendes:
2018.11.18 09:00:17 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value $cmd in concatenation (.) or string at ./FHEM/38_netatmo.pm line 713.Kann ich das irgendwie beheben? Und die aktuellste Version bekomme ich schon übers normale update - oder soll ich die letzte Version nehmen, die hier gepostet wurde?
Viele Grüße
doc
I love FHEM!

Offline Markus M.

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2513
Antw:Netatmo Modul - 38_netatmo.pm (Support)
« Antwort #894 am: 18 November 2018, 11:06:50 »
Ist das mit der SVN Version passiert? Weißt du bei welchem Device? Was hast du alles definiert?
Sehe ich mir an wenn ich zuhause bin.
FHEM dev + HomeBridge + Lenovo Flex15 + HM-CFG-USB + RFXtrx433 + Fritz!Box 7590/7580/546E

HM Aktor/Sensor/Winmatic/Keymatic/Thermostat, HUE, Netatmo Weather/Security/Heating, Xiaomi AirPurifier/Vacuum, Withings Aura/BPM/Cardio/Go/Pulse/Thermo, VSX828, Harmony, Siro ERB15LE
https://paypal.me/mm0

Offline docb

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 542
Antw:Netatmo Modul - 38_netatmo.pm (Support)
« Antwort #895 am: 18 November 2018, 11:21:04 »
Ola!
Ich mache immer normale Updates per "update" keine Ahnung, ob er das aus dem SVN zieht  ;D
Devices habe ich eine Unmenge definiert: ein Außenmodul, ein Innenmodul, zwei Presence, drei Welcome (und damit verbunden einen ganzen Haufen "Gesichter") und einen webhook.
Hier mal der ganze Log-Auszug, weil ich keine Vermutung habe, welches Device das auslöst. Und die stacktrace Einträge im Log sind Böhmische Dörfer für mich ;-) Habe das nur angeschaltet, um zu schauen, woher die ständigen Logmeldungen kommen. Diese Fehlermeldung wird vom stacktrace auch immer mit dem gleichen Zeitstempel mehrfach ausgeworfen (5-6 Mal untereinander). Und der freezemon schlägt auch Alarm.

2018.11.18 10:33:19 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value $cmd in concatenation (.) or string at ./FHEM/38_netatmo.pm line 713.
2018.11.18 10:33:19 1:     main::__ANON__                      called by fhem.pl (723)
2018.11.18 10:33:19 1:     main::netatmo_dispatch              called by FHEM/HttpUtils.pm (593)
2018.11.18 10:33:19 1:     main::netatmo_parseHomeReadings     called by ./FHEM/38_netatmo.pm (2757)
2018.11.18 10:33:19 1:     main::readingsSingleUpdate          called by ./FHEM/38_netatmo.pm (4134)
2018.11.18 10:33:19 1:     main::readingsEndUpdate             called by fhem.pl (4754)
2018.11.18 10:33:19 1:     main::DoTrigger                     called by fhem.pl (4572)
2018.11.18 10:33:19 1:     main::CallFn                        called by fhem.pl (3521)
2018.11.18 10:33:19 1:     main::notify_Exec                   called by fhem.pl (3601)
2018.11.18 10:33:19 1:     main::AnalyzeCommandChain           called by ./FHEM/91_notify.pm (120)
2018.11.18 10:33:19 1:     main::AnalyzeCommand                called by fhem.pl (1063)
2018.11.18 10:33:19 1:     main::AnalyzePerlCommand            called by fhem.pl (1141)
2018.11.18 10:33:19 1:     (eval)                              called by fhem.pl (1116)
2018.11.18 10:33:19 1:     main::fhem                          called by (eval 1043630) (12)
2018.11.18 10:33:19 1:     main::AnalyzeCommandChain           called by fhem.pl (3641)
2018.11.18 10:33:19 1:     main::AnalyzeCommand                called by fhem.pl (1063)
2018.11.18 10:33:19 1:     main::CommandSet                    called by fhem.pl (1217)
2018.11.18 10:33:19 1:     main::DoSet                         called by fhem.pl (1843)
2018.11.18 10:33:19 1:     main::CallFn                        called by fhem.pl (1811)
2018.11.18 10:33:19 1:     main::dummy_Set                     called by fhem.pl (3596)
2018.11.18 10:33:19 1:     main::readingsSingleUpdate          called by ./FHEM/98_dummy.pm (63)
2018.11.18 10:33:19 1:     main::readingsEndUpdate             called by fhem.pl (4754)
2018.11.18 10:33:19 1:     main::DoTrigger                     called by fhem.pl (4572)
2018.11.18 10:33:19 1:     main::CallFn                        called by fhem.pl (3521)
2018.11.18 10:33:19 1:     main::notify_Exec                   called by fhem.pl (3601)
2018.11.18 10:33:19 1:     main::AnalyzeCommandChain           called by ./FHEM/91_notify.pm (120)
2018.11.18 10:33:19 1:     main::AnalyzeCommand                called by fhem.pl (1063)
2018.11.18 10:33:19 1:     main::AnalyzePerlCommand            called by fhem.pl (1141)
2018.11.18 10:33:19 1:     (eval)                              called by fhem.pl (1116)
2018.11.18 10:33:19 1:     main::Cam                           called by (eval 1043631) (5)
2018.11.18 10:33:19 1:     main::fhem                          called by ./FHEM/99_CamUtils.pm (30)
2018.11.18 10:33:19 1:     main::AnalyzeCommandChain           called by fhem.pl (3641)
2018.11.18 10:33:19 1:     main::AnalyzeCommand                called by fhem.pl (1063)
2018.11.18 10:33:19 1:     main::CommandSet                    called by fhem.pl (1217)
2018.11.18 10:33:19 1:     main::DoSet                         called by fhem.pl (1843)
2018.11.18 10:33:19 1:     main::CallFn                        called by fhem.pl (1811)
2018.11.18 10:33:19 1:     main::netatmo_Set                   called by fhem.pl (3596)
2018.11.18 10:33:19 1:     main::__ANON__                      called by ./FHEM/38_netatmo.pm (707)
2018.11.18 10:33:19 1: stacktrace:
}
 Cam($room, $dev, $what);
 my $what=$EVENT;
 my $dev=substr($NAME,length($NAME)-3,3);
 my $room=substr($NAME,4,2);
2018.11.18 10:33:19 1: eval: my $NAME='CAM_MT_SUR';my $TYPE='dummy';my $SELF='noCAM';my $EVENT='on';my $EVTPART0='on';{

Viele Grüße
doc
I love FHEM!

Offline maci

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 374
  • ... und sie leben doch!
Antw:Netatmo Modul - 38_netatmo.pm (Support)
« Antwort #896 am: 18 November 2018, 17:45:17 »
Hatte ich noch nicht.
Zerlegen, Platine mit Alkohol reinigen und sehen ob es besser wird?!
Oder du wendest dich mal an den Support.

Habe die Platine ausgebaut, sie war ganz sauber.
Habe sie etwas getrocknet und dann mit mit einem Schutzspray (Plastik 70) versehen.

Nun versieht sie schon wieder seit Tagen problemlos ihren Dienst.
Raspberry Pi3, UniPi Vers. 1.1 mit Raspberry Pi2, Netatmo Wetterstation + Regenmesser, Netatmo Thermostat, 2x ESP8266 1wire WLAN Bridge, HMLan, Homematic

Offline Markus M.

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2513
Antw:Netatmo Modul - 38_netatmo.pm (Support)
« Antwort #897 am: 18 November 2018, 17:56:57 »
Hier mal der ganze Log-Auszug, weil ich keine Vermutung habe, welches Device das auslöst.

Vermutlich dein Code irgerndwo hier:Cam($room, $dev, $what);
 my $what=$EVENT;
 my $dev=substr($NAME,length($NAME)-3,3);
 my $room=substr($NAME,4,2);
2018.11.18 10:33:19 1: eval: my $NAME='CAM_MT_SUR';my $TYPE='dummy';my $SELF='noCAM';my $EVENT='on';my $EVTPART0='on';{

Keine Ahnung was es genau tut, aber die Fehlermeldung sagt mir dass du ein Device mit undef als Command fütterst.
Du leitest nicht zufällig irgendwo Events ungeprüft an ein set Command weiter?
FHEM dev + HomeBridge + Lenovo Flex15 + HM-CFG-USB + RFXtrx433 + Fritz!Box 7590/7580/546E

HM Aktor/Sensor/Winmatic/Keymatic/Thermostat, HUE, Netatmo Weather/Security/Heating, Xiaomi AirPurifier/Vacuum, Withings Aura/BPM/Cardio/Go/Pulse/Thermo, VSX828, Harmony, Siro ERB15LE
https://paypal.me/mm0

Offline geforce28

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 97
Antw:Netatmo Modul - 38_netatmo.pm (Support)
« Antwort #898 am: 20 November 2018, 12:47:11 »
Mahlzeit,

da die Netatmo Geräte heute bei Amazon im Tagesangebot sind, und ich schon seit langem auf der Suche nach einem FHEM integrierbarem zuverlässigen Regenmesser suche, wollte ich mal eure Meinung hören, ob Netatmo + Regensensor das richtige für meinen Anwendungszweck ist.

Möchte gerne in FHEM die aktuelle Außentemperatur und den  Zustand ob es Regnet abbilden, um dadurch u.a. meine Rolläden runterfahren zu lassen.

Edit:
Hatte irgendwo was gelesen, dass die Werte, wenn es anfängt zu regnen wohl sehr verzögert reinkommen sollen.. .Stimmt das ?
« Letzte Änderung: 20 November 2018, 12:50:18 von geforce28 »

Offline Markus M.

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2513
Antw:Netatmo Modul - 38_netatmo.pm (Support)
« Antwort #899 am: 20 November 2018, 13:28:05 »
Ja, da das genau wie Wind mit den anderen Daten der Station übertragen wird, hättest du schlimmstenfalls die normale Verzögerung von ca. 11 Minuten plus fast dem kompletten Zeitraum den es dauert bis die Wippe einmal vollgelaufen ist.
FHEM dev + HomeBridge + Lenovo Flex15 + HM-CFG-USB + RFXtrx433 + Fritz!Box 7590/7580/546E

HM Aktor/Sensor/Winmatic/Keymatic/Thermostat, HUE, Netatmo Weather/Security/Heating, Xiaomi AirPurifier/Vacuum, Withings Aura/BPM/Cardio/Go/Pulse/Thermo, VSX828, Harmony, Siro ERB15LE
https://paypal.me/mm0